ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Andi ...
Inspektor-Anwärter
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 02.09.2008
Beiträge: 1284
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.07.2009 - 18:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Widanje schrieb

    löl, leider verpasst, ja ja der gute alte brynych...


Wenn du die Folge brauchst, widanje, kann ich sie dir in bester Qualität kopieren.

Grüße
Andi





Signatur
Horst Tappert (*26.5.1923 +13.12.2008) "Derrick" bleibt immer in unserem Herzen

Herr Grosser zu DERRICK: "Hassen Sie Mörder???"
(Derrick - Folge "Das dritte Opfer")

ross 
Inspektor
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 2133
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.08.2009 - 21:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Muss auch dringend mal einen Beitag zu Zbynek Brynych posten. Es fällt schon auf,dass über ihn wie über keinen anderen Derrick-Regisseur so kontrovers diskutiert wird. Scheint so, als ob die einen seine Inszenierungen lieben und die anderen sie hassen.

Für mich ist es ganz klar: Ich bin ein großer Fan von ihm, ich liebe seine Darstellungsweise, seine Kameraführungen und Schnitte, sein Hang zur Skurrilität und Abgedrehtheit und seinen starken Einsatz von passenden Musikstücken. Deshalb ist er für mich persönlich (rein subjektiver Eindruck, bitte nicht aufregen :happyinsgesamt der beste Derrick-Regisseur.

Meine Lieblingsfolgen unter seiner Regie sind "Alarm auf Revier 12", "Die Schrecken der Nacht", "Yellow He" und "Der Tod sucht Abonnenten". Auch seine leider nur 4 "Kommissar"-Folgen (v.a. "Tod einer Zeugin", herrlich abgefahren) und die Arbeiten für "Der Alte" kann ich mir immer wieder mit Genuss ansehen.





Signatur
"Ironisch bin ich selber" (Derrick zu Berger in "Tod des Trompeters")

KommissarKeller 
darf Derrick den Wagen holen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2009
Beiträge: 75
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2009 - 16:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Werte Brynych-Fans!

Auf der unermüdlichen Suche nach brauchbaren Spuren von Zbynek Brynych stieß ich auf ein hochinteressantes Interview aus dem Jahre 1994. Etwas mehr als 1 Jahr später starb er 68-jährig.

Dieses Gespräch, das Stefan Ertl und Rainer Knepperges im Münchener Restaurant MOLDAU mit ihm führten, läßt den Leser erkennen, warum Herr Brynych ein Regisseur der etwas anderen Art war...

Viel Spaß beim lesen!

Ich verneige mich. LG Peter

[Dieser Beitrag wurde am 27.10.2009 - 16:42 von KommissarKeller aktualisiert]





Signatur
Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren!

DerAlte ...
Assistent
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.09.2009
Beiträge: 471
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2009 - 16:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja der Meister der ungewöhnlichen Inszenierungen.

Danke für den Link.Gleich mal lesen.




ross 
Inspektor
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 2133
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.10.2009 - 18:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ kommissar keller:
Vielen Dank für das Einstellen des Interviews, das Lesen hat großen Spaß gemacht!

Absolut zu unterstreichen ist, dass man nahezu alle Brynych-Produktionen, egal, ob bei Derrick, beim "Kommissar", dem "Alten" oder der "Polizeiinspektion 1" sofort von den übrigen Produktionen unterscheiden kann durch die außergewöhnliche Inszenierung, die rasanten Schnitte, die musikalische Untermalung, die ungewöhnlichen Drehorte oder die direkten Einstellungen der Akteure.

Brynych muss ein faszinierender Mensch gewesen sein, nach dem Lesen des Interviews bin ich ein noch größerer Fan von ihm.





Signatur
"Ironisch bin ich selber" (Derrick zu Berger in "Tod des Trompeters")

DoktorRoemer 
Assistent
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.06.2008
Beiträge: 361
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.11.2009 - 20:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Ute Willig hat da doch auch in der Derrick-Abschieds-Show eine nette Geschihcte erzählt. In der Folge "Der Einzelgänger" mit Heiner Lauterbach musste sie mit selbigem eine - wenngleich nur angedeutete -. Sexsezen spielen, und sie wollte wissen, wie sie das amchen muss, und Brynych hat wohl alle Schuaspielerinnen "Püppi" genannt und irgendwie bekam die Willig keine befreidigende Antwort, darauf meinte Lauterbach, er werde Brynyhc mal fragen und kam dann zuürck und meinte "Er hat gesgt "Püppi soll halt a bissel Theater machen"...

Ein wirklich spannendes Interview...

[Dieser Beitrag wurde am 17.11.2009 - 20:49 von DoktorRoemer aktualisiert]





Signatur
\\\\\\\\\\\\\\\"Du,die haben ein Bad genommen.\\\\\\\\\\\\\\\" - \\\\\\\\\\\\\\\"Wieso, ist doch noch da!\\\\\\\\\\\\\\\" (aus \\\\\\\\\\\\\\\"Alarm auf Revier 12\\\\\\\\\\\\\\\")

ross 
Inspektor
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 2133
Nachricht senden
...   Erstellt am 17.11.2009 - 21:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bisschen Sex schadet nie zwischen die "Weibchen" und die "Männchen".

Man muss nur mit der Dosierung aufpassen, damit nicht die strenge Zensur-Schere des ZDF zum Einsatz kommt.





Signatur
"Ironisch bin ich selber" (Derrick zu Berger in "Tod des Trompeters")

Oldtimer ...
Assistent
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 738
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.05.2010 - 17:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Drei Brynych-Folgen habe ich bislang gesehen.(oh ja, ich weiß, dass ich noch viiieeel zu sehen habe :happy
Zum Einen "Alarm auf Revier 12" bei Derrick, als auch beim Kommissar "Der Papierblumenmörder" und "Tod einer Zeugin". Alle drei Folgen bestechen weniger durch Spannung und Dramatik, sondern vielmehr durch charakterstarke Persönlichkeiten in den Hauptrollen(Götz George, Christiane Schröder, Gert Haucke) sowie der besonderen Note an Witz und Charme, die er in die Handlung einbaut. Auch markant wie er in den hier besagten Folgen stets mit der Musik spielt, indem er gewisse Stücke ständig wiederholt und somit die Folge sich in den Kopf des Zuschauers festsetzt.

Ich freue mich jedenfalls auf die noch kommenden Brynych-Fälle und bin mal gespannt, was er noch so alles aus dem Hut gezaubert hat




ross 
Inspektor
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 2133
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.05.2010 - 15:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@oldtimer:
Da dürfte Box 2 für Dich ein echtes Vergnügen werden, sind immerhin vier Fälle ("Pecko", "Yellow He", "Tod des Trompeters" und "Auf eigene Faust") von Zbynek Brynych inszeniert und alle vier weisen, mehr oder weniger, die charmanten, meisterlichen Feinheiten seiner Regie-Arbeiten auf.





Signatur
"Ironisch bin ich selber" (Derrick zu Berger in "Tod des Trompeters")

Panczak 
Newbie


...

Status: Offline
Registriert seit: 09.12.2009
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.05.2010 - 19:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Er hat ja immer mit viel "Wodka im Blut" inszeniert. Und da haben wir wieder den Beweis, dass Alkohol sehr kreativ macht! Bei Fassbinder waren es ja die Drogen, die ihn genial gemacht haben!




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Biete: 'Engel, die ihre Flügel verbrennen' - Reinecker/Brynych RalfD 0 squire1971
Amerika von Zbynek Brynch Squire1971 0 squire1971
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
HerrLumann (53), Benischek (37)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
zbynek brynych
blank