Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.03.2005 - 17:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wohnhaus


Das Wohnhaus ist mit etwa 11x6m Grundfläche nicht sehr groß.
Wenn man durch die Haupteingangstür tritt gelangt man in einen großen Raum. Hier gibt es einen Kamin, vor dem gemütliche Sessel stehen. An der Wand stehen noch weitere Sessel und ein Sofa. In einer Fensternische befindet sich eine große Sitzecke aus Holz mit Platz für bis zu 12 Leuten.
Hinter einem großen Regal mit Büchern, Zeitschriften und anderen Gegenständen verborgen führt eine Treppe zu den Schlafzimmern im ersten Stock.
Neben der Sitzecke gibt es eine Tür in die Küche, die noch einen separaten Eingang hat. Dieser Raum wird geprägt durch Küchenschränke, die die komplette Wand entlang stehen. In der Mitte ragt eine Tischplatte in den Raum, um die 4 Barhocker stehen. Dieser Raum wird genutzt um zu kochen und um die Erzeugnisse des Hofes zu verarbeiten. Hinter einem großen altmodischen Herd mit Holzfeuerung gibt es eine Tür mit Treppe zum Keller, der als Lagerraum für die Erzeugnisse dient.
Über die Treppe aus dem Wohnraum gelangt man in einen Flur mit 5 Zimmern, in denen Betten, Schränke und Stühle stehen. Das Zimmer gleich rechts neben der Treppe war ursprünglich das Badezimmer. Nach dem Virus funktionierten die Wasserleitungen nicht mehr, so dass es kurzerhand zu einem weiteren Schlafzimmer umgebaut wurde. Lediglich die Fliesen an den Wänden, die aber größtenteils hinter Vorhängen verborgen sind erinnern noch daran.
Die beiden Schornsteine sind die einzigen Wärmequellen im ersten Stock, so daß die Räume in der kühleren Jahreszeit wirklich nur zum Schlafen genutzt werden.
Eine Treppe führt vom Flur ins Dachgeschoss. Die Wände sind komplett schräg und deshalb im unteren Bereich verkleidet und den großen Raum lang erscheinen läßt. Um die Treppe herum ist ein Geländer. Es gibt keine Fenster in den Dachschrägen, nur in beiden Giebel- und Erkerbereichen gibt es welche.
Im Moment ist der Dachboden nur als Lagerraum für Gerümpel genutzt, könnte aber bei Bedarf in Schlafbereiche unterteilt werden. Auch hier dienen nur die Schornsteine als Wärmequelle.

[Dieser Beitrag wurde am 16.03.2005 - 18:22 von Sally aktualisiert]




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.03.2005 - 17:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hof


Wohnhaus, Stallgebäude und Scheune umschließen den Hof an drei Seiten, die vierte Seite ist offen.
Der Hof ist teilweise gepflastert, an einigen Stellen haben sich allerdings die Steine gelockert. Auf den nicht gepflasterten Bereichen wächst Gras, das aber regelmäßig von den Tieren gefressen wird und deshalb immer sehr kurz ist. Hier und da stehen Blumenkübel.
Es gibt einen Wassertrog, der dauerhaft mit einem dünnen Strahl frischen Wassers gespeist wird. An diesem Trog trinken die Tiere und auch zum Gießen wird daraus Wasser genommen.
Im Hof steht auch eine Wasserpumpe, mit deren Hilfe man manuell Wasser pumpen kann. Dieses Wasser ist immer sauber und kalt. Es wird zum kochen, waschen und baden genutzt.
In einer Ecke in der Nähe der Wasserpumpe steht eine alte Zinkbadewanne hinter einem Sichtschutz aus Schilfmatten. Abenteuerlich aufgehängt und mit einem Strick versehen dient eine Gießkanne als Dusche. Da die Wasserleitungen im Haus nicht mehr funktionieren dient diese Ecke als Badezimmer.
Für diverse Bedürfnisse gibt es gleich hinter der Scheune ein kleines Holzhäuschen.

[Dieser Beitrag wurde am 16.03.2005 - 18:20 von Darleen aktualisiert]










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
welche wärmequellen fürs wohnhaus | wohnhaus im hof | baden in zinkbadewanne
blank