It´s time for another revolution...

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Mirar 



...

Status: Offline
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 28
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.01.2010 - 13:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Einfaches Thema.
Ihr postet, welches Buch ihr gerade liest. Und nicht nur einfach den Namen des Buches (bei einer Reihe den Buchnamen des Teils, welchen ihr gerade liest), sondern vielleicht auch eine Zusammenfassung (Wikipedia reicht eigentlich...) und eine vorläufige eigene Meinung..

Beispiel für schlechten Post:
"Ich lese gerade ein Buch der Harry Potter-Reihe."

Beispiel für guten Post:
"Ich lese gerade das Buch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes.
[insert Inhalt]
Bisher ist das Buch meines Erachtens gut/schlecht, weil...."

So, dass war es eigentlich schon...




Drev 
Virus-D1V1


...

Status: Offline
Registriert seit: 02.01.2010
Beiträge: 47
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2010 - 13:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich lese momentan die ersten beiden Bände von der Stravaganza-Zyklus Die heißen:

Stravaganza- Stadt der Masken u.

Stravaganza- Stadt der Sterne

von Mary Hoffmann

ACHTUNG,IN DEN FOLGENDEN ZEILEN KÖNNEN SPOILER SEIN!

Stravaganza ist eine Romanreihe von Mary Hoffman. Die Romanreihe beginnt mit Stravaganza – Stadt der Masken, wird fortgeführt mit Stravaganza – Stadt der Sterne, Stravaganza – Stadt der Blumen und Stravaganza – Stadt der Geheimnisse.

Stravaganza – Stadt der Masken [Bearbeiten]

Lucien Mullholland leidet an Krebs, ist kaum noch dazu in der Lage, aktiv zu leben, sondern liegt im Bett. Eines Tages findet sein Vater ein Notizbuch, das er aus einem Haus, welches abgerissen werden sollte, mitnimmt. Dies schenkt er seinem Sohn, damit er dort etwas hineinschreiben kann, falls das Reden für ihn zu anstrengend ist. Als Lucien mit dem Buch in der Hand einschläft, findet er sich in Bellezza, einer Stadt, die an das Venedig des 16. Jahrhunderts erinnert, wieder. Dort ist von seinem Krebsleiden nichts mehr zu spüren, er hat sogar seine Haare wieder. In Bellezza trifft er auf Arianna (ein Mädchen, das von den Inseln ringsum Bellezza stammt und das sich in den Kopf gesetzt hat, Mandolier, eine Art Gondoliere, zu werden). Was Lucien zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht weiß, ist, dass er zu einem Zeitpunkt in Bellezza aufgetaucht ist, an dem sich nur in der Stadt Geborene Bürger aufhalten dürfen. Ein Verstoß gegen dieses Gesetz wird mit dem Tode bestraft. Arianna führt Lucien durch die Stadt und gibt ihm den talianischen Namen Luciano. Später trifft Lucien auf Signor Rodolfo, einen der Stravaganti. Stravaganti sind Zeitreisende wie Lucien, die von der „normalen“ Welt nach Talia, einer Art Italien des 16. Jahrhunderts, reisen, wenn dort gefährliche Ereignisse drohen. Stravaganti erkennt man am fehlenden Schatten in der anderen (ihrer nicht heimatlichen) Welt. Rodolfo beantwortet Luciens Fragen, insbesondere über den Grund für seine Anwesenheit in Bellezza und macht mit ihm Dr. Dethrigde ausfindig, der aus dem England des 16. Jahrhunderts stammt und in seiner alten Welt wegen Hexerei zum Tod verurteilt worden war und seitdem in Talia lebt. Lucien soll die Duchessa beschützen, die von Rinaldo di Chimici, einem Botschafter des mächtigen Stadtstaates Remora bedroht wird. Das Ziel der di Chimici ist es, die bislang unabhängige Insel Bellezza unter Chimicinische Herrschaft zu bringen. Ein Anschlag wird auf die Duchessa verübt, der jedoch von Lucien verhindert wird. Der Attentäter war Bellezzaner, der aber sobald er sie Duchessa sah, sie nicht mehr töten konnte, von der Duchessa begnadigt wird und schließlich Mandolier wird. Während Lucien mit seinen Eltern eine Reise nach Venedig unternimmt, wird Arianna in Bellezza wegen des verbotenen Aufenthaltes in Bellezza am ersten Tag Luciens inhaftiert. Um die drohende Todesstrafe, die über Arianna schwebt, abzuwenden, gesteht die Duchessa, dass Arianna ihre Tochter ist, die sie zu ihrer beider Schutz von ihrer Schwester auf der Insel Torrone aufziehen ließ und dass Arianna in Bellezza geboren ist. Der Haftbefehl gegen Arianna wird aufgehoben und der gegen Lucien unter einem Vorwand ebenfalls. Ein weiterer Anschlag auf die Duchessa folgt in Form einer Bombe, die jedoch nur das Double der Duchessa, die Verlobte des Attentäters tötet. Da niemand von dem Double weiß und alle der Meinung sind, die Duchessa sei tot, beschließt diese, ihr Leben als Duchessa zu beenden und als normale Bürgerin weiterzuleben, da sie bereits 25 Jahre Duchessa war und nun ihr Leben genießen will. Nur wenige wissen, dass die Duchessa noch am Leben ist, auch Lucien und Rodolfo. Rodolfo schlägt Arianna als die Nachfolgerin der Duchessa vor, die die Wahl auch gegen die Kandidatin der di Chimici gewinnt und nun Duchessa von Bellezza wird. Bei der anschließenden Feier wird Lucien wird vom Spitzel Rinaldo di Chimicis gefangen genommen und seines Notizbuches beraubt, sodass er nicht mehr nach Hause kann. Er wird so lange in Bellezza festgehalten, bis er in seiner Welt scheinbar an den Folgen seines wieder gewachsenen Gehirntumores stirbt und vollständig zu einem Bürger Talias wird. Bei seiner Beerdigung besucht Rodolfo Luciens Eltern, um ihnen sein Bedauern auszusprechen und bringt Lucien eine weiße Rose von seinem eigenen Blumenkranz mit, die von nun an sein Talisman ist, mit der er in sein alte Welt reisen kann. Dr. Dethridge, der sich nun Guglielmo Crinamorte heißt und Ariannas Tante Leonora heiraten will, da er sich bei seinem Aufenthalt in Bellezza in sie verliebt hat, nimmt Lucien, der nun endgültig Luciano heißt, als seinen Pflegesohn an.
Stravaganza – Stadt der Sterne [Bearbeiten]

Georgia O'Grady lebt in London und wird dort von ihrem Stiefbruder Russell tyrannisiert. Als sie in einem Antiquitätenladen die Figur eines geflügelten Pferdes kauft und mit ihr in der Hand einschläft, findet sie sich plötzlich in Remora wieder. Dort, im Bezirk des Widders, denn Remora ist in zwölf Bezirke aufgeteilt, die den Sternzeichen entsprechen, ist vor Kurzem ein geflügeltes Pferd geboren worden, das als gutes Omen für die bevorstehende Stellata, ein jährliches Pferderennen, gesehen wird aber versteckt werden muss, da die anderen Bezirke das gute Omen ebenfalls besitzen wollen und die Besitzer des Tieres, der Stallmeister Paolo und sein Sohn Cesare befürchten, die di Chimici könnten es stehlen lassen. Georgia wird von ihnen als Stallbursche Giorgio Gredi getarnt, da sie mit ihrem kurzen Haar eher einem Jungen gleicht. Da der Bezirk des Widders die Stadt Bellezza unterstützt, reisen Lucien und dessen Ziehvater Dr. Dethridge nach Remora. Lucien, Cesare und Georgia freunden sich dort mit den jungen di Chimici-Prinzen Falco und Gaetano an. Falco, der mit zehn Jahren einen Reitunfall hatte und seitdem nicht mehr richtig gehen kann, möchte von den Stravaganti wissen, ob sie etwas für sein Bein tun können. Als Georgia und Lucien ihn darüber informieren, dass das in Remora nicht möglich sei, fasst Falco den Entschluss, in Georgias Welt zu wechseln, um nicht von seinem Vater wegen seines Beins in die Kirche abgeschoben zu werden. Merla, das geflügelte Pferd des Widders, das in Santa Fina untergebracht ist, wird von dem Spitzel Enrico, der vorher für Rinaldo und nun für Niccolo di Chimici arbeitet, für den Herzog gestohlen. Georgia bringt Falco zunächst zu einem Probelauf und schließlich endgültig in ihre Welt, wobei er als Talisman ihren Augebrauenring benützt. In London bekommt Falco den Namen Nicholas Herzog und wird, weil er so tut, als habe er sein Gedächtnis verloren, zu den Eltern von Lucien gebracht, da Georgia bei Luciens Mutter Geigenstunden nimmt und findet, dass Vicky und David Mullholland wieder einen Sohn brauchen. In Remora wird Falco bewusstlos mit einer Flasche Gift in der Hand gefunden, sodass alles auf einen Selbstmord hindeutet, doch Herzog Niccolo glaubt, die Stravaganti hätten etwas mit dem komatösen Zustand seines jüngsten Sohnes zu tun und droht Lucien mit Konsequenzen, sollte Falco sterben. Cesare, der inzwischen intensiv für die Stellata trainiert, wird von Enrico entführt, um den Sieg des Widders zu verhindern. Als das Verschwinden Cesares entdeckt wird, soll Georgia die Stellata reiten. Cesare gelingt am Tag der Stellata die Flucht, allerdings weiß er, dass er es nicht mehr rechtzeitig schaffen wird. Lucien unterdessen ist einer Eingebung zu dem Stall gefolgt, in dem Merla gefangen gehalten wird, und fliegt mit ihr zurück nach Remora, wobei er unterwegs den völlig erschöpften Cesare aufnimmt. Georgia gewinnt das Rennen für den Widder, weil Cesare ihre Gegner mit Merla ablenkt. Zu Hause in London machen sich alle Sorgen um Georgia, weil sie lange weg war. Sie kann Falco noch die Nachricht ihres Sieges überbringen. Russell nimmt am übernächsten Tag jedoch Georgias Pferd und behält es ein Jahr lang, sodass sie nicht mehr nach Remora kann, allerdings ist dort erst ein Monat vergangen. Zum Gedenkrennen von Prinz Falcos Tod erscheint sie aber wieder, da sie ihren Talisman wieder gefunden hat und Falco nimmt auf Merla an seinem eigenen Rennen teil, da die Ärzte in England sein verkrüppeltes Bein gerichtet haben. Der Herzog , dem auffällt, dass der Reiter auf Merla keinen Schatten hat, schwört, herauszufinden, was die Stravaganti mit Falcos Tod zu tun haben.

(Infos zu denen die ich gelesen habe)



Ich mag die Bücher ganz gern,obwohl ich sie früher als langweilig abgestempelt habe. Bis ich vor ein paar Tagen den zweiten billig erwarb,und sofort gebannt war. Vlt. vermisst man etwas Action,aber dennoch,sehr gut geschrieben. Vor allem der zweie hat es mir extrem Angetan.





Signatur
Ich bin das Virus. Und ich werde euch alle verseuchen.....VERSEUCHEN! *böse Lache* Odser ich krieg eins auf den Deckel X--X"


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Welches Buch liest du gerade? TheLittleWerewolf 10 fantasywolf
Buch-Endlosthread: Was liest du gerade/hast du zuletzt gelesen? IrasCignavojo 284 vereinderfreundemyras_vfm_ev
Welches Buch lest ihr gerade? Extinction 1 ghastly_indoctrination
Welches Buch lest ihr gerade? VashTheStampede 50 gaito-sama1
Welches Buch lest ihr gerade? Belmot 0 belmot
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank