Das größte und beste James Bond-Forum im deutschsprachigen Raum

WIR SIND UMGEZOGEN! Weiter geht es in Zukunft HIER!


Ein neuer deutscher James Bond Club wurde ins Leben gerufen! Alle Infos dazu auf dieser Seite!


00-Agenten
Übersicht
Q-Sells
Login
Anmelden
Du bist ausgeloggt oder nicht angemeldet. Wenn Du Dich hier im Forum registrierst, stehen Dir viele weitere Features zur Verfügung und Du kannst an der Welt von James Bond teilhaben! Also: Anmelden lohnt sich!

More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

rog ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 1873
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 12:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Schauspielerisches Können
Gutes Aussehen / Gesicht+Körper extra
Bewegung
Actionman
Coolness-Lockerheit
Toughness
7 Wertungen

Fällt Euch mehr ein ?

SC 2/4/2/1/2/3/2 =16
GL 4/4/2/1/2/4/2 =19
RM 3/2/3/1/2/2/3 =16
TD 2/3/4/2/2/4/2 =21
PB 3/1/2/1/2/3/2 =14
DC 2/4/1/1/2/4/2 =16 (Schätzung)

Alles natürlich rein subjektiv!

Irgendwie liegen alle recht knapp beinander...

Auffällig:

SC+TD und DC sind als Schauspieler sicher Top
RM + PB sind typische Filmschauspieler,was aber auch nichts schlechtes ist, die beiden hatten den besten Humor in den Filmen.

Wirklich große Unterschiede orte ich beim Aussehen
Finde die Gesichter von SC, GL und DC eigentlich maximal Durchschnitt, Tatsache ist, dass DC der erste Bonddarsteller ist, der Bodybuilding betreibt. (Körper)

In der Bewegung und als Actiondarsteller waren alle gleichermaßen gut !




venini ...
Status: Felix Leiter
......



Status: Offline
Registriert seit: 05.02.2006
Beiträge: 382
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 14:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


rog schrieb
    In der Bewegung und als Actiondarsteller waren alle gleichermaßen gut !


Dem ist aber heftigst zu widersprechen. Moore fällt hier überdeutlich aus dem Rahmen. Zum einen wegen seines Alters ab, sagen wir FYEO - er war dort 53. Zum anderen, weil er eben nicht diese Power, Bewegungsfreude und Schnelligkeit hatte. Sämtliche seiner Kampfszenen sind deutlich langsamer und schwerfälliger, als in den frühen Bonds. Herausragend ist hier Lazenby. Seine Wahl als Bond hing auch massgeblich damit zusammen, dass er derart sportlich und gut fighten konnte. Gedoubelt wurden natürlich alle, auch Connery. Nur Lazenby ist in seinen handgemachten Auseinandersetzungen meines Wissens nach sein eigener Stuntman.
Und auch Connery wurde mit zunehmenden Alter langsamer, in DAF und in NSNA sowieso.

Ansonsten fällt mir deine Listung zu schwer, als dass ich mich darauf in deiner Weise einlassen könnte. Irgendwie mag ich alle Darsteller ganz gerne.

Sie sehen alle gut aus.
Sicher sind Dalton und Connery etwas tougher.
Cool und locker, ja das ist so eine Sache. Die Jugendlichen heute werden da manches anders sehen. Für mich sind sie alle gleichermassen cool.
Schauspielerisch ist Lazenby ein Sonderfall, aber der allgemeine Tenor ist heutzutage wohl doch eher, zumindest unter den wahren Fans, dass er seine Sache überzeugend gemacht hat. Ich sehe das fast so.
Bewegung/Action bin ich drauf eingegangen.





Signatur
"wenn ich nur so begehrt wär', wie der cornetto-erdbeer"

rog ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 1873
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 14:32Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Also ich habe in FYEO (Kampf im Garten), OP (Teaser) und AVTAK (Finale) nichts davon bemerkt.

Ausserdem ist die Mimik von RM und PB schon genial.
Locker leicht und lustig. (Wollte schon fruchtig hinschreiben)



[Dieser Beitrag wurde am 06.03.2006 - 14:33 von rog aktualisiert]




venini ...
Status: Felix Leiter
......



Status: Offline
Registriert seit: 05.02.2006
Beiträge: 382
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 16:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Lieber rog,

Dann schau' genauer! Es ist so. Zum einen wurde Hunts Schnitttechnik der 60-er-Jahre nicht mehr entsprochen. Das macht handwerklich schon was aus und nimmt Tempo heraus. Dann sieht man in AVTAK und MR etwas, dass es so dezidiert nur in Moore-Filmen und dort in seinen Actionszenen gibt. Es wird in eine rasante Handlung direkt hineingeschnitten, um den Stuntman durch Moore zu ersetzen. In AVTAK ist das der Fall, wo Moore in Staceys Haus mit den Eindringlingen kämpft und die teure, monströse Vase in der Hand hält. Mitten da rein agiert eine ganze Weile - sichtbar - ein Stuntman, ich glaube Martin Grace, wie meist. Dann wird er ausgetauscht, alle anderen Figuren behalten ihre Positionen im Raum, und Moore übernimmt den Teil, den er noch bringt. So deutlich, so mutig, aber auch so fast perfekt gibt es diese Schnitte nur bei Moore. Analog im venezianischen Glasmuseum. Aber auch sonst, ich bitte dich. Das fühlt und sieht man. Oder wollen manche das nicht sehen? Letztlich ist es auch nicht wirklich wichtig. Moore hatte viele andere wunderbare Qualitäten.





Signatur
"wenn ich nur so begehrt wär', wie der cornetto-erdbeer"

Esprit007 ...
Status: MI6 Staff
...



Status: Offline
Registriert seit: 11.09.2005
Beiträge: 150
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 19:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


obwohl Moore als Bond mein absoluter Favorit ist muss ich Venini hinsichtlich der fehlenden Power und Bewegungsfreude doch zustimmen. Bei vielen Szenen ,vor allem in denen er kämpft, sehen seine Bewegungen im Gegensatz zu denen der anderen Darsteller wie Lazenby doch sehr träge aus. Was ihn so überzeugend rüberbringt als Bond ist meiner Ansicht nach seine Coolnes und sein Humor .





Signatur
Largo:"Verlieren sie genauso elegant wie sie gewinnen?" Bond:"Das weiss ich nicht , ich habe noch nie verloren!"
Never say never again, 1983

Photographer 

...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.05.2005
Beiträge: 2605
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.03.2006 - 18:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Sexappeal?




Schumi ...
Moneypenny
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 631
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.03.2006 - 18:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


@ rog :

Mich würden noch Deine Wertungen bezüglich des von photographer angesprochenen Sexappeals zu den jeweiligen Bonddarstellern interessieren.

Es wäre sehr lieb, wenn Du uns diese noch nachreichen könntest ....


[Dieser Beitrag wurde am 10.03.2006 - 18:57 von Schumi aktualisiert]




rog ...
Status: James Bond
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2003
Beiträge: 1873
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.03.2006 - 23:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Schauspielerisches Können
Gutes Aussehen / Gesicht+Körper extra
Bewegung
Actionman
Coolness-Lockerheit
Toughness
Sexappeal
8 Wertungen

Fällt Euch mehr ein ?

SC 2/4/2/1/2/3/2/1 =17
GL 4/4/2/1/2/4/2/2 =21
RM 3/2/3/1/2/2/3/2 =18
TD 2/3/4/2/2/4/2/3 =24
PB 3/1/2/1/2/3/2/2 =16
DC 2/4/1/1/2/4/2/3 =19 (Schätzung)

Alles natürlich rein subjektiv!




jimhunter ...
Status: Felix Leiter
......



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 354
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.03.2006 - 13:09Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Tatsächlich sind die Kämpfe von Lazenby am besten choreografiert und geschnitten.

bei den Moore Bonds gibt es allerdings auch sehr gute Kampfszenen - gerade in TSWLM , da kam im sichtbar das Karatetraining zu gute das er für TMWTGG absolvieren musste ( Grüner Gürtel ).

entäuscht musste ich auch feststellen, das Moore in Stacy's haus gedoubelt wurde-zumindest wohl in 2 einstellungen : als Bond von dem oberen stock auf die treppe springt - und auch als er weiter unten über das geländer "Hüpft" und fast gleichzeitig den Gegner mit dem Fuß niederstreckt.

und das finde ich schon betrug an dem Zuschauer- nicht das springen aus einer recht hohen distance, da werden ja fast alle schauspiler gedoubelt ( alleine aus versicherungsgründen) - aber den Karatetritt hätte Moore auch mit 57 noch ausführen können - wenn er gewollt hätte !

Das Craig der erste Bodybilder Bond ist, stimmt nicht. auch Connery hat Bodybilding gemacht - allerdings scheint Craig dies noch etwas intensiver zu betreiben.
er ist auch der erste Bond Darsteller mit wirklich beeindruckendem Bizeps!

Das Connery aufgrund seines Alters ( in DAF war er gerade mal 40 ! ) die Kämpfe langsammer spielte, würde ich auch nicht sagen. das hat wohl eher mit der zeit etwas zu tun - der stiel der kampfzenen ändert sich nunmal .
wenn man sich mal western schlägereien aus den 30' ansieht , diese dann mit den 50' vergleicht die wiedrum mit den 60' usw. kann man eindeutig sehen wie sich die inszenierungen im laufe der zeit ändern.
übrigens verdanken wir die Faustschläge, so wie wir sie heute kennen John Wayne! er hatte die technik ( scharf am gesicht vorbei ) zusammen mit Montgomery Clift in Red River entwickelt. vorher wurde bei Prügelszenen der schlag kurz vor dem gesicht gestoppt- was man in schlechten Filmen auch deutlich sah ( dies war ja bei CR kein Problem:happy

gruß Jim





Signatur
\"in meinem land ist es üblich dem verurteilten einen letzten wunsch zu gewähren.\" \"gewährt\" \"lass uns die nassen sachen ausziehen.

venini ...
Status: Felix Leiter
......



Status: Offline
Registriert seit: 05.02.2006
Beiträge: 382
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.03.2006 - 14:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


jimhunter:

Du beschreibst das alles sehr gut. Und es stimmt, ich vergass darauf hinzuweisen. Wenn in den Moore-Bonds gerade in den Kampfszenen die Schnitte langsamer werden, ist das gewolltes Stilmittel der Zeit, mehr noch: Moore-gemäss. Moore-Filme sind in allem weicher, die Zeit war es. Die harten 60-er-Jahre mit dem harten Connery vertrugen Hunts Schnitttechnik besser.

[Dieser Beitrag wurde am 11.03.2006 - 14:10 von venini aktualisiert]





Signatur
"wenn ich nur so begehrt wär', wie der cornetto-erdbeer"

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Die Bonddarsteller Kronsteen 18 jamesbond
Wie kam man auf die Bonddarsteller ? rog 43 jamesbond
Wechsel der Bonddarsteller rog 10 jamesbond
Die bisherigen Bonddarsteller als Comicfigur ! Spacewalker 11 jamesbond
Bonddarsteller auf einem Photo Kronsteen 19 jamesbond

Geburtstagsliste:
Heute haben 9 User Geburtstag
hsvhsv (37), Pepper279 (41), McFly (37), vandervaart (37), makdiver (66), chrisbarnes (37), Aki (49), Chica01 (64), girlnaddel (38)


Am 007-Gemeinschaftsforum beteiligte Webseiten: all time high | Der Name ist Bond, James Bond | Hallalla's Bondseiten
Weitere 007 Partnerseiten: 007 News | Bond & Beyond | Bondklub Deutschland & Friends (FB) | James Bond XXL

Gründer: Tim Roth (all time high)
Administrative Tätigkeit: Laura Jung, Thorsten Beckmann
Moderatoren: Fabian Stufft, Patrick Völkner, Tim Roth, Thomas Stephan
In Memoriam: Mirko Backes



Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank