ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Crystal173
unregistriert

...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi Leutz!^^
Ich hab die Ehre die erste FF in diesem Forum zu veröffentlichen! XD

Titel: Wenn sich ein Liebloser in jemanden verliebt, der die Liebe nicht kennt...

Serie: Ist erfunden, auch alle Charas! Copyright!^^

Alter in dem ich diese FF geschrieben hab: 14!^^ (Also in zwei Monaten XD!)

Genre: Shônen-Ai (Yaoi), Darkfic, später auch noch Lemon! ^^

Ich finde diese FF können alle lesen, unbeschränkten Alter! XD Nun, vielleicht der Lemon später ist Adult, aber naja...

Ich danke alle die diese FF lesen!^^ Und ich danke San, die auch meine Betaleserin ist!^^ *dichliebhab* *knuddl*

Ach ja... diese FF ist für dich... für gewisse Gründe... ^^


Wenn sich ein Liebloser in jemanden verliebt, der die Liebe nicht kennt...



Als es einmal spät in der Nacht war, so gut wie alle in der Gegend schliefen und kein Mucks war zu hören, fluchte Zetan ärgerlich von unter seiner Decke hervor:

„Mist, verdammter Dreck, wieso gibst du mir sogar Nachts keine Ruhe, du mieser, verdammter, schwacher, nutzloser, wunderschöner, liebenswerter, süsser, niedlich- AAARGH, was denke ich wieder für einen Scheiss zusammen?! Ach du liebe Hölle, wieso bestrafst du mich?! Wieso muss ausgerechnet ich solche Gefühle für eine Nervensäge haben?“

Wieder drehte sich der junge Killer auf der andere Seite. Er war ja eigentlich unglaublich müde, aber schlafen konnte er halt einfach nicht! Und wer war daran schuld?! Natürlich diese kleine Kröte! Na ja, diese kleine Kröte war er eigentlich selbst, also sein etwas jüngeres und bestimmt unschuldigeres Ebenbild… und genau diese Reinheit zog ihn ja irgendwie an… wie ein Engel dessen Flügel aber gebrochen wurden… und dass von seiner eigenen dunklen Seite – in wenigen Worte; von Zetan! Ja, ja… aber Spass hatte es wirklich gemacht, als er diese Versager ins Jenseits geschickt hatte!

Hm, was fragt ihr? Welche Versager? Na wer wohl, Zikus ganze Familie!!

Zwar hatte er damit das Leben von dem Kleineren ruiniert, aber echt, viel hatte er wirklich nicht verloren! Seine Mutter war ’ne Prostituierte die ihr erstes Kind mit 15 Jahre gekriegt hatte, und sein Vater war ein besoffter Pädophil! Ja, dieser Mann hatte er über alles gehasst, denn er hatte es tatsächlich gewagt Hand an seinen Kleinen zu legen!

Moment mal, SEINEN Kleinen?! Was soll der Shit wieder?! Na ja, trotzdem! Niemand darf Ziku auch nur berühren!

Und geschweige denn von seinem älteren Bruder – dieses Arschloch hatte ihn immer und immer wieder geprügelt, und zwar so, dass er auch mehrere Tage im Spital verbringen musste!

Und Ziku, der hatte seine Familie nach allem was die mit ihm tat immer noch geliebt! Er hatte geweint, als er mitbekommen hatte was geschehen war, er hatte sich noch mehr verschlossen als er schon war! Aber jetzt war er drüber weggekommen… damals war er 14 Jahre alt gewesen, und wurde adoptiert, von einer Frau die ihre Familie in einem Autoumfall verloren hatte.

Doch sie war krank, und starb nach einem Jahr. Damals hatte Zetan richtig gespürt, wie sich Zikus Schmerz in Wahnsinn verwandelte. Er war in die Küche gerannt, hatte ein Messer geholt und sich ohne mit der Wimper zu zucken die Adern aufgeschnitten. Das Blut tropfte auf dem Marmor-Boden und der Kleine hatte sich weinend hingekniet und geschrieen er sei müde verdammt, er hätte genug.

Zetan musste sich eingestehen, dieser Anblick hatte in einen grossen Schmerz in der Brust versetzt. Er war zögerlich zu dem Kleineren hingelaufen und hatte sich zu ihm runtergebückt, ihn in die Arme genommen und hatte ihm leise ins Ohr geflüstert: „Was machst du denn für Dinge, Ziku… denkst du dass du somit glücklicher werden kannst?“ Dieser war total erschrocken und hatte sich verkrampft versucht von der Umarmung zu befreien. Zetan wusste dass er Angst hatte, hatte halt seine Hände genommen und die Schnitte mit seine übernatürliche Kräfte geheilt und ihn dann davon rennen gelassen. Aber ihn unbewacht alleine zu lassen wäre ja der totaler Wahnsinn gewesen, und daher hatte er steht’s nach ihm gesehen, ob es ihm noch gut ginge.

Nach diesem Mal, war Ziku alleine in einer kleinen Wohnung in einer verlassenen Seitengasse eingezogen und hatte sich Tag zu Tag erholt, und fand wieder ein kleiner Sinn im Leben. Zetan wohnte mit ihm, auch wenn das den Kleineren sichtlich einschüchterte.

Und dann, dann war Ziku 16 geworden – hatte keine Freunde, keine Familie. War alleine, hatte nur ein verrücktes Ebenbild, das genau der Grund war, wieso das alles geschah.

Und dieses verrückte Ebenbild hatte sich in den um 1 Jahr jüngeren verliebt. Klar, körperlich war er irgendwie viel grösser und muskulöser gebaut, aber sonst sahen sich die beide ungewöhnt ähnlich aus – beide schwarze Haare, braune Augen und eine mondbleiche Haut. Aber das war ja normal, wenn man dachte dass sie die gleiche Person waren.

Irgendwie war Zetan doch etwas näher an Ziku gekommen, seit dieses Ereignis in der Küche, wo er ihn umarmt hatte, und auch wegen vielen anderen Kleinigkeiten, aber doch nicht so nahe wie es sich der junge Killer wünschte.

’Ja’ dachte sich dieser. ’mein Kleiner hatte ein schwieriges Leben… und ich muss endlich akzeptieren dass ich ihn doch mehr mag als ich will… dass ich ihn liebe und ich mich nach ihm sehne… Shit, ich dachte nicht dass ausgerechnet ich solche Gedanken jemals haben würde, ich werde zu weich! Ach, ich kann immer noch nicht schlafen… Ziku hier, Ziku dort… das ist ja schlimmer als Droge… was er wohl gerade macht? Schläft er wohl, im Gegensatz zu mir? Soll ich mal schauen gehen? Ja, das werde ich tun!’

Und so stand Zetan auf und schlich rüber zum Zimmer des Kleineren…

*quiiietsch* Verdammt, was musste die Tür auch noch so quietschen?! Was wenn ihn Ziku gehört hatte?!

…es war immer noch still, womöglich schlief der Andere doch noch… hoffte er… langsam trat Zetan näher an das Bett heran. Ja, sein kleiner Engel, welcher in die Hölle gefallen war, schien seelenruhig zu schlafen.

Oder doch nicht… denn ab und zu zuckte er erschrocken zusammen und wimmerte leise im Schlaf. Dazu glänzten kleine Schweissperlen auf seinem Gesicht, erhellt von den Mondstrahlen. Mal sehen was er träumte…

Der junge Killer hob seine Hand und berührte mit dem Zeigefinger sanft Zikus Stirne, schloss die eigene Augen und begann zu sehen, was sein Kleiner sah.


~Ein etwa 45-jähriger Mann beugte sich über einen kleinen Jungen der bitterlich weinte. Verzweifelt versuchte er sich vom Griff seines Vaters zu befreien, aber ohne Erfolg.

„Papa, bitte nicht! Papa!“ schrie er und versuchte zitternd, seinen Vater daran zu verhindern, ihm die Klamotten vom Leib zu reissen.

Eine stark geschminkte Frau die ziemlich gewagt gekleidet war trat ihm Raum in dem sie waren. Als sie die beiden sah, sagte sie spöttisch:

„Sag mal, bist du so notgeil, dass du dich sogar an den kleinen Wichser ranmachst? Oh Gott, ich gehe lieber, habe noch einiges zu erledigen!“

Als das Kind bemerkte dass seine Mutter in der Nähe war schrie es los.

„Mama, Mama!!!! Mama, bitte hilf mir! Mama, geh nicht!! Neeeeein!!“

Doch die Frau war längst gegangen, und der betrunkene Mann, nahm sich das, was er wollte. Schmerzerfüllt waren die Schreie die den Raum erfüllten.

Darüber hinweg, konnte man nur das Stöhnen, eines Vaters, der sein eigenes Kind vergewaltigte und daran sichtlich sein Spass hatte, hören.

Langsam verschwamm die Umgebung und man konnte den gleichen kleinen Jungen auf einer Strasse sitzen sehen. Das Regen prasselte erbarmungslos auf den zierlichen, schwachen und benutzten Körper. Man konnte auf den Hosen Blutflecken erkennen, und das Kind zitterte. Seine Augen waren leer, als litt er an einem Schock.

Ein etwa 16 – jährigen Jungen lief an ihm vorbei, schaute ihn angewidert an, und blieb dann neben ihn stehen.

„Was machst du hier, du Missgeburt, solltest du nicht Zuhause sein, und das Abendessen kochen?!“

Gefühllos wanderte der Blick des Kindes hinauf zum Gesicht seines Bruders. Er bewegte die Lippen, aber kein Ton kam heraus.

„Na, was hast du, hat dir eine Katze die Zunge gefressen?! Jetzt beweg deinen Arsch und geh nach Hause, du musst noch bügeln!“

Verärgert trat der Jugendliche nach dem Kleineren, der zusammenzuckte und endlich wieder von der Starre erwachte.

„Nean… was hast du denn am Gesicht gemacht, hat dich Vater wieder geschlagen…?“ fragte das Kind besorgt.

„Sei still!! Und jetzt steh verdammt noch mal auf!“

Wieder trat er nach dem Kleineren und packte ihn grob an den Haaren, riss in damit in die Höhe…

Wimmernd flüsterte dieser:

„Ich kann nicht… er hat es wieder getan, Nean… er hat mich wieder… Ich kann nicht laufen…“

Sauer schmiss ihn der grössere wieder auf dem Boden.

„Dann krepier doch dort auf der Strasse!“

Und schon war er davon gelaufen, und zurück blieb ein Kind das auf der nassen Strasse lag, und stumm weinte.

Langsam verschwamm wieder die Umgebung und man konnte ein kleiner Junge auf dem Friedhof sitzen sehen. Vor im das Grab seiner Mutter, seines Bruders und seines Vaters. Schweigend umschloss der kleine seine Knie mit den Armen und blickte weiterhin die Schrift, die im Stein eingraviert war.

Eine etwas ältere Frau lief zu ihm, lächelte in sanft und ermutigend an.

Kurz später wurde aber die Frau nur zu einer schwarzen Gestalt, und schon war neben des Grabes seiner Familie, auch doch das Grab dieser Frau… seine Adoptivmutter.

Es wurde alles schwarz und man konnte einen 16-jährigen Ziku erkennen der im Dunkeln seinen Gegenüberliegenden anstarrte – Zetan.

Schweigend sahen sie sich an, der eine mit einem traurigen Blick ins Gesicht, der andere mit einer finsteren Miene.~



Ein schockierter und zugleich perplexer Zetan riss entsetzt den Finger von Zikus Stirn.

Er… er träumte immer noch davon, von seiner schlimmen Vergangenheit! Er träumte von seinem Vater den ihn… und von seinem Bruder…

Und er träumte von ihm. Aber was sollte das bedeuten, wie sie dort stillschweigend voreinander gestanden hatten? Zetan fühlte nur noch einen Schmerz in der Brust, der Kleine litt ja immer noch.

Zart streichelte er dessen Wangen. Er hatte sich ein solches Leben echt nicht verdient. Er sorgte sich immer um die anderen! Wieso war das Schicksal so unfair zu seinem Geliebten? Durfte er etwa nicht fröhlich sein? Durfte er nicht lachen und Spass haben?

Zetan vergass sich, und beugte sich hinunter zum zitternden Körper. Er schloss ihn beschützend in die Arme, wiegte ihn. Der Kleine hatte einfach zuviel erlebt.

Seine Familie war der totale Horror gewesen, und der junge Killer hatte sie just umgebracht, um nicht zu sehen wie sein Kleiner zusammenbrach, und sich schlussendlich sein Leben nahm. Aber dass auch seine Adoptivmutter starb, damit hatte er nicht gerechnet. Das hatte Ziku den Rest gegeben, denn dieser hatte seine Adoptivmutter mit ihrer lieben Art vollkommen ins Herz geschlossen. Er selbst hatte ja nie Zärtlichkeiten und Liebe bekommen.

Irgendwas rührte sich im Dunkeln, in Zetans Armen. Oh du heilige Flinte, war Ziku etwa aufgewacht?! Nein, Hilfe!



Ich hoffe sie gefällt euch bis jetzt!^^ Wenn ihr umbedingt was zu sagen habt, schickt mir eine PM oder nen E-Mail , oder noch besser, hinterlasst hier unten einen Kommi!^^

Gruss!^^

[Dieser Beitrag wurde am 19.11.2011 - 12:39 von San aktualisiert]




San ...
Webmaster
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 946
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Äh... ja, du kennst ja bereits meine Meinung!

Darf man die Kommies nicht hier reinschreiben? ^^

Ach ja, wie darf ich das jetzt verstehen? o.O
"Ach ja... diese FF ist für dich... für gewisse Gründe... ^^"





Signatur

Crystal173
unregistriert

...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Klar, natürlich darf man die Kommis hier schreiben! XD

Na ja... für dass ich dich immer stresse und so... und weil ich dich halt lieb hab!^^




San ...
Webmaster
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 946
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Na ja... für dass ich dich immer stresse und so..."

Red keinen Unsinn! Du stresst mich doch nicht!!
Weiss gar nicht, was du plötzlich hast! *kopfschüttel*

und weil ich dich halt lieb hab!^^

Danke, dass ist lieb von dir!! *knuddl* Hab dich auch ganz fest lieb!! *umarm*


[Dieser Beitrag wurde am 03.01.2006 - 00:43 von San aktualisiert]





Signatur

Lizzy ...
Yami no Tenshi
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 28
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Muhahahahahaha!
Shonen ai! *__*
*hrhrhrhrhrhrhr*

Egal ob es Adult wird oder nicht
San ist da der Webmaster *eg*
Muahahahahaha

Also ich warte auf eine Fortsetzung ^^





Signatur
Dat Eli-minationstierchen ^___^

San ...
Webmaster
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 946
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Meinst du echt, ich sperr es? Wofür hältst du mich denn? ^^

Wenn jemand shounen-ai nicht verträgt, ist er selbst Schuld, wenn er's liest!

Denn solange mir die FF gefällt, wird sie nichtgesperrt!

Nein, nein! Ich scherze! ^^ (Obwohl... eigentlich stimmts ja! Hehehe...)





Signatur

Lizzy ...
Yami no Tenshi
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 28
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Klar doch^^

Ich würd's ja nicht lesen, wenn ich merke, dass es mir nicht gefällt^^
ich würde erst gar kein Kommi hinterlassen, denn wenn ich das tue, dann sag ich, dass das nicht gut ist und jenes nicht gut ist ...bla bla bla....
Und das mache ich nicht gerne... v__V

Also mir gefällt die FF^^
Hast du sie auch bei mexx veröffentlicht?





Signatur
Dat Eli-minationstierchen ^___^

Crystal173
unregistriert

...   Erstellt am 03.01.2006 - 00:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja, das hab ich!^^ Aber sie muss noch 'geprüft' werden!XD

Hehehehe.... wer es nicht mag soll es einfach nicht lesen... und danke für die bisjetztige (gibt's das Wort XD?) Kommis...

Aber echt jetzt, wie sollen wir das mit dem Adult Kapitel machen... es gibt doch viele kleine Kinder, die sowas wirklich nicht lesen sollte...XD

[Dieser Beitrag wurde am 03.01.2006 - 00:59 von Crystal173 aktualisiert]




Lizzy ...
Yami no Tenshi
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 27.12.2005
Beiträge: 28
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.01.2006 - 01:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bisjetzigen...?
kA, ob es diese Wort gibt ^^"
Aber ich weiss ja was du sagen willst, also von daher...

Hach...die kleine Kinderlein...wenn sie es lesen wollen, sollten sie einfach hier in dieses Forumchen kommen *unauffällig werbung mach* XD





Signatur
Dat Eli-minationstierchen ^___^

Crystal173
unregistriert

...   Erstellt am 03.01.2006 - 01:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Oh! XDDDDDDDDD Nichts das ich was dagegen hätte, ich lese ja heimlich auch Adult-FFs obwohl ich erst 14 bin, aber man muss doch zumindesten versuchen, etwas den Erwachsenen nachzumachen!!!!!!!




More : [1] [2] [3] [4] [5]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wer kennt es nicht jemanden zu lieben der unerreichbar ist.... logger 0 logger
Wenn eure freundin sich in deine th schwarm verliebt hat. billmylove 2 tokiohotel90
PZV-Zündungbox,wenn kennt sich damit aus berni 4 ralf_buecken
Ich liebe dich, auch wenn du meine Liebe nicht erwiderst xXtokiohotelXx 45 maggielein
Wer sich nicht kennt, kann auch nicht miteinander spielen!!! DarkNight 1 dark_night
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Danke, dass ihr mein Forum besucht habt!

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank