Übersicht News Suche registrieren Login Homepage


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Lili
unregistriert

...   Erstellt am 23.10.2006 - 21:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Zitat DieRomi

Was ist überhaupt Erotik,
fragte ich mich. Ist Erotik
etwas Individuelles, ist Erotik
eine Mischung aus Sinnlichkeit,
Sex und Anmut?



Wann sagt man, das ist erotisch?
Habt ihr ein Beispiel, was für euch erotisch ist?

Für mich ist es u.v.a. das lässige Wiegen der Hüften einer Frau unter einem sommerlich weiten Rock, der Gang, die Beine, aber auch die Silhouette eines anmutigen Nackens, die sich in den Schattenriss einer entblössten Schulter und den Ansatz einer Brust fortsetzt, bis zum Flaum der Gänsehaut.

Wie gesagt nur eines von vielen Beispielen, was für mich erotisch ist.




dieovonroissy
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 08:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Was ist Erotik? für mich ist es das unbändige Gefühl berühren und berührt werden zu wollen. Das Herzflimmern beim Sehen, wenn die Luft zu brennen scheint. Wenn einem das Gefühl überkommt, ich möchte ein Teil des/der anderen sein. Das Salz auf seiner Haut zu schmecken, den Geruch der Leidenschaft zu geniesen........... Hey es ist 8:10 wie soll ich jetzt den Tag im Laden überstehen?




Caja
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 09:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Würde das noch weiter ausdehnen. Als erotisch empfinde ich nicht nur die äußeren „Merkmale“, auf die Mensch instinktiv anspringt. Erotisierend wirkt auf mich meist mehr der Esprit eines klugen Kopfes, Humor, Witz, Charme, Herz. Wenn das zusammenkommt, tritt das was man schlechthin als erotisierend bezeichnet in den Hintergrund für mich. Der kluge Kopf mit Herzenswärme und Humor wäre immer meine 1. Wahl

.




Hildebrandt
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 12:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Für mich ist Erotik etwas, was mich so fasziniert, verwirrt, dass ich neugierig werde und Lust auf mehr bekomme....
... mehr sehen, fühlen, spüren, schmecken, hören, lesen...




RAJABEAT
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 12:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da hast dir ja was vorgenommen, Caja - solche Wündermänner gibts ja gar nicht.




Caja
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 13:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich weiß, es wird einmal ein Wunder geschehn'
und dann werden tausend Märchen wahr ...




Judith7 



...

Status: Offline
Registriert seit: 20.01.2015
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.10.2006 - 14:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gibt es denn nicht eindeutig Definition von Erotik und Differenzierung zu Liebe und Sex? Nicht daß wir jetzt alles durcheinanderbringen *smile*:

Die Erotik (griech. έρως, eros „Liebe“) bezeichnet ursprünglich die sinnlich-geistige Zuneigung, die man einem anderen Menschen entgegenbringt. Sie wird von Sex und Liebe insofern unterschieden, dass Sex die trieb- und körpergesteuerte, Liebe die emotional-seelische und die Erotik die psychologisch-geistige Anziehung zu einer anderen Person verkörpern.




DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 19:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Für mich ist Erotik in erster Linie
die Ausstrahlung, die von einem Menschen
ausgeht. Das fängt an mit seinen Bewegungen,
seinen Gesten, seiner Stimme, seinen Augen...

...aber fragt mich bitte nicht, weshalb aus-
gerechnet dieser oder jener Mann auf mich
erotisch wirkt. Meine Freundin würde
vielleicht daneben stehen und sagen:
"Was? Dieser Typ wirkt auf dich erotisch?"

Hm...ergo ist Erotik etwas Individuelles.
Auf mich wirkt die Stimme, die Wortwahl,
der Blick, die Sinnlichkeit usw. erotisch.

Ich glaube, man kann das gar nicht so
genau beschreiben....man fühlt das...
es knistert....




DieRomi
unregistriert

...   Erstellt am 24.10.2006 - 19:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ha, Frau Hildebrandt...du hast es!

Deswegen habe ich meine Bilder in dieser
Reihenfolge gewählt...


Erotik - Lust - Zärtlichkeit - Vereinigung - Entspannung.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Erotik Franziskus 1 focour
Klassische Erotik almebo32 -2 focour
Etwas Erotik! DanteAlighieri 0 focour
Hardcore....oder meine Erotik. Möwe 12 focour
Antike Kunst - Mit Erotik Zuschauer locken focour 1 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


"Licht und Schatten" - Monatsthema Januar 2015


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
was ist erotic
blank