Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.02.2005 - 13:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Leute ich bins Cindy: Heute muß ich euch was erzählen. Na die Gina vielleicht. Gestern waren alle im Hause so durcheinander, weil meine Schwester Lina verschwunden ist. Mama hat an die Haustür einen neuen Türkranz angebracht und da hat Gina sich doch tatsächlich rausgestohlen. Ich wollte ja auch, aber ich bin halt vorsichtiger und da hat sie mich entdeckt. Aber Gina saß schon auf der Haustreppe. Als Mama sie auf den Arm nehmen wollte, verkroch die sich unter Tante Steffis Auto. Man war Mama durch den Wind. Aber da lag Schnee und es war kalt und da hat Gina es sich wohl überlegt und ist wieder mit Mama ins Haus gegangen.

Mama geht zum Mülleimer kommt zurück und schwub will die Kleine schon wieder raus. Aber Mama hat sie diesmal gerade noch zu greifen gekriegt.

Zum ersten Mal seit Gina da ist, sah ich sie schuldbewußt. Sie ging Mama echt aus dem Weg. Als die aber mit Besen und Putzlappen kam, hat sie gleich mal wieder Fangen und Hüpfen gespielt. Aber Mama hat kein nettes Wort für sie gehabt. Ich glaube die war wirklich sauer. Heute morgen durften wir nicht im Hause unterwegs sein, sondern wurden von Mama in dem unteren Teil der Wohnung eingesperrt. So ein Mist, dabei hat Gina die ganze Nacht mit schmusen und schnurren um gut Wetter angehalten.
Jetzt müssen wir uns mit Küche, Ess- und Wohnzimmer sowie dem Bad begnügen. Ob das wohl anhält?
Papa meinte Gina wäre eh gleich wieder heimgekommen, aber nein Mama blieb hart. Dabei war ich gar nicht draussen, ich wollte doch nur mal versuchen.
Was hat die bloß?
Aber lecker Essen gabe es trotzdem gestern, da kann sie doch nicht so sauer gewesen sein, oder?
Kennt ihr das nicht, wie reagieren denn eure Dosenöffner?
Eine ratlose Cindy

PS: Ich Gina muß noch was loswerden, Cindy stellt sich an, die war einfach nur zu feige und zu lahm, sonst wäre sie auch draussen gewesen. Was war denn so schlimm, war halt neugierig. Und so toll war es auch wieder nicht, kalt wars und nasse Füsse hatte ich und dann so laute Autos. Ich wollte gar nicht weg, nur Mama etwas ärgern. Dass die so sauer wird, hab ich doch nicht gedacht, sonst guckt die doch über so vieles weg.
Na das wird wieder. Cindy sieht das zu eng.
Neugierige Grüsse
Gina

[Dieser Beitrag wurde am 21.02.2005 - 13:17 von doro aktualisiert]




Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.02.2005 - 18:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, liebe Mama-Doro !
Der Ruf der Wildnis schallt in jede Ecke !
Da heißt es für die Dosi's einfach nur: immer schön aufpassen !





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.02.2005 - 19:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Halöchen ihr da draußen. Ich bins Gina. Ich habe euch doch gesagt, das wird wieder.
(Ich gebe es ja zu, war nicht einfach, aber natürlichem Charme kann keiner entgehen. Ich mußte zwei Nächte in Mamas Arm nächtigen, bis ich das wieder in die Reihe gebracht hatte.) Cindy gegenüber spiele ich natürlich die Coole. Aber Sonntag und Montag habe ich Mama umgarnt. Montag morgen blieb sie hart, aber heute Dienstag, war das Haus wieder unser. Cindy behauptet ja, dass Papa ein gutes Wort für uns eingelegt hätte und was von Sippenhaft geredet hätte, aber glaubt mir das war alleine ich.
Cindy: Quatschkopf, Papa hat stundenlang referiert, von Versehen und wäre nichts passiert und gleich wieder reinkommen und sich nicht so aufregen etc. Außerdem wer bekniete Papa mit Schmuseeinheiten? Du oder ich? Nur Papa und mir verdankst du die wiedergewonnene Freiheit. Außerdem bist du schrecklich eifersüchtig. Du hast den armen Michel gehauen, nur weil er auf Mama lag.
Gina: Bäh, klar Mama GEHÖRT MIR!!!!! Wo kommen wir denn da hin, wenn jeder auf der liegen darf. Das gestatte ich höchstens dir und vielleicht, wenn er sich brav verhält ab und zu Papa.

Also alles wieder im Lot. Solltet ihr genaue Anleitungen brauchen, ich Gina, weltbeste Schmusekatze stehe euch für einen Kursus gerne zur Verfügung.

Es grüßt euch eine verschmuste Gina und eine noch verschmustere Cindy.

[Dieser Beitrag wurde am 22.02.2005 - 19:36 von doro aktualisiert]




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Meine Eltern akzeptieren meine Freunde nicht . . . Jacky 4 hexe1991
So erziehe ich meinen Hund Renate 0 mandy1212
MEINE ELTERN UND NANCY student 0 homy2
Meine Eltern 1 xxhoneyxx
meine eltern Sonja34 4 orginalvicky
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
www.wieerzieheichmeineeltern.de | wieerzieheichmeineeltern | wieerzieheichmeineeltern.de | katzentagebuch
blank