Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.





More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 13:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zieht ihren Kopf zurück. Das letzte was sie jetzt will ist sein Mitleid. Und sie will auch nicht von ihm berührt werden.
"Nein."
Mehr sagt sie nicht. Momentan will sie nur allein sein. Warum hat sie sich nur auf ihn eingelassen? Warum hat sie zugelassen, dass er ihr so viel bedeutet?
Dabei weiß sie eigentlich, dass sie es nicht hat verhindern können. Sie hat es versucht, aber es ging nicht. Es ist einfach passiert. Und jetzt steht sie hier, will von ihm in den Arm genommen werden, sich geborgen fühlen und gleichzeitig will sie, dass er geht. Sie allein lässt.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Er tritt verwirrt einen Schritt zurück, als sie sich ihm entzieht und schluckt schwer
Was ist nur los? seufzend verschränkt er die Arme vor der Brust und senkt den Blick
"Bist du dir sicher?" fragt er leise und sieht dabei den Boden an, der ihm plötzlich unheimlich interessant vorkommt.




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Ja..."
Klingt schon nicht mehr so fest wie eben, es klingt fast wie eine Frage.
Natürlich hat er was falsches gesagt, aber sie kann sich nicht mehr erinnern, was es war. sie weiß nur noch, dass es ihr furchtbar weh getan hat.
Schluchzt leise auf und legt die Hände vors Gesicht. Dagegen tun kann sie momentan sowieso nichts.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Es juckt ihm in seinen Armen sie einfach zu umarmen, erinnert sich aber, wie sie sich ihm eben entzogen hat und lässt es erstmal nicht auf einen neuen Versuch ankommen. Seufzend lehnt er sich an ihre Türe und mustert sie eine Weile.
"Wenn du dir sicher bist.. soll ich vielleicht besser gehen?"
er fragt nur leise und leckt sich über die Unterlippe
Ich scheine irgendwas getan zu haben.. nur was?




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zuckt erst mit den Schultern, dann nickt sie.
Vielleicht ist es wirklich besser, er geht. So kann sie sich beruhigen und ihre Gedanken ordnen.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Merklich verletzt erwidert er ihr Nicken und dreht sich ohne ein weiteres Wort um um ihr Zimmer zu verlassen und in seines zu gehen

tbc: da (Morgen)




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.11.2005 - 14:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bleibt noch eine Weile schluchzend am Fenster stehen, ehe sie sich ins Bett legt und in den Schlaf weint. Wieso sie weint hat sie längst vergessen.


Tag 80 (Mittwoch)

Wird wach. Ruft sich den vergangenen Tag in Erinnerung und ist traurig über sich selbst, darüber, dass sie Trap einfach hat gehen lassen.
Als sie aufsteht verspürt sie ein leichtes Ziehen im Unterleib, was wohl ihre Regel ankündigt. Na das erklärt, dass ich gestern geheult hab und nicht aufhören konnte...
Seufzt und sammelt sich die Kleidung für den Tag, einschließlich einfache Baumwolltücher zusammen, verlässt das Zimmer um sich im hof zu waschen.

tbc: frisch gewaschen in der Küche




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.11.2005 - 20:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Kommt herein und legt sich aufs Bett, die Wärmflasche auf den Bauch und schließt sie Augen. Ihre Gedanken kreisen sofort wieder um Trap, den gestrigen Abend und das eben in der Küche.
Seufzt. Bevor Trap und seine Schwester auftauchten war alles so einfach. Und jetzt ist alles kompliziert.




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.11.2005 - 22:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


War kurz vorm Einschlafen, als sie hoch schreckt. Sie wollte doch mit Trap zum Krankenhaus.
Nimmt die Wärmflasche vom Bauch und setzt sich auf. Na wenigstens sind die Krämpfe weg.
Steht auf und geht nach unten.


tbc: Hof




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.11.2005 - 20:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tag 81

Wird wach. Hat unruhig geschlafen und war in der Nacht zweimal draußen am Häuschen.
Steht auf, angelt die inzwischen kalte Wärmflasche unter der Decke vor. Zieht sich an, macht ihr Bett und verlässt das Zimmer.


tbc: Küche

[Dieser Beitrag wurde am 17.11.2005 - 20:52 von Darleen aktualisiert]




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14]






Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank