Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

smakelijk ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.01.2007
Beiträge: 5160
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.11.2007 - 14:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zedernbrot (altes Familienrezept, leicht verändert)

3 Eiweiß
250g Puderzucker
250g gem. Mandeln
Saft + Schale von 1/3 unbeh. Zitrone
Für den Guss noch mal ausreichend Puderzucker und Saft einer Zitrone anrühren.

Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, Zucker, Zitronensaft- und Schale unterrühren. Die Mandeln nach und nach unterheben. 30 Min kühlen. Der Teig ist schrecklich klebrig, lt. Originalrezept soll man ihn auf Zucker auswellen und Halbmonde ausstechen, ich habe aber immer nur klein Häufchen abgestochen und auf dem Backblech zu einer hübschen Halbkugel zusammengeschoben. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 170C ca. 12 Min backen (sollen hell bleiben).
Nach dem Auskühlen dick mit Zitronenguss bestreichen, Anschließend sollen die Plätzchen noch offen (am besten auf einem Backblech) ca. 2 Tage im Keller stehen, bevor sie in die Dosen kommen.





Signatur
"Change isn't good or bad. It just is." John Draper


Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Naschkatze (44), menschin (67)


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank