Partner Forum von

Dem ultimativen Patrick Swayze Fan-Forum!


Die Regeln!

Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Virgilia ...
Billy
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 510
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2010 - 19:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mein Hund ist heute morgen gestorben. Er hat geschlafen und hat dann einfach aufgehört zu atmen...ganz friedlich.

@Sven: ich verstehe, mit 13 muss das echt schlimm gewesen sein. Als Erwachsener versteht man, dass es im Sinne des Tieres ist, seine Schmerzen zu stoppen...

[Dieser Beitrag wurde am 29.05.2010 - 19:06 von Virgilia aktualisiert]




Silvi ...
Orry & George
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.09.2008
Beiträge: 1768
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.05.2010 - 19:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen






Signatur
Trenne dich nicht von deinen Illusionen! Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

Mark Twain

Virgilia ...
Billy
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 510
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2010 - 11:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke!




OldRebel ...
Madeline
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 978
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.05.2010 - 11:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@Virgilia:
Du weißt sicher auch, dass es so besser für das Tier war. Nun muss er nicht mehr leiden. Sicherlich fehlt er Dir jetzt zunächst sehr, aber Du wirst sehen, dass Du die völlige Freiheit haben wirst, zu entscheiden, ob und wie diese Lücke gefüllt wird.

Kopf hoch

Grüße
Uli





Signatur
Ab jetzt hier: Unser Fackeln-im-Sturm-Forum

Virgilia ...
Billy
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 510
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.06.2010 - 01:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke, Uli!

Ja, ich weiss dass es am Besten fürs Tier war, nun nicht mehr zu leiden. Es ist friedlich eingeschlafen...

In nächster Zeit werde ich sicherlich kein Tier halten, auch weil ich viel reisen möchte. Aber wenn irgendwann mehr Ruhe in mein Leben gekehrt ist...wer weiss?!




OldRebel ...
Madeline
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.08.2009
Beiträge: 978
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.06.2010 - 11:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Weil es so gut passt und weil es ein schöner Abschluss zu diesem Thema sein kann, versuche ich mal den Bogen zurück zu schlagen. Vielleicht ist es auch ein kleines "Kopf-hoch" für Virgilia.

Wir haben eine halb-wilde Katze, die nur draußen lebt, in der Scheune Schutz findet und ansonsten (hoffentlich) viele Mäuse auf den Wiesen und Feldern um uns herum wegfängt. Damit sie bei uns bleibt, bekommt sie etwas Zu-Futter, besonders im Winter. Dieses Tier, die "Luna", ist schon mindestens 12 Jahre alt. Nachdem sie letztes Jahr nicht mehr geworfen hat, dachten wir schon, dass die zu alt dafür wird. Jetzt war sie wieder trächtig und hat uns am Wochenende ein "Kleines" mitgebracht, so vielleicht 5 Wochen alt. Sie kümmert sich liebevoll und versucht ganz deutlich, das Kleine an uns zu gewöhnen. Das bedeutet, sie will dass das Kleine auch bei uns bleibt.

So ein Wuschel ist so süß, dass selbst mir das Herz weich wird. Es ist wohl der erste größere Ausflug für das Kleine, denn man merkt, dass es noch lernen muss, alle vier Pfoten zu koordinieren. Die Augen sind noch blau und werden erst später braun-grün. Und wie es scheint, hat auch dieses Junge alle drei Fellfarben der Mutter bekommen. Das Geschlecht wissen wir noch nicht, das ist noch zu früh. Deshalb hat es auch noch keinen Namen.

Jedenfalls sind wir ganz berührt davon, wie wundervoll die Natur neues Leben hervorbringt.

Hier ein paar erste Bilder (bitte die schlechte Qualität entschuldigen, aber man kommt noch nicht sehr nah ran)






Grüße
Uli

[Dieser Beitrag wurde am 07.06.2010 - 11:57 von OldRebel aktualisiert]





Signatur
Ab jetzt hier: Unser Fackeln-im-Sturm-Forum

Virgilia ...
Billy
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.03.2009
Beiträge: 510
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.06.2010 - 20:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ist die putzig!!!

Das ist wirklich eine schöne Geschichte, wie sie das Leben manchmal schreibt...




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
grausam..so werden tiere wirklich behandelt.. dreadhead 1 wsgp
tiere solten tierquäler entnommen werden 1 cgrdustina
was wäre wenn es die Tiere gäbe?? USFan16 100 beloved_one
Wenn die Plums Tiere wären... Stinktier 5 missnoren
Was tun, wenn von Rasse und Farbe zu wenig Tiere? Esther 3 ivomec
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Mehr IQ Tests und andere Quizzes!

""



Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank