Willkommen im Fruchtwein- und

Honigwein-Forum!

Der Link zum neuen Forum:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de

Unter "Neuigkeiten" ist beschrieben wie sich "alte User" im neuen Forum mit ihrem alten razyboard-Account anmelden können.

Dieses Forum ist GESCHLOSSEN! Wirklich! Neuregistrierung ist hier zwecklos! Kommt ins neue Forum!

 

 


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Heimdallr ...
10 Liter Wein
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.08.2005
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2006 - 15:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo allerseits!

Ich habe meinen 13 Litern Apfelsaft etwa 2,5 Kilo Zucker und 750 g Honig zugegeben, was mittlerweile so ziemlich restlos vergorren ist.
Ich weiß, dass sich auf dieser Seite eine Erklärung für die Berechnung des Gesamtzuckergehalts befindet, aber als Anfänger mir ist das Risiko, dass ich mich verrechne zu hoch! Außerdem weiß ich nicht, wie der Honig da mit eingerechnet werden muss...
Wieviel Zucker sollte ich also in etwa noch hinzugeben um auf um die 15 Prozent zu kommen? (Hefe ist Sherry).

In diesem Sinne.





Signatur
Unsichtbar macht sich die Dummheit, indem sie sehr große Ausmaße annimmt. Bertolt Brecht

Birgit ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 03.04.2004
Beiträge: 7983
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2006 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wir kennen den Zuckergehalt deines Apfelsaftes nicht also können wir das auch nicht berechnen.

Wie hoch ist denn der Alkoholgehalt im Moment?

Gruß Birgti





Signatur
Aus dem Feuerquell des Weines, aus dem Zaubergrund des Bechers,
sprudelt Gift und süße Labung, sprudelt Süßes und Gemeines;
nach dem eig'nen Wert des Zechers, nach des Trinkenden Begabung! (Friedrich von Bodenstedt)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

Heimdallr ...
10 Liter Wein
...



Status: Offline
Registriert seit: 29.08.2005
Beiträge: 10
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2006 - 16:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich hab mir kein Messgerät dafür gekauft, weil die ja angeblich immer etwas rumspinnen.
Ich hab ganz normalen naturtrüben Öko-Direktsaft genommen. So stark variieren der Zuckergehalt da doch nicht?
Also die Angabe muss jetzt nicht unbedingt besonders präzise sein...





Signatur
Unsichtbar macht sich die Dummheit, indem sie sehr große Ausmaße annimmt. Bertolt Brecht

fibroin ...
5000 Liter Wein
..................



Status: Offline
Registriert seit: 25.05.2004
Beiträge: 8862
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2006 - 16:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Da so ziemlich alle Daten geschätzt werden müssten würde ich dem Wein wöchentlich eine Dosis von 130 g Zucker geben. Nach der Woche wieder testen. Bleibt der Wein restsüß ist es gut, sonst weiter 130 g geben.

130 g sind so der Zucker für 0,5 % Alkohol bei deiner Menge.

Und tägliches Schütteln nicht vergessen.





Signatur
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Fruchtweinkeller ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 29.03.2004
Beiträge: 20344
Nachricht senden
...   Erstellt am 18.07.2006 - 17:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich würde vermuten das gerade beim Öko-Apfelsaft die Werte stark variieren können (kleinere Chargen, verschiedene Apfelsorten?)





Signatur
Das Leben ist für das Prozac ein guter Test.
(Tony Soprano)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wieviel Zucker ? Marc76 5 fruchtweinkeller
Wieviel Zucker ist im Metling ? ? ? Junior 6 fruchtweinkeller
Wann wieviel Zucker in den Met? (~20l) Zagdakka 22 fruchtweinkeller
Wieviel Zucker denn nun? und wann? Dunedain 7 fruchtweinkeller
Quitte-Birne wieviel Zucker? Maria 49 fruchtweinkeller



Regeln im Forum

Impressum, Kontakt, Haftungsausschuss, Copyright

kostenlose Counter bei xcounter.ch Besucherzähler http://counter.foren.de/count.phptext/javascript

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
wieviel zucker wein | rotwein wieviel zuckergehalt | wieviel zucker in 10 liter wein
blank