Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.





More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Dayna 
19 D Gambler
...



Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 2279
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 00:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Dann sag mir, wie man mit dem Denken aufhört"
knurrt sie leise und schüttelt leicht den Kopf, ehe sie sich etwas aufsetzt und mit dem Hinterkopf gegen die Wand lehnt, während er sie küsst
"Du stellst dir das sehr einfach vor hm? Direkt zum Nächsten weiterzugehen.."
sie seufzt leise und schließt die Augen, ehe sie ihn herum drückt und sich auf ihn setzt
"So einfach ist das nicht, Dylan.." murrt sie leise und beugt sich dann zu ihm herunter um ihn zu küssen




Dylan 
19 D Acids
...



Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2005
Beiträge: 225
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 00:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Mit einem anzüglichen Grinsen hatte er zu ihr aufgeblickt, als sie ihn herumdrehte und auf ihn setzte.
Atemlos löste er sich von ihr.
"Genieße es einfach und gib dich der Leidenschaft hin. Der einfachste Weg um seine gedanken auszuschalten."
Er zuckte mit den Schultern, sogut es in seiner Position ging.
Seine Händen wandern automaticsh zu ihrem Hintern und kneten ihre Pohälften nicht gerade sanft.




Dayna 
19 D Gambler
...



Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 2279
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 00:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Ja ja..ausschalten in dem Moment. Und wenn ich mir dann nachher noch mehr Sorgen mache als vorher?"
sie zuckt zurück, bleibt aber auf ihm sitzen
"und wenn ich mir hinterher richtig mies vorkomme, weil ich mich fühle, als wäre ich fremdgegangen und dann auch noch mit meinem Ex?"
sie zieht die Augenbrauen hoch und tut erstmal nichts mehr
Was für ein gruseliger Gedanke..




Dylan 
19 D Acids
...



Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2005
Beiträge: 225
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 00:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Bitte?" Er verdrehte die Augen und griff sich an die Stirn.
Er will sich aufsetzen, doch da sie immernoch auf ihm sitz, geht das momentan nicht wirklich.
"Warum solltest du dir Sorgen machen? Er ist verdammt nochmal weg, Dayna. Weg. Verstehst du. Außerdem gehst du nicht fremd, schließlich seit ihr nicht zusammen." er macht eine kurze Pause.
"Also? Können wir weiter machen."




Dayna 
19 D Gambler
...



Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 2279
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 00:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sie schnaubt leise und sieht ihn zornig an
"Danke, ich weiß selbst, dass er weg ist, Dylan"
Was meinst du,was ich hier tue? Gummibärchen suchen?
noch immer zornig runzelt sie die Stirn und seufzt dann resigniert
"Wehe dir du bist nicht gut, Dylan" knurrt sie ihm zu, als sie sich wieder runterbeugt, ihn jedoch nicht küsst sondern das Hemd über den Kopf zieht




Dylan 
19 D Acids
...



Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2005
Beiträge: 225
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 01:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"An meinen Fähigkeiten brauchst du nicht zweifeln. Ich bin immer gut. Sehr gut." haucht er ihr zu und ein lüsternes Grinsen huscht über seine Lippen, als sie ihm das Shirt auszieht.
Mit flinken Fingern öffnet er ihren BH und lässt ihn achtlos zu Boden fallen. Verlangend machte er sich wieder an ihrem Brüsten zuschaffen und knete diese mit einer hand, während die andere hinab zu ihrer Hose glitt.




Dayna 
19 D Gambler
...



Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 2279
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 01:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sie rollt kurz mit den Augen
"Na zum Glück bist du nicht von dir selber so überzeugt"
murmelt sie ihm zu und atmet tief durch
"Das musst du erst beweisen, Dylan"
ruhig zieht sie die Augenbrauen hoch, während sie ihn mit einer Hand seines letzten Kleidungsstücks entledigt.
"Wenn nicht, stoß ich doch aus dem Fenster oder so"
ein kurzes Grinsen huscht über ihre Lippen




Dylan 
19 D Acids
...



Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2005
Beiträge: 225
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 01:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Ich glaube nicht, dass das passieren wird." entgegnet er mit einem Grinsen auf den Lippen.
"Zumal ich von mir überzeugt sein kann. Du hast dich früher nie beschwerd und andere auch nicht."
Er zog ihren Kopf zu sich herunter und küsste sie stürmisch und lang, währenddessen er ihr ihre Hose abstreifte und ihren Slip gleich hinterher.
Er fuhr ihr zwischen die Beine und bewegte sie dort gekonnt.




Dayna 
19 D Gambler
...



Status: Offline
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 2279
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 01:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Mit den Schultern zuckend lehnt sie sich zurück und schließt die Augen
"Ich hatte früher auch keine Vergleichsmöglichkeiten, also konnte ich auch gar nicht wirklich feststellen, ob du nun gut oder schlecht warst..und die anderen haben vielleicht nur nichts gesagt aus Angst, dass du ihnen beweisen willst, wie gut du bist"
grinsend sieht sie zu ihm, ehe sie erneut die Augen schließt und ihn tun lässt, was er tut




Dylan 
19 D Acids
...



Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2005
Beiträge: 225
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.10.2005 - 01:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Nein. Ich bin sicher, dass ich gut bin und daran gibt es auch keinen Zweifel." Da gab es sicherlich keine Zweifel. Er konnte mit Sicherheit sagen, dass alle seine Eroberungen zufrieden waren.
"Du wirst sehen, du liegst dann erschöpft und ausgelaugt neben mir." grinste er wieder.
Unterdessen fuhr er weiter sie überall zu liebkosen.




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16]






Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank