ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Kressies ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 378
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.10.2012 - 14:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,
Kimba hat schrecklich viel Zahnstein, jetzt haben wir mit unserem TA Rücksprache gehalten und der meinte Zahnsteinentfernung geht nur mit Betäubung.
Ist irgendwie logisch, nur wieder eine Betäubung mehr
Wir haltet ihr es mit dem Zahnstein eurer Hunde -
lasst ihr ihn entfernen oder gibt es noch andere Möglichkeiten, von denen wir nichts wissen?

LG Kimba und Michaela




Barney ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.06.2009
Beiträge: 784
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.10.2012 - 15:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Michaela,

bähhh Zahnstein ist nicht gut und würde ich bei Barney, wenn es nötig wäre auch entfernen lassen.

Ich glaube, wenn erst mal ordentlich Zahnstein da ist, wird wohl nur Behandlung vom TA übrig bleiben.

Es gibt ein paar gute Tipps zur Vorbeugung, wäre ja dann was für hinterher - frag mal deinen TA - ansonsten guck ich mal
wo ich das gelesen habe und poste es dann hier!

Ist Kimba denn sehr "pingelig" und wehleidig? Habe auch gehört, dass eine "Leck mich am Ar..." Beruhigungsspritze reichen kann.

Lieben Gruß und alles Gute für Kimba
Svenja und Barney




Kressies ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 378
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.10.2012 - 16:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Kimba ist überhaupt nicht wehleidig, nur der TA fürchtet sich vor den großen Zähnen.

Liebe Grüß Kimba




Aragorn ...
Forumsprofi
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 1456
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2012 - 12:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Michaela,
ich mache den Zahnstein selber weg. Habe damit angefangen, als ich mit Aragorn zur Ausstllung gegangen bin (sollte ja besonders gut aussehen der Hund ) und mache das jetzt regelmäßig. Sobald ich etwas erspähe, geht´s dem Zahnstein sofort an den Kragen. Aragorn ist da auch sehr entspannt, er legt sich gemütlich hin und Frauchen kratzt dann da so rum. Auch Ishani hat es mittlerweile gelernt, dass das viel schneller geht, wenn man ruhig liegen bleibt . Danach kommt dann noch die Zahnbürste zum Einsatz, die Zahncreme scheint auf jeden Fall zu schmecken . Vielleicht haben die beiden von Natur auch nicht so viel.
liebe Grüße
Sabine




Kressies ...
Forumsprofi
..............................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 378
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.10.2012 - 15:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Sabine,
mit was kratzt du an den Zähnen.
Herrchen probierts immer wieder mit dem Fingernagel ist aber nicht wirklich optimal.
Und welche Zahncreme verwendest du?
Ich nehme an als Zahbürste nimmst du eine herkömmliche Menschenzahnbürste.

LG Kimba und Michaela




Aragorn ...
Forumsprofi
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2005
Beiträge: 1456
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.10.2012 - 12:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Michaela,
mit dem Fingernagel geht´s bei uns auch nicht so gut . Ich habe so nette Teile, wie der Zahnarzt sie auch hat . Damit geht das bestens, obwohl meistens nur das flache Teil zum Einsatz kommt.




Wie Du schon richtig geahnt hast, habe ich ganz normale Zahnbürsten, die Zahncreme ist aber extra für Hunde, gibt es im Zooladen, z.B. "Fressnapf".

liebe Grüße
Sabine


[Dieser Beitrag wurde am 09.10.2012 - 09:19 von Aragorn aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Zahnstein Kressies -1 leohovi
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank