Herzlich Willkommen im 993erForum, dem Board für Fans, Interessenten und Besitzer des faszinierendsten Porsches schlechthin, dem Porsche 993. Wir sind mittlerweile ein kleiner aber feiner Kreis von Porsche Fahrern und Fans dieser Marke die sich gegenseitig auch mit Rat und Tat beiseite stehen und davon könnten auch Sie profitieren. Dieses Forum befindet sich im Lesemodus, für einen Support rund um den Porsche 993, melden Sie sich bitte in unserem new Style 993 Forum unter: 993 Classic Club Forum / Elfer-GTR-Club - das Board zum Porsche 911/993 kostenlos an. Unsere DIY / Do it Yourself / Technik - Wartungs- & Reparaturtipps sind für jeden angemeldeten User im new Style Forum verfügbar. Mit besten Grüssen Thomas Gramlich sowie dem Moderatorenteam


Board Übersicht Gast Login

More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenDiesen Beitrag freischalten Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

stevemcfly ...
Elfer-GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 337
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.01.2012 - 17:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Kollegen,

kann mir jemand sagen was die WLS beim 993 genau beinhaltet hat (damals)? Gibts dazu eine Porsche Dokumentation, Teileliste o.ä.? Gab es ab Werk auch mehrere Stufen so wie bei FVD oder Cartronic.
Ich dachte Werksseitig gab es nur eine LS.

Ich bräuchte eine Liste aller Teile und Dinge die Motorisch verändert wurden, abgesehen von den Zylinderköpfen und Kolben für den größeren Hubraum.

Ist der WLS heute noch im PZ nach-bestell bar?
Weiß das jemand.
Gab es eine WLS für Fahrzeuge mit und ohne Varioram?

Möchte meinen Wagen jetzt um- und aufrüsten. Und möchte das natürlich ganz originalgetreu machen.
Deshalb meine Frage nach den Details und den Teilen...
Was bei FVD angeboten wird, weiß ich....

Danke Freunde des Luffis
LG
Steve





Signatur
Steve McFLY

Heck(-schleuder)im Sommer / QUATTRO oder 2 Zylinder Boxer mit 2WD im Winter

Eck ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 163
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.01.2012 - 17:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Steve,
Was versprichst Du dir vom original bleiben? Willst Du nur die Mehrleistung, was ja nicht gerade viel war bei der WLS oder hast Du die noetigen finanziellen Mittel um's richtig aufzuziehen?
Die 0.2 l Hubraum machen nicht viel aus. Gehst Du RS dann kannst die Koepfe ueberholen mit groesserem Einlassventil und kriegst noch Nocken und Schwungrad mit rein aber das wird Dir nach 5 Ausfahrten langweilig und so richtig merken wirst's dann nimmer.
Bin mal gespannt auf Deine Antwort.
Eckhard




Franky993 
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 308
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2012 - 08:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Guten Morgen Steve,

ich kann nur für mich sprechen un d sagen, dass eine Leistungssteigerung von Cartronic schon spürbar ist.
Zuerst wurde mein 993 beim Vorbesitzer in Gießen bei SHK auf 4.0 l umgebaut und Varioram nachgerüstet. Das hielten die Zylinder aber wärmetechnisch nicht aus und rissen. Danach musste Cartronic die Eisen aus dem feuer holen und haben auf 3,8 l umgerüstet, die Köpfe bearbeitet (ohne größere Ventile),die Einlaßkanäle vergrößert und alles auf dem Prüfstand abgestimmt. Nun hat er 310 PS und die merkt man.

Also:
Zylinder 3,8 l
Kopfbearbeitung
Vergrößerte Einlasskanäle
Bearbeitung des Steuergerätes

Gruß Franky





Signatur
"Entweder man lebt, oder man ist konsequent"

stevemcfly ...
Elfer-GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 337
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2012 - 08:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Leute,

danke für eure netten Antworten!

Zu Eck: ja, finanzielle Mittel sind da, wenn auch nicht unendlich. Ich bin vor dem Winter mit einem 2S 3,8 Liter (orig. ab Werk) gefahren und der hatte schon so richtig "WUMS" im Vergleich zu meinem "normalen".
Und das würde mir nach 5 Ausfahrten sicher nicht langweilig werden!
In Amerika bin ich vor kurzem einen RS gefahren. Der hatte ähnlich viel "WUMS", allerdings war ich hier mehr von der Drehfreudigkeit des Boxers begeistert. Und von der Leichtfüßigkeit des RS. Der 2S 3,8 erschien mir ein bißchen schwerfälliger, aber doch sehr kräftig.
Soll ja aber auch so sein, dass der RS agiler ist.

Zu Franky: Na, bumm 310 PS das hört sich schon very mächtig an, muß ich sagen. *RESPECT* Ich nehme mal an bei Cartronic wissen Sie da schon ganz genau was sie tun. Aber das hat erstens vermutlich eine Lawine gekostet und außerdem möchte ich ja alles selber machen und da fehlen mir vermutlich die techn. Mittel und das pers. Know How um einen Standard wie bei Cartronic zu schaffen.
Und ich galube wenn man das nicht wirklich gut macht, macht es keinen Sinn und der Motor nimmt sicher nur Schaden.

Franky, hast du zuerst auf 4,0 Liter aufgerüstet und dann wieder zurück auf 3,8 sehe ich das richtig?
Und ist bei 4,0 Liter das Hitzeproblem nicht enorm und bedenklich. Und haben deshalb deine Köpfe nicht gehalten? Weiß man das?

Aber für mich persönlich machen 3,8 Liter schon Sinn. "Hubraum ist nicht durch Leistung zu ersetzen".

Was haltet Ihr von 3,8 Liter lt. WLS und dazu Umbau auf Vergaser á la Singer Porsches?
http://singervehicledesign.com/

Danke für weitere Antworten und Ideen
LG
Steve





Signatur
Steve McFLY

Heck(-schleuder)im Sommer / QUATTRO oder 2 Zylinder Boxer mit 2WD im Winter

Franky993 
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2010
Beiträge: 308
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2012 - 13:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Steve,

das ist alles beim Vorbesitzer geschehen, ich habe den Wagen so gekauft.Die Zylinder waren auch beim Vorgänger gerissen.
Da ich aber direkt neben Cartronic arbeite, bin ich in der Mittagspause des öfteren bei denen und schaue, was sie so machen.Inspektionen haben sie auch schon für mich getätigt.Meinen 944 habe ich dort pimpen lassen, der Thomas Kirchhöfer hat richtig Ahnung und ich kann den Mann nur empfehlen.
Wie Du schon sagtest: dasa kann man nicht so ohne weiteres selbst machen.Ruf ihn doch mal an und frag ihn, was es ca. kosten würde.

Gruß Franky

[Dieser Beitrag wurde am 12.01.2012 - 13:41 von Franky993 aktualisiert]





Signatur
"Entweder man lebt, oder man ist konsequent"

bs993 ...
Moderator, Elfer-GTR Club Member
...........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 497
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.01.2012 - 22:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Steve,
die WLS II von Porsche hatte meiner Meinung nach 3,8 l Hubraum. Frag doch mal bei Porsche nach, ob Du die Teile von denen heute noch bekommen kannst. Das wäre dann ohne Maschinen umzurüsten. Auf Vergaser würde ich persönlich nicht umrüsten, da die Motorsteuerung beim 993 gut läuft. Das Steuergerät muss natürlich angepasst werden. Dann hättest Du auch nichts selbst gestricktes in Deinem Auto. Wenn das Auto mal verkauft wird, könnte der neue Besitzer sich an ein PZ wenden und es wären dokumentierte Daten da.
Gruß Bernd




Soeren ...
Elfer-GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2006
Beiträge: 1781
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2012 - 06:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Steve,

also erst mal sind die 3,8ltr. Kits noch lieferbar wobei du selbstverständlich die auch original bei Porsche kaufen kannst. In deinem Fall bzw bei einer Nachrüstung würde ich jedoch im freien Markt schauen alleine schon des Preises wegen und die Hersteller sind eh immer die selben.
Meines Wissens hat Singer eine Einzeldrosselanlage und keine Vergaser ansonsten wäre auch die Leistung von 360-über 400 PS überhaupt nicht realisierbar.
Was Cartronik angeht halte ich mich mal bedeckt da ich andere Erfahrungen gemacht habe.
Die Anpassung des Steuergerätes kannst du bei Antec durchführen lassen - meines Wissens der Beste auf diesem Gebiet.
Was die zu erwartende Mehrleistung jedoch angeht ist der finanzielle Aufwand in keinem vernünftigen Verhältnis zur Leistung und ist wohl eher auf der Ego-Schiene einzuordnen (ist natürlich nur meine pers. Meinung)
Wenn du mal alte Tests raussuchst wirst du sehen was ich damit meine.

Wir reden hier von einem finanziellen Auwand in Regionen um 5000,-€ bei viel selbermachen und das für 10 - 15 "Echte" PS

viele Grüße
Sören




stevemcfly ...
Elfer-GTR Club Member
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2008
Beiträge: 337
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2012 - 14:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Sören, hallo Bernd,

vielen Dank auch für eure Antworten.
Ich werde wirklich mal bei Porsche nachfragen, denn schließlich bekomme ich 20% auf orig. Teile, da lässt sich dann vielleicht schon nach den orig. Teilen greifen....

Danke auch für den Tip mit Antec, mit denen muß ich wohl auch mal reden.....

JA und, dass das so eine Ego Sache ist und € 5.000,-- eigenltich sehr viel sind für echte 5-15 PS mehr ist mir schon klar.

Aber erstens bin ich ein Technik-Fetisch, zweitens juckt mich diese Arbeit und reizt mich, außerdem werde ich meinen Wagen nie wieder verkaufen und möchte ihn daher individualisieren....

Danke einstweilen!
LG
Steve





Signatur
Steve McFLY

Heck(-schleuder)im Sommer / QUATTRO oder 2 Zylinder Boxer mit 2WD im Winter

Eck ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.12.2007
Beiträge: 163
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2012 - 20:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo Steve,
Fuer eine Leistungssteigerung und Individualisierung bin ich auch immer zu haben aber leider ist es beim 993 sehr schwierig ZusatzPS rauszukitzeln.
Mit 5000.- wirst Du auch nicht sehr weit kommen. Die 3.8 L Zylinder bekommst Du fuer das Geld aber viel mehr auch nicht. Damit der Kauf ueberhaupt lohnt brauchst Du die RS Nockenwellen als Minimum und evtl. eine Bearbeitung der Koepfe. Dann kommt die STG Anpassung und je nach Nocke vielleicht eine Umstellung auf mechanische Kipphebel. Dann kann auch die Drehzahl angehoben werden aber dafuer sind unsere Pleuel wieder nicht ausgelegt. Wenn Du bei dieser Entscheidung bist, dann hast Du locker schon mal 18,000.- in Teile ausgegeben, vorausgesetzt Du kannst das Meiste selbst machen. Evtl. noch groessere Einspritzduesen wenn notwendig und programmierbares Steuergeraet um auch die letzten PS rauszuholen. Damit sind ca. 340 standfeste PS zu holen.
OK, ich bin vielleicht ein bischen ins Extreme gegangen aber uebertrieben habe ich nicht.
Es ist ein Fass ohne Boden und ich bin mir sicher, dass es genug Mitglieder gibt hier, die sich das alles schon durch den Kopf haben gehen lassen.
Ich hab da noch viel weiter gedacht aber es wird ein Traum bleiben und das ist vielleicht auch gut so.
Ich bin mal gespannt fuer was Du dich letztendlich entscheiden wirst.
Viele Gruesse,
Eckhard




Roland993 ...
Elfer GTR Club Member
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 226
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2012 - 22:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Einen schönen Abend zusammen,
Lese diesen Thread mit grossem Interesse da ich
einen 3.8 Lt. mit original WLS X51 von Porsche
was 1996 für einen Aufpreis von rund Fr. 10.000
zu haben war. Allerdings hat der 993er "nur" 301
PS statt 285 PS. Die Leistungssteigerung auf
340 PS scheint mir phänomenal zu sein. Frage mich
allerdings wie es dann um Standfestigkeit des
Motors bestellt ist.
Jedenfalls bin ich mit meinem seit 2007 sehr zufrieden. Die Elastizität des Motors ist super,
Oelverbrauch 0.25 auf 1000 km. Allerdings ist
der Leistungsunterschied zum 3.6 Lt. minim und
kaum zu spüren.
Da meiner mit einer Stückzahl von angenommen nur
350 Stück in die CH geliefert wurde, werden bei
uns für 993er mit Werksauslieferung 3.8 Lt. bereits
sehr hohe Liebhaberpreise von über 90.000 Fr.
verlangt und auch bezahlt.
Verfolge mit Spannung Euren Tread und hoffe auf
ein erfolgreiches Unterfangen zur Leistungssteigerung und wünsche Euch, dass die
Motoren auch wirklich standfest sind.
LG
Roland993





Signatur
Mein Traum war ein 993er. 2007 hab ich ihn mir erfüllt.

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Detail Fragen zum DZV AndreasH 1 thomas_gramlich
Detail Infos zum Zerlegen DZV AndreasH 7 thomas_gramlich
993 Cabrio mit 3,8 Liter ? Jacky 3 thomas_gramlich
Neuer 911 GT3: Drehzahl-Weltmeister in der 3,6-Liter-Klasse Thomas993 2 thomas_gramlich
911 Carrera auf Sparfahrt: Nur 6,7 Liter Verbrauch auf 100 Kilometer Thomas993 0 thomas_gramlich

Geburtstagsliste:
Heute haben 2 User Geburtstag
Dirk (73), 1967turbo (51)



... inkl. des Clubs für den er Fahrer dem Copyright © 2oo4 - 2o13 by Th. Gramlich.

Der Name Porsche, der Porsche-Schriftzug, das Porsche-Wappen, sowie die Typenbezeichnungen, Carrera, Targa, Boxster, Cayenne, Tiptronic und Tequipment, sind sämtlich eingetragene Marken der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG und unterliegen als solche den gesetzlichen Bestimmungen. Das 993er Forum ist eine rein privates Forum von und für Porsche Enthusiasten. Weder der Betreiber des Forums, noch das Forum selbst stehen in irgendeiner Verbindung zur Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG. Bei Verletzung von Rechten Dritter ( © & ® etc.) bitte ich um eine kurze Nachricht, vielen Dank! WebDesign, Programmierung, Bildmaterial und die Webidee des 993erForums: Thomas Gramlich, Copyright © 2oo4 - 2o13 - alle Rechte vorbehalten. Seit Okt. 2o13 vertreten durch 993-Club. Reproduktionen, gleich welcher Art, ob Fotokopie oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen, nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors. Die Homepage des Autors: www.elfer-gtr.de sowie das 993erForum sind in der Darstellung für eine Bildschirmauflösung von 1280 x 1024 optimiert und unter den
Browsern: Mozilla, Internet Explorer, Opera, sowie Netscape getestet. Zuletzt überarbeitet am 14.1o.2o13
Kostenlose Counter von www.compilermaster.de mal ... wurde diese Seite aufgerufen, vielen dank für dieses große Interesse.
Übrigens zum guten Schluss der Seite noch ein Zitat: Nur das Beste wird einfach kopiert ... in diesem Sinne ...

993-Club: Impressum | Datenschutz




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank