Willkommen im Fruchtwein- und

Honigwein-Forum!

Der Link zum neuen Forum:

http://www.forum.fruchtweinkeller.de

Unter "Neuigkeiten" ist beschrieben wie sich "alte User" im neuen Forum mit ihrem alten razyboard-Account anmelden können.

Dieses Forum ist GESCHLOSSEN! Wirklich! Neuregistrierung ist hier zwecklos! Kommt ins neue Forum!

 

 


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

David23 
50 Liter Wein
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.04.2008
Beiträge: 83
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 11:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Hallo,

da in den nächsten Wochen mein Met fertig sein dürfte, überlege ich jetzt schoneinmal was ich für weitere Gerätschaften kaufe.

Ich benötige noch einen Weinheber, da dachte ich an folgenden: http://hbs24.de/contents/media/mini-Wei … lg.BMP.jpg
oder weiß jemand noch einen besseren?

Dann will ich auch mal Anfangen meinen Met zu filtern, nun stehe ich vor der Wahl einen Druckfilter http://hbs24.de/contents/media/druckfilte4.jpg (ist glaub ich der hier so oft erwähnte Simplex Filter, oder irre ich mich?) oder habe auch noch diesen elektrischen Mini Jet Filter gesehen http://hbs24.de/contents/media/minijetfilteranlage.jpg

Nun weiß ich nicht welchen ich nehmen soll, der Preis soll dabei nicht die entscheidende Rolle spielen sondern das Ergebnis...

Was würdet ihr mir empfehlen? Ist der Mini Jet abgesehen von der umfüllgeschwindigkeit besser?




fibroin ...
5000 Liter Wein
..................



Status: Offline
Registriert seit: 25.05.2004
Beiträge: 8862
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 13:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Der von dir genannte Weinheber ist ausreichend. Es würde einfacher gehen, ein einfacher Schlauch, an einen Stock gebunden. Die fertig angebotenen sind aber einfacher im Gebrauch.

Zum Filtern kann ich nicht viel sagen, die Filterei mit dem Druckgefäß funktioniert in jedem Fall. Was der Mini Jet leistet, das weiss ich nicht, er ist bisher hier im Forum noch nicht besprochen worden. Vielleicht meldet sich ein Nutzer, wenn es den hier gibt.





Signatur
Wenn du dich wohlfühlst, mache dir keine Sorgen. Das geht wieder vorbei.

Fruchtweinkeller ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 29.03.2004
Beiträge: 20344
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 13:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Habe diesen Mini-Jet-Erlebnisbericht gefunden:

http://www.razyboard.com/system/morethr … 574-0.html

bitte komplett lesen, Spekulationen auf Seite 1 haben sich als falsch herausgestellt.





Signatur
Das Leben ist für das Prozac ein guter Test.
(Tony Soprano)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

JasonOgg ...
5000 Liter Wein
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 5539
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 14:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich glaube der Weinheber ist der den ich habe. Was soll ich sagen, er funktioniert bei 20l und 25+l Ballons. Der Stopfen am Fuß hat zur Folge, dass 1,5cm (geraten) am Boden zurückbleiben, womit vermieden wird, dass Bodensatz mit angesaugt wird. Das war ungefähr ein halber Liter der zurückblieb. Der Wein wird nicht seitlich sondern von oben in diesen Fuß eingesaugt, das hat den Vorteil, wenn das bei einem mißglückten Ansaugversuch, der zurückfließende Wein nicht den Bodensatz aufwirbelt.

Es wird ein oben gebogenes Rohr in ein zweites geschoben, dadurch läßt sich die Länge variabel an die Ballonhöhe anpassen. Damit das ganze dicht ist befindet sich ein schwarzes Gummi dazwischen, welches allerdings nicht sehr vertreuenerweckend ist.

Wenn etwas mehr Geld keine Rolle spielt, dann ersetze den roten Schlauch durch einen Silikonschlauch. Der nimmt erstens nicht das Aroma des Weines an, und zweitens kann man auch beim Ansaugen gut sehen, was passiert.





Signatur
Was lange gärt wird gut.
1.Tim. 5,23: Trink nicht nur Wasser, sondern nimm auch etwas Wein, mit Rücksicht auf deinen Magen und deine häufigen Krankheiten.

David23 
50 Liter Wein
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.04.2008
Beiträge: 83
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 14:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@firbroin dann werd ich wohl diesen Weinheber bestellen... das mit Schlauch und Stock lass ich lieber, will wenigstens so professionell arbeiten wie es mir möglich ist

@Fruchtweinkeller habe den Bericht gelesen, aber sicher bin ich mir immer noch nicht... du hast ja auch einen Simplex Filter, bist du denn allgemein damit zufrieden oder geht da auch öfter mal was schief?

@JasonOgg danke für deine details, ein paar Euro mehr sind auch für den Schlauch noch drin

[Dieser Beitrag wurde am 29.04.2008 - 14:47 von David23 aktualisiert]




wok ...
1000 Liter Wein
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2163
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 18:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Und ich Anfänger mache das immer noch mit einem Stock, Gummiring und Schlauch.


Gruss WOK





Signatur
Honni soit qui mal y pense

Fruchtweinkeller ...
Administrator
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 29.03.2004
Beiträge: 20344
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 18:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Der Simplexfilter ist schon in Ordnung, solange man zwei Regeln beachtet: Beim ersten Durchgang lieber zu grob filtern als zu fein und nicht mit zu viel Druck arbeiten. Der Simplexfilter ist meiner Meinung nach der günstigste Weinfliter, mit dem man sinnvoll arbeiten kann. Darüber hinaus wirds halt (leider) teurer.





Signatur
Das Leben ist für das Prozac ein guter Test.
(Tony Soprano)

Sorry, aber ich antworte nicht auf PMs, die inhaltlich ins Forum gehören!

sigi ...
1000 Liter Wein
...............



Status: Offline
Registriert seit: 24.07.2004
Beiträge: 3580
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 21:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


wok schrieb
    Und ich Anfänger mache das immer noch mit einem Stock, Gummiring und Schlauch.


Jo WOK ich auch...wir beide werden wohl nie niemals nicht professionell werden...

Semiprofessionellen Gruss... Sigi





Signatur
Schwäbisches Fünfgängemenü: Ein Zwiebelrostbraten und vier Viertele Trollinger

Der wo koin Wei mog und koin Gsang ond koine luschtige Weiber, der wird nie a Jäger, der bleibt emmer a Treiber

wok ...
1000 Liter Wein
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2163
Nachricht senden
...   Erstellt am 29.04.2008 - 22:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


HaHaHa . . .


Gruss WOK





Signatur
Honni soit qui mal y pense

David23 
50 Liter Wein
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 07.04.2008
Beiträge: 83
Nachricht senden
...   Erstellt am 30.04.2008 - 11:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@Fruchtweinkeller ja diese Regeln hab ich hier schon öfters gelesen und werd ich auch beachten

@WOK und sigi macht ihr das echt mit nem Stock` also die paar Euro mehr kann man doch ausgeben und ein Stock ist ja auch nicht so keimfrei undso




More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Weinheber einherjar 11 fruchtweinkeller
Filteranlage... Ehli 2 fruchtweinkeller
selbstgebauter Weinheber peppy98 33 fruchtweinkeller
Weinheber Dirk46 1 fruchtweinkeller
Colly Weinheber Supernovae 6 fruchtweinkeller



Regeln im Forum

Impressum, Kontakt, Haftungsausschuss, Copyright

kostenlose Counter bei xcounter.ch Besucherzähler http://counter.foren.de/count.phptext/javascript

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
weinheber | wie funktioniert ein weinheber | wie funktioniert weinheber | mini jet filter | was ist ein weinheber | simplex druckfilter weinheber | weinheb | weinhe
blank