Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.02.2008 - 22:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hier ist wieder das Thema Zuckerrübenschnitzel, von dem die Hersteller sagen: "Zuckerrübenschnitzel, die in unseren
Rezepturen enthalten sind, sind ein ausgezeichneter, moderat fermentierbarer Rohfaserlieferant, aber kein Zuckerlieferant. Zuckerrübenschnitzel sind das reine Rohfasergerüst der Zuckerrübe (nicht Rote Beete), das übrig bleibt, nachdem der Zucker entzogen wurde." Tja, kann stimmen - nichts desto Trotz hat Jen natürlich recht da es sich schlichtweg um ein Abfallprodukt handelt. Die Hersteller behaupten es unterstütze die Verdauung ect. Fakt dürfte einfach sein: Es werden Bestandteile ohne jeglichen Nährwert einem Futter zugefügt um den Stuhl fester zu machen.
Wenn mit dem Futter alles bestens ist, dann wäre das doch "eigentlich" nicht nötig, oder?

Auch Salz und Geschmacksverstärker (verschleiert unter sich wichtig klingenden Begriffen) sind in einigen namhafen Trofus versteckt, die letztendlich dann doch Lockstoffe darstellen. Ohne solche Lockstoffe sind meines Erachtens Produkte wie Solid Gold, Artemis, Felidae, Prairie und auch Almo Nature und Defu, die in einer sehr hohen Preisklasse angesiedelt sind.





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Royal Canin Annika 0 dogfundus
Royal Canin - Recovery dagmar 0 katzenforum
Dental S/O von Royal Canin dagmar 0 katzenforum
Royal Canin Senior S/O Kidney & Osteo dagmar 0 katzenforum
Royal Canin Veterinary Diet Feline Urinary S/O dagmar 0 katzenforum
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
leopardus (56)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
artemis katzenfutter | zuckerrübenschnitzel | zuckerrübenschnitzel im katzenfutter | zuckerrübenschnitzel katzenfutter | prairie katzenfutter | zuckerrübenschnitzel in katzenfutter | katzentrockenfutter ohne zuckerrübenschnitzel | prairie katzentrockenfutter
blank