ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Luigi ...
Administrator
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.09.2007
Beiträge: 450
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.11.2007 - 19:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Westberliner Eishockey: Einig nur in gegenseitiger Abneigung

Von: Jörg Leopold/Tagesspiegel

Der Termin ist günstig: Samstagabend empfängt F.A.S.S. Berlin in der Eishockey-Regionalliga Ost den ECC Preussen zum Lokalderby. Ein besonders attraktives Konkurrenzprogramm muss der Gastgeber an diesem Wochenende nicht fürchten, denn in DEL und Oberliga wird wegen des Deutschland-Cups pausiert. Für den womöglich entwöhnten Eisbären-Fan könnte ein Besuch im Erika-Hess-Stadion (Beginn: 19 Uhr) daher durchaus interessant sein, zumal F.A.S.S. drei mit einer Förderlizenz ausgestattete EHC-Juniors gegen die Preussen einsetzen will. Starke Neuzugänge können die Akademiker gegen den Lokalrivalen gut gebrauchen, denn der ECC gilt angesichts der bisher gezeigten Leistungen und Spielern wie Altstar Doug Murray (Foto) als Top-Favorit auf den Meistertitel in der Regionalliga. Zwar äußerte sich Präsident Alexander Ahrens im “Heimvorteil”-Interview vor ein paar Wochen noch skeptisch, ob ein Aufstieg in die Oberliga finanziell überhaupt zu stemmen sei. Doch wollen die Preussen mit ihrer ersten Mannschaft nicht auf Dauer im Eishockey-Niemandsland versauern, müssen sie sich so schnell wie möglich aus der Viertklassigkeit verabschieden. Denn so wie sich die Regionalliga derzeit präsentiert, ist sie nicht viel mehr als eine Witzveranstaltung, die auf Dauer weder Fans noch Sponsoren in irgendeiner Form befriedigen kann. Die Akademiker von F.A.S.S. würden dies zweifellos unterschreiben und liebend gern eine Etage höher spielen. Doch dafür reicht das Geld noch weniger als beim Lokalrivalen. Einzige Hoffnung: die Eisbären bauen ihre Hilfestellung aus und schicken neben Spielern auch noch ein paar Banknoten in den Wedding. Doch bekanntlich leistet sich der DEL-Tabellenführer mit den EHC Juniors bereits ein Oberliga-Farmteam. Das dümpelt dort aber momentan mehr schlecht als recht vor sich hin. Vielleicht sollten die Berliner Eishockeyclubs daher doch noch einmal über einen Schulterschluss nachdenken. Man stelle sich nur vor, was ein gemeinsam gefördertes Team von Eisbären, F.A.S.S., Preussen und evtl. auch dem derzeit sportlich noch völlig überforderten neuen Schlittschuh-Club auf die Beine stellen könnte: angesichts der bestehenden Strukturen wäre die 2. Bundesliga sicherlich kein utopisches Ziel. Davon hätten dann alle etwas: der Westberliner Eishockeyfan bekäme - evtl. ja sogar in der Deutschlandhalle - für sein Geld wieder etwas geboten und die Eisbären könnten Talenten, die für die Oberliga zu gut, für die DEL jedoch zu schlecht sind neue Perspektiven bieten, ohne sie gleich ganz zu verlieren. Die Hauptvereine blieben natürlich bestehen, würden dann aber mit echten Nachwuchsmannschaften in den unteren Klassen antreten. Dafür jedoch müssten alte Antipathien über Bord geworfen werden, was derzeit absolut unrealistisch erscheint. Schon F.A.S.S. und ECC behindern sich gegenseitig so gut sie können, der Schlittschuh-Club muss erst einmal wieder neu laufen lernen und über die besondere Vorliebe der Preussen-Fans für die “weißen Petze” im Osten der Stadt muss man hier keine weiteren Worte verlieren. So aber ist das Derby am Samstag für den Westberliner Fan schon fast das einzige Eishockey-Highlight der gesamten Regionalliga-Vorrunde - man mag es kaum glauben…



Tipp: F.A.S.S. bietet allen Eishockey-Interessierten für das Spiel gegen Preussen vergünstigte Eintrittskarten an. Was dafür zu tun ist, steht auf der Internetseite des Vereins.



Jörg Leopold für den Tagesspiegel





Signatur
Die Pille ist fauler Zauber- nur Ajax hält das Becken sauber.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Catsitting auf gegenseitiger Basis Katzenmutti 0 afingerhut
Ihre Abneigung zur Brille magicsister 6 prueundpiperfanbine
Abneigung gegen Salz Ponyfan 31 itancana
Ihre Abneigung zur Brille magicsister 6 mondsichel
Lyles Abneigung gegen Empathen Engelchen 4 pretenderengelchen
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank