Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.12.2004 - 17:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Bachblüten erklärt für Katzen (erklärt erst Name der Bachblüte dann Anwendung)

Agrimony(Odermennig): Ruhelosigkeit, Widersprüchlichkeit
Aspen(Zitterpappel):Angst vor unbekanntem, Angst in der Nacht
Beech(rotbuche): Fühlt sich leicht belästigt, stellt die Haare auf
Centaury(Tausendgüldenkraut):Unterwirft sich dem Willen des Menschen um geliebt zu werden
Cerato(Bleiwurz): Unentschlossenheit,Unsicherheit
Cherry Plum( Kirschpflaume): Gewalttätige Impulse, Raserei, weite Pupillen
Chestnut Bud(Kastanienknospe): Macht immer wieder die gleichen Fehler
Chicory(Wegwarte):Besitzergreifend, vereinnahmend , will nichts teilen
Clematis(weisse Waldrebe):Abwesend , verträumt
Crab Apple(Holzapfel):Reinlichkeitsblüte, Putzzwang, Hautausschläge
Elm(Ulme): plötzlicher unerwarteter Zusammenbruch
Genatin(Herbstenzian):Entmutigt , neigt zum Rückfall
Gorse(Stechginster): Hoffnungslosigkeit, Zusatnd nach langer erkrankung mit erschöpfung
Heather(Schottisches Heidenkraut):Ist nur mit sich beschäftigt
Holly(Stechpalme): Eifersucht, heftige Wut, Haß , angriffslust, Mißtrauen
Honeysuckle(Geißblatt)Heimweh,Sehnsucht nach vergangenem
Hornbeam(Weißbuche): Müdigkeit morgens, müde Augen
Impatiens(Drüsiges Springkraut): Ungeduld und Unbeherschtheit
Larch(Lärche): Mangel an Selbstvertrauen, Impotenz
Mimulus(gefleckte Gaucklerblume):Furcht vor benennbaren Dingen wie gewitter Auto, Eisenbahn , Tieren
Mustard(Wilder Senf):Tiefe Niedergeschlagenheit, die ohne erkennbaren Ursache kommt und geht
Oak(Eiche): Katze gibt nie auf obwohl sie kurz vorm Zusammenbruch steht
Olive(olive):Erschöpfung, extreme ermüdung z.b. nach Krankheit
Pine(Schottische Kiefer):Schuldgefühl, beugt den Nacken
Red Chestnut(Rote Kastanie): Sorgt sich um andere
Rock Water(Wasser aus einer Felsenquelle):Starr, lässt sich nicht leicht anfassen
Scleranthus(Einjähriger Knäuel):Unschlüssigkeit, Sprunghaft, Wechsel von Stimmungen
Star of Bethlehem( Goldiger Milchstern):Jede Art von verletzung Körperlich und seelisch
Sweet Chestnut(Edelkastanie): Verzweifelte Auswegslosigkeit(Tierheim)
Vervain(Eisenkraut):Eiserner Wille übersteigt die kräfte der Katze
Vine(Weinrebe)Diktatorisch, Herrschsüchtig
Walnut(Walnuß: Jede art von Veränderung( Umzug , Kastration)
Water Violet(Sumpf- Wasserfeder): Diztanziertheit,Reserviertheit,Stolz, unabhänigkeit
White Chestnut(Roßkastanie- weiß blühend):Widerkehrende Gedanken
Wild Oat(Waldtrespe):Katze weiss nicht was sie will
Wild Rose(Heckenrose):Apathie und Resignation
Willow(Gelbe Weide): Nachtragend, beleidingt, verträgt keinen Widerspruch


Rescue- Remedy( Notfalltropfen): Schock Unfall Verletzung
Rescue- Creme: Verbrennungen, Verletzungen

Dosierung;4xtägl.2-3 Tropfen
In der Apotheke anmischen lassen.Wichtig: mit Quellwasser anmischen( kein alkohol)
Erst nach dem Preis fragen( sollte nicht über 10 euro kosten)

Die Meinungen über die Anzahl der Bachblüten die man mischen kann gehen auseinander. Aber bis 5 verschiedene ist OK:






















Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.12.2004 - 18:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wirklich sehr interessant, liebe Jennifer, was Du da zusammengetragen hast.
Werd ich mir gleich audrucken !





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Welchen Vornamen zu Koch ?? BITTE HILFT Martina13 24 babyforen
{HILFE!}File Problem, wer ist so nett und hilft mir? vampireserena 4 alice_seno
welchen Weinheber, welche Filteranlage? David23 18 fruchtweinkeller
Welche Region zu welchen Volk? Arsaldor 2 zwergenkrieg
Welchen Star o. welche Band magst du am liebesten? Beachgirly 25 crazyforum

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Quendy (49)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
gedichte waldrebe | bachblüte impotenz | katzen putzzwang | holly beach bachblueten | welche bachblüte hilft bei angst | katze vine vervain beach | bachblüten für katzen | xxlposter wald und bäche | vine/vervain/beech für katzen
blank