Friends Forever Charaktere Neuschöpfungen Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Nicole~
Nicole lief mit einem großen berg von verschiedenen Stoffrollen im Arm durch einen der vielen Gänge des Internats.Es war eine neue Lieferung von verschiedenen untensilien gekommen.Darunter waren Neue fraben für die Zeichnerisch begabten,Tonnenweise neues papier und alle möglcihen andere dinge,die Schüler hier gebrauchen könnten.Nicole hatte mit ein paar anderen Schülern die neuen Stoffe in den Schneider/Näh-Raum bringen sollen.Nur war Nicole noch eine weile zurück geblieben da sie noch die anderen dinge begutachtet hatte und war nun die letzte die auf den Weg zum Schneider/Näh-Raum war. "die hätten echt warten können".murmelte sie.Vorallem schienen die anderen IHR das meiste überlassen zu haben.Sie trug so viele Stoffrollen das sie leicht schwierigkeiten hatte zu sehen wo sie hinlief.

~Seto~
Seto schaute dem mädchen eine weile zu.. er wartete schon darauf, wann sie wohl gegen irgendwas rennen würde?!... naja... eigentlich ist er ja nett "soll ich dir helfen?!" fragte er dann nach einer weile... obwohl er es zu lustig finden würde wenn sie gegen irgendetwas rennen würde

~Nicole~
Nicole schaute an ein paar stoffrollen vorbei,den jungen an.einen moment musterte sie ihn,irgenwie hatte er etwas an sich was sie....nicht mochte!Sein blick,oder so.irgendwas gab ihr ein doofes gefühl."Nö,danke.Ich komm alleine klar".meinte sie und ging an ihm vorbei.man,warum hab ich seine hilfe denn nicht angenommen?!Ich blinde Kuh ren doch noch irgendwo gegen.mh..ich weiß nicht.der hat einen komischen eindruck auf mich gemacht.da kam sofort ein abneigendes verhalten bei mir auf.naja,man muss ja nicht jeden mögen

~Seto~
als sie an seto vorbeikam stellte er ihr ein bein... als sie viel und iohn ansah reichte er ihr die hand "du hast nicht mal gesehen was ich mache... also nimm doch meine hilfe an!" sagte er dann

~Nicole~
grrrr nicole funkelte den typen an.Er hielt ihr die hand hin,doch Nicole schlug sie sauer weg und stand alleine auf."Idiot!"Ihre rechte Hand schmerzte,da sie auf der besonders aufgeprallt war,doch sie beachtete das im moment nicht und begann die rollen auf zusammeln." Du bist echt beschränkt,ich schaff das schon."nicole war echt sauer und stappelte inzwischen wieder die stoffrollen auf ihren armen.so ein idiot,da stellt der mir ein bein!Wie blöd muss man sein?Er hätte auch anders versuchen können mich zu überzeugen seine hilfe anzu nehmen,aber das war ja wohl das blanke gegenteil.

~Seto~
seto grinste, und fing an sie mit belanglosen sachen zuzulabern, als sie fertig war lief er neben ihr her und laberte und laberte... die hände in der hosentasche... und immer schön labern^^

~Nicole~
Nicole bemühte sich ruhig zu bleiben und ihn zu ignorieren.obwohl ihr im moment eher danach war ihm alle rollen endgegen zu pfeffern.eigentlich war sie nicht so und lernte gerne neue leute kennen,aber wer ihr unsympatisch war,konnte bei ihr gleich einpacken.was labbert der mich so voll?Hat der nichts besseres zu tun?endlich kam sie am Schneider/Näh-Raum an und maschierte hinein.oh man,jetzt bin ich ihn hoffentlich los dachte ich.

~Seto~
seto lief einfach hinterher und laberte jetzt vom wetter

~Nicole~
Nicole langte es. "Mir reichts!Verzieh dich du labbertasche!"schrie sie seto sauer an und warf unbedacht eine stoffrolle nach ihm.

~Dajou~
Dajou höhrte das jemand jemanden anschrie und lugte kurz um die Ecke.
Huch hier gehts ja los

~Seto~
das sie etwas nach ihm warf kam für seto sehr unerwartet er stolperte zurück und ein tisch mit 7 nähmaschinen und anderem technischen geräten fielen runter und zersprangen in tausend teile "hast du sie noch alle!" schrie seto nun und schubste sie "du spinnst doch!"

~Dajou~
Dajou sah das die zweisich anscheinend stritten.
Er wollte dazwischen gehen aber so richtig traute er sich nicht.
Dann tat er es doch.
"Ent...Entschuldigung. a..Aber ihr solltet nicht streiten. Das Gebäude ist schließlich groß genug um sich aus dem weg zu... zu gehen"

~Nicole~
Nicole stolperte zurück gegen einen anderen tisch,ihr fielen die restlichen stoffrollen herunter einige Nähmaschinen waren auch vom tisch gefallen und 2 von denen sparngen an und begannen sich an den Stoffen zuschaffen zu machen.Doch Nicole bemerkte das im ersten moment nicht. Sie war rasend vor Wut "Kannst du nicht mal deine klappe halten und mich in ruhe lassen?!Du nervst vielleicht!!" Sie bemerkte den jungen der dazu gekommen war gar nciht richitg,Seto hatte sie so zur weißglut gebracht wie es ihr noch nie passiert war.

~Seto~
seto wollte was sagen... doch schon war ein lehrer da "was ist denn hier los?!" fragte er und zog die beiden streithähne aus den trümmern.... "kommt sofort mit!" schrie er seto und nicole an

~Nicole~
Nicole bemerkte erst jetzt das gereusch von nähmaschinen und blickte zu boden.Geschockt schrie sie auf und rannte zurück und versuchte die stoffe zu retten,was jedoch zu spät war.Sie schaltete die nähmaschinen aus,jedoch waren die stoffe bereits ein totaler klumpen.Oh nein!Die neuen Stoffe!!Und die maschinen!Ich bin geliefert! "bist du auch dafür verantwortlich?"schrie der lehrer den jungen an,der versucht hatte Nicole und Seto außernander zu bekommen. "Nein,er hat nichts damit zu tun!"sagte Nicole sofort.Der Lehrer sah sie und Seto böse an....seeehr böse.dann hatte er die beiden auch schon am kragen gepackt und zog sie zum Direktor!

~Seto~
seto und nicole wurden beim direktor ordentlich zusammengeschrieen er sagte sowas wie: das die beiden ein unmögliches benehmen an den tag legen und wenn sie sich nicht leiden können müssten sie lernen miteinander umzugehen! dann brummte er den beiden 3 monate nachsitzen auf das bedeutete drei monate aufeinander hocken in der theater AG ... die beiden sollten lernen miteinander umzugehen!... sie sollten jetzt kurz nach der schule bis zum abendbrot dort arbeiten... und die beiden bekamen AG verbot also keine näh AG für nicole und kein Leichtathletik für seto (seto hat sich nicht für kosmetik angemeldet... ihr wisst ja er fühlt sich dabei schwul)... dann durften die beiden gehen...

~Nicole~
Völlig bedeppert verließ Nicole das Direktoren Zimmer.Sie war noch nie so angeschnauzt worden.Kein wunder,sie stelte im grunde nie was an.Jedenfals nichts schlimmes!Keine Näh AG?Aber das ist fies und zu allen überfluss muss ich 3monate in der Theater Ag arbeiten!Nagut,so schlimm wird das schon nicht werden,oder?Vielleicht kann ich ein paar Kostüme entwerfen.Aber mit dem?! Was will dieser Seto überhaubt in der Theater Ag leisten(hat seinen namen ziwschen dem gemecker des Direktors aufgeschnappt^^) Wenn er doch eigentlich im Leichtathletik club geht..vielleicht kann ich ihm ja aus den Weg gehen.dachte sie sich. "na danke.Nur weil du mich nicht inruhe lassen konntest".grummelte Nicole

~Seto~
seto bekam oft ärger für ihn war es egal nur das mit der leichathletik war doof... "na gut lass uns lieber in die Thater AG gehen... es ist doch sowieso nach der schule... und wir müssen dahin gehen... und vergiss nicht der direktor will das wir uns vertragen... also frieden... wenn der direx da ist.,... vielleicht hebt er dann die galgenfrist früher auf!" sagte seto

~Nicole~
Nicole funkelte Seto an.Sie wollte so früh wie mögliche in ihre AG zurück.Schließlich war es wichtig das sie weiter ausgebildet wurde wie man Kleidung schneiderte und nähte." Nagut,so lange der Direx in der nähe ist...aber vergiss das ich jetzt mit dir zur theater AG gehe. Ich geh zuerst noch zum Näh-Raum und räum etwas auf.Ich komme danach".meinte Nicole und ging.Ihre Ag leiterin würde sie umbringen.Die schönen neuen stoffe und die Nähmaschinen!das würde sicherlich noch ein nachspiel haben.Außerdem tat ihre rechte hand verflucht weh und sie wollte sie etwas kühlen.

~Seto~
seto kam zur Theater AG und die leute dort starten ihn an und fingen an zu grinsen "ich bin jetzt drei monate hier!" sagte seto, die AG leiterin kam auf ihn zu, "das ist ja wunderbar!" sagte diese "unser kosmetiker muss nachsitzen und kommt den nächsten monat nicht und ich weiß ja was du kannst.... also rann da... wir haben heute abend eine aufführung!" sie schubste seto in die umkleide zu den kosmetikszeug "urks....!" machte seto ... aber er wollte es machen... denn eigentlich machte es ihm doch spaß... schon musste die erste frisiert und geschminkt werden... nebenbei hielt er mit dem mädchen einen kleinen plausch... er dachte jetzt nicht mehr daran das er sich eigentlich schwul vorkommt wenn er sowas macht, keine schlechte strafe

~Nicole~
Nicole ging in richtung näh-raum,doch dann hielt sie inne.wenn man sie jetzt da sehen würde,gäbe es nur mehr ärger.ich geh morgen mal hin..dachte sie.außerdem würde bestimmt gleich ein lehrer nach schauen gehen ob sie auch bei der Theater AG waren,also ging sie zur theater ag und vergass ganz das sie ihre hand kühlen wollte. ich kann mir gar nicht denken warum die theater ag hilfe braucht.talente haben sie doch genug.dachte sie."hallo,ich habe hier ab heute nachsitzen..uhaw!"nicole erschrack.ein mädchen,wunder hübsch geschminkt und tolle frisur ..aber..das kostüm!!das sieht grauenhaft aus!!kein wunder das kaum einer zu den aufführungen geht! "äh..das wollt ihr tragen?!das geht doch nicht...das passt nicht zusammen."

~Seto~
Seto kümmerte sich gerade um die schönen blauen augen zu schminken
seto wuselte vor dem spiegel hin und her, dann kam er aus seiner schmink und stylekabine und rief "ähm mir ist das haarspray ausge...!" er stockte als er SIE sah.... "oh ist misses zu vernuft gekommen und tanzt zum nachsitzen an!" die leiterin schaute die beiden nacheinander an dann sagte sie "das ist ja großartig das ihr euch kennt.... dann könnt ihr ja zusammenarbeiten!" seto schaute zur leiterin er wollte wiedersprechen ihr an die gurgel gehen.... doch dann sagte er nur "na von mir aus!" und ging wieder in seine kabine

~Nicole~
Was?der friesiert und schinkt?!Sieht man ihn gar nicht an das er sowas kann..ich dachte er hat nur irgendein Talent in leichtatlehtik.. Nicole sah die Leiterin an und nickte dann. "alle die schon friesiert und geschminkt sind kommen dann bitte noch mal zu mir in die Kabine".sagte sie und schritt in die Kabine.Seto fiel ihr sofort ins auge,na toll jetzt kann ich mit dem zusammen arbeiten...ich frage mich echt warum ich ihn von anfang an nicht ausstehen konnte..mh,keine ahnung,aber nachdem er mir ein Bein gestellt hatte war mein urteil über ihn besiegelt,ich mag ihn absolut nicht! Sie stellte ihre kleine Umhänge tasche in eine eckte und fischte eine Schere,faden und nadel heraus und machte sich gleich an dem kleid eines mädchens zu schaffen die herrein kam.Sie schnitt einige Rüschen weg und änderte hier und da ein weing etwas am kleid,na natürlich war alles ziemlich grob,da sie nicht die zeit hatte alles ganz genau und in ruhe zu überarbeiten.Nicole machte nur das wichtigste,obwohl sie ja amliebsten alles von grund auf erneuert hätte,was aber natürlich nicht ging.Beim arbeiten musste sich nicole ziemlich zusammen reißen,zum einem musste sie sich beeilen und zum anderen unterdrückte sie den schmerz in ihrer Hand,der es ihr einfach nicht richtig zulassen wollte zu arbeiten.Das versuchte sie aber zu ignorieren,um mit den kostümen rasch fertig zu werden.

~Seto~
Seto beabachtete sie immer ein wenig aus den augenwinkeln und war erstaunt was sie noch aus diesen fetzen rausholte.... er musste sich eingestehen das sie echt begabt war!

~Nicole~
Nach ein paar minuten hatte Nicole an jedem Kostüm etwas herum gebastelt und so gut es ihr gelang die kostüme überarbeitet.Etwas froh das sie fertig war und etwas stolz auf sich das sie den kampf mit dem letzten kostüm und seine hartnäckigen rüschen und schleifen gewonnen hatte,setzte sie sich auf einen freien stuhl und atmete erst mal tief durch.Sie hatte sich so in die kostümarbeit reingesteigert,das sie Seto komplet vergessen hatte und auch jetzt noch nicht daran dachte das er ja noch immer im raum war.Sie streckte sich und legte ihren rechten arm dann auf ihren schoss,damit sich ihre rechte hand etwas entspannen konnte.Sie tat ihr höllisch weh.wenn das nicht bald aufhört hab ich ein echtes problem,wie soll ich mit einer schmerzender hand zeichnen oder exakt nähen?Ach je..sie seufzte.

~Seto~
seto schaute zu nicole "Du hast dich verletzt!" sagte er und ging auf sie zu"deine hand ist total angeschwollen!"

~Nicole~
Nicole zuckte auf,als sie von seto aus ihren Gedanken gerissen wurde und erschrack als sie sah das er auf sie zu kam und schon so gut wie vor ihr stand.Sie sprang auf und wich ein paar schritte zurück." Nein,nein,ist schon alles okay"sagte sie und war noch immer etwas erschrocken.

~Seto~
"na klar doch!" sagte seto und unbarmherzig wie er nunmal ist fasste er so schnell auf ihre hand damit sie gar nicht die chance hatte sie wegzuziehen!

~Nicole~
"Kyahhh!!!"schrie Nicole auf und schlug instinktiv mit ihrer gesunden Hand nach Seto aus und traf ihn auch." ahh..das wollt ich nicht......selber Schuld!!fass meine Hand nicht an!Gut sie tut etwas weh,wenn du das schon weißt dann musst du nicht auch noch rauffassen du idiot!"sie sah ihn böse an und versteckte ihre rechte hand jetzt hinter ihren rücken.das war der gleiche mist,wie mit dem fuß stellen,er weiß das ich lüge und zeigt es mir dann auf radikale weiße.

~Seto~
"okay du magst mich nich... ich dich auch nicht, aber du hast dich verletzt und wir müssen in zukunft zusammenarbeiten und das du dich quälst will ich auch nicht!" sagte seto und schnappte sich einen stoffetzen und wickelte es schnell um ihre hand und hielt sie auch fest damit sie nicht wegrennt "ich sag der leiterin bescheid dann kannst du zur krankenschwester gehen!" sagte seto schaute sie noch mal an "tschuldigung das war wegen unserem kampf vorhin!" und ging dann die leiterin suchen

~Nicole~
Nicole sah ihm kurz nach und schaute dann auf ihre hand." Nö,das war weil du mir umbedingt ein bein stellen musstest."grummelte sie zu sich selbst,da Seto bereits den raum verlassen hatte.na toll...da hab ich ja schon meinen ersten ...na sagen wir..ich habe jemanden gefunden den ich nicht Freund..aber auch nicht ganz feind nennen kann...ich habe einen fremdenfeind gefunden dachte sie.Das sollte für sie sozusagen heißen,da sie ihn ja nicht richtig kannte: fremder und weil sie ihn trotzdem nicht mochte: feind = Fremdenfeind.ach das ist doch dämlich.Die leiterin kam in die kabine und sagte sie solle ins krankenzimmer gehen und zwar unverzüglich weil es sich bloß verschlimmern konnte und sie doch sonst ihr keine große hilfe mehr wäre.wie nett...dachte Nicole und ging.Es dauerte ein paar minuten bis sie das krankenzimmer gefunden hatte,da sie da noch nie gewesen war und ja eh gerade mal seit einen monat hier war.Im krankenzimmer angekommen untersuchte die krankenschwester erst mal ihre hand und kam zu den schluss,das sie verstaucht war und verbannt ihre hand vernünftig. "Wenn es schlimmer wird,dann komm wieder her.Ansonsten komm doch nächste woche schon mal wieder..da möchte ich mir deine hand dann noch mal genau anschauen ob es sicher verbessert hat oder nicht.Wenn nicht,dann muss ich mit dir in die Stadt zum Arzt gehen um deine hand zu röhntgen(is das so richtig? o.O ) "sagte sie zu Nicole.Die nickte und verließ wieder das Krankenzimmer.Sie blickte auf ihre hand"Na ganz toll.".meinte sie bedrückt.Wie sollte sie mit der verbundenen Hand arbeiten?!Das war für sie eine schiere katastrophe.oh nein..hoffentlich wird das schnell besser..

~Seto~
"Wie kann man bloß so blöd fallen und sich gleich was an der hand zuziehen!" sagte seto, er hatte an der wnad gelehnt auf nici gewartet "Und?! was hat die krankensis gesagt?? "

~Nicole~
Nicole sah auf.Ihr war gerade gar nicht danach sich zu streiten,doch wenn sie Seto nur ansah würde sie ihm am liebsten etwas gegen den kopf werfen."verstaucht."meinte sie kanpp und ging dann einfach.von einer verstauchten Hand werde ich mich nicht unterkriegen lassen.Dann muss ich eben etwas langsamer arbeiten als sonst,naja.Und eine verstauchung dauert doch sicherlich nicht besonders lange bis sie verheilt ist.ein paar tage und meine hand ist wieder wie neu.Mit diesen Gedanken baute Nicole sich wieder etwas auf.Und was mach ich jetzt?Ich könnte auf das schulgelände gehen und mich draußen an der frischen lust etwas herum treibendachte sie sich und schritt den Gang endlang.

~Seto~
"Du bist immer in gedanken versunken du hast nicht einmal bemerkt das ich dir nachlaufe!" sagte seto und lief neben ihr her..." stell dir mal vor.... ich würde so fies sein, was mir leicht fallen würde, und dir nocheinmak ein bein stellen! "

~Nicole~
Nicole blieb stehen.Sie musste sich mächtig zusammen reißen ihn nicht anzu brüllen. "Sag mal macht es dir spaß Leute zu nerven?!Hast du nichts besseres zu tun?Du wirst doch wohl noch andere Leute kennen,geh und nerve die.Aber lass mich endlich in ruhe."sagte sie mit angestrengt ruhiger stimme.Sie verstand nicht warum sie bei diesem typ so reizbar war.So war sie doch sonst nicht.Sie ließ sich zwar nicht gerne etwas gefallen,aber eigentlich war sie ein ganz nettes mädchen.diese seite von ihr,kannte Nicole selbst noch nicht.Nicole atmete tief durch um auch ja ruhig zu bleiben." Du hast doch schon selbst gesagt das wir uns beide gegenseitig nicht leiden können,also warum gehts du mir dann nicht einfach aus dem weg,als mir ständig zu folgen und mir auf die nerven zu gehen?"

~Seto~
"erstens ich liebe es dich zu ärgern und irgendwie mag ich es wenn du zickig wirst und zweitens meine leute sind im moment im leichtathletik club und drittens wenn du dich ärgerst kriegst du immer ganz niedliche grübchen!" sagte seto grinsend

~Nicole~
Was zur hölle soll das denn jetzt?!Das machte sie jetzt erst recht wütend "grrrr....Verzieh dich du Fremdenfeind!!!"schrie sie ihn an und stampfte raschen schrittes davon.grrrr,so ein idiot.der soll mich endlich zu frieden lassen.Ich würde jetzt am liebsten bei meiner Näh-ag sitzen,als mich hier mit dem rumzu ärgernDa kam ihr eine idee.Sie änderte ihren Zielort und bog um eine ecke und verschwand in einem raum und schloss die tür hinter sich.Sie war in der Mädchentolette.Und hier würde sie solange bleiben bis Seto endlich abgehauen war.

~Seto~

"FREMDENFEIND?!" sagte seto ganz langsam.... wie kommt sie denn auf sowas.... naja wir sehen uns ja morgen er ging in sein zimmer

~Nicole~
Nicole lauschte an der tür bis sie keine schritte mehr hören konnte.eine weile wartete sie noch,dann öffnete sie leise die tür und schaute raus.Weit und breit war niemand zu sehen.Sie trat auf den gang und schloss die Tür wieder hinter sich.Nun setzte sie ihren weg zum Schulgelände fort.

~Seto~
"pieppiep piep!" machte setos wecker sofort flog dieser in hohen bogen an die wand und zersprang in tausend teile... "wecker gehören verboten!" saqgte seto und kratzte sich am kopf, er ging ins bad duschte sich und zog dann seine schuluniform an und nahm seine schultasche, dann ging er in die "mode-klasse" dort war er weil er ja mit kosmetik zu tun hatte und nur nebenbei sport machte.. und außerdem waren sowieso fast alle sportler in der mode-klasse da die sportklasse ihnen nicht angesprochen hatte... denn sie wollten lieber nur in ihrer freizeit trainieren er setzte sich auf seinen platz und schon kamen alle seine kumpels und fragte wo er war und so "musste nachsitzen genauso wie die nächsten drei monate hab mit ner zicke nen nähclub auseinander genommen!" erklärte er seine kumpels lachten und erzählten ihm den klatsch und tratsch aus der umkleide der sportler^^

~Nicole~
Nicole machte sich frisch und munter auf den weg zu ihrer Klasse.Sie war heute fest entschlossen ihre Klassenkameraden etwas genauer kennen zu lernen,vielleicht freundete sie sich sogar mit jemanden an.Sie war zwar schon einen Monat an der Schule,aber den hatte sie damit verbracht sich an das internat zu gewöhnen und sich hier zu recht zu finden.doch ab heute wollte sie offen für alles sein und alle kennen lernen.Sie betrat den klassenraum und setzte sich gut gelaunt auf ihren platz.neben ihr war eine ganze ansammlung von jungs.sie musterte sie alle kurz und an einem blieb ihr blick sogar kurz hängen.wow ist der süß!dachte sie.dann hörte sie eine stimme die ihren blick sofort verfinsterte.nein,das kann jetzt nicht wahr sein!bitte nichtsie versuchte in die mitte zu blicken und endeckte dann dort..seto!was macht der hier?!

~Seto~
es klingelte und der untterricht begann, ich schaute mich ein wenig um, es interessierte mich null was die lehrerin sagte! dann bemerkte ich stechende blicke auf meinem rücken und drehte mich zur seite *_____* nicole schaute mich an.-.. *angst bekommt* "NEIN!" sagte seto dann alle drehten sich zu ihm um "ach nichts!" sagte er dann schnell und versuchte ihre blicke zu ignorieren //wenn wir streiten sieht sie richtig niedlich aus aber wenn sie funkelt... macht sie mir glatt angst!// dachte er

~Nicole~
Ich glaub es einfach nicht!Ist der etwa schon die ganze Zeit in meiner Klasse?!Oh man das musste ja natürlich so kommen.was macht der hier,wieso kann der nicht in der Sport klasse sein?....der hat also meine Radiergummis geklaut!!nur schwer schaffte es nicole ihre tod wünschenden blicke von Seto zu richten und sich der lehrerin zu zuwenden.Sie musste versuchen zu zuhören was die lehrerin sagte.okay gaaanz ruhig Nicole.Nur weil er in deiner klasse ist ist das kein grund sich aufzu regen.Bleib ganz ruhig und ignoriere ihn einfach.Konzentiere dich auf den unterricht,du musst ja nicht mit ihm reden.Nach dem sie sich das eine weile eingeredet hatte,schaffte sie es tatsächlich sich auf den unterricht zu konzentieren.Aufmerksam hörte sie zu und versuchte mit ihrer linken hand so gut es ging die dinge die die Lehrerin an die tafel schrieb mit zu schreiben.

~Seto~
seto schrieb ab was die lehrerin an die tafel schrieb sie erklärte uns ein projekt... dann stellte sie eine liste auf wer mit wem in einer gruppe ist... und dann kam sein name "seto und............. nicole!" er blickte sich um //wer war denn nicole?!// dachte er

~Nicole~
Nicole hatte sich schon riesig darauf gefreut mit jemanden zusammen zu arbeiten. so lerne ich endlich jemanden aus meienr klasse kennen.Doch als ihre lehrin sagte das sie mit Seto zusammen arbeiten sollte,erhob sie sich."Endschuldigen sie,aber könnte ich nicht einen anderen Partner haben?"fragte sie höfflich,weil sie der lehrerin gegenüber nicht respektlos wirken wollte.

~Seto~
die lehrerin hatte nicole angeschaut und schüttelte den kopf "immer ein kosmetiker und ein designer.... und immer junge und mädchen ... tut mir leid..., nicole aber seto is der klasssenbeste und du bist noch relativ neu also ist er nunmal der perfekte partner!" sagte sie, seto starrte nicole an //das schicksal meint es nicht gut mit mir// dachte er

~Nicole~
Nicole gab sich geschlagen,nickte und setzte sich wieder.oh man,womit hab ich das eigentlich verdient?Erst das mit dem nachsitzen und das jetzt auch noch.Muss ich denn echt meine gesammte freizeit mit DEM verbringen?!So lerne ich doch nie neue leute kennen...verdammt.Ich hab echt pech.Den rest der stunde verbrachte Nicole damit ein wenig auf ihrem Notiz blatt herum zu kritzeln,während sie der lehrerin zuhörte.In ihrer Klasse würde sie sich benehmen.Sie wollte nicht das ihre Klassenkameraden dachten,sie sein ein zickiges,aufbrausendes und agressives Mädchen.

~Seto~
das thema für nicoles und setos projekt war "neue schuluniformen!"... andere hatten coolere themen wie schuluniformen aus dem 16 jahrhundert und so.... was neues is echt schwer... und dann auch noch mit so einer zicke... seto war verloren!!!! er zeichnete etwas vor sich hin... wie er sich manche dinge vorstellte... die anderen gruppen redeten schon miteinander doch seto schwieg

~Nicole~
Seto machte sich keine mühe mit Nicole ins gespräch zu kommen und auch nicole weigerte sich mit ihm zu sprechen und machte sich ein paar skizzen.Doch nach einer weile wurde es ihr einfach zu doof.Alle sprachen miteinander und schienen gut vorran zu kommen.Verdammt,darauf gibt es 2 Zensuren!Es wäre dumm sich die zu versauen,nur weil ich meinen Partner nicht leiden kann.Ich muss einfach darüber hinweg sehen.Es geht hier schließlich darum etwas neues zu entwerfen.Nicole rückte ihren tisch zur seite,an Seto's tisch und rückte auch mit den Stuhl näher." Wenn wir uns anschweigen,kommen wir nicht weiter.Also reißen wir uns zusammen.Ich hab versucht schon ein paar kleine skizzen zu machen,sehen zwar etwas krum aus weil sie mit links sind aber naja."meinte sie grinsend.Wenn es darum ging etwas zu entwerfen war sie voll dabei und konnte sogar die tatsache vergessen das sie mit seto den fremdenfeind zusammen arbeiten musste."Und hast du schon irgendwelche vorstellungen?"

~Seto~
seto schaute sie kurz erstaunt an dann sagte er "äh ja... also bei den mädels müssen wir auf klein aber fein gehen und bei den jungen finde ich auf lässig cool!" sagte ich "heute ist bei den jungen etwas längere haare schick... aber nicht zu lang... so ungefähr wie bei mir! und bei den mädels ... bei langen haaren...!" seto ging mit seinen händen durch nicoles haare und formte eine frisur... mit spangen die er in seiner federtasche hatte... "sie sollen nicht so streng und aufgesetzt wirken also eher in richtung frech und spritzig und bei kurzen haaren sollen sich die mädels die haare leicht schräg nach außen gelen und ein pfiffiges großes ding noch ins haar ... das verleiht besondere ausstrahlung!" erzählte er, er war ziemlich auf seine arbeit an nicis haaren konzentriert und erzählte nur was er gerade noch gedacht hatte, denn wenn er haare machte konnte er gar nicht denken^^...(jaja jungs können nich zwei sachen gleichzeitig machen... nachdenken und arbeiten... schier unmöglich lol)

~Nicole~
Nicole war für einen moment vollkommen verwundert,als Seto anfing ihre haare zu friesieren.Doch da kam ihr plötzlich eine idee.Wenn so die haare sein sollten,wie Seto eben beschrieben,dann hatte sie schon ein paar kleine einfälle zu den Uniformen.Rasch begann sie auf einem neuen blatt pappier einige rasche und grobe Skizzen anzu fertigen.Bei den jungs nahm sie sich die jetztige als unterlage und makierte sich erst mal alles was verbessert werden könnte,was ganz anders gemacht werden sollte.Das selbe machte sie auch für die mädchen.mit rechts gezeichnet würde es alles besser zu erkennen sein..aber das muss ausreichen dachte sie."mh..okay...schau mal,das wären die ersten groben anfänge."meinte sie und deutete auf ihr blatt.Um perziesere Zeichnungen zu machen,brauchte Nicole mehr Zeit und erst mal ein paar grobe überlegungen.Zum glück hatten sie ja einen knappen monat zeit

~Seto~
seto war beeidnruckt "in so kurzer zeit... ich muss schon sagen respekt!" sagte er erstaunt "wow echt gut du bräuchtest mich gar nich!" er grinste sie an "was für stoffe brauchst du denn nici?!" fragte er dann

~Nicole~
Nicole fühlte sich öfters etwas verlegen,wenn man ihre Arbeit lobte.Eigentlich zeichnete sie ihre einfälle und spontanen ideen doch einfach nur auf ein blatt papier und setzte sie später in die Tat um.Doch sie selber fand nicht das sie besonders gut war.Gut an ideen fehlte es ihr selten und auch das genaue aufzeichnen und das spätere umsetzte fielen ihr nicht besonders schwer und machten ihr auch noch spaß.und doch fand sie haufen schwächen an sich selbst.Im nähen und schneidern hatte sie noch längst nicht ausgelernt und was farben und die passenden stoffe anging haperte es ihr auch manchmal.
was heißt hier nici?ging es ihr dann durch den Kopf,doch sie überhörte diesen Gedanken."ähm..."begann sie und überlegte,wobei sie ihre skizzen musterte".Also wenn man zulässt das wir überhaubt jemals wieder stoffe in die hand nehmen dürfen,würde ich denken das leichte,aber nicht zu dünne stoffe gut wären.Sie müssen bequem zu tragen sein,aber nicht zu luftig sein."meinte sie nachdenklich.

~Seto~
seto schaute sie an und merkte das es ihr unangenehm war sie zu loben "naja einen markel hab ich noch! ich will karriert drin haben am besten grün... oder rot.... sonst gefällts mir nicht!" sagte er, er wusste wie es war das alle nur lobten und nie mal kritik äußerten ... wenn keiner kritik äußert wie soll man sich dann verbessern?! er zeichnete sein karreirtes muster in die Zeichnungen "naja so etwa!" sagte er "und bei den mädels können die röcke nich kurz genug sein!" er lächelte "naja wird schon lustig mit der zicke!" lachte er zu sich selbst

~Nicole~
Nun funkelte sie Seto an. "Pass lieber auf was du sagst".zischte sie drohend.Doch das mit dem karrierten gefiel ihr.Doch den gefallen mit den röcken würde sie ihm nicht machen. "am besten nähmen wir für die röcke einen spezielen stoff.Einer,der sich oben am bund auch problemlos umkremplen lässt,ohne das er zerknittert oder der schnitt plötzlich total daneben aussieht.So können die mädchen selber entscheiden wie lang oder..kurz ihr rock sein soll."schlug sie dann vor.

~Seto~
er lachte "wäre ja auch zu schön gewesen wenn sie sehr kurz wären!" er diskutierte die restliche stunde mit ihr über die entwürfe... dann klingelte es... als nächstes war... trotz mode klasse auch einmal pro woche sport auf den stundenplan... und das war heute! gerade wollte er noch was zu nicole sagen schon wurde er von seinen kumpels weggezogen "komm kaptain, wir müssen trainieren gestern hatten wir keinen plan ohne dich, es gehört verboten das der teamchef arrest kriegt!" sagten sie und schliffen seto weg!

~Nicole~
Nicole blickte seto kurz hinter her.man hat der viele freunde...obwohl er eine solche nervensäge sein kann...aber wenn man mal darüber hinwegsieht kann man doch einigermaßen mit ihm arbeiten,dachte sie,packte ihre ganzen notizen ein und ging zur Mädchenumkleide.Erst jetzt fiel ihr ein das ihr die Krankenschwester auch gesgat hatte das sie Sport auslassen sollte.Doch nach kurzem überlegen zog sich nicole trotzdem ihre sprotkleidung an.Was war schon dabei?Wenn sie aufpassen würde,das sie ihre rechte hand unbeteiligt ließ,würde es schon gehen.Schließlich hatten sie nur eine stunde sport in der ganzen woche und sie kam ja neben ihreren ganzen dingen die sie zu erledigen hatte,selten dazu sport zu machen.Also wollte sie wenigstens die Spotstunden nutzen.Als Nicole fertig umgezogen war,ging sie mit den restlichen mädchen in die Sporthalle.Dort informierte sie den Sportlehrer rasch über ihre hand und meinte das es nicht besonders schlimm sei und sie deshalb trotzdem sport mit mache.der nickte nur und Nicole setzte sich,wie alle anderen auf eine bank.

[Dieser Beitrag wurde am 06.04.2008 - 14:45 von Nicole aktualisiert]





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Seto~
seto ich schaute zu nicole... //diese idiotin!// dachte er dann rief der sportlehrer ihn, er gehorchte und ging hin, der sportlehrer fragte ob sie trainieren wollten... also diese stunde als leichtathletikstunde nutzen sollten. seto überlegte kurz und nickte dann "aber sie können doch gar kein leichathletik!" sagte er dann ... der sportlehrer schaute ihn an und nickte "du bist kaptain der leichathletiker du leitest und hilfst... ich geh dann mal!" seto schaute verblüfft dem sportlehrer nach .... alle zwei monate zog der sportlehrer sowas ab um eine freistunde zu bekommen seto schaute zu seinem club "ihr das übliche programm!" sagte er sofort gingen alle eifrig in eine ecke der turnhaslle und bauten ihr zeug auf "die anderen mit mir mit!" sagte er und ging zu den matten, er erklärte den heutigen tagespunkt... und das ziel für heute... "so zuallererst brücke!" sagte er... "das haben wir ja letztes mal schon geübt! ich zeig es euch!" er stellte sich auf die mathe "also tief luftholen und langsam nach hinten gleiten wenn ihr ca. die hälfte hinter euch habt nehmt ihr eure arme nach hinten und lasst euch fallen... dann aus der brücke wieder aufstehen.... den einfachen oder den schwierigen weg könnt ihr nutzen! naja der einfache einfach aufstehen... und der schwierige, bei dem ich euch helfe...!" er machte aus seiner brücke einen handstand und stieß sich von seinen händen ab und landete auf seinen beinen "so wer will zuerst?!" fragte er dann

~Nicole~
Nicole schmunzelte.Stimmt ja,er war dieser typ gewesen der das eine mal auch die sportstunde leiten musste..mh..da hab ich wohl etwas geträumt.ja stimmt ich hatte die ganze zeit darüber nachgedacht wie ich mich am besten bei näh-ag anmelde und wie ich sie wohl finden werde.Da hab ich die ganze stunde für mich alleine geübt..naja..wohl eher in gedanken versunken ewig in der brücke auf der matte gestanden..hehehe..naja..Aber das war doch etwas doof,warum außgerechnet heute leichtathletik?Sie würde wohl noch etwas warten,als eine der ersten würde sie nicht gehen,wohl eher als eine der letzten,sie stand eh etwas weiter hinten von der gruppe.Da fing sie ein paar wortfetzen von dem getuschel zweier mädchen auf."..is er nicht süß..?" "schau er traniert schon..!" "..oh wow.." "..umwerfend.." von wem reden die,fragte Nicole sich und versuchte ihren heimlichen blicken zu folgen.sie sahen ganz offensichtlich irgendeinen jungen von der gruppe hinten an,die im leichtathletik club waren und schon tranierten.Sie kannte keinen von denen.Doch ein Junge viel ihr auf.Es war der,den sie heute morgen schon bemerkt hatte.Er hatte kurzes,helles Haar.Er schien sich aufzu wärmen,jetzt machte er die übrung die seto gerade vorgeführt hatte. "..viel besser als Seto.." hörte sie leise. Ahh!Sie meinen also ihn.Nicole viel auf das einige mädchen ihn zu beobachten schienen.Er schien ja ziemlich gut bei den mädels in ihrer klasse anzu kommen.Und sie verstand auch warum..sie selber fand ihn echt toll.ach man,ich kenne noch nicht mal seinen namen.ich muss absofort echt besser im unterricht aufpassen,dann bekomme ich ihn schon mit.Oh man,der ist echt sportlich.Nicole war mit ihren gedanken nun ganz weit weg von ihren problem mit der hand und der bevorstehenden Übung.

~Seto~
seto stand vor nicole "du kannst eh nich mitmachen also wenn du dich umschauen möchtest in meinem team dann bitte!" sagte er "aber glotz nich die ganze zeit hin... das sieht sogar für die komisch aus!" ich schubste sie in richtung leichtathletik-club! "viel freude!"

~Nicole~
hä-was?!sagte Nicole erschrocken,als Seto sie plötzlich richtung Leichtathletik gruppe schubste.Uhaww!!Ich hab die ganze Zeit hingestarrt!!Nicole spürrte das sich ihre Wangen rot färbten.wie peinlich,wenn er es nun bemerkt hat.ahhh,die anderen mädels passen doch auch auf,das es keiner besonders mitbekommt und ich dumme kuh starr da hin wie ne bekloppte"äh..nein..!Ich habe doch gar nicht hingeglotzt!Ich hab geträumt!das ich jetzt da hingesehen habe dabei war schierer zufall."sagte sie rasch".Und außerdem will ich sport machen.dann mache ich eben übungen bei denen ich meine rechte hand nicht umbedingt brauche."protestierte sie.

~Seto~
seto schaute sie und lächelte dann "natüüüüüüüüüürlicccchhhhhhhhh kannst du auch was anderes machen... und zwar fünfzig liegestütze mit der RECHTEN hand.... du kannst entscheiden, zicke!" sagte er ganz lieb^^

~Nicole~
Nicole sah ihn böse an und wandt sich dann von ihm ab. "Als wenn ich auf einen Fremdenfeind wie du hören würde!Ich kann ja sit-ups oder sowas machen."meinte sie und ging zu einen der Matten.oh man ich hasse den Typ!Seto soll mich einfach mal in frieden lassen.Was soll ich denn da?!dann steh ich da rum..natoll...das wäre ihr einfach unangenehm.Und außerdem woher nahm Seto sich ständig das recht über sie zu urteilen?!Er kannte sie doch gar nicht!aber wenn ich hin gehe könnte doch der pure zufall passieren das ich mit diesem Jungen ins gespräch komme.kamm ihr plötzlich der gedanke.Ah!was denk ich denn?Am besten ihm noch schöne Augen machen,oder was Nicole?Lass das sein.Lern ihn doch erst mal kennen.

~Seto~
seto musste sich das prusten unterdrücken... sie ging genau ins trainingsfeld der leichtathletiker... "okay wer will als nächstes?!" fragte er, ungefähr die hälfte wurde hysterisch und wollte zuerst ran.... mädchen... seto versuchte erst gar nicht sie zu verstehen

~Nicole~
Nicole war auf eine Matte zugegangen und hatte sich dort einfach hingesetzt.mh?sie sah zu seite und bekamm einen schreck.Die leichtathletik gruppe schien ihren traningsraum etwas ausgebreitet zu haben.Anscheinend waren sie nur zur aufwärmung und zum aufbau in der einen ecke geblieben,doch nun hatten sie sich etwas verteilt....und nicole saß jetzt genau im Leichtathletik gebiet!Sie saß zwar auf einer matte an Sporthallen wand,aber trotzdem waren vor ihr im ihren blickfeld haufen leichtatheltiker und der eine junge nachtürlich auch.ahh,das musste ja jetzt kommen.einen moment lang ärgerte sie sich,dann legte sie sich rasch auf den rücken.Die waren ja eh in ihren sport vertieft und würde sie am sporthallenrand,gar nicht erst bemerken,dachte sich Nicole.Und hingelegt hatte sie sich damit sie ja nicht noch einmal auf den gedanken kam diesen einen typen zu beobachten oder überhaubt einen.Sie schaute jetzt an die decke und versuchte etwas über das Projekt nachzu denken.

~Seto~
seto kümmerte sich um die andren in der sporthalle, und bemerkte nicht was im leichatletik gebiet passierte! Satoshi... der mädchenschwarm ging auf nicole zu und beugte sich über sie "du bist ja mitten im weg!" sagte er lächelnd "das ist mein übungsfeld, nicole... richtig?!" fragte satoshi und reichte ihr dir hand

~Nicole~
Nicole,die gerade überlegte wie genau das karierte aussehen sollte,blinzelte verwundert als plötzlich ein gesicht über ihr auftauchte.Es war genau dieser süße typ den sie vorhin ausversehen angestarrt hatte.Uhaw,er kennt ja meinen namen "ja stimmt"sagte sie noch etwas überrascht,nahm seine Hand und stand auf."Sorry,ich wusste nicht das die Matte gebraucht wird...ähm..."nun wurde sie ein bisschen rot,da sie seinen namen ja nicht kannte.Wie peinlich,ich kenne nicht mal seinen namen owohl ich doch schon nen monat in der klasse bin ".tut mir leid,aber deinen Namen weiß ich leider nicht."gestand sie dann.
(o.O wow sie gibt mal was zu XD)

~Satoshi~
"Satoshi!" sagte er mit einem niedlichen lächeln "du bist echt niedlich wenn du rot wirst!"

~Nicole~
"Huh..?"Nicole wurde nun erst recht rot."a-ach..naja.".Nicole wurde normaler weise nicht besonders schnell rot.Das hatte noch keiner zu ihr gesagt und dabei auch so gewirkt das er es ernst meinte.Nicole reiß dich ein weinig zusammen.das ist die chance.Jetzt kennst du seinen namen und er kennt deinen.Jetzt lass ihn bloß nicht weg gehen,das könnte das letzte mal sein das ihr ins gespräch kommt!"ähm,toll dich kennen zu lernen Satoshi"sagte sie und lächelte.

~Satoshi~
er schaute sie an und lächelte charmant "schön dich kennenzulernen!" sagte er "du hast eine verletzte hand und solltest lieber nichts machen^^ ... was hälst du davon wenn wir uns nach dem training mal treffen, du gehst dich ausruhen und wir treffen uns nach sport... dann is eh hofpause!" er lächelte sie immer weiter an

~Nicole~
"ähm....ja,wieso nicht?"sagte sie etwas verlegen lächelnd und nickte.Er wies sie lächelnd zur bank.Nicole gehorchte und setzte sich auf die bank. ich..ich treffe mich zur pause mit ihm!!dachte sie fröhlich und konnte es kaum erwarten bis die stunde endlich zu ende wäre.Aber sie war auch aufgeregt.ohweia,was mach ich jetzt?Worüber unterhalten wir uns?kann es sein..das er eben etwas geflirtet hat?oh wei..ob er mich toll findet?Vielleicht steht er auf mich?sie lächelte in sich hinein.Sie beobachtete Satoshi etwas bei seinem traning.Oh man war dieser Junge süß und charmant.Dem konnte Nicole nicht wiederstehen.Sie spürrte schon jetzt das sie seinem charm so gut wie verfallen war,doch sie versuchte noch immer ruhig zu bleiben und einen klaren kopf zu berhalten.Vielleicht flirtete er einfach nur so etwas..aber vielleicht auch nicht.


(hey leute ich hab nen fehler gemacht... nicht leichtathletik-club sondern turn-club^^... also seto und co sind im turn-club!!!!!!!!!!!^^)
~Satoshi~
nach dem training ging er sofort zu ihr "hier ich hab dir was zum trinken mitgebracht, auch wenn du nicht mitgeturnst hast, hast du vielleicht durst... und wenn nich hab ich mich blamiert!" er grinste

~Nicole~
Nicole lachte und nahm das getränk endgegen. "Danke,ich habe wirklich durst".sagte sie

~Satoshi~
er lächelte "weißt du du bist mir schon länger aufgefallen.... und ich wollte dich fragen ob du mal mit mir ins kino gehst.... oder so... natürlich wenn du nich willst... das könnte ich verstehen!" sagte er

~Nicole~
Sie sah ihn erstaunt an. "äh..eh..klar,natürlich.ich würde gerne mit dir ins Kino gehen!"

~Satoshi~
er lächelte breit "das is so geil!" sagte er dann fröhlich und sprang auf "so lange hab ich gewartet dich anzusprechen... überlegt wie und was du dann wohl saqgen würdest.... und dann is das doch nich so schwer!" sagte er happy^^

~Nicole~
Nicole lächelte.Das war ja kaum zu glauben,der Junge der von den mädels ihrer klasse total angehimmelt wurde und den sie total toll fand mochte sie und das wohl schon viel länger als sie ihn!"toll,wann wollen wir denn mal gehen?"fragte sie.oh..ich hab doch nachsitzen,das heißt ich kann nachmittags nicht weg...ach naja das eine mal.

~Satoshi~
nach der schule trafen sich die beiden... nun stand er vor ihrer tür und schaute sie an "es war wirklich ein schöner film gewesen!" er schaute ihr in die augen "ich bin sehr schüchtern deswegen frage ich lieber, darf ich dich küssen?!" fragte er dann

~Seto~
er war sauer, sehr sauer!!!!! die ganze arbeit blieb an ihm hängen und das ganze team der theater AG war ohne nicole aufgeschmissen!!!!!!!!!!!!!!!! er trat seinen schulrucksack und lief dabei... dann kam er an seinem zimmer an... er hörte geräusche und lauschte denen nach dann sah er nicole und satoshi... jetzt war er richtig sauer! er schloss seine zimmertür auf und schmiss sein rucksack aufs bett und knallte die tür zu

~Nicole~
Ein stück weiter weg hörte sie ein Türknallen,doch das beachtete Nicole nicht weiter,denn sie war ganz im bann von Satoshi's Frage.Sie sah ihn ein moment an.Dann nickte sie.satoshi ist echt ein total netter typ und ich mag ihn furchtbar gerne.Deshalb geht das klar...das wäre mein erster kuss mit einem Jungen!

~Satoshi~
er küsste sie zärtlich... "dann sehen wir uns morgen!" sagte er dann "in einem monat ist ein großes tunier.... die weltmeisterschaft, ich würde mich auch freuen wenn du dahin kommen würdest!"er lächelte //ich hab sie// dachte er

~Nicole~
Nicole war leicht rot angelaufen und nickte lächelnd. ja..,okay ich komme hin.sagte sie glücklich.Satoshi nickte und ging und Nicole schloss leise die tür hinter sich. mein gott...ich glaub mich hats echt erwischt!Satoshi ist ....ist ja soooo verdammmt süß!!Sie warf sich auf ihr bett und strahlte fröhlich.Sie hatte es komplett vergessen das sie heute die Theater Ag sitze gelassen hatte.

~Umi~
er hängte an das schwarze brett der schule folgenden Aushang:
Hallo ihr lieben,
ihr könnt gut singen oder ein instrument spielen, dann meldet euch doch bitte bei der Theater AG... wir spielen demnächst musicals und suchen noch mitglieder!
wenn ihr interesse habt dann kommt doch einfach mal zu uns, wir treffen uns von montag bis freitag im großen saal in der letzten etage!
wir hoffen auf euer interesse
Die Theater AG!
dann ging er langsam wieder zurück zum Thatersaal... er hatte sich gerade von der leiterin das neue script abgeholt... er sollte irgendeinen sirius spielen... es ging um eine liebesgeschichte... sirius und Nessy sollten sich ineinander verlieben.... und das in einem musical... er war in das script vertieft als er den theatersaal betrat, er war die letzte woche wegen krankheit nicht da.... dann schaute er kurz auf "WOW!" brachte umi heraus "das sind ja geile kostüme.... seid wann sind wir so gut!" sagte er überrascht...." und der kosmetiker ist ja echt gut geworden!" er war begeistert!

~Nicole~
Heute war keine Schule und Nicole hatte vor gleich nach dem Frühstück zur Theater Ag zu gehen,sich wegen gestern zu endschuldigen und als ausgleich heute den ganzen Tag da bleiben.Dabei mussten sie erst ab nachmittags dort sein.Nicole war bereits auf dem Weg zum, Theatersaal.Sie blickte auf ihre Uhr.mhh..schon etwas früh...aber es werden bestimmt schon ein paar da sein,dachte sie.Nun betrat sie den Theatersaal,es waren doch schon so manche da.Wow,das die schon so früh hier sind hätte ich nicht gedacht,in unserer Ag kommen die meisten erst nachmittags..Sie blickte sich um,konnte die Leiterin aber noch nicht endecken.Sie seufzte leise und winkte ein paar Leuten zürück,die sie gesehen hatten und ihr gut gelaunt zu winkten."Wo warst du gestern?"rief ihr ein mädchen zu."Tut mir leid,mir ist gestern total was dazwischen gekommen"sagte sie im endschuldigendem ton und faltete die hände um deutlich zu machen das es ihr leid tat.Dann ging nicole in die Kabine,dort angekommen kam gleich ein anderes mädchen zu ihr gelaufen."Dieser rock ist gerade kaputt gegangen!"sagte sie bedauerlich."Gib her,ich mach das!"sagte Nicole nur und war gleich super gelaunt,bei den gedanken wieder an ein paar kostümen herum werkeln zu können.

~Seto~
seto sah umi "tja was nachsitzer alles bewegen!" lachte er "hallo ich bin seto!" sagte er und reichte ihm die hand "du bist doch das große ross hier in der theater AG als ich mal da war warst du echt klasse!" er schaute sich um "jaja ich find die arbeit hier irgendwie toll, die AG hätte mehr aufmerksamkeit verdient!... komm doch mit dann könnten wir übers stück reden, denn die leiterin hatte ziemlich unverständliches zeug gelabert von Euphorie und trauer in einem gesicht... ich muss sagen ich bin überfordert!" meinte er grinsend

~Umi~
umi schaute zu seto "ah einer von den turnern!" sagte er "wenn ich mich nicht irre sogar der kaptaäin... "aber was solls komm ich zeig dir was sie damit meint... auf gut deutsch es soll herausstechen aber natürlich sein... und wenn man weint soll es nicht verschmieren...!" meinte er und ging mit seto in seine abteilung, die beiden suchten sich ein mädchen aus und probierten etwas in ihrem gesicht rum "okay deine gesichtshälfte ist besser!... aber bei den frisuren schlag ich dich!" sagte umi lachend

~Seto~
"na diese herausforderung nehm ich doch gerne an... ach ja nicht weinen wenn ich dich schlage!" er grinste //es ist lustig auch mal wieder mit männern zusammen zu arbeiten!// dachte er





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Nicole~
Nicole hatte den Rock repariert.Nun endeckte sie auf einen tisch einen zettel der wohl von der Leiterin geschrieben war,er war für sie.
Nicole,dieser Tisch gehört erst mal dir,dein ganzes Zeug was du so brauchst kannst du hier abstellen und es auch hier lassen wenn du magst,hier in der Theater Ag sind alle erlich,hier klaut also keiner.Ich bitte dich das du dich mal ein bisschen mit dem sript unseres voranstehenden Musical's auseinander setzt.Wir könnten gute kostüme gebrauchen. =) Ein paar Kostüme haben wir schon da,die könntest du dir auch mal anschauen,wenn du findest das sie daneben sind kannst du auch neue machen.Frag ambesten jemanden welche die hauptdarsteller sein werden(deren kostüme sind am wichtigsten!) und für welche Charaktere noch kostüme von nöten sind.Ich danke dir.
Unterschrieben war er auch noch von der leiterin.Nicole schaute etwas verblüfft auf den zettel und wo sollte sie jetzt so ein skript herbekommen?Und sie sollte es wohl auch lesen..ach je..bescheiden ist diese Frau gar nicht..naja dann will ich mal info's sammeln und mich dann ans Werk machen.dachte sie und verteilte ihre untensilien erst mal auf dem Tisch,dann verließ sie die kleine Kabine und sah sich etwas ratlos um.und wen sollte sie fragen?Vielleicht konnte ihr Seto weiter helfen.Sie ging also in den raum gleich nebenan wo geschminkt und friesiert wurde und fand dort auch seto vor,jedoch noch mit jemand anderem."ähm..Seto..?Weißt du wo ich ein Skript herbekomme?Ich soll mir die verschiedenen Charaktere anschauen und kostüme entwerfen,vorallem für die haubtdarsteller."sagte sie.hey,das heißt ja ich entwerfe mal kostüme passend für eine person...hehehe,das heißt abstecken und die person versehentlich mit der nadel piecksen wie im film..naja...vielleicht lieber ohne piecksen

~Seto~
seto schaute sie an "oh das wurde gestern an alle verteilt!" sagte er und drehte sich um "ich kann gar nicht verstehen warum du keins hast!" sagte er ratlos "und dabei ist das stück so spannend!" er deutet auf sein skript.... "die leiterin hat gesagt wir sollen es möglichst schnell lesen!da muss der lieben leiterin wohl ein fehler unterlaufen sein"

~Umi~
umi schaute zu dem mädchen... seto war anscheinend sauer auf sie "also so geht man aber nicht mit leutren aus unserer ag um... also seto ich bin enttäuscht!" sagte er und ging zu nicole "ich erzähl dir alles... !" er wollte mit nicole gehen drehte sich dann noch mal um "ach ja und egal was du sagst ... meine frisur war besser.... liegt ja schließlich im auge des betrachters!" meinte er grinsend

~Seto~
seto schaute mürrisch drein "verräter!" murmelte er.... aber irgendwie hatte umi mit den frisuren recht gehabt... das alles liegt im auge des betrachters.... seto überlegte wie er sein konzept erweitern könnte!

~Nicole~
Nicole warf Seto einen bösen blick zu und wandt sich von ihm ab.Was hatte sie auch von so einem Fremdenfeind erwartet?Er sollte mal nicht so austicken nur weil sie einmal gefehlt hatte.Davon ging doch die welt nicht unter.Außerdem hatte ich gestern wirklich besseres zu tun...appropo..was Satoshi wohl gerade macht?Ob er traniert?Ach je,wie soll ich bloß reagieren wenn ich ihm begegne..wenn ich nur an gestern denke werde ich total aufgeregt...HEy moment,das gehört hier jetzt nicht hin!Ich habe schließlich zu tun!Nicole sah den Jungen an."Danke das du mir das erklärst...ach ich heiße übrigends Nicole und du?"fragte sie freundlich.

~Umi~
"ich bin umi... seto is ja ziemlich eifersüchtig, tja da hast du dich halt mal mit nem jungen getroffen, na und.... er hat die ganze zeit darüber geredet...war wohl ziemlich sauer... naja egal... in dem stück geht es um zwei verliebte... es ist ein musical und spielt in der heutigen zeit... ich bin einer der hauptfiguren...!" er erzählte ihr alles so genau er konnte "aber zur not besorg ich dir noch ein script!" sagte er dann... "aber als gegenleistung erzählst du mir ein bisschen was über dich.... denn wir sind ja jetzt freunde, stimmts!" er lächelte

~Nicole~
Seto..?Eifersüchtig..?!Uhwa was er hat mich und Satoshi gesehen?!äh...ob er auch gesehen hat das wir uns geküßt haben?Naja..das ist sein problem.Er ist bestimmt nur sauer weil ich gestern nicht da war und er alleine anchsitzen musste,dachte sie sich.Umi erklärte ihr alles ziemlich genau und sie konnte sich schon ein paar bilder über die verschiedene charaktere machen."äh..Freunde?öhm..klar,wieso nicht"sagte sie grinsend."Was soll ich dir erzählen?Ich bin hier einfach hergekommen weil meine eltern endlich eingsehen haben,das mir das Dessignen spaß macht und ich das richtig auslernen will.Ansonsten..ähm ich bin seit einen monat hier und habe mir durch einen unfall mit seto im nähraum 3monate nachsitzen hier eingehalndelt,aber naja."meinte sie schultern zuckend.Dann musterte sie Umi."Sagstest du du bist dieser Serius?hehehe,dann hab ich schon eine vorstellung für dich...am besten steck ich morgen gleich mal deine größe ab!"

~Umi~
umi schaute sie an... "und was ist mit deiner hand?!" fragte er dann.... "ich meine ja nur... du solltest jemanden fragen der dir hilft... am besten denjenigen weswegen du dieses "nachsitzen" machen muss...! naja ich muss gehen!" er lief los und drehte sich dann nochmal um "schade das du nur durch einen unfall hergekommen bist!" meinte er dann "bis morgen abend!" er ging... muss üben^^

~Nicole~
....oh ja..prima idee.Als wenn ich seto darum bitten würde.Das mit meiner Hand pack ich schon!Nicole ging in den kleinen raum mit ihren Tisch und setzte sich an ein paar blätter pappier und versuchte Zeichnungen an zufertigen.Sie machte sich bemerkungen für besondere eigenschaften der Charaktere und wie sie das durch ihre kleidung austrahlen lassen könnte.Sie machte sich auch randbemerkungen für verschiedene farben.Vielleicht sollte sie doch mal mit seto sprechen..schließlich mussten die frisuren,make up und kleidung zueinander passen.Sie zuckte die schultern und zeichnete erst mal weiter.Sie saß einige stunden da und machte immer wieder neue oder verbesserte ihre ziechnungen.Sie versuchte für jeden charakter schon welche zu erstellen,doch sie brauchte öfter neue versuche da sie mit ihrer linken hand nicht so richtig klar kam.Da Umi morgen zum abstecken kommen würde plante sie für sein kostüm schon alle stoffe.

~Seto~
seto kam in die kabine von nicole und stellte sich neben sie "dein eigener tisch... wow du steigst aber schnell auf!" sagte er "naja ich wollte mich für vorhin entschuldigen... naja war schon doof das du nicht da warst... vorallendingen die leiterin war enttäuscht und der direx hat mich angemeckert... aber naja wenn du das nich noch einmal machst... dann isses schon okay!" sagte er und schaute dann auf ihre zeichnungen "soll das umi darstellen?!" fragte er dann als er eine sehr genaue zeichnung begutachtete

~Nicole~
Nicole sah nicht von ihrer Arbeit auf,als Seto rein kam und anfing zu reden."oh..sorry,kommt nicht mehr vor" sagte sie und radierte ein paar hilflinien weg.Als er dann fragte ob das Umi sein sollte legte sie alles aus der hand und sah sogar kurz auf."äh..ja.Wieso?ist es so schwer zu erkennen?"fragte sie.

~Seto~
"nein!" er schüttelte den kopf "ich staune weil er genauso aussieht... aber ob du das wirklich ganz genauso hinkriegst!" meinte er dann

~Nicole~
"na hör mal!natürlich bekomme ich das hin!"meinte Nicole und fühlte sich irgendwie leicht heraus gefordert.Doch war sie auch etwas stolz,trotz ihrer verletzten hand konnte sie trotzdem arbeiten,trotzdem freute sie sich schon riesig darauf,wenn der verband endlich ab war und sie wieder im normalen tempo arbeiten konnte.

~Seto~
seto schaute sie an "ach ich meine doch nicht das du das nicht hinbekommen würdest.,... aber deine hand!" meinte er dann "wann musst du denn noch mal zur untersuchung? denn so wie du sie hälst.... das kann nich richtig so sein!"

~Nicole~
Nicole überlegte."In drei tagen soll ich noch mal hin,aber ich muss sagen die Krankenschwester hat sich meine hand gar nicht groß angesehen,da sie irgendwie etwas im streß zu sein schien."meinte Nicole etwas schulter zuckend".Aber die heilt schon wieder.Schließlich will sie ja auch bald wieder bleistifte und nadeln halten können!"sagte sie lachend.Sie versuchte sich keine großen sorgen um ihre hand zu machen und versuchte auch es zu ignorieren das der schmerz in ihrer hand allmehlich schlimmer wurde."ach Seto,setzt dich!Ich zeig dir mal ein paar entwürfe,damit du dir vorstellungen für die frisur und so amchen kannst."sagte sie munter und stappelte die blätter die auf dem ganzen tisch verstreut waren.Sie mochte die arbeit hier richtig,ihr kam es gar nicht wie nachsitzen vor.

~Seto~
er schaute sich alles an... "äh hier bei dem bild... da würde ich andere schuhe nehmen!" meinte er "ich finde stiefel würden besser dazu passen!" er überlegte "aber ansonsten... ich bin baff.... hochgesteckte ein bisschen verspielte frisuren würden passen.... und bei den jungs... naja das was du gezeichnet hast... einfach ganz schlicht!" meine er

~Nicole~
Nicole schaute sich die schuhe an,radierte sie weg und zeichnete ein paar Stiefel".mhh...ja stimmt sieht so besser aus."meinte sie schmunzelnd."da bin ja ja mal gespannt was du unter 'verspielte frisuren' verstehst".fügte sie dann hinzu.

~Seto~
"ich kann ja bei dir üben *___*" sagte er grinsend und strubbelte ihr durch die haare bis sie ganz dolle verwurschtelt waren "also diese kreation nenne ich einfach mal ein mega-hyper-psycho-chaos!" er lachte

~Nicole~
Nicole warf Seto ein paar teststücke von stoffen ins gesicht."Pass auf sonst verpass ich DIR mal ein styling"sagte sie lachend und fuhr sich mit der linken hand durchs haar um sie wieder etwas zu glätten.

~Seto~
"oh da hab ich aber angst!" sagte er spöttisch... "dazu musste mich ersteinmal kriegen!" er grinste

~Nicole~
"ach.."sagte Nicole mit einem hämischen grinsen."das erledigen meine nadeln die hinter dir hergeflogen kommen schon für mich."

~Seto~
er lachte "du bist ein meserabler schütze!"

~Satoshi~
"nici-chan!" sagte er und klopfte bei ihr an... "bist du schon fertig... ich musste dich wiedersehen...!" er blickte auf seto

~Seto~
"satoshi!" sagte ich

~Satoshi~
"seto!" meinte er und ging an ihm vorbei

~Seto~
"bis später nici!" sagte er und ging

~Nicole~
Nicole sah Seto nur ganz kurz nach und wandt ihre aufmerksamkeit sofort Satoshi zu."hi.Na?warst du heute schon tranieren?"fragte sie und lächelte.

~Satoshi~
"ja!" sagte er lächelnd "aber die meiste zeit hat unser trainer... naja weil seto nich da is haben wir erstmal unseren eigentlichen lehrertrainer... der hat erstmal ewig mit dem direx rumdiskutiert, wegen der meisterschaft... weil seto da unbedingt dabei sein soll... naja aba der is ja hier mit pinseln und schminken beschäftigt... das ganze team findet ihn... dadurch... naja ziemlich schwul.... aber naja... seto is eh kein guter trainer!" meinte er und ging zu ihr "wir kommen auch ohne den zurecht.... er is eh nur nen ewiger angeber... der mich irgendwie auf den kieker hat!"
(kommi von seto: liegt daran das er der schlechteste ist... oder bessergesagt weil er kein teammensch ist -.-)

~Nicole~
Nicole sah ihn an.Sie hatte Seto noch nicht wirklich gesehen wie er so war."mh...er ist schon ein richtiger Fremdenfeind!Ihm hab ich auch das mit meiner hand zu verdanken,aber naja."meinte sie leicht lachend."Ich freue mich schon richtig dich bei der meisterschaft zu sehen.Ich drück dir die daumen."sagte sie dann lächelnd.

~Satoshi~
er schaute sie an und küsste sie "ich freue mich das du dabei bist... und beim wettkampf wirste seto sehen er wurde zugelassen!" meinte er

~Nicole~
Nicole wurde mal wieder leicht rot. "Aber dich werde ich doch auch sicherlich sehen."sagte sie lächelnd.Sie sah ihm ins gesicht." Satoshi?Was magst du eigentlich an mir?"fragte sie dann im etwas leiserem ton,sie war sich auch etwas unsicher ob sie diese frage wirklich stellen sollte,doch sie wollte es zu gerne wissen.

~Satoshi~
"... na du bist nieldich und nich so ne schicki micky tussi wie die anderen!" sagte er ... "und du hast wirklich ein talent und gehörst wirklich hier her!" meinte er

~Nicole~
Nicole lächelte nun sichtlich verlegen."d-danke."ahh,warum hab ich gefragt?Ich hätte ahnen müssen das ich dann verlegen werde

~Satoshi~
satoshi lächelte "komm gehen wir essen, dann erzähl ich dir vom programm!" er legte seinen arm um ihre schulter

~Nicole~
Nicole folgte Satoshi und hörte ihm zu was er ihr über das programm erzählte.
Nach dem Essen brachte Satoshi Nicole wieder zu ihrem zimmer,sie verabschiedeten sich mit einen kuss,dann ging er.Nicole stand eine weile in ihrem zimmer einfach nur da und freute sich.Dann schaute sie auf die uhr.Es war 8Uhr abends.AHHH!!!schrie sie plötzlich auf und schlug sich gegen die stirn.Verdammt!Satoshi hat meine volle aufmerksamkeit so auf sich gezogen,das ich ganz vergesen habe das Umi ja morgen zum abstecken kommt!Ich habe noch gar keine stoffe vorbereitet,das muss bis morgen früh fertig werden!Mist!Sie schnappte sich einen kleinen schlüssel aus einer ihrer schubladen und verließ in eile ihr Zimmer.Dieser Schlüssel war für den Nähraum und für die kammer dahinter,in der alle möglichen stoffe gelagert wurden.Da sie zur Modeklasse gehörte und öffters stoffe benötigte hatte sie einen schlüssel dafür.Nun eilte sie den gang endlang auf dem weg zum nähraum.wie der wohl aussieht?Ich war ja seit dem kleinen unfall nicht mehr da..

~Seto~
seto ging die wege der schule lang... es war schon ziemlich ruhig ruhig in der schule geworden... dann sah ich im nähraum grelles licht... da er von natur aus sehr sehr neugierig war ging er hinein^^ "da ist aber jemand fleißig am stoffe klauen!" meinte er an den türrahmen gelehnt!

~Nicole~
Nicole,über und über mit stoffen beladen,schaute ziwischen den stoffen hindurch zur tür und endeckte seto.Sofort lief sie auf ihn zu."Halt mal!"mit diesen worten drückte sie in den berg stoffen in den arm und schon war sie wieder in der kammer verschwunden und kam kurz darauf mit noch ein paar weiteren stoffen zurück,verschloss die tür wieder ordendlich hinter sich und lief dann an seto vorbei aus den nähraum,nachdem sie das licht ausgeschalten hatte."ich bin mir noch nicht sicher welche stoffe ich genau nehmen soll,die die ich nicht brauche bringe ich morgen zurück.komm!Die stoffe müssen alle in den theatersaal"

~Seto~
seto schaute sie etwas baff an "wow zum ersten mal willst du das ich dir tragen helfen!... ich glaube das sollte ich gleich in meinem mega kitschigen tagebuch vermerken... der heutige tag wird heilig gesprochen!" er grinste folgte ihr dann... der theatersaal war leer... "ich würde auch gerne mal in einem musical mitspielen!" sagte er nachdenklich

~Nicole~
Nicole überhörte was Seto darüber sagte das sie wohl zum ersten mal freiwillig seine hilfe verlangte.Doch als er dann meinte in einnem musical mitspielen zu wollen musste sie lachen. "frag doch ob du eine rolle bekommst.Vielleicht wirst du als ein riesen tallent endeckt und wechselst in die Theaterklasse."meinte sie und trug die stoffe die sie trag in den kleinen raum und legte sie vor den tisch.oh je..im raum lagen ziemlich viele zusammen geknüllte blätter,die von ihr selbst stammten.Das waren die reste von vielen versuchen die ihr nicht gefallen hatten und die sie einfach über ihre schulter hinweg geworfen hatte.Sie begann die papierbälle aufzusammeln."wieso willst du in einem musical mitspielen?"fragte sie nun und sprach etwas lauter damit sie seto,der noch im saal war sie auch hören würde.

~Seto~
"ja und wenn ich glück habe bekomme ich sogar die weibliche hauptrolle als nessy!" sagte er völlig euphorisch "ich bin bestimmt ein hübsches mädchen!" lachte er

~Nicole~
Nicole lachte wieder und warf das paper in den mülleimer. "ne jetzt mal ernst.wieso willst du mal in einem mit machen?"

~Seto~
"veilleicht wegen einer abwechslung!" sagte er achselzuckend "wir sind ja immer hinter der bühne... ich will auch mal das publikum begeistern... sehen wie sie auf dinge reagieren!" sagte er nachdenklich "es fastziniert mich einfach!"

~Nicole~
Nicole verschrenkte nachdenklich die arme."das hört sich ganz so an als wenn du eher zur theatergruppe gehört als zum Tunrclub oder zur Modeklasse"meinte sie mit einem leichten grinsen.doch was seto gesagt hatte erinnerte sie daran warum sie sich umbedingt hier ausbilden lassen wollte.Ihr großer traum war es das ihre entwüfe bei einer modenshow gezeigt werden und die leute genauso beeindruckt,wie sie als kleines kind beeindruckt gewesen war als sie das erste mal eine modenshow gesehen hatte.

~Seto~
er lachte "ja, wahrscheinlich hast du recht...!" er schaute auf die stoffe in seinen armen "aber wenn man so viele hobbys hat ist es schwer sich zu entscheiden!"

~Nicole~
Nicole nahm ihm die stoffe aus dem arm und brachte sie auch in ihren raum."mensch,du bist doch noch jung.Also hast du noch genug zeit alles mal aus zu probieren."meinte sie und lehnte sich an eine wand."..ich muss noch arbeiten."sagte sie dann und deutete auf das zimmer wo die stoffe nur auf sie warteten.

~Seto~
er schaute ihr kurz in die augen dann sagte er "naja dann...gute nacht...!" er wollte gehen blieb dann jedoch stehen "ach ja ich hab für dich ein skript geholt es ist in der kleinen schublade unter deinem arbeitstisch.!" er ging

~Nicole~
Nicole lächelte und ging in ihren Raum,wo sie gleich nach schaute.tatsächlich lag in der schublade ein sript,das sie gleich auf den tisch legte und etwas durchblätterte.Dann begann Nicole die stoffe aus zu sortieren und schnitt dann alle möglichen stoffe zurecht und legte sie auf verschiedene haufen zusammen.
nach ein paar stunden war Nicole fast fertig mit dem zurecht schneiden.Sie gähnte und rieb sich die augen.Da sie mit links arbeite dauerte alles besonders lange,da sie besonders vorsichtig schneiden musste und da sie inzwischen auch ziemlich müde war konnte sie sich kaum richtig konzentrieren.Deswegen dauerte es immer wieder etwas länger,bis sie alles richtig vermessen hatte....wieder gähnte sie und versuchte die augen offen zu halten.....irgendwann war Nicole über ihren vielen stoffen eingeschlafen.

~Seto~
seto ging in sein zimmer und schrieb sich auf was er am nächsten tag tun wollte, denn er musste diese woche versuchen alle hausaufgaben und so zu machen... denn bald war ja der wettbewerb... und die lehrer gaben ihnen viele längerweiligen hausaufgaben auf!... als er am nächsten morgen aufwachte ging er sofort in die bibliothek... es war wochenende deswegen wollte er so viel zeit wie möglich dort verbringen um seine facharbeit fertig zu bekommen, sein thema war schönheitschirugie.... irgendwie interessierte es ihn null... trotzdem musste er sich da ransetzen, er blieb 3 stunden von 5 uhr bis 8 uhr, dann piepte seine uhr "oh in einer stunde gehen die vorbereitungen für das stück vor!" sagte er borgte sich die bücher aus die er brauchte nahm seine notizen und ging... bei der theater AG war noch niemand, denn die schaupspieler waren heute noch in einer anderen schule und würden erst um neun eintreffen... seto legte seine bücher und den ganzen kram in der schminkkabine ab...dann klopfte er bei nicole "nicole? bist du schon da?!" er ging hinein und tatsächlich war sie da.... sie war wohl nie weggewesen... "in diesem kalten raum verbringst du deine nacht?!" fragte er kopfschüttelnd... naja die kostüme für das heutige stück sind fertig... er legte seine jacke um ihre schulter und verließ dann leise den raum... sie konnte ruhig schlafen, dann kamen auch schon alle von ihrer ersten aufführung... und jetzt ging es für seto erst richtig ans arbeiten

~Umi~
er kam an, der auftritt war ein voller erfolg! erst wurde er von seto zurecht gemacht dann ging er zu nicole in die kabine "hey nici-chan?!" fragte er und schüttelte sie sanft "aufwachen!"

~Nicole~
Nicole schlug langsam die augen auf.Sichtlich verwirrt setzte sie sich auf und faste sich verschlafen an den kopf.Sie blinzelte müde und sah auf die stoffe,auf denen sie eingeschlafen war und fragte sich wohl im moment wo sie war und woher diese stoffe kammen.Dann hob sie den kopf und versuchte zu erkennen wer vor ihr stand,da das licht sie blendete hatte sie damit ihre mühe." ...u..umi..?"

~Umi~
"japp anwesend!" sagte er grinsend "na dörnröschen gut geschlafen, ganz ritterlich wie ich bin hab ich dich natürlich mit einem kuss geweckt, wie jeder prinz die prinzessin weckt!" er verbeugte sich "du hast die alten kostüme ziemlich aufgemotzt!" sagte er und schaute an seinen umhang und kostüm herunter "echt klasse!"

~Nicole~
Nicole war immer noch ganz verschlafen." ..kuss..?..ah,witzbold.."sagte sie und lachte leicht und fuhr sich durchs haar und schüttelte dann leicht den kopf und streckte sich dann.Nun war sie schon etwas mehr anwesend."oh je..ich bin eingeschlafen...aber deine stoffe habe ich fertig...ah ja richtig.nach der aufführung kommst du zum abstecken ja?"sagte sie und schien nun wieder ganz in ihrem elementen zu verfallen.Als sie sich gestreckt hatte war eine jacke von einer ihrer schultern gerutscht.sie zog sie wieder über ihre schulter da ihr leicht kalt wurde,dann schaute sie etwas fragend die jacke an.das ist ja gar nicht meine jacke..ich hatte ja auch gar keine bei.mh?Wem gehört die denn?irgendjemand musste sie ihr übergelgt haben.wie nett..dachte sie.wer das wohl war..?vielleicht ja satoshi..das wäre soo süß von ihm..aber woher sollte er wissen das ich hier bin..?"ist das deine jacke,umi?"

~Umi~
"ich bin ohne jacke hier!" meinte er und schaute an sich herunter "hab den ganzen tag bloß kostüme an!" er schaute die stoffe an "wow du warst fleißig^^ da freue ich mich schon auf das nächste stück!"

~Nicole~
Nicole grinste."okay,dann kommst du nacher zum abstecken.Sag doch den anderen hauptdarsteller auch gleich bescheid,sie sollen dann 15 minuter später kommen."sagte sie.Innerlich freute sie sich riesig.Also hatte doch Satoshi ihr seine jacke gegeben.ohh,er ist ja so süß.Ich bin froh mit so einem Jungen zusammen zu sein.er ist so toll.

~Umi~
"ja okay!" sagte umi "ich geh zu seto da versammeln sich gerade alle, dann kann ich ihnen bescheid sagen!" er ging zu seto

~Nicole~
Nicole nickte und fing an die ganzen stoffe zu orden.Als sie damit fertig war,ging sie auch in den raum,wo sich alle versammelten.Sie wollte zuhören,was die leute zu bereden hatten.

~Seto~
er redete gerade mit der leiterin, dann bedankte er sich und ging! er musste schnell zum training, morgen war ja schon der wettkampf... und zum letzten training musste er einfach! und heute brauchten die theater leute ihn nicht mehr, denn heute hatten sie ja nur noch den auftritt, als er endlich an der turnhalle ankam zog er sich schnell um "so leute!" sagte er alle drehten sich um "SETOOOOOO!" sagten sie und rannten auf ihn zu er grinste "welcome back!" sagten sie er redete kurz mit ihnen und dann ging es an die übungen! heute trainierte er nicht er schaute sich bloß die trainingseinheiten der anderen an und gab ihnen verbesserungsvorschläge "satoshi du brauchst mehr schwung!" meinte er als satoshi nach dem dritten mal immer noch am barren hängen blieb

~Satoshi~
ich ignorierte ihn einfach

~Seto~
er grummelte und ging dann wieder zu den anderen //alle hören auf mich nur dieser sturkopf nicht!// dachte er genervt

~Nicole~
Nicole hatte alles fürs abstecken vorbereitet.Die aufführung würde noch eine weile gehen.Sie hatte also noch genügend Zeit um zur turnhalle zu gehen und sich bei satoshi zu bedanken.Sie sagte der leiterin bescheid und ging los.Sie würde vor der tunrhalle warten,es war nicht erlaubt die tunrhalle zu betreten wenn der club drin war und tranierte,obwohl sie satsohi gerne zugesehen hätte.





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Seto~
seto kam aus der halle um was zu trinken zu holen, da er doch einige figuren nochmal vorführen musste kam er ganz schön ins schwitzen als er zurück kam sah er nicole vor der halle warten "... Nici?!..." er merkte schnell worauf sie wartete "äh du bist ja meine partnerin, du darfst reinkommen!" sagte er zu ihr und winkte sie zu sich "satoshi ist am barren!" meinte er dann und ging wieder zu Yasu da er noch probleme im bodenturnen hatte

~Nicole~
mh... Nicole schaute sich rach um und endeckte Satoshi.Sie ging hin und winkte ihm lächelnd zu.

~satoshi~
"nicole!" sagte er fröhlich und ging zu ihr und begrüßte sie mit einem kuss! "was machst du denn hier...?!!! der grisgram trainer verbietet doch jeden hier rein zu kommen!... aber bei dir macht er ne ausnahme?!!! muss ich jetzt angst haben?!" er lächelte

~Nicole~
Nicole zuckte die schultern."Seto hat mich rein gelassen..ich wollte schon immer mal dir beim traning etwas zuschauen und...ich wollte mich bedanken..du bist echt süß,das mit der jacke".sagte sie und gab ihn noch einen kuss und lächelte.

~Satoshi~
satoshi schaute sie kurz an und grinste dann "das hab ich doch gern gemacht, du bist schließlich mein engel!" er küsste sie "ich freue mich schon aufs morgige wettbewerb, hoffentlich kommst du!"

~Nicole~
(bohaw!So ein Ar*** wenn ich könnte würde ich dem eine rein hauen..aber leida ist der nur ne erfundene figur *fäuste knacken lass* )
Nicole nickte."natürlich komme ich!Das würde ich nie verpassen wollen.Gib dein bestes."sagte sie und knuffte ihn leicht gegen den arm.

~Satoshi~
"ich weiß!" sagte ich und küsste sei "naja dann bis später... ich muss jetzt weitermachen!"

~Nicole~
Sie nickte.Sie wusste das sie ihn nicht ablenken sollte.er musste schlielßich tranieren.sie blickte auf ihre Uhr.Für sie war es zeit zum theater zurück zu gehen.Umi würde sicherlich gleich zum abstecken kommen.Sie ging zum ausgang und verließ die turnhalle."oh..."machte sie als sie merkte das sie immer noch Satoshi's jacke um hatte.ich gebe sie ihm später zurück..dachte sie grinsend.

~Umi~
pünktlich war umi bei nicoles zimmer und wartete.. da sie wohl noch beim abendessen war, plötzlich kam seto vorbei! "hi seto!" sagte umi

~Seto~
"hi umi!" meinte ich und blieb stehen "du wartest wegen dem abstecken oder?!" fragte seto, umi nickte , wir setzten uns dann auf eine bank im flur und spielten karten und warteten auf nicole

~Nicole~
Nicole kam schenll zu ihrem Zimmer gelaufen.Dort erblickte sie auch umi,der mit Seto die auf eienr bank saßen und karten spielte".Sorry!Ich war noch kurz bei der Turnhalle.Sollen wir gleich anfangen mit dem abstecken?..oder wollt ihr noch zuende spielen?"fragte sie.

~Seto~
seto schaute nicole "naja dann geh ich mal!" sagte er und steckte seine karten ein "... ich hab noch nie im männlichsten kartenspiel, namens MauMAu verloren!" sagte er grinsend zu umi^^

~Nicole~
nicole ging zu ihrer tür und schloss sie auf."komm umi,wir stecken ab!"sagte sie munter.

~Umi~
(weeßte was?! umi hat schon lange nich mehr geschleimt und hat keenen bock auf die komische liste zu kommen^^ lieber wieder nen bissl schloimen und seto ärgern!"^^)
umi lächelte seto kurz an und winkte ihn zum raum mit hinein^^ "nici-chan ich hab mich heute den ganzen tag schon so darauf gefreut... ich bin gespannt was du für stoffe gewählt hast.... schließlich kann ja setos job jeder, dass bissl schminken!" er grinste breit^____________^

~Seto~
(na danke^^)
//...DAS BISSCHEN SCHMINKEN?!!!!!!!!!!!// dachte er entsetzt //... umi will mich ärgern und was noch schlimmer ist... er schafft es!!!!// seto ging mit in den raum und setzte sich wie eine beleidigte leberwurst in eine ecke!!!!,.... //so jetzt mach ich auf bockig dann werden sie sich bald entrschuldigen!//

~Umi~
umi schaute zu seto "och sie nur nicole wie niedlich ein kleines bockiges kind!" umi ging zu seto und kniff in seine wangen und zog sein gesicht lang "nich mehr bockig sein, kleiner!" er knuffte ihn //hehehehe//

~Seto~
"lass das!" sagte seto und versuchte sich zu wehren was ihm schließlich auch gelang "du bist ja schlimmer als ne horde großmütter!" meinte er etwas erstaunt

~Nicole~
Nicole stellte einen kleinen hocker in der mitte auf und hohlte einige nadeln in einem kleinen kästchen."gut Umi,lass den kleinen und stell dich hier rauf."sagte sie lachend.

~Umi~
umi nickte und stellte sich rauf, er schaute gespannt zu nicole...

~Nicole~
Nicole begann die einzelnen stoffteile um Umi zu legen und mit nadeln vorsichtig abzu stecken.Bald war Umi komplet eingehüllt und überall waren nadeln.Nach ein paar minuten des absteckens,nahm nicole ihre schere zur hand und begann die überschüssigen teile abzu schneiden und sich ganz leicht kleine makierungen zu machen,die man später aber nicht mehr sehen würde,das sie übernäht werden würden.

~Umi~
umi beobachte nicoles arbeit "das mit nur einer hand ist doch ziemlich scheiße! frag seto ob er dir hilft!" flüsterte umi

~Nicole~
Nicole schaute Umi an und zog eine augenbraue leicht nach oben.dann schaute sie auf die stoffe mit nadel.Ihre rechte hand konnte sie heute gar nicht benutzen,weil sie ihr ziemlich weh tat und sie damit unmöglich schneiden oder nadel stecken könnte.und mit links zu schneiden war gar nicht leicht für sie.Sie könnte etwas hilfe gebrauchen.Sie schaute zu Seto."...hey Seto.Kommst du mal her und hilfst mir?Du könnstest mir beim abschneiden helfen."sagte sie dann.wieso ihr Umi das jetzt wohl bitte vorgeschlagen hatte?Aber war ja auch egal,alleine hätte sie sich nicht durch gerungen um nach hilfe zu fragen.

~Seto~
er war sichtlich überrascht angesprochen zu werden, er legte seinen i-pod und ging zu nicole und nahm auch eine schere und schnitt da entlang wo es nicole ihm zeigte

~Umi~
umi schaute seto zu //er ist genau mein typ^^ ich beobachte ihn gerne!// dachte er schmunzelnd^^ //brav nicole genau in meinem blickpunkt^^... ich werde kämpfen *hehehehe*//

~Nicole~
"okay,fertig!"sagte Nicole und legte die restlichen nadeln weg.Dann schaute sie sich alles noch mal genau an,dann machte sie einige nadeln ab und zog dann die stoffe von umi,ein paar nadeln blieben aber dran.Die stoffe legte sie dann auf ihr bett.jetzt musste sie die nur noch nähen.die anderen stecke ich erst morgen ab,dachte sich nicole.

~Seto~
"hey nici... ich hab heute ein fieses gerücht gehört.... böse lästermäuler haben doch tatsächlich behauptet das du die lieblichkeit in person wärst! ich mag leute einfach nicht die lügen!" sagte er

~Nicole~
Augenblicklich hatte Nicole Seto am kragen gepackt und warf ihn mit einem fußtritt aus dem Zimmer. "Daran sieht man wieder was für ein Fremdenfeind du bist!Und mich obendrein nicht mal kennst!idiot!!"Und schon schmiss sie die Tür zu."Das ist so ein vollidiot!!"knurrte sie

~Umi~
"aber er is ein süßer vollidiot!" meinte umi und hüpfte runter "und einen knackigen po hat er auch!" umi grinste

~Seto~
seto schaute zur verschlossenen tür und ging dann lieber... //was heißt hier ich kenne sie nicht gut... sie hat mich eben mit nem fußtritt herauskatapoldiert hat^^//

~Nicole~
Mit einem mal war ihre wut wie weg geblasen.Sie sah Umi ganz endgeistert an. "Bist du schwul?!"fragte sie ganz endgeistert.Sie hatte noch nie einen jungen so über einen anderen jungen reden hören.*nicole ist total baff*

~Umi~
umi schaute sie an "und wie!!!" sagte er "seto wäre genau mein typ... hätte er keine freundin... aber das schreckt mich nicht ab... ich werde kämpfen, hehehehehehe... naja in wirklichkeit weiß ich das ich keene chance hab aber seine freundin is mir einfach bloss unsympatisch!" meinte umi lachend

~Nicole~
Nicole klappte der Mund auf.natürlich war sie vollkommen baff zum ersten mal in ihrem leben einem schwulen zu begegnen,doch sie wäre nie so unhöfflich und würde ihn dann so erstaunt anstarren.Ihr war der Mund aufgeklappt,weil sie es nicht glauben konnte das seto eine Freundin haben sollte".S-Seto..hat ne Freundin?DER Seto?!Dieser fremdenfeind??Jetzt verarscht du mich aber.wer würde sich auf so einen einlassen?!"

~Umi~
"na klar ... der seto ... der berühmte turner... natürlich hat der ne freundin... sie heißt sabrina... schon ihr name ist unsympatisch... aber sie ist hübsch!" meinte umi "wir sind eigentlich ein perfektes duo... du lesbisch und ich schwul... ich kann dir ja auch mal mit den frauen helfen!" meinte umi grinsend

~Nicole~
Jetzt war Nicole komplett sprachlos.Sie öffnete ein paar mal den mund um etwas zu sagen,schloss ihn dann aber wieder.Sie atmete ein paar mal tief durch."L...lesibisch?"wiederhohlte sie dann langsam."wer hat dir bitte diesen qutasch ins ohr gesetzt?!" wenn das seto war bringe ich ihn um!!

~Umi~
"nein ich dachte... weil du mir von anfang an sympatisch warst!" meinte umi "sonst sind das nur jungs oder lesben!... bin echt überrascht... denn ich mag nicht viele!"

~Nicole~
Nicole sah verwundert drein.Sollte sie das jetzt positiv oder negativ aufnehmen?Benahm sie sich etwa wie eine lesbe?!"A-aber ich habe einen Freund und...benheme ich mich etwa wie eine?"
Nicole verschrenkte die Arme."Wir beide?!Nie und nimmer!Als wenn ich an einem Fremdenfeind interessiert wäre,ich kann ihn nicht ausstehen und außerdem habe ich meinen Satoshi".meinte sie abwehrend.

~Umi~
"das passt ja... den ehrfeind deines fremdenfeindes!" meinte umi lachend.... //aber ich traue satoshi nicht//

~Nicole~
"ehrfeind?"fragte Nicole und löste ihre verschrenkten arme.schade...ich sehe satoshio heute gar nicht mehr..aber dafür morgen!Oh..ich muss abstecken!!oh nein...aber wenn ich 2 am morgen abstecke dann schaffe ich es danach zum wettbewerb zu gehen und danach am späten nachmittag würde ich noch mal 2 schaffen.Und die anderen mache ich dann übermorgen..ja so sollte das gehen.

~Umi~
er schaute sie an... und gab ihr das kostüm "bis morgen zum wettbewerb!" meinte er und ging "ich geh noch mal in die theater AG heute ist noch probe!" er verließ das zimmer

~Nicole~
Sie schaute noch ein weilchen auf die geschlossene tür.dann schüttelte sie den kopf,lachte und legte das kostüm auf ihren tisch.Umi war schon eine Marke.Sie und Seto,zum tod lachen!Aber das Seto eine freundin hatte hätte sie nicht gedacht ..mh..was sollt's,dachte sie und setzte sich an ihren Tisch.Hier hatte sie eine nähmaschine.Am liebsten würde sie eine aus dem nähraum benutzen,die waren besser zu bedienen und nähten schneller,als ihre.Doch mit ihrer kam sie auch ganz gut klar und so begann sie das kostüm zusammen zu nähen.

~Seto~
*nächster tag der wettbewerb naht*
er war seid fünf uhr morgens in der turnhalle ... heute hieß es alles oder nichts... er selber trainierte nur wenig denn jetzt hieß es organiesieren und feinarbeiten an den techniken

~Nicole~
Nicole hatte an diesem morgen 2 aus der thatergruppe abgesteckt und ein kostüm hatte sie auch schon fertig genäht.das andere würde sie heute abend noch machen.Also waren jetzt 2 kostüme komplett fertig,eines abgesteckt,zwei weitere würden heute noch abgesteckt werden und morgen kammen dann die nächsten.Jetzt war es bald zeit für den wettbewerb und nicole machte sich auf den weg zur Turnhalle.Sie freute sich riesig Satoshi zu sehen.Sie konnte es noch immer kaum glauben,das er sie so mochte.Ob sie und satoshi wohl sehr lange zusammen bleiben würden?Er war ein toller Junge.

~Umi~
umi setzte sich zu nicole in die erste reihe "gleich gehts los!" sagte er freudig

~Seto~
er war in der umkleide und besprach noch einmal alles mit dem team ... die die erste runde dran waren... darunter war seto nicht sondern satoshi und fünf andere "na gut gebt euer bestes!" meinte er zu ihnen... sie gingen raus

~Nicole~
Nicole nickte,dann kammen die ersten raus und Satohsi war dabei!"Ah!Es geht los!"sagte sie aufgeregt und drückte satoshi die daumen.

~Seto~
nun war die zweite gruppe dran , seto und der rest... wir mussten zum bodenturnen...... seto turnte vor... und die anderen turnten ihm nach

~Nicole~
Nicole beobachtete die zweite gruppe und war etwas überrascht.sie hätte nicht gedacht das Seto so gut wäre.Wenn sie erlich war...war er sogar besser als Satoshi..,das würde sie aber natürlich nie offen sagen!

~Seto~
nun waren die anderen 15 gruppen dran ihre beiden gruppen mit einer kleinen vorführung vorzustellen...seto war gerade wasser holen.. und wollte gerade wieder in die umkleide als er ein gespräch mitbekam:
Satoshi: habt ihr meine kleine gesehen
jemand anderes: ja sie ist echt süß du bist halt unser champ
Satoshi: *lacht* ja sie ist mir hoffnungslos verfallen und heute nacht ist sie dran... und danach wird sie fallen gelassen
anderer: naja... ich weiß nicht so richtig was ich davon halten soll... aber du willst ja deinen champtitel behalten... du hattest sie alle *lacht nun auch*
Satoshi: und dann wird sie weinen weil ich sie verlassen habe *kichert*
_________________
seto war sauer.... sehr sauer... und schon wurde ihre gruppe aufgerufen..... er ging raus und als es ihm die chance bot stellte er staoshi ein bein und ging auf ihn los... als er am boden lag schlug er ihm ins gesicht "lass nicole in ruhe!" sagte er sauer.. als die sicherheitsleute kamen trat seto satoshi noch einmal da hin wo es dem jungen am meisten wehtat und wurde dann von den sicherheitsleuten weggezogen seto wehrte sich doch gegen drei hatte er keine chance "lass deine dreckigen pfoten von ihr!" schrie er satoshi an... seto wurde zum direx geschleppt... aus dem lautsprecher kam eine ansage "böse.. der kaptäin der A-schule wurde disqualifiziert!" sagte dieser (unsere schule) "und ein zweiter ist verletzt...oh... gerade hat der schiedsrichter entschieden.. das die schule vom wettkampf ausgeschlossen wird... also nehmen nur noch 14 mannschaften teil!"

~Umi~
... umi war geschockt "... seto?!..." fragte er verwundert... "ich geh zum direx!" meinte er und rannte los... //seto hatte doch sicherlich einen grund... ich kann diesen satoshi nicht leiden... was wohl passiert war?!// dachte er

~Nicole~
Nicole saß mit offenen Mund da.Was war gerade passiert?!Wie..was?!Hä?!Was ist hier los?Was sollte das jetzt??sie schaute unglaublich verwirrt drein.Sie verstand nicht was da gerade abgelaufen war.Seto war urplötzlich auf satoshi losgegangen und hatte auf ihn eingeschlagen.Noch dazu hatte er ihn angebrüllt das er sie,Nicole in ruhe lassen sollte und die pfoten von ihr lassen sollte.Aber wieso?Was hatte Seto plötzlich?Wieso war er sauer auf Satoshi??Sie schaute auf ihre knie und versuchte ihre gedanken zu ordnen.Jetzt waren sie sogar ausgeschlossen vom wettbewerb...einen moment musste sie daran denken das umi mal gesagt hatte das Seto eifersüchtig wäre..aber das war doch quatsch,schließlich hatte er eine freundin.Also was war dann der grund?!sie wusste nicht was sie jetzt machen sollte und verließ erst einmal die sporthalle.Sollte sie zu Umi und seto gehen?aber ich sollte lieber zu Satoshi...er ist schließlich mein freund..anderseits wird die krankenschwester mit ihm beschäftigt sein..ich sollte ihn vielleicht noch kurz in ruhe lassen bis ich mit ihm rede...aber Seto hat meinen Freund zusammen geschlagen,ich sollte sauer auf ihn sein...aber es muss doch einen grund geben...es hörte sich wirklich danach an als wenn er stink sauer auf ihn war..mega sauer..und das hatte man nicht nur gehört...Es zog sie jetzt einfach zum Direktorzimmer,wo Seto bestimmt gerade höllischen ärger bekam.Sie endeckte Umi."Umi....ist Seto noch drin?Wa..was ist bloß los?"das letzte sagte sie eher zu sich selbst.

~Umi~
umi nickte "ja vorhin hat man den direx schreien hören und seto hat auch geschrien und plötzlich waren beide ruhig!" meinte er

~Nicole~
Nicole schaute etwas erschrocken."Der Direx wird ihn doch nicht umgebracht haben?!"

~Seto~
seto kam aus der dirextür, er fluchte vor sich hin... dann schaute er nicole an und war ruhig er schaute kurz zu boden und als er wusste was er sagen wollte und wieder aufsah... brachte er nur "sabrina?!"... sie stand hinter nicole und kam zu ihm "ach se-chan was hast du gemacht?!" fragte sie und nahm seine hand "ich bin ein bisschen durchgedreht!" meinte seto...sie umarmte ihn "das wird schon!" sagte sie und schaute ihn an, er nickte... dann machte er zu umi ein handzeichen das sagen sollte ich sag dir später alles und ging dann mit seiner freundin... sie hielt die ganze zeit seine hand... und seto die ihrige

~Nicole~
Augenblicklich schien es als wenn nicole's Augen in flammen stehen würden."grrrrrrr"machte sie leise,aber man konnte ganz deutlich daraus abhören wie der zeiger auf ihrer Wutskaler von 0 auf die 10 zuging.So ein Vollidiot!!Vermöbelt meinen Freund und sagt nicht mal was dazu!!Und diese blöde zicke scheint sich auch für was gaaanz tolles zu halten!Arogante Kuh!!sie drehte sich um und stapfte wütend davon.Ich gehe zu Satoshi!Da hätte ich gleich hingehen sollen.Seto ist ein echter vollidiot,ich glaube er ist sich nicht mal bewusst was er überhaubt gebrüllt hat,er wollte Sotohsi bestimmt einfach nur so verprügeln,wie er es zu seiner freundin gesagt hat und hat ihregndwelche wörter zusammen gereimt.Pah!idiot!!sie lief zum Krankenzimmer,unterwegs versuchte sie sich etwas abzu reagieren indem sie sich vorstellte seto zu erwürgen.Beim krankenzimmer angekommen hatte sie es auch wriklich geschaftt ihre wut bis runter auf die 5 zu senken...nuja,was ja trotzdem hieß das sie noch immer sauer war.(XD) sie klopfte an und trat ein."Endschuldigung...wo ist denn Satoshi?"fragte sie und versuchte die wut aus ihrer stimme zu verbannen

~Umi~
... //aha...wie ich es mir dachte... seto... du bist in nicole verknallt!// dachte umi grinsend und ging dann in die theater AG

umi verkleidet als mädchen:


~Satoshi~
"hallo schatz!" sagte er zwar mit zwei blauen augen... aber egal... jetzt wolte er es erst recht heute tun!

~Seto~
nun war es schon abend... der direx hatte seto gesagt das er vom unterricht suspendiert ist und das er wahrscheinlich von der schule fliegen wird... er seufzte und schaute auf den schulhof... sabrina war gegangen... da sie auch in ihre bücher AG musste

~Nicole~
"oh man,Seto hat dich echt erwischt!"sagte Nicole und ging zu ihm.Innerlich regte sich sich noch immer total über Seto auf,das er einfach mit seiner freundin abgehauen war ohne ein wort zu ihr zu sagen!Das machte sie echt fuxteufels wild und davon konnte sie nicht mal die tatsache ablenken das Satoshi 2blaue augen von Seto bekommen hatte."Seto ist ja echt durch geknallt,er soll seine agressionen anderwertig abbauen."meinte sie.(das sagt die richtige XD)





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~satoshi~
"komm wir gehen in die sporthalle da haben wir unsere ruhe... denn überall wo ich lange gehe sagen alle guck mal der wurde von seto zusammengeschlagen!" meinte er und nahm sie mit in die sporthalle... als die tür hinter ihnen zu war zog er sie in den kleinen geräteschuppen und küsste sie "der is bloß eifersüchtig!" meinte satoshi und machte die bluse von nicole auf

~Seto~
er sah wie nicole und satoshi über den hof gerannt waren //*____* ich hab stubenarrest.... aber... nicole ist wichtiger// dachte er uns stürmte raus

~Nicole~
Nicole erschrack als Satoshi plötzlich anfing ihre bluse zu öffnen und wich vor schreck einen schritt zurück."Sa-Satoshi.."stammelte sie und griff nach ihrer bluse um den teil,der schon offen war zusammen zu halten.was soll das?Wir sind doch gerade erst ein paar Tage zusammen.Er kann doch nicht wirklich...Aber auch ein anderer gedanke war in ihrem hinterkopf,denn satoshi war nun schon der zweite der behaubtete das Seto eifersüchtig sein sollte.Was sollte das denn der hat doch schließlich seine Freundin.

~Satoshi~
"hab dich nicht so!" sagte er etwas wütend und riss die bluse einfach runter, nun zog er auch ihren rock runter

~Seto~
ich war fast da

~Nicole~
Nicole schrie auf und zog ihren rock wieder hoch." Lass das!Hör auf!"schrie sie ihn nun an und wollte ihn mit ihrer gesunden hand eine klatschen.was geht denn jetzt ab?!Was ist in ihn gefahren?!

~Satoshi~
er war sauer "mann bist du ne zicke! is doch nich schlimm!" meinte er und wurde jetzt brutal...um sie festzuhalten "wenn du nicht willst hol ich es mir selber!"

~Seto~
seto stieß die tür auf, da sie abgeschlossen war! er zog satoshi an den haaren weg und schaute ihn an "tja... ich flieg schon von der schule... dann macht das hier auch nicht mehr viel aus!" sagte er und stieß ihm mit seiner faust in den bauch "ich sagte doch lass sie in ruhe, du arsch!!"

~Nicole~
Nicole's herz rasste vor Angst,als er so brutal wurde.Er hatte sie auch an ihrer verletzten Hand gebackt gehabt,die nun höllisch schmerzte doch das beachtete sie jetzt nicht.Sie kauerte auf dem Boden,kam nun aber wieder langsam auf die beine,die vor schreck immer noch zitterten.Sie konnte es nicht glauben.Das war also Satoshi's warhres gesicht.Diesem Jungen hatte sie so blindlinks vertraut,sie hatte echt gelaubt er würde sie mögen und war ihm in wahrheit wohl nur auf dem leihm gegangen.Und Seto..er hatte es gewusst...deshalb hatte er Satoshi wärend des wettbewerbes verpürgelt...er hatte sie schützen wollen.verstörrt sah sie auf Satoshi der von Seto komplet fertig gemacht wurde.Wie hatte sie sich so täuschen können?!Er hätte sie jetzt einfach...wenn Seto nicht gekommen wäre...tränen stiegen ihr in die Augen.wie konnte Satoshi nur?!Sie hatte ihm vertraut!Sie griff nach ihrer bluse und rannte an den beiden jungs vorbei aus der turnhalle.Im lauf versuchte sie sich die bluse über zuziehen,doch sie war zum teil zerissen und für die knöpfe hatte sie gerade auch keinen nerv.Nicole war verstörrt,verängstigt und zu tiefst verletzt.Sie wollte weg,weg von diesem typen.Sie rannte den gang endlang.Sie wusste nicht wo sie jetzt hin wollte,doch sie konnte nicht aufhören zu rennen.wie konnte ich mich so täuschen lassen?Wieso wollte er mir das bloß antun?Wie konnte ich bloß so naiv sein und glauben das er mich wirklich mag?!Er kannte mich doch gar nicht,es lag doch so auf der Hand!Und diesem Typen habe ich meinen ersten kuss geschenkt!!Und dabei war er nur darauf aus.Es wäre ihm sogar fast gelungen..ich hätte mich gar nicht wären können...ich habe mich noch nie so angsterfüllt und wehrlos gefühlt...Bisher war Nicole nie wirklich wehrlos gewesen(hat ja eigentlich eine ziemliche kraft ),aber dieses mal war sie zum ersten mal komplett wehrlos und schwach gewesen.

~Seto~
seto lies von satoshi ab und rannte ihr hinterher... er rief ihren namen doch sie hörte ihn anscheinend nicht... //mist sie ist zu schnell so krieg ich sie nie!// dachte er und hatte dann eine idee //ich werde sie abfangen... er rannte in eine seiteneinbiegung... so schnell er konnte ... es war eine abkürzung... er wartete versteckt und als sie angerannt kam griff er nach ihrer Hand, ohne ein wort zu sagen zog er sie an sich ran und umarmte sie sie wehrte sich doch er ließ sie nicht los "hey, alles wird gut!" meinte er im ruhigen ton und hielt sie in der festen umarmung!

~Umi~
umi kam zur turnhalle, er hatte gesehen was sich abgespielt hatte, ging auf satoshi am boden zu und trat ihm ins gesicht "wenn ich von der schule fliege dann wegen einem guten grund!" meinte er und wand sich ab ... er lief die schule entlang... und sah seto und nicole "und euch wird armors pfeil auch noch treffen!" flüsterte er grinsend... da er wusste das nici bei seto war ging er in sein zimmer

~Nicole~
Nicole versuchte sich los zu reißen und trommelte auf Seto's bruskorb ein,damit er sie endlich los ließ,doch das tat er nicht,stattdessen sprach er ruhig zu ihr.Mit einenmal hörte sie auf sich zu wehren,hielt sich an seinem t-shirt fest und brach nun in Tränen aus.Ihre angst und verstörrung und ihre plötzliche erschöpfungen durch das rennen,sorgten dafür das sie nun seelisch vollkommen am boden war.Sie konnte nicht anders als zu weinen.Und doch hielt sich sich an Seto fest,weil sie jetzt nicht alleine sein wollte.

~Seto~
irgendwann war sie wegen ihrer erschöpfung einfach zusammengesackt und eingeschlafen, er nahm sie hoch und holte einen ersatzschlüssel vom hausmeister brachte sie dann in ihr zimmer, er deckte sie in ihrem bett zu... er schaute sie an... und gab ihr einen kuss auf die stirn... //STOPP!!!!// dachte er //was mach ich denn?!?... ich sollte... gehen!// er wollte gehen dann flog er volle kanne aufs gesicht "autsch!" meckerte er... nicole hielt ihn am t-shirt zipfel fest... //na toll-.-//, er setzte sich neben ihr ans bett

~Nicole~
Nicole wachte am nächsten morgen früh auf,jedoch ließ die die augen geschlossen.Sie dachte nach.Ich hätte im traum nicht erwartet das Satoshi so ein übler Kerl ist...aber ich kann auch nicht glauben das ich so naiv war.Es ist echt unglaublich...am liebsten würde ich ihm jetzt eine reinhauen!So ein Ar***!!Mich so rein zu legen.mh....aber ich war auch echt dumm genug um darauf rein zufallen.Als Mädchen muss man doch spürren ob der typ vor einem was böses im sinn hat.weibliche intuitzion oder sowas.Hab ich denn sowas gar nicht?!

~Seto~
seto döste vor sich hin.... und nach einer weile flog er mit einem lauten knall vom stuhl.... jetzt war er wieder hell wach "autsch!" sagte er und rieb sich den kopf da er sich den kopf an der stuhlehne gestoßen hatte

~Umi~
umi kam ins zimmer (wie kann er reinkommen, hat seto nich abgeschlossen???) "nici-chan!" sagte er sofort und stürmte auf sie zu und stieß dabei ganz ausversehen seto weg... "wie geht es dir?!"fragte er "warum bist du noch nicht beim theater??? wir sind aufgeschmissen,.... ein einziges chaos!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! was sollen wir bloß tun?!?... die kostüme wurden zerrissen!!!!"

~Nicole~
Nicole riss sofort die Augen auf."WAAAS?!"schrie sie und sprang aus dem bett.Sie bemerkte ihre zerrissene bluse,zog sie einfach aus,warf sie in eine ecke und zog sich rasch ein t-shirt über.(sie bemerkt Seto nich^^) ich habe keine zeit vor mich hin zu schmollen,ich werde mich jetzt einfach in die arbeit steigern,das wird schon!"Wer war das?!Ah verdammt das muss ich sehen.s"agte sie aufgebracht und lief los.wer sollte das tun?Sie hatte so hart gearbeitet.

~Seto~
(das hat sie doch extra für ihn gemacht^^)... seto schaute verwundert drein... "okay ich geh pennen!" meinte er

~Umi~
umi schaute seto an "vergiss es!" meinte er nur "unsere AG geht gerade den bach runter und du denkst ans pennen?!?!" er schnappte sich seto und rannte zur theater AG, wir kamen an

~Seto~
er war missmutig drauf... er wollte sich erstmal erholen und wollte verstecken das er rot geworden ist als sie sich einfach ausgezogen hatte und dann wurde er auch noch zu ihr geschleift //leben ich hasse dich!// dachte er und stand dann neben nicole... es wurde alles komplett zerrissen... "nici...!" meinte seto vorsichtig und hob ein messer hoch, das anscheinend die tatwaffe war "das ist von Satoshi!" meinte er und zeigte auf seine inizialien "er hatte bei der Turnstunde damit geprahlt das es aus paris ihm hierhergeflogen wurde!"... kurz blieb seto noch ruhig... dann war das Wut-o-meter auf zehn und er rannte los... ihm war es egal... sollen sie ihn doch von der schule werfen! aber nachdem satoshi nicht gehört hatte... und das schon zum zweiten mal... das konnte seto nicht durchgehen lassen... satorshi war lachend beim turnunterricht... er hatte wahrscheinlich nicht bemerkt das er sein wertvolles messer verloren hatte... und erzähte wohl gerade seinen fans von seiner wundervollen tat! ... seto nahm ihm am kragen "hab ich nicht gesagt du sollst deine finger von ihr lasssen... und wenn ich meine von ihr, dann meine ich auch von ihrer arbeit!" er holte zum schlag aus!

~Nicole~
Nicole stand ganz verdattert da,alles war zerrissen und zerschnitten worden.Satoshi war das..?Hat es ihn denn nicht gereicht mich so hinter licht zu führen?!Sie kniete sich nieder und zog einige stoffteile zu sich und hielt sie in den händen.(oder in einer hand^^) So viel arbeit hatte sie darein gesteckt.So stolz war sie auf die kostüme gewesen.Wie kann er nur?!Es scheint ihm echt nicht zu reichen mich schon so benutzt zu haben.Er hatte mir so weh getahn und jetzt auch noch das!Nicole versank in ihren gedanken und wurde immer deprimierter.Sie machte sich alle möglichen Vorwürfe.Wie naiv sie doch gewesen war,das die theatergruppe nun geliefert war,das seto von der schule fliegen würde,das sie einfach nur dumm war.Sie vergrub den kopf in den armen.Jetzt ist alles vorbei,alle bekommen riesen probleme und alles ist meine schuld.

~Umi~
umi war seto nach kurzer zeit nachgelaufen //tu es nicht trottel// dachte umi und endlich kam er in der turnhalle an... er sah wie seto gerade auf satoshi einschlagen wollte, er rannte hin und hielt setos arm fest, seto schaute ihn an und umi schüttelte den kopf "tu es nicht er isses nich wert!" meinte umi "der direx wird sich darum schon kümmern!"

~Nicole~
Nicole hatte alle stoffe zusammen gesammt,war in ihren kleinen raum gegangen und hatte die tür hinter sich abgeschlossen.Nun ließ sie sich auf den boden nieder und schaute auf den großen haufen von zerrissenen stoffen.So ein bastard!Wie sollte sie das wieder reparieren?!Es war unmöglich sie müsste noch mal ganz von vorne anfangen..und das würde zu lange dauern.es war sinnlos.langsam begann sie die stoffe nach den einzelnen kostümen zu sortieren.Sie hatte keine lust mehr,sie wollte am liebsten ewig in diesem dunklen raum verkrochen bleiben und keine menschenseele sehen.

~Seto~
seto schaute zu umi, und sank die hand... sauer wendete er sich ab... und stapfte zurück... er war wieder bei der theater AG... die AG war schon wieder weg... anscheinend beim proben oder so, seto wollte in seinen raum gehen (dabei muss er auch durch nicoles arbeitesrevier) er drückte die klinke runter ging gleichzeitig einen schritt vor und knallte kurze zeit später gegen die tür //häh?! was ist denn jetz?!... abgeschlossen?!// dachte er, dann wusste er was abging, er klopfte an "nicole?..." fragte er vorsichtig "kann ich reinkommen?"

~Umi~
umi schaute seto nach dann ging er auf satoshi zu "weißt du ich sehe ziemlich harmlos aus... und mir würde keiner etwas zutrauen!" sagte er vor sich hin, holte sein bein aus und trat ihn dahin wo es besonders wehtut "tja deswegen, denke ich mal das dir keiner glauben wird das ich dir wehgetan habe, satoshi-schatzi!"... er hüpfte davon... umi musste schließlich auch zur probe!

~Nicole~
Nicole war vollkommen in ihrer frustration versunken und nahm nur im unterbewusst sein war das jemand an die tür klopfte.Sie blickte einen moment an die tür.Dann schaute sie auf die sortierten häufchen die alle mal kostüme waren,sie hatte auch bemerkt das ihre zeichnungen zerrissen worden waren.Eine gute Dessingerin würde sich davon nicht unter kriegen lassen und sich gleich an die arbeit machen...doch ich..ich kann das nicht..ich werde das nie hin bekommen,obendrein muss ich noch mit einer hand arbeiten das würde ich nie rechtzeitig schaffen...ich bin wohl doch keine gute dessingerin..ich bin nur ein dummes,naives Mädchen!Sie stand auf und trat an die tür.Einen moment stand sie nur davor und wusste kurz gar nicht warum sie aufgestanden war.Dann schloss sie das tür wortlos auf und öffnete die tür,ohne zu schauen wer da stand drehte sie sich wieder um und setzte sich an ihren schreibtisch und warf die zerissenen kostümentwürfe in den papierkorb.

~Seto~
ohne darüber nachzudenken, was er tat... umarmte er nicole "ich werde dir helfen!" flüsterte er "also keine sorge, gemeinsam schaffen wir das!" er löste sich von ihr und lächelte "na dann ran an die arbeit!"

~Nicole~
Sie schaute mit einer hoch gezogenen Augenbraue zu ihm hoch.Dann senkte sie wieder den kopf."vergiss es...das ist unmöglich zu schaffen..das hat sich ein für alle mal erledigt,die theatergruppe muss ohne kostüme auftreten.."sagte sie niedergeschlagen.Sie verstand nicht woher Seto seinen optimismus hernahm,er würde von der Schule fliegen und das wegen ihr!Und er schien kein bisschen sauer auf sie zu sein.Das machte ihr noch mehr vorwürfe.Er war viel schlechter dran als sie und ließ sich trotzdem nicht unter kriegen...ich bin echt erbärmlich!

~Seto~
"hey sei nich so missmutig!" sagte er streng und hob die zerissenen sachen auf... //hmm... wie kann ich sie wieder aufppen?!//...*geistesblitz* "ich hole schon mal die stoffe!" sagte er zu nicole und ging in den nähraum und wählte extra alle farben und stoffe falsch "okay von mir aus können wir anfangen!" sagte er und setzte die schere an die teuren schönen stoffe (haltet ihn auf! alles nur nicht die STOFFE!!!!!!!!)

~Nicole~
Nicole's augen blitzen auf und augenblicklich schlug sie ihm die schere aus der hand. "Bist du bescheuert?!Das bringt uns lebendslangen sozialdienst ein!!"meckerte sie ihn an und schnappte sich alle stoffe."Augen im kopf hast du doch oder?Die sehen doch überhaubt nicht so aus wie die anderen,meine güte!Das wäre beinahe schief gegangen"sie brachte die stoffe sofort zurück und hohlte die richtig."Solche brauchen wir!"meinte sie und sortierte erst mal alle,dann stockte sie und funkelte ihn an.Jetzt hatte er es echt geschaft sie hinters licht zu führen.Er hatte genau gewusst das sie auf sowas anspringen würde...... -.- ...ich idiot!Es hilft nichts sich jetzt zu verkriechen! sie schaute verlegen drein."danke..für den anschubser..."meinte sie dann.

~Seto~
"welchen anstubser?!" fragte er verwirrt "ich dachte wirklich des wären die stoffe!" sagte er verzweifelt "und wenn ich ne schere in die hand nehme kommt besten falls ein komisches zickzack gebilde heraus... wenn keiner vorzeichnet!" meinte er "wenn du nicht machst, mach ich es halt... naja und wie das resultat wäre... weißt du ja sicher... darunter schreibe ich dann created by nicole und dein guter ruf... steht in einem neuen licht!" er grinste... und schon kam ne stoffrolle gefolgen "die is doch teuer!" sagte er lachend und holte sie zurück

~Nicole~
Nicole grinste leicht und hohlte etwas aus ihrer tasche.umi's entwurf hatte sie noch.Die anderen müßte sie noch mal zeichnen.Sie schnappte sich ein paar blätter und begann ihre alten entwürfe noch mal auf zu zeichnen.das war ja nicht schwer,da sie die noch im kopf hatte.Dann begann sie die stoffe zurecht zu schneiden.Dann schaute sie Seto an."Stell dich mal hier hin,du hast fast die selbe größe wie umi und ein paar andere,da kann ich bei dir abstecken."sagte sie.Sie wollte sich jetzt in die arbeit stürzen um sich abzu lenken

~Seto~
er stellte sich hin und beobachtete sie bei der arbeit^^

~Nicole~
Nicole begann abzustecken,sie wollte sich so tief wie möglich in der arbeit verstecken,weil sie nicht mehr über satoshi nach denken wollte.selbst ihre schmerzende hand konnte sie nicht hindern wie verrück zu arbeiten.sie steckte stoffe nach stoffe ab,schnitt sie zurecht,und begann mit dem nächsten.
Nachdem Nicole fertig war,schnappte sie sich alle stoffe und verschwand.Sie ging in ihr zimmer und nähte dort alles zusammen.Danach wollte sie eigentlich anfangen für die restlichen kostüme enwürfe zu zeichnen,doch ihr viel nichts gutes ein.Nachdem ihr Fußboden von zerknüllten papier übersäht war,gab sie es erst mal auf und machte einen spatziergang durch die gänge.

~Cassandra~
Cassandra seufzte und hob ihren Cellokasten vom Boden auf.
Sie machte sich auf dem Weg in ihr Zimmer um ihr Cello dort abzustellen, als sie auf dem Gang ein Mädchen sah. Sie war ziemlich hübsch und vermutlich etwas älter als sie.Sie senkte den Blick während sie weiter auf sie zu ging.
Sie war zwar schon recht lange an der Schule, hatte aber bis vor einigen minuten noch mit niemandem ein Wort geredet.

~Nicole~
Nicole war ziemlich in gedanken versunken un bemerkte das mädchen das ihr endgegen kam erst nicht.Erst als sie Cassandra anremmpelte erwachte sie aus ihren tagtraum."Oh je!Tut mir leid.Alles in ordung?"fragte sie sofort

~Cassandra~
Cassandra blickte auf und starrte sie einige Sekunden lang an.
"Jaah-" sagte sie dann gedehnt. "Kein Problem." fügte sie hinzu, um nicht unhöflich zu sein.
Irgendetwas war an diesem Mädchen, dass sie dazu brachte zu reden. Normalerweise hätte sie gar nichts gesagt und wäre einfach weitergegangen. Doch der freundliche Blick dieses Mädchens zwang sie geradezu dazu ebenfalls freundlich zu sein.

~Nicole~
Nicole lächelte und tippte sie mit der einen hand an ihre stirn. "Tut mir echt leid,bin heute wohl etwas plem plem da oben.Ich war so in gedanken versunken das ich dich gar nicht kommen sehen habe."erklärte nicole.Sie ließ die hand wieder sinken und ihr blick fiel auf den Cellokasten."Spielst du Cello?"fragte sie dann etwas vorsichtig,sie wollte ja nicht alt zu neugierig wirken (^^)

~Cassandra~
Sie nickte und lächelte.
"Und- warum bist du an dieser Schule gelandet?"
Sie hoffte dass sie nicht unfreundlich klang, denn die Frage konnte man auch ganz schön missinterpretieren. Aber schließlich trug sie ja keine Nähmaschine unterm Arm, woher hätte sie es denn dann auch wissen sollen?

~Nicole~
Nicole freute sich innerlich richtig darüber dass das Mädchen ebenfals lächelte,sie war ihr also nicht böse." Ich möchte Dessingerin werden und bin hier um mir alles nötige hier anzu eignen."sagte ich gut gelaunt."Und du?Bist du hier um eine berühmte Cellospielerin zu werden?"

~Cassandra~
"Naja...berühmt zu sein ist mir nicht so wichtig. Ich will einfach nur...gut sein. Ob ich damit dann mein Geld verdienen kann....ist mir eigentlich egal."
Sie dachte eine Sekunde daran dass sie nach ihrem Abschluss hier wohmöglich zurück zu ihrem Vater geschickt werden würde und verzog das Gesicht.
"Naja okay. Solange ich mich selbst irgendwie finanzieren und Cellospielen kann ahb ich alles was ich brauche."

~Nicole~
Nicole nickte.
"Könnte ich vielleicht mal was hören?Also,natürlich nur wenn es dir nichts ausmacht.Ich würde dich nur gerne mal spielen hören."sagte sie und versuchte nicht zu aufdringlich zu wirken.Aber sie unterhielt sich so selten mit anderen schülern,die nichts mit der theatergruppe zu tun hatten.

~Cassandra~
Cassandra wurde plötzlich rot im gesicht.
"Ähm...naja, wen du gerne möchtest...das Musikzimmer ist besetzt, aber...wir könnten raus in den garten gehen wenn du...gleich jetzt Zeit hättest natürlich nur! "stammelte sie.Sie war überwältigt wie nett und interessiert das Mädchen war.

~Nicole~
Nicole lächelte fröhlich.
"Klar hätte ich jetzt Zeit."sagte sie richtig begeistert.Und etwas frische luft könnte sie jetzt eh vertragen,wenn sie auch nur an ihre missglückten skizzen dachte...bloß nicht daran denken! "Das ist wirklich toll von dir,das du mir mal was vorspielst..Wenn ich erlich bin hab ich schon ziemlich lange kein Cello mehr gehört."

~Cassandra~
"Sag bloß du hörst in deiner...äh, Freizeit- Cellomusik?? Das tun nicht viele Leute..." murmelte sie während sie sich auf den Weg zum garten machten.

~Nicole~
"Naja,früher hab ich oft im..wohnzimmer meines Vaters gesessen und da lief so gut wie immer musik und Cello besonders oft."erzählte ihr Nicole.Beinahe hätte sie Salon gesagt..doch sie hatte beschlossen niemanden auf die nase zu binden aus was für einer familie sie stammte.Sie wollte nicht das man sie für eine neureiche göre hielt.Dann zuckte sie etwas lachend mit den schultern."Ich bin zwar noch gar nicht lang von zuhause weg,aber dieser gewohnte klang fehlt einem ja doch schnell."

~Cassandra~
Cassandra lächelte.
Der einzige Klang den sie nicht mehr gehört hatte seit sie ihren vater verlassen hatte, war dessen Geschrei, an das sie sich zwar auch schon gewöhnt hatte, es aber durchaus nicht vermisste.Sie erreichten den garten und Cassandra suchte sich eine Bank und packte ihr Cello aus.
"Was willst du denn hören? Was...bekanntes oder was von mir?"

~Nicole~
Nicole überlegte nicht lang. "Spiel ruhig was von dir.Eigene sachen haben immer etwas das sie von anderen dingen einzigartig macht."sagte sie.Genau so sah sie es in allen bereichen,in musik,wie auch in ihrem bereich dessing.

~Cassandra~
"Okay...."sie holte tief Luft, als würde sie ein Blasinstrument spielen, und begann dann sanft mit dem Bogen über die Saiten zu streichen.

~Nicole~
Nicole hörte ihr aufmerksam zu.
"..Wow...das klingt wirklich..das klingt wunderschön!!"sagte Nicole vollkommen begeistert,als Hanae endete."Du kannst das wirklich unglaublich gut.Es klingt wirklich schön."

~Cassandra~
Cassandra blickte überrascht auf als sie zu Ende gespielt hatte, so als hätte sie während des Spielens komplett vergessen dass sie ja eine Zuhörerin hatte.
"Hm...naja, eigentlich ist es kein Solostück, deswegen kommt es nicht so ganz zur geltung, finde ich, aber...es freut mich sehr dass es dir gefällt."
Sie lächelte, kam sich aber auf einmal irgendwie komisch vor, hier mit ihrem cello zu sitzen und Nicole etwas eigentlich sehr persönliches Preiszugeben.
//Vorhin im Musikraum war es irgendiwe anders...//

~Nicole~
Nicole bemerkte das es Cassandra plötzlich etwas unangenehm zu sein schien."weißt du was?Als dankeschön das du mir was von dir selbst vor gespielt hast,zeige ich dir meine persöhnlich entworfen klamotten.Es ist zwar nichts das selbe und es sind auch nicht besonders viele,aber ich habe sie auch noch keinem anderen gezeigt."schlug sie ihr vor.mh...Cassandra hat eine tolle figur..wenn sie möchte würde ich ihr gerne etwas entwerfen!

~Seto~
seto spazierte mit sabrina durch den garten und setzte sich dann an den teich "viel passiert in den letzten tagen!" sagte er und streckte sich, ließ sich dann auf die grüne wiese fallen "hach das tut gut!" er schaute zu sabrina "ich mag diese dumme nuss, von nicole nicht!" meinte sabrina, seto grinste "warum, eigentlich ist sie ne ganz lübe und sie hat ein unglaubliches talent!" er schaute sabrina nicht ins gesicht... denn er war sich immer noch nicht sicher was das für ein gefühl war wenn er mit nicole zusammen war. plöztlich beugte sich sabrina zu ihm runter und küsste ihn zärtlich...





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Umi~
umi lief ein wenig umher dann sah er nicole "NICI-chan!" sagte er fröhlich und ging auf sie zu "heute treibt es uns alle in den park, nicht?!^^" er setzte sich zu den beiden

~Nicole~
Nicole schleifte Cassandra mit sich mit.Sie wollte ihr umbedingt etwas entwerfen,denn sie fand ihr würde echt haufen gut stehen.Da endeckte sie Seto und seine freundin Sabrina...und sie küßte ihn!Nicole blieb ganz abruppt stehen und starrte zu den beiden.Ihre wangen färbten sich rosa und sofort wandte sie sich mit wütenden blick ab. "Kom Cassandra,ich glaube wir störren hier welche.Lass uns in mein Zimmer gehen,ich finde dir würde da ein kleid gaaanz super stehen!"sagte sie,nahm Cassandra's hand und zog sie mit.Die haben ja nerven!Knutschen sich hier mitten auf dem Hof rum!Bäh ich glaube mir wird schlecht!!Andere wollen hier in ruhe spatzieren oder so und nicht zusehen wie sich da welche halb auffressen.grrr..seto scheint die Theater AG ja ruhig für seine freundin links liegen zu lassen nur um sich mit ihr hier rum knutschen zu können.Pah,na wenn er meint.Mich juckt das nicht.Nachher setzte ich mich gleich wieder an die arbeit.Wenn mir nur was einfallen würde!Satoshi schien sie bereits komplett vergessen zu haben!Sie hatte noch nicht einmal umi gemerkt,so sauer war sie plötzlich auf Seto und diese dumme Sabrina!

~Seto~
als die beiden den kuss beendet hatten setzte sich seto auf "i...ic...ich muss los!" sagte er stand auf "äh wir sehen uns!" er lief los... drehte dann noch mal um, gab sabrina einen bussy auf die wange und ging....//es war mir so unangenehm... was is bloß mit mir los!// dachte er... seto lief eine weile im kreis... dann ging er kurz in die turnhalle... denn bei der thetaer AG hätte er eh nischt zu tun... er nahm sich einen basketball und warf ein paar körbe

~Umi~
ein ball knallte gegen setos kopf "ups!" sagte umi "das war wohl ein bisschen doll," dann wurde seine stimme lauter "aber du hast es verdient, knutschst einfach vor nicole rum!!!! HALLO von welchem planeten bist du denn, du bist total in nicole verliebt und machst mit sabrina weiter rum!" umi hatte seto an der gurgel gepackt und rüttelte ihn durch

~Nicole~
Nicole stapfte innerlich kochend in richtung zimmer.Casandra im schlepptau.Da fiel ihr etwas ein."Sorry Cassandra,ich bin gerade etwas sauer aufjemanden geworden.Und mir ist was wichtiges eingefallen.Komm doch sobal du mal zeit hast zu mir,dann kleide ich dich mal ein.mit deiner super figur steht dir bestimmt alles."sie grinste und verabschiedete sich mit endschuldigendem gesicht und eilte dann los.Ihr war eingefallen das Setto ja noch ärger vom Schulleiter bekommen sollte.eigentlich sollte es mir ja egal sein was dieser idiot macht!Soll er doch an seiner Sabrina ersticken..grrr...aber warum regt mich das so extrem auf?Ich hab ja auch ein paar mal theater geschwänzt..aber ich denke mal weil er da sauer auf mich war..Genau!Mich anmekern es aber selber machen!!!idiot!Ich sollt eihn eigentlich von der schule werfen lassen...Nun stand sie vor dem direktorzimmer und klopfte.aber immerhin bekommt er wegen mir ärger..also liegt es an mir da was zu machen..Sie hörte das man sie herrein rief und sie trat ein. "Nicole?Was wollen sie denn?Müßten sie nicht beim nachsitzen sein?"fragte er etwas misstrauisch.Nicole nickte."ja,ich gehe gleich wieder hin.Ich wollte sie nur kurz sprechen..es geht um seto.."begann sie.Der direktor winkte ab."Ich habe meine entscheidung getroffen,solch ein verhalten wird hier nicht geduldet.." "Das können sie nicht machen!Er hat das nur gemacht um..na um mich vor diesem Satsoshi zu schützen!Ich war mit Satoshi zusammen,aber er wollte mich nur übers Ohr hauen,das hat Seto mitbekommen.Zugegeben er ist ein bisschen agressiv an die sache ran gegangen,aber fakt ist das er satoshi nicht willkürlich niedergeschlagen hat.Er hat mich damit sogar vor einer üblen lage bewahrt." Der direktor schaute sie nun nachdenklich an und seufzte."meinet wegen,dann sehe ich dieses mal darüber hinweg.Aber nur dieses einemal!Und das ihr beiden mir nicht noch einmal negativ auffallt!" Nicole versprach es hoch und heilig,bedankte sich mit einer verbeugung und verließ das zimmer.mh...ganz erlich war ich ja nicht..ich bin ja trotzdem in diese blöde lage gekommen,aber er hat mich davor wirklich noch gerettet.Ach man Jungs sind doch alle idioten!Außer Umi,der ist voll in ordnung.

~Umi~
(*ätsch* ich bin in ordnung seto)^^
umi kam aus dem garten... er hatte eine schaufel in der hand.... tja.... er musste ja setos leiche vergraben gehen... nachdem er ihn ausversehen erwürgt hatte XD, dann sah er nicole "Nici-chan!" sagte er und rannte zu ihr, er gab ihr einen bussy und knuddelte sie "du wirst mich immer lieben egal was ich gemacht habe, stimmts Nici-chan?!" fragte umi unschuldig

~Nicole~
Nicole schaute verwundert Umi an.Kaum denkt man an ihn schon taucht er aus dem nichts auf..irgendwie umheimlich.. "ähm,klar.Wieso?"

~Seto~
"UMIIIIIIIIIIIIIIIIIIII" sagte seto sauer hinter ihm "ich hab noch GELEBT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!" seto klopfte sich den dreck von den schultern "da vergräbst du mich einfach im schulgarten!!!!!!" seto war sauer... dann schaute er an umis seite "Ni....Nicole?!" sagte er verwundert, er schaute sofort zum boden "man sieht sich!" sagte er und rannte davon... er war knall rot im gesicht.... //man warum guckt sie immer so niedlich?!// dachte er und rannte in sein zimmer... dort ließ er sich aufs bett fallen

~Nicole~
Nicole wurde ebenfals rot,aber vor Wut!Sie schob sie die ärmel ihrer t-shirts etwas weiter hoch. "Umi,ich glaube du hast ihn nicht tief genug eingegraben!Ich schlage ihn bewusstlos und du gräbst.Komm,den machen wir kalt!"sie hatte nicht bemerkt das er rot geworden war,aber sie hatte ihm umbedingt sagen wollen das sie ihn vor dem rausschmiss bewahrt hatte.Da lege ich mich echt mit dem schulleiter an damit der iditot auf der schule bleiben kann und der bleibt net mal hier damit ich ihm das unter die nase reiben kann,der ist jetzt fällig!

~Umi~
"au ja!" sagte umi fröhlich... dann waren sie vor setos tür... umi klopfte im selben moment zog er nicole an sich ran und küsste sie zärtlich

~Seto~
Seto öffnete die tür.... und war geschockt *mund aufklapp* //UMIIIIIIIIIIIII?!?!?... und nici (weiß ja nich das umi schwul is)... ich mach umi kalt!!!!// dachte er... er war sauer... //scheiß umi// er zog umi weg "WAS SOLL DEN DAS WERDEN?!?!?" fragte er sauer

~Nicole~
Nicole hatte sooooooooooo große Augen. ( O.O )
sie schaute die beiden jungs an und war etwas geplättet.Was sollte denn jetzt die aktion?!Umi is doch schwul...dann kam ihr ein gedanke und sie funkelte Seto an und stellte sich vor Umi."Hey,was regst du dich so auf?Lass Umi in ruhe,du machst doch och das selbe mit deiner Sabrina also mach mal halblang!"dann warf sie Umi einen seitenblick zu der so viel sagte wie: mit dir hab ich jetzt auch noch ein wörtchen zu reden.hey,vielleicht will er seto eifersüchtig machen!Er war doch in Seto verknallt oda?"Ach als info,du fliegst doch nicht von der schule.kannst deine sachen also wieder aus dem koffer packen.Komm umi,wir gehen!"sagte sie,nahm Umi's hand und zog ihn mit sich.grrrr,das bringt mich schon wieder auf 180!Selber rumknutschen was das zeug hält und sich da auf regen.der typ spinnt doch!!dann hielt sie an und funkelte Umi an."So mein lieber,und jetzt erzähl mir mal genau warum wir seto doch nicht umgebracht haben und der plan plötzlich in küßt euch vor seiner tür geändert wurde."

~Umi~
"bist du in seto verliebt, Nici-chan?!" fragte umi einfach, er ignorierte was nicole gesagt hatte

~Nicole~
Nun wurde Nicole knaaaaaalll ROT !!!
sie wich ein paar schritte von Umi zurück." Hä?!Wie kommste denn jetzt auf die fixe idee?!Ach!Du denkst das ich dir vielleicht konkurenz mache?nein,nein,keine sorge,ich habe fürs erste genug von jungs!Und in diesen Fremdenfeind verknalle ich mich doch nicht,also wirklich..ich meine...ich bin auf jedenfall NICHT in seto verliebt.Du kommt auf idee."sagte sie und setzte ein lachen auf und klopfte Umi auf die schulter,als wenn er einen riesen Witz gemacht hätte.Doch innerlich war sie plötzlich total aufgewühlt,als wenn eine bombe explodiert wäre.Diese eine frage hatte in ihr plötzlich fragen über fragen geweckt.ich..ich bin doch nicht in Seto verliebt!ich..ich...nein ich glaube auch nicht das ich Satoshi geliebt habe...aber ich liebe doch Seto nicht!Ich kann ihn doch nicht ausstehen..obwohl..manchmal ist er schwer in ordnung und..ich hätte mich eben auch mit messer und nadeln auf den direktor gestürzt wenn er seto nicht auf der schule gelassen hätte..aber doch nur weil er eigentlich ein toller kumpel ist!Oder?!?!

~Umi~
"ich habe kein interesse an seto... schließlich gibts da diesen süßen sportlehrer!" sagte umi schwätmend "ich hätte schwören können das ihr was füreinander empfindet... ihr wärt ein süßes paar!"

~Nicole~
Nicole winkte lachend ab."Quatsch,du bist mir einer.Außerdem..selbst wenn hat Seto doch seine Sabrina-ziege."dann schaute sie ihn an."Der sportlehrer?!äh..naja wenn du meinst."sagte sie grinsend."Was sollte das nun mit dem Kuss?"

~Umi~
"ich wollte herausfinden ob seto in dich verknallt ist... jetzt weiß ich es... aba is ja eh egal, ob er is oder nich!" sagte ich beiläufig

~Nicole~
Jetzt hatte Nicole Umi am kragen gepackt und sah ihn ganz ungläubig an." Hä?!Du weißt es?!Und?!?!Ich meine..natürlich und ganz sicher nicht!!"sagte sie schnell und veruchte nicht rot zu werden."warum interessierte dich das plötzlich so brennend? Er hat doch eine Freundin!"

~Umi~
"tja trotzdem kann man sich doch neu verlieben!" meinte umi gelassen "aber ich sag es dir erst wenn du mir 1000000000000000000000% sagen kannst das du nur freundschaft für unseren turner empfindest!" meinte er und schaute sie an "wenn mehr da is... dann las uns doch anfangen sabrina das leben zur hölle zu machen... meines erachtens hat sie das verdient"

~Nicole~
"ach keine sorge.Ich bin gerade echt an keinen typen interessiert und an unserem sportlehrer werde ich es auch nie im leben sein."sagte sie.dann schaute sie einen moment nachdenklich drein.Sie sah wieder Seto und sabrina vor sich wie sie sich küßten...ach man was soll das?Umi hat mich komplett verwirrt...wieso stelle ich mir plötzlich so sehr die frage ob Seto mich mag?das hat mich doch nie interessiert! "Umi...ich glaube seto und sabrina sind ganz glücklich zusammen..lassen wir die beiden machen was sie wollen....ich habe noch zu tun.Bis später".verabschiedete sie sich rasch und ging zu ihrem zimmer.ich werde mich jetzt in arbeit stürzen und diesen idioten von seto vergessen..ich bekomme schon noch raus was ich für ihn empfinde...aber mehr als freundschaft ist da sicher nicht.eigentlich bin ich mir da sicher.ich kenne ihn ja noch nicht mal wirklich gut.

~Sabrina~
sie sah nicole die an ihr vorbeilaufen wollte... sabrina rempelte nicole an "hast du keine augen im kopf, schlampe?!?!" fragte sie sauer und warf ihr haar nach hinten "und mit sowas gibt sich seto-kun ab....pfffff!" machte sie abwertend "und du lass lieber MEINEN Freund in ruhe...sonst bereite ich dir die hölle auf erden!" sie funkelte nicole an

~Seto~
er kam in den flur und wollte in die theater AG gehen als er sabrina und nicole sah er hörte kurz zu und ging dann zu sabrina "was machst du da?!" fragte er wütend "du hast nicht zu bestimmen mit wem ich mich abgebe... und es ist sicherlich auch mal angenehmer mit leuten die nicht nur ihr aussehen im kopf haben!"

~Sabrina~
"ach ja was soll das heißen?!" fragte sie ärgerlich "diese schlampe da is doch nichts womit man sich abgeben muss!" schrie sie nun

~Seto~
"warum musst du gleich alles und jeden beleidigen?" fragte er sauer

~Sabrina~
"lass mich doch!" sie trat nicole "ich mach was ICH will!"

~Seto~
er nahm nicole an die hand "und ich entscheide mit wem ich mich abgebe!" meinte er wütend dann kam er sabrina ganz nahe "und wehe du tritts sie noch einmal!" er wandt sich zu nicole "komm wir gehen! schließlich haben wir noch zu tun!" er zog nicole mit sich mit

~Sabrina~
"pah!" meinte sie und stampfte wütend los

~Seto~
"wenn sie dich noch mal beleidigt, sag bescheid...!" sagte seto zu nicole

~Nicole~
Nicole ließ sich von seto in den theatersaal ziehen.so eine blöde kuh aber auch...der schneide ich die haare ab!!Nicole schaute seto an."Ganz erlich..ich kann deine freundin nicht ausstehen".meinte sie und sah seto immer noch gerade wegs an.mein gott,wie hält er das mit der aus?Oder ,was findet der überhaubt an dieser schreckschraube?!sie hatte gerade das dringende bedürfnis diese sabrina so richtig eine rein zu hauen.So eine zicke.Sie sollte Seto in ruhe lassen?!Es war ja nicht so das sie seto auf die pelle rückte,aber sie musste schleßlich wegen nachsitzen mit ihm zusammen arbeiten.Und überhaubt,das letzte was sie amchen würde,wäre auf solch eine zicke zu hören!

~Seto~
"weiß auch nich wie ich das aushalte!" seufzte seto "aber unsere eltern verstehen sich nunmal so gut... da wäre das perfekte familienbündnis!" seto kramte ein paar nähsachen zusammen "sie war früher schon eine wahre puderquaste und ist mir immer hinterhergekommen... egal an welcher schule ich war... und irgendwie... war...oder ist sie ja auch süß... nur krankhaft eifesrüchtig, und das nervt!" er legte die sachen auf nicoles arbeitstisch "ich helfe dir... du arbeitest zu viel mit deiner kaputten hand... sag mir einfach was ich machen soll!" sagte er

~Nicole~
Nicole ging an seto vorbei.aus irgendeinen grund hatte ihr das was seto gesagt hatte schlechte laune verpast.Ihre eltern kennen sich also..tja is klar da kennen sie sich schon ewig..und er findet sie also süß...ha! und Umi meinte er könnte sich neu verliebt haben.Das war ja wohl der witz des jahrhunderts! "Schon gut ich brauche keine hilfe."meinte sie plötzlich abweisend und im harschem ton."ich muss eh erst mal neue zeichnungen machen.also,ich komme alleine klar!geh du lieber zu deiner Freundin,die ist dir sonst ewig böse".fügte sie hinzu ohne ihn anzusehen und setzte sich an den schreibtisch.

~Seto~
eine weile schaute er sie verwirrt an... dann senkte er den kopf und ging

~Umi~
"ist es nicht komisch... du arbeitest schon ewig mit seto zusammen und trotzdem kennt ihr euch kaum!" umi setzte sich an nicoles arbeitstisch "und ich wusste es.... du bist in seto verknallt, gibs doch zu... vor deiner besten "freundin" kann man sich nicht verstecken!" meinte umi grinsend

~Nicole~
Nicole legte den bleistift,den sie in die hand genommen hatte,wieder zurück auf den tisch und seufzte leise.Irgendwie hatte sie ein komisches gefühl was Seto anging."Ich und in Seto verliebt?mh..."sie schaute auf den stappel leeren weißen papiere."Ach man ich weiß es nicht!!!Ich habe keine ahnung was genau ich für Seto empfinde!"sagte sie dann und griff sich mit einer hand in die haare."Es macht mich einfach wahnsinnig wenn er von seiner ach so tollen freundin redet!Ich würde diese sabrina am liebsten unangespitzt in den bodne rammen!!Und überhaubt.Weißt du was die zu mir gesagt hat?Ich soll ihren freund in RUHE lassen!Spinnt die?!So eine bekloppte Kuh!!Wieso ollte ich ihn in ruhe lassen?!Das mache ich nicht!!!die soll sich nicht so haben...Seto liebt sie doch und findet sie süß,sie sollte ihm einfach vertrauen..."zum anfang hatte sie ziemlich wutendbrannt vor sich hin gemeckert,doch die letzten worte sprach sie niedergeschlagen und ruhig aus.ach man.Seit wann bin ich was Seto angeht so durcheinander?Ich hab doch immer gesagt das ich ihn nicht mag.Ich streite mich doch auch andauernt mit ihm und schmeiße ihm ständig gemeine dinge an den kopf...und doch..scheine ich ihn schon immer irgendwie zu mögen..

~Umi~
"also was ich mitbekommen habe ist auf jedenfall... das seto in dich verknallt ist... ob daraus ware liebe werden kann weiß ich nicht... aber diese sabrina... ich weiß nicht ob er sie wirklich mag, wenn ihr beide zusammen seid ist er komplett anders... und mit sabrina... sie rennt ihm hinterher und beleidigt seine freunde... ich glaube nicht das das eine "liebe" für die ewigkeit ist, und dann hat er sich auch noch in dich verliebt... die beziehung bröckelt heftig!" meinte umi "mit setos exfreundin war es auch anders... er is auch noch mit dieser befreundet aba das darf sabrina nicht wissen, die dreht durch... wir können sabrina ja fertig machen *hehehehehehe*... ach und weißt du seto macht sich laufend sorgen um dich und will jeden erledigen der dich verletzt... aus euch könnte was werden!" umi wippte auf den stuhl hin und her

~Nicole~
Nicole schaute auf.Irgendwie wollte sie nicht so wirlich glauben was Umi ihr da so erzählte.Er kann ja schließlich viel denken,wenn der tag lang ist..aber ob es am ende auch wirklich stimmt..das ist eine andere frage...aber,mein herz klopft auf einmal viel schneller.So als wenn es gerne glauben möchte das Seto mich liebt..Nicole schaute Umi mit einen etwas kühlen blick an."Und woher willst du das so genau wissen?außerdem,bin ich mir nocht nicht mal sicher ob ich ihn liebe. "er möchte mich beschützen...dann überlegte sie kurz."aber sabrina würde ich seeehr gerne mit fertig machen."sagte sie dann mit einem grinsen.

~Umi~
"immer wenn ihr zusammen seid, lächelt ihr beide! wie er dich anschaut, wie gerne er dich ärgert, er hilft dir wie selbstverständlich... also so ist er bei anderen nicht...bei anderen ist es so das er der boss ist... und sich eigentlich keiner traut was gegen ihn zu sagen, weil er einfach cool ist... er ist halt auch immer so ein bisschen der bestimmer... sogar die lehrer schätzen ihn... und sobald du in der nähe ist lässt er seine kumpels stehen und kommt sofort zu dir... und sowas halt...außerdem sagt mir das mein weibliches empfinden!" meinte umi und schaute zu nicole "sabrina macht immer alle runter... sie hat ein paar lexionen verdient!" er grinste "komm wir machen pläne!"

~Nicole~
Als Umi von cool sprach lachte Nicole auf.Also sie hatte noch keine coolnis bemerkt,aber das lag wohl daran das sie ihn lieber anmeckerte oder mit ihm stritt.Und wenn er vor ihr auf coolen macker machen würde,würde er sich nur eine stoffrolle gegen den kopf einfangen.Doch trotzdem dachte sie darüber nach was Umi sagte.vielleicht..stimmt es ja doch...mh..aber er hat trotzdem seine freundin und ich spanne anderen keinen freund aus,auch wenn sie ne dähmliche kuh ist!He halt!Wer sagt das ich ihn liebe?!Ja genau,erst mal schauen wie sich alles so entwickelt und ob ich überhaubt was für ihn empfinde.Nun rieb sie sich die hände."Okay,machen wir sie platt!Ich bin dafür ihre haare grün oder so zu färben!"

~Umi~
"klasse idee nici-chan!" lachte umi "sie geht in meine klasse... ich kann ihr ja klebstoff auf den stuhl kleben!" er lachte "die machen wir fertig"

~Nicole~
"Okay,machen wir das!mh..aber im moment wird seto bei ihr sein..machen wir das nachher,okay?"fragte sie und schaute umi an."Wie wärs wenn wir uns in 45minuten treffen und ich bringe die grüne farbe gleich mit."schlug sie umi vor."ich gehe vorher auch noch mal zur krankenstation.Ich sollte in einer woche wieder kommen,tja..eine woche ist schön lääängst vorbei.naja,wird schon nicht so schlimm sein.Aber meine hand ist auch nicht wirklich besser geworden...naja ich werd sehen".

~Umi~
"in 45 minten" überlegte umi "äh das geht nicht... da hab ich meinen kunstkurs...aba da is auch sbrina... wie gesagt wir sind ja in derselben klasse...raum 007 komm einfach hin!" meinte umi

~Nicole~
Nicole nickte und verabschiedete sich dann von Umi.Sie ging zu erst einmal grüne frabe hohlen und packte sie in eine kleine umhängetasche.Danach machte sie sich auf zur Krankenstation.Die krankenschwester schüttelte ihren kopf als sie eintrat. "Du solltest schon vor einer weile kommen.Nagut,zeig mal deine hand her."sagte sie und bat Nicole sich auf einen stuhl zu setzten.Nicole setzte sich und hob ihre hand.Die Krankenschwester nahm den verbannt ab,was schmerzlicher war als es sich nicole ausgemalt hätte.Sie biss die zähne zusammen und jammerte leise.verdammt!das tut weh!!! Da ihre hand vom verband gestützt worden war und sie ihre hand auch nicht bewegt hatte,hatte sie keinerlei schmerzen gehabt,es sei denn sie hatte die hand eben bewegt.Doch jetzt ohne den verbannt und als die krankenschwester ihre hand bewegen wollte,konnte sie sich einen aufschrei nicht unterdrücken!"Hören sie auf!Das tut verflucht weh!!"sagte sie und ihre stimme klang leicht weinerlich.auu..verdammt..wenn ich alleine wäre würde ich jetzt vor schmerz heulen!Die krankenschwester schüttelte wieder den kopf."Kind,du hättest früher kommen sollen!Es ist wohl doch viel schlimmer als ich gedacht hatte.Ich bringe dich jetzt am besten gleich inn krankenhaus!"sagte sie und band erst mal wieder einen verbannt um Nicole's hand was eine ebenso schmerzliche tortur war."Was?Ins krankenhaus?!Aber das geht jetzt nicht.ich habe doch hier zu tun und die theatergruppe!"versuchte sie zu protestieren.Doch die krankenschwester meinte das würde schon geregelt werden und dultete keinen weiteren wiederspruch.So wurde nicole von der krankenschwester zu einem auto geschleift,rein gesetzt und schon ging die fahrt los.verdammt!Ich bin doch nur hingefallen,das kann doch nicht solche folgen haben!!Und was ist jetzt mit den anderen?Die werden alle stock sauer sein wenn ich nicht mehr auftauche..aber wenn es nicht so weh tun wurde,hätte ich mich mehr geweigert,aber es ist echt die hölle auf erden!Verdammt,was ist wenn ich die hand nie wieder benutzen kann?!Ich kann doch nicht ewig nur mit links arbeiten!Dann bin ich echt immer auf hilfe angewiesen und kann keine gute desingerin werden..Nicole schaute verzeifelt aus den fenster und hielt mühsam die tränen zurück.Sie wünschte sie hätte jetzt jemanden hier bei sich,der ihr gut zusprechen würde,oder sie ärgern würde um sie aufzumuntern.Aber so saß sie alleine auf dem rücksitz des autos der krankenschwester und versank in ihren verzweifelten gedanken.

~Seto~
seto war gerade in der theater AG und strich kulissen "mann was für ne arbeit!" seufzte er, da er niemanden zum schminken hatte wurde er zum kulissenstreichen verdonnert. dann kamen ein paar schauspieler und schauspielerinnen aus der AG und halfen ihm... sie unterhielten sich "habt ihr schon gehört, unsere designerin wurde ins krankenhaus gebracht!" sagte ein mädchen namens lilith,ein anderer erwiederte "ja das habe ich gehört, arme nicole!" ... es war nur noch staub zu sehen und zu schmecken denn seto war plötzlich weg //WAS?!?!? warum ist sie im krankenhaus?!// dachte er geschockt //Was ist bloß passiert!// er pfiff sich ein taxi ran und fuhr ins stadtkrankenhaus (ist das einzige in der nähe) er rannte sofort, natürlich nachdem er den fahrer bezahlt hatte ins krankenhaus und donnerte am eingang mit der schulkrankenschwester zusammen "w...wo ist nicole!" brachte seto nur hervor da er vom rennen vom taxi über die zweihundertstufen des krankenhausses bis zum eingang ziemlich aus der puste gekommen war. die schulkrankenschwester musterte seto genau dann sagte sie "sie wird gerade auf den OP vorbereitet... an ihrem handgelenk hat sich ein stück knochen gelöst und dieses muss wieder angebracht werden!" seto schaute sie mit großen augen an, dann fügte die krankenschwester noch hinzu "zum glück hat nicole heute noch nichts gegessen sodass das heute schon erledigt werden kann!" dann ging sie einfach an seto vorbei und flüsterte dann leise "zimmer 245 in der chirugischen abteilung!" seto schaute sie dankend an und rannte dann los "hach die junge liebe!" seufzte die schulkrankenschwester und ging dann, seto war inzwischen schon vor nicoles zimmer, klopfte an und trat ein... ein paar krankenschwestern hatten ihn versucht aufzuhalten doch das war ihm egal gewesen... auch wenn er jetzt verletzungen von hinterherfliegenden spritzennadeln hatte XD... nicole hatte bereits die leck-arsch-pille bekommen und war ein wenig... neben der spur "nici!" sagte seto und ging auf sie zu, anscheinend bekam sie kaum mit das er da war... da sie anscheinend schon auf dem halben weg ins land der träume war "was machst du denn für sachen!" sagte seto kopfschüttelnd und setzte sich auf den stuhl neben dem bett, dann kam auch schon die schwester die nicole zum OP fahren wollte, seto blieb an nicoles bett bis sie am fahrstuhl waren der nicole zum OP bringen würde "ich warte hier auf dich, bleib stark!" meinte seto und ohne darüber nachzudenken das nicole jetzt völlig hilflos war und das ihn eine schwester komisch anstarrte küsste er sie zärtlich auf den mund... dann ließ er ihre hand, die er als er sich neben ihr bett gesetzt hatte genommen hatte los und sah zu wie sie in den fahrstuhl geschoben wurde und die fahrstuhltür sich dann schloss... er ging sofort wieder in nicoles zimmer und setzte sich wieder... er war knallrot im gesicht //man ey... diese frau macht mich fertig!// dachte er und wartete

~Nicole~
(wie niedlich xD ja,ja die frauen machen die männer noch mal total fertig^^ )
Man hatte nicole gesagt,das die gefahr bestand das sie ihre hand nie wiederbewegen könnte,die gefahrenquote jedoch nicht besonders hoch sei.Trotzdem hatte das nicole nur noch mehr beunruhigt,doch dann wurde schon alles für die nakose vorbereitet.Es dauerte nicht lange und sie war komplett abwesend und bekam nicht mehr um sich herum mit.Doch die innere unruhe legte sich nicht.Sie bekam nicht wirklich mit das Seto dann plötzlich bei ihr war,jedoch spürrte sie die anwesenheit einer ihr vertrauten person.Dann schlief sie völlig ein,jedoch mit dem beruhigendem gefühl das da jemand bei ihr war.
(den kuss hat se nich mitbekommen ^^sonst würde seto sterben XD)
Nicole hatte keine ahnung wie lange sie geschlafen hatte,als sie langsam die augen öffnete.sie fühlte sich total erschlagen und wollte nur noch weiter schlafen.Doch blieb sie wach und starrte an die decke des aufwachraumes.Das gesicht einer krankenschwester tauchte über ihr auf."wie geht es ihnen?"fragte die"...bin müde.."murmelte sie leise.Die krankenschwester verschwand aus ihrem blickfeld und dann merke sie das man ihr bett wegschob.Nicole schloss erschöpft wieder die augen.ich würde gerne fragen wie die op verlaufen ist..aber ich bin zu müde um jetzt zu reden...Ihr fiel leicht wieder das gefühl ein,das sie gehabt hatte bevor sie in die nakose gefallen war.als wenn eine person bei ihr gewesen wäre und zu ihr gesprochen hatte.Bevor sie wieder einschlief,fragte sie sich noch ob sie sich das nur eingebildet hatte...
Nicole wurde wieder in ihr Krankenzimmer gebracht.





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Seto~
seto erschrack als sich die tür des krankenzimmers öffnete... nicole schlief und die krankenschwester sagte "es ist alles gut verlaufen!", dann verließ sie das große krankenzimmer "zum glück!" sagte seto lächelnd und nahm nicoles unverletzte hand er beobachtete sie beim schlafen //sie ist echt tapfer... man hat gar nicht mehr gemerkt gehabt das sie verletzt war... sie steckt viel weg... aba was mich am meisten beschäftigt ist... das ich an ihrer verletzung schuld war!// dachte er nachdenklich dann küsste er sie auf die stirn "das hast du gut gemacht, nici-chan!" meinte er //dieses gefühl...immer wenn ich bei ihr bin... sie bedeutet mir wohl doch mehr als... nur eine kleine schwester!...// dachte er etwas betrübt denn er wusste das er bei nicole keine chance hatte... und außerdem war ja da noch... sabrina ... er schaute sich im zimmer um "wozu....wozu brauchst du grüne farbe und klebstoff?!" fragte er verwirrt... //nimmt man nicht eigentlich klamotten mit ins krankenhaus... oder wollte sie das zimmer umstreichen?!//

~Nicole~
"..damit wollten wir Sabrina foltern..."murmelte Nicole plötzlich und öffnete wieder die augen.Sie merkte das sie noch etwas neben der spur war und sie fühlte sich nach wie vor ziemlich elend.blöde nakose.Nun erkannte sie das es Seto war,der da neben ihr saß."wie soll man eigentlich schlafen,wenn du so laut redest?"fragte sie ziemlich müde klingend,jedoch trat auch ein mattes lächeln auf ihr gesicht.er ist also wirklich hier...wie schön.einen moment schaute sie seto nur an und freute sich innerlich das er hier bei ihr war,statt bei sabrina(äußerlich kann se sich gerade nich freuen)

~Seto~
er schaute sie an "ah sabrina foltern... ja das hat sie wohl verdient!" sagte er lachend "und ich hab nunmal ein lautes organ...aber deins is auch nich besser^____^" er war froh das es ihr anscheinend gut geht "was macht du auch für sachen... immer wieder ein gelungener auftritt..die ganze schule redet darüber!"

~Nicole~
Nicole schaute Seto verwundert an"...ach wirklich..?tja..damit erledigt sich die frage woher du wusstest das ich hier bin. ich scheine im krankenzimmer wohl etwas zu laut gewesen zu sein,sonst hätte des ja keiner mitbekommen...naja" ...mh..sagte seto gerade das Sabrina das verdient hat?Ach,das meinte er bestimmt nur scherzhalber.Nicole schwieg nun einen moment,dann fiel ihr etwas ein."das musst du wieder gut machen."sagte sie plötzlich.

~Seto~
er lächelte "ich bin dein sklave!" sagte er "ruh dich aba lieber aus...in vier tagen ist schließlich das große valentinstagsspektakel an unserer schule...und du als unbeschriebenes blatt... darfst das auf keinen fall verpassen... sogar die lehrer sind dann auf liebe aus ... ich schwöre... ein lehrer hat sich an unseren club rangemacht... wir waren total geschockt...okay wenn es wenigstens eine gut aussehende junge lehrerin gewesen wäre.... aber nein... es war keine sie... sondern ein total alter mann... ich bin gezeichnet... so einen einfluss macht der club auf lehrer!" er lachte leise

~Nicole~
Nicole lächelte schwach."du kannst einen wirklich aufmuntern..."murmelte sie.Ihre augen wurden wieder schwer und sie gähnte leise.sie war so furchtbar müde und wollte jetzt nichts außer schlafen."manchmal...bist du..ganz in ordnung."sagte sie noch mal mit einem schwachen lächeln ,dann schlief sie ein.Wäre sie ganz bei sinnen gewesen dann wäre sie jetzt selbst über ihre eigenen worte in die luft gegangen,hätte sich gegen den kopf geschlagen und sich gefragt wie sie das bloß hätte sagen können.Doch das war ihr ja im moment egal da sie nun schlief^^

~Seto~
ô//////Ô
*knallrot sei*
//zum glück ist sie gleich eingeschlafen// dachte seto und schaute sich im zimmer um dann schaute er wieder zu nicole //warum habe ich diese gefühle nur bei dir?!// fragte er sich und streichelte sanft ihre hand

~Nicole~
Nicole schlief bis zum nächsten Tag durch! (o.O)
Sie hatte in letzter zeit eh wenig geschlafen und das so gleich mal nachgehohlt.Als sie aufwachte fühlte sie sich total erhohlt.Sie setzte sich auf und streckte sich.Mit einer hand rieb sie sich kurz die augen und schaute sich dann um.Das zimmer war abgesehen von ihr menschenleer. -.- natoll und was soll ich jetzt machen?Wie hohle ich jetzt einen arzt her der mir sagt wann ich zurück zur schule kann?Ich will hier raus. Sie dachte an gesetern und zog dann die decke zu sich ran.oh je,seto war ja gestern hier...und ich rede auch noch so vor mich hin,noch so halb unter drogen stehend...oh man der muss ja echt gedacht haben ich hab ne schraube locker.Wie sie so da hockte,in ihrem bett ,halb in der weißen decke verkrochen und ihren verwuschelten harren und nachdenklichen blick, sah sie aus wie ein kleines mädchen das schmollte weil es nicht wusste was es machen sollte.Fast wie eine kleine puppe mit etwas schlafverwuschelten haaren. oh je!Bald ist valentinestag!Was mach ich bloß?Ich muss üben schokolade zu machen....ahh das schafe ich nie wenn ich nicht schnell hier raus komme....und seto ist gestern bestimmt wieder zurück zur schule..ob er zu Sabrina gegangen ist?mh..und umi wird böse sein da sich gestern nicht mehr gekommen bin um sabrina fertig zu machen,aber wenisgtens wird meine hand jetzt endlich okay.

~Seto~
wir stürmten gleichzeitiog ins zimmer... überhäuft mit geschenken irgendwelchen luftballons und gute besserungskarten... die komplette theater AG sogar die leiterinnen sind mitgekommen... das sind insgesamt so sechsszig personen und standen nun rings um von nicoles bett... und auch seto war darunter "Nici-chan was machst du denn für sachen... dabei braucht doch deine AG dich!" sagte nicoles naja... helferin wenn es um stoffe und so ging... seto schaute sich um und lächelte dann nicole an mit einem blick //schau mich nich so an.... was würdest du tun wenn sechszig leute wissen wollen wo du bist... und sogar bereit wären zu morden^^// die leiterin ging zu nicole "kannst du aufstehen, wenn ja könnten wir ja alle was in der kantine essen gehen.. die rechnung geht auch auf mich... denn die anderen wollen dir unbedingt alles von dem neuen theaterstück erzählen!" sie lächelte

~Nicole~
Nicole hob überrascht den kopf als die gesammte truppe herein geschneit kam.Doch schon strahlte sie freudig.Noch nie hatten sich so viele leute um sie gesorgt oder sind sie besuchen gekommen.meine theater AG....ach ja eine große verrückte truppe,aber was das beste ist...ich glaube ich bin ein teil dieser truppe und gehöre dazu.Mehr als zu dieser Näh-AG.Sie hatte schon so gut wie vergessen das sie wegen nachsitzens bei der Theater ag war,denn in der kurzen zeit hatte sie sich super eingefunden und verstand sich mit allen gut und mochte auch alle."Das ist echt lieb von euch das ihr mich besuchen kommt!Klar,ihr müsst mir alles erzählen.Wenn ich glück habe bin ich sogar morgen wieder draußen."sagte sie und schlüpfte aus dem bett.Sie klang ziemlich aufgeregt und fröhlich.mensch,zum glück habe ich mich vorhin noch umgezogen,dachte sie bei sich. Sie trug einen für sie ziemlich untypischen jogging anzug,den sie von einer krankenschwester bekommen hatte.Er war farblich überhaubt nicht ihr geschmack und man sah ganz deutlich das es nicole danach gereizt hatte ihn etwas nach ihrem geschmack umzu stylen.Denn die langen ärmel waren in aller eile abgeschnitten worden,jedoch da sie es so überstürzt gemacht hatte war einer kürzer als der andere.

~Seto~
"das ist wohl nicht gerade deine bestleistung!" sagte seto schmunzelnt und zeigte auf die ärmel..."im nächsten stück geht es um zwei brüder... die sich immer gut verstanden haben und dann kommt das was allen männern äger bereitet.... eine frau (spürst du dieses fluch der karibik feeling?!^^)" erklärte die leiterin "umi ist natürlich der ältere bruder!" sagte wieder die gehilfin von nicole "und unser seto der jüngere!", seto schaute auf und nickte nur

~Nicole~
Nicole prustete los."hhahaha..moment...Seto?Seit wann bist du denn jetzt unter die schauspieler gegangen?"lachte sie und lachte sich scheckig "ich glaubs ja nicht-hahahaha-das wird ja geil!Ich freue mich schon darauf dein kostüm zu machen."wie sind die auf die idee gekommen?Seto als schauspieler?das muss ich sehen!Und wer wohl das pech hat die frau spielen zu müssen, um die die beiden kämpfen?

~Seto~
"naaaaaa danke!" sagte seto lächelte aber "dann biste ja pünktlich zum valentinsspecktakel draußen... zum glück wir brauchn dich....! die theater AG!" seto schaute auf den wandkalender im krankenzimmer... in einer woche.... kann er wieder zurück zu seiner AG und hat alle schulden bezahlt....

~Nicole~
Nicole grinste."klar..muss da eh noch was vorbereiten".meinte sie."das wird sicher ein tolles stück,darauf freue ich mich echt schon."dann viel ihr etwas ein.ob es hier auch den with day gibt?Wo die jungs sich revangieren und etwas weißes verschenken?Ist ja so ein altern brauch... "Gut,ich komme dann morgen gleich mal zur ag um mir ein bild zu machen für die kostüme."

~Seto~
die leiterin ging zu nicle "kennst du sabrina aus der sportklasse... sie is das mädchen um das umi und seto streiten...!" sagte die leiterin "wenn du sie kennst kannst du dir ja schonmal ein kostüm ausdenken"

~Nicole~
schlagartig wich jede fröhlichkeit aus ihrem gesicht."Sabrina?!Wieso spielen dieses mal keine schauspieler im stück??Das ist doch die theater Ag....hier gibt doch genug gute Schauspieler und spielerinen.Aber bitte,ich kenne sie,ich denke mir schon was aus."meinte sie und trank ihr getränk aus.ich gehe zurück auf mein zimmer und mache ne voudupuppe,vielleicht stirbt sabrina dann einen mysteriösen und schmerzvollen tod..

~Seto~
ich ging nicole hinterher in ihr zimmer "umi kriegt sabrina!" sagte er seufzend "... immer ist er der held in der geschichte... ich bin sowas wie der clown!" meinte seto seufzend und setzte sich zu ihr "ich hab dir nen paar klamotten und deine schuluniform sowie waschzeug mitgebracht!" sagte er und stellte eine tasche neben dem bett und setzte sich dann an den großen tisch "und hast du schmerzen?!" fragte er

~Nicole~
Als antwort bekamm Seto ein böses funkeln von Nicole."Du bist in mein zimmer gegangen...und oben drein biste auch noch an meine sachen gegangen?!"knurrte sie böse.grrr...ich könnte in die luft gehen wenn ich höre wie er sich beklagt,soll er sich seine freundin doch schnappen.Was klagt der mir die ohren voll?!Armer Umi,mit der ollen..

~Seto~
"okay wir sehen uns morgen!" sagte er lächelnd "und äregere die krankenschwestern nich so viel... und in einer woche können wir zu unseren AGs zurück!" sagte seto "na gut bis denne!"

~Nicole~
Kaum war die tür zu,flog ein kissen gegen die tür.Wütend schaute nicole die geschlossene tür an."ach verdammt auch!"stimmt,das nachsitzen ist ja bald vorbei...aber ich lasse die theater AG nicht zurück.Ich hänge da jetzt so mit drin und mag alle dort.Ich gehe nicht zurück in meine ag,hier habe ich auch viel mehr zu tun.
Am nächsten tag kam nicole früh in die shcule.Sie freute sich das der arzt meinte sie könnte ihre hand wieder benutzen.nur um ihr handgelenk war ein verbant,der wirkte wie ein schweißband oder so.man sah also nicht auf den ersten blick das es ein verband war.Und so lange sie die hand nicht auf und ab bewegte,also das handgelenk benutzte konnte sie ihre finger benutzten wie sie wollte.sie schrieb sich gleich für die valentins schoki tipps ein und ging später auch gleich hin.Da bekam man tipps wie man das machen konnte.sie hatte schlielßlich viele zu machen.sie wollte für jeden von der theater AG eine machen.denn auch freunde konnten sich am valentins tag etwas schnenken und...sie hatte noch etwas wichtiges vor...sie hatte vor auch seto eine zu schenken...nur sollte die etwas besonderes sein. aber ich schicke sie ihm anonym.Ich stecke sie ihm am besten ins schließfach oder so...er hat ja ne freundin und ich will nicht das er schlecht von mir denkt oder sich komisch verhält wenn er weiß das ich ihn mehr mag als ursprünglich.

~Umi~
sie küssten sich leidenschaftlich "das ist eine gute probe... findest du nicht auch!" sagte umi lächelnd zu sabrina, sie nickte und küsste umi noch mal "okay seto darf aber nichts davon wissen das ich gleich nach ihm dich genommen hab.... naja aber eigentlich... er hat schluss gemacht!" sie küsste umi auf die stirn "wir sehen uns später, bei dir!" dann ging sie schnell zu ihrem verein und umi schaute ihr verträumt hinterher und ging dann zu seiner theater AG

~Nicole~
Nicole hatte schon viel für die schoki getahn.Es fehlten nur noch ein paar und die wichtigste von allen..die für Seto.doch jetzt saß sie erst mal in der theater AG und zeichnete ein paar kostüme.morgen ist es schon so weit..heute abend muss ich mich umbedingt noch an die shcokolade setzten,das ist super wichtig...

~Naoki~
Naoki hatte seine sachen auf sein zimmer gebracht.Als er sich im gang umgesehen hatte,hatte er jemanden den gang endlang laufen sehen,was ihn ein grinsen ins gesicht setzte.Er beobachtete das mädchen wie es in dem raum der theater Ag verschwand.gehässig grinsend lass er das schild. theater Ag..soso..der folgte.Das mädchen verschwand in einem kleinen arbeitsraum.Naoki folgte ihr und lehnte sich gegen den türnrahmen und sah zu wie sie zu zeichnen begann,nebenbei aber immer wieder mit den gedanken woanders zu sein schien."so so,wolltest du nicht Dessingerin werden und jeden tag in der näh Ag hocken um perfeckt das nähen zu lernen?"

~Nicole~
Nicole drehte sich schlagartig um.Diesen hinterhältigen ton kannte sie doch nur zu gut!"NAOKI!Was in teufelnahmen tust du hier?!"

~Naoki~
"Darf ich denn meine liebe große schwester nicht besuchen kommen?Ach nein warte,ich habe dich so lieb das ich gleich auf diese schule gehe."

~Nicole~
"Bitte??!!Das kannst du doch jetzt nicht ernst meinen!Du hast doch gar kein talent!kriech zurück zu nach Hause."

~Naoki~
"Aber schwesterlein,willst du mich etwa nicht hier haben?"er sah sie ruhig,aber gemein an.

~Nicole~
"grrrr,mach das du hier verschwindest.so nen rotzbengel wie dich brauche ich hier echt nicht."nicole funkelte ihren bruder böse an.

~Naoki~
"du bist echt gemein!immer musst du mich so böse angucken.sei doch mal nett zu mir schwesterlein."säuselte er.Doch dann trat wieder dieses grinsen in sein gesicht."halt die backen,du kannst mecker wie du willst.ich gehe jetzt hier an die Schule.Außerdem siehst du aus wie so nen aufgeblasener frosch wenn du dich aufregst."er winkte ab bevor nicole noch etwas sagen konnte und wandte sich ab.

~Nicole~
Nicole stampfte wütend mit dem fuß auf und lief ihm nach.der geht sofort nach hause!AHH!!Den kill ich so eine nervensäge aber auch!!

~Seto~
die theater AG kam angerannt "nici-chan!" sagte ich fröhlich "du musst uns doch helfen!" wir zogen sie mit
"hey, wartet auf mich!... ist nur nicole wichtig?!" fragte seto und rannte an naoki vorbei zu den anderen "ihr braucht doch den schminker!" meinte er etwas flehend^^

~Nicole~
Nicole starrte ihren bruder noch SEHR böse an,doch der winkte ihr nur verschmitzt lächelnd zu.Was sie nur noch böser machte.
Die aufführung war ein erfolg.Trotzdem konnte Nicole sich mit dem lachen kaum zurück halten.Seto auf der bühne,das war zu köstlich,doch kaum sah sie sabrina war alles eingefrohren.
Am nächsten tag war die schule das reinste chaos!Jedes mädchen wollte schokolade übergeben und rannte durch die gänge.Nicole,mit einem rucksack auf den rücken ging erst mal zur theater AG und übergab jeden der da war eine freundschaftsschoki.Dann machte sie sich auf zu Seto's schließfach.Eine weile musste sie warten,denn es waren viele schüler in der nähe und keiner sollte sehen das sie es war die die schoki da rein warf.endlich war es einigermaßen leer und rasch lief sie zu seto's fach und steckte die schokolade rasch hinein.Schnell wandt sie sich ab und wollte das weite suchen.
"ahhh,schenkst deiner heimlichen liebe also schokolade.Wer is denn der glückliche?"Naoki lehnte 3 meter von ihr entfernt an einer wand.wie konnte sie den nur übersehen?!"Lass mich bloß in ruhe!"fauchte sie und lief rasch davon.

~Naoki~
mh..ich warte wohl besser noch bis der bestitzer dieses schließfaches auftaucht...will doch wissen wem es gehört und für wem meine lieber schwester da schwärmt...Nach einen moment sah sich Naoki plötzlich von einem haufen von mädchen umringt.etwas verdattert sah er sie an."hey du.""Du bist der neue oder?""Hast du eine Freundin?""Wie heißt du?""Wie alt bist du?""Hier das ist für dich!" Und schon hatten ihn die mädchen haufen schokolade in die hände gedrückt und waren wieder weg,ohne auf eine antwort zu warten,die ihnen naoki bestimmt gar nicht erst gegeben hatte.oh man..was soll ich mit dem Zeug?!Sind hier alle so aufdringlich??

~Seto~
seto ging an sein schließfach er öffnete es und viele schockoladen kamen ihm entgegen "na toll!" dachte er und schaufelte sie in den mülleimer... doch eine fiel ihm auf... sie war besonders schön verziert "damit du am valentoinstag nicht so alleine bist xoxo tja... du wirst wohl nie erfahren von wem!" stand auf dem zettel dazu... er betrachtete die schockolade eine weile und steckte diese als einzige ein... er fragte sich wirklich von wem die sein könnte... denn so viel mühe... hatte sich noch keiner bei der valentinstagsschockolade für ihn gemacht! er lief zur theater AG

~Umi~
umi saß auf einer bank und lernte seine neue rolle "zum haare ausreißen!" murmelte er "das ist doch gar nicht meine sprache!" er warf das drehbuch auf den fußboden und legte sich auf die bank "des wird nischt!" sagte er verärgert

~Naoki~
Naoki beobachtete den typen.den also....aha.wärend nicole in der theater ag beschäftigt war ihre restlichen schokis zu verteilen,war naoki damit beschäftigt immer wieder vor mädchen zu fliehen.kaum ist man ein tag hier,schon gehts los...ist ja fast genau so wie auf der alten schule..doch er war geübt darin vor mädchen abzuhauen.doch an der anderen schule waren die mädchen vornehmer gewesen und waren einem nicht nachgerannt!irgendwann war er beladen mit schokolade und ließ sich einfach,mit einem seufzer auf einer bank nieder.gleich darauf endeckte er einen jungen der es sich auf der bank wohl bequem gemacht hatte.Er beugte sich etwas über ihn um in sein gesicht sehen zu können.habe ich den nicht gestern schon gesehen?"hast du hunger?"fragte er einfach und bot umi schokolade an.

~Umi~
umi schaute ihn verblüfft an und setzte sich auf, er begutachtete ihn von oben bis unten... er war gut gebaut und sah recht.... cool aus, ein charmantes lächeln das nicht nur frauen verzaubern konnte... "äh ja!" sagte er und umis magen bestätigte sein ja auch... umi war fastzinierd von ihm... er hatte eine edle gestalt.... und diese
augen...er sah sportlich aus und hatte was von einem frechen jungen... was umi nur noch mehr beeindruckte

~Naoki~
Naoki reichte Umi ein paar schokoladen."da ist man neu und man wird trotzdem mit dem zeug beworfen."meinte er,schmunzelte aber amüsiert.tja..kostenlose schokolade.Aber wenn das benehmen dieser ganzen weiber hier normal ist...dann bin ich wirklich eindeutig zulange in dieser vornehmen mädchenschule eingesperrt gewesen."Sind die mädels hier immer so krass drauf?"fragte er Umi dann.man,das tut gut mal mit nem jungen zu reden...ja!Endlich auch mal art verwandte!Nicht nur mädels!

~Umi~
"wenn du das schon krass findest... dann warte auf white day!" sagte umi und legte sich wieder hin "da sind die noch schlimmer... weil alle errwarten von ihrem prinzen ein weißes stück zu erhalten!" meinte umi und biss ein stück schockolade ab "du solltest am white day versuchen alle mädels zu umgehen du bist frischfleisch und hast dich noch nicht entschieden... aba des is auch heftig bei denen die eine freundin haben... kennste seto und satoshi?... die waren immer die nummer eins hier... naja aba satoshi is geflogen... deswegen wirst du wohl mit seto den thron besteigen... wie jedes jahr wird dann jedes mädel wie eine furie hinter dir her sein und versuchen dir was weißes abzuknüpfen und wenn du... sei es ein tempotaschentuch... fallen lässt... prügeln die sich darum... ja mädels prügeln sich sogar um schnodder.. wenn es von nem süßen typen is... und zu weihnachten... bleib zuhause!" sagte umi mit einem lächeln "da fallen die mädels scharenweise um weil sie anonyme geschenke bekommen... und dann einen monat später nachdem sie das geschenk immer freudig präsentiert hatten... kommt raus das es von den eckligsten der schule kommt... die jungs mit den warzen und allergien... die sich für so toll halten.... aber wenn du dich in das system schmiegst... wirkt alles schnell normal!"

~Naoki~
Naoki sah ziemlich überrascht drein. "oh je,ich komme ja echt vom Mond.So ein verhalten kenne ich von mädchen überhaubt nicht".meinter er und biss ein stück schokolade ab.man,man,man wenn ich das hier mal überlebe.. "mhh...aber immer noch besser als wenn hier gar nichts los wäre." wie kommt er eigentlich drauf das ich mit diesem sogenannten Seto den 'trohn' besteige?wie er das wohl gemeint hat??na ich werds schon sehen.hhehehe,ob nici da auch so abgeht?Na das will ich sehen,ich muss mir umbeidngt einen fotoapperat besorgen.da bemerkte Naoki ein bündel papier,das zusammen geheftet war.es sah aus wie ein kleines buch ohne einband.Er hob es auf."Gehört dir das?"(des drehbuch)

~Umi~
umi schaute auf das drehbuch "ja ich bin in der theater AG... und das is das neue stück... ne total bekloppte sprache...!" umi schaute auf die uhr "oh ich muss noch zu seto-kun und nici-chan wegen dem kostüm!" er rannte sofort los... vergaß dabei aber das drehuch

~Naoki~
Naoki sah ihm einen moment nach und lehnte sich dann an der bank zurück.Da fiel ihm das drehbuch in seiner hand auf."ähm.....tja..."meinte er und schaute auf das drehbuch.mh..theater Ag also?Ach da habe ich ihn gestern gesehen.Er kennt also mein schwesterlein...mh..und von diesem setoo hat er auch geredet..kann ich mir den auch gleich mal anschauen...okay dann wollen wir mal,dachte er,stand auf und ging richtung theater Ag und vergass dabei gaaaanz versehentlich die schokolade auf der bank.Doch unterwegs bekamm er wieder ein paar,die er seufzend weg steckte.angekommen schaute er sich um.

~Nicole~
"Was amchst du denn hier schon wieder?!Du sollst doch abhauen!Geh endlich nach hause!"nicole hatte ihn sofort endeckt und sich gleich mit funkeldem blick auf ihn gestürtzt.

~Naoki~
"Wie kannst du nur immer so gemein zu mir sein?Ich will dich noch nicht einmal störren.gaaanz erlich nicht.Mecker mich doch nicht immer an."meinte er und schaute sie traurig und mit großen augen an.Dann endeckte er Umi und schon maschierte er an nicole vorbei."und zu deiner info,meine liebe.Ich werde bleiben.Also gewöhn dich lieber dran."meinte er und dieses mal war nichts mehr von seiner ebenen gespielten traurigkeit zu spürren.Er grinste nicole noch einmal frech an,dann ging er zu umi.
grrrrrrrr so ein idiot ich glaubs ja nicht!Der bringt einen noch eher zur weißglut als sonst einer!dachte nicole böse.Und fragte sich was er von umi wollte.
"hey du.Bist etwas überstürtzt abgehauen.Hier dein Drehbuch."sagte naki zu Umi

~Umi~
"oh dankeschön!" sagte er freudig "du wärst echt perfekt für die theater AG mit deiner statur!" meinte umi begeistert "bleib doch für einen probelauf!" ... dann bemerkte umi seto... der gerade reinkam, umi hüpfte ihm entgegen und sagte fröhlich "ich werbe neue mitglieder du könntest ruhig auch mehr tun für die AG seto-kun... du hast schließlich im poker verloren und bist mir ewig verpflichtet!"

~Seto~
seto schaute umi an und seufzte "jaja ich helfe dir... aber erst morgen heute muss ich nicole helfen wegen ihrer hand das weißt du doch!" sagte seto und schüttelte umi der sich an ihn rangehängt hatte ab "hast du die skizzen fertig?!" fragte seto nicole interessiert

~Umi~
umi schaute die beiden böse an "hey kommst du mit... wir können ja in die kantine gehen oder so!" meinte umi dann zu dem der ihm sein drehbuch gebracht hatte

~Naoki~
Naoki hatte Seto sehr interessiert betrachtet.Das war also der typ auf den seine schwester stand.na das würde ein spaß werden.Dann hohlte ihn umi aus seinen gedanken."klar,okay."meinte er und wandt den blick von Seto und Nici ab.mhh...ich und in der theater AG na wer weiß,hab ich ja noch nie versucht.aber meiner Familie habe ich ja auch immer was vor gegaukelt."du bist also schauspieler?"sagte er dann an umi gewandt.

~Nicole~
Nicole hatte beschlossen Naoki einfach zu ignorieren,das war das beste mittel gegen nervige brüder.aber was für ein talent wollte der schon vorweisen?Der verschwand nach ein paar tagen bestimmt wieder."Klar hab ich sie fertig.äh..ich meine..außer ein paar!Das schaffe ich aber schnell".sie hatte ganz vergessen das sie die nacht über an seto's schokolade gessesen hatte,statt an den skizzen.

~Umi~
"ja des bin ich!" sagte ich lächelnd "was für ne verbindung haste zu nici-chan... weißt du seto und nici.. sind schon ewig ineinander verknallt... finden aber einfach nicht zueinander!" meinte umi ( sind schon unterwegs zur kantine)

~Naoki~
"interessant...nici-chan is meine ältere schwester."meinte Naoki interessiert."damit muss ich sie ja glatt aufziehen."fügte er frech grinsend hinzu.

~Umi~
sofort blieb umi stehen und drückte dann naoki an die schulmauer "wag es dir!" sagte er *__* "die beiden sind wirklich ineinander verliebt, und da möchte ich nicht, zumal sie ja sowas wie meine besten freunde sind, das sich jemand in ihre liebesangelegenheiten einmischt!" umi ließ von ihm ab "zieh sie mit ihrer kaputten hand auf... das was sie schreibt kann man kaum lesen... aba ihre zeichnungen sind immer noch klasse... und sie isst jetzt sehr lustig mit stäbchen... muss echt das lachen verkneifen...!" meinte umi "mit sowas kannste sie gerne aufziehen!" er lächelte naoki an "was hast du eigentlich für ein talent, erzähl mir mal nen bissl von dir... bei mir is man schnell fertig mit erzählen... ich bin schauspieler... schon seitdem ich denken kann und hänge gerne in der ag rum... und mein liebstes hobby isses andere auf die senkel zu gehen... aba eigentlich bin ich hier mit allen kumpelhaft befreundet... meine vergangenheit... ich hab ne mama und nen papa.. die im ausland leben, eine große schwester die gerade kunst studiert...einen bruder im dichterclub...noch einen bruder bei der polizei... und noch eine schwester die midizinstudium macht... fertig... und bei dir?"

~Naoki~
Naoki war erst etwas überrascht,als Umi ihn gegen die wand drückte.So hatte sich noch nie einer ihm gegenüber benommen.Nagut Nici hatte ihn ein paar mal durch die gegend geschleudert,aber mit jungs hatte er eh immer wenig zu tun gehabt und wenn dann waren sie alle verweichlicht und extrem zurückhaltend gewesen.Dieser Junge schien total anders zu sein,als Naoki es gewohnt war.Doch das fand er sehr gut!Naoki grinste.super,jemand der auch mal seine meinung sagt!"Also du scheinst ja echt eine große family zu haben.Zu erst einmal,mein Name ist Naoki Kuran.Meine Familie besteht nur aus meinen Eltern,meiner ach so tollen schwester(totale ironie!) und ein paar verwandten die über den gesammten planeten verstreut sind,von denen ich nicht einen kenne..mh..ach ja und ich gehöre auch noch zur familie,denke ich mal."naoki überlegte kurz wie er seine vergangenheit zusammenfassen sollte. "mh...meine vergangenheit is eher eintönig.Ich wurde von meinen eltern auf eine total miese schule geschickt,ich war fast der einzigste Junge dort.Die reinste mädchen schule sage ich dir.Und jetzt behersche ich sämtliche teezeremonien...aufregend was?(wieder ironie^^)Und nur weil meine feine elternschaft gerne einen muster sohn haben wollten.Naja,jetzt hab ich es doch geschaft her zu kommen.Ich gehe in die sportklasse und bin in erster linie schwertkämpfer."erzählte Naoki.

~Umi~
umi schaute ihn an und musste dann lachen "sorry du und nen mustersohn... man des sieht dir nun gar nich ähnlich!" er schaute naoki an "ah schwertkampf... ja das kann ich mir schon eher als mustersohn vorstellen...!" umi seufzte "und findest du dich gut in der schule zurecht... ich meine... ob du mit den klassis gut zurecht... ich meine in der sportklasse... da sind viele idioten!" umi und naoki kamen in der kantine an und umi musterte den speiseplan "NEIIIIIIIIIIIIN!" schrie umi auf einmal auf "nich schon wieder.... Spargelsupppe.... IEHHHH!" sagte er angewiedert "na toll... ohne essen ab in die heia... der tag wird immer besser!"

~Naoki~
"mh..habe noch gar keinen aus meienr klasse getroffen.Werde ich wohl erst morgen.heute war ja kein unterricht."meinte Naoki.Endlich sah das mal einer wie er.Mustersohn..von wegen!Er schaute auf die speisekarte,dort stand wirklich nur Spagelsuppe."wer soll denn sowas essen?!"er verzog angewiedert den mund.Hunger hatte er aber doch schon...und auf shcokolade hatte er wirklich kein bock."gibt es hier ne öffentliche küche oder so was?"fragte er an Umi gewandt.

~Umi~
"hier nich ... aber ganz in der nähe vom internat... die schulordnung besagt man darf das geländer während der woche nicht verlassen.... !" sagte umi streng und verzog keine miene "aber wenn es um leben und tot geht... kann man ruhig eine ausnahme machen... komm in der hecke hinten im schulhof ist ein gut verstecktes loch... das eintrittsticket in die freiheit!"

~Naoki~
Naoki folgte Umi hinter die schule zu dem besagten heckenloch.Das alles hier war ganz nach Naoki's geschmack.Regeln brechen,hatten bei ihm eh schon immer ganz oben gestanden.Die beiden krochen durch das loch und schon waren sie 'frei'. "Du bist schwer in ordnung Umi."meinte Naoki plötzlich."kein verweichlichter knirps,der sich streng an regeln hält oder sich ein blatt vor den mund nimmt.Das find ich gut."sagte er offen heraus.

~Umi~
umi grinste "na dann lern mich mal richtig kennen... ich gehe jeden sonntag zum gottesdienst... und jede zweite woche zur beichte... das schlimme... ich hab immer nichts zu berichten... ich könnte sofort heilig gesprochen werden!... das denken zumindestens die lehrer!" sie kamen am restaurant oder was des war an^^ "ich will erstmal nen kaffee....!" beschloss umi und bestellte sich einen "und....... hmmm..... pizza!" sagte er dann fröhlich "hier kommste dir vor wie im siebenten himmel wenn du dich eine weile von unserem schulmenü zwangsernähren musstest!" meinte umi

~Naoki~
Naoki saß etwas nachdenklich da.er ließ es sich nicht an merken,aber er fühlte sich gerade ziemlich wie hinter dem mond.Er wusste das pizza ein aller welt essen war..und doch hatte er es noch nie gegessen.Seine eltern waren gegen jegliche art von junkfood.(nicole durfte des auch nie essen,hat es aber trotzdem heimlich manchmal getahn weil sie net so überwacht wurde wie er^^) "ähm...ich nehme einen espreso."meinte er nur zur bedinung.oh man,na toll.ich würde es ja gerne einfach mal bestellen...aber am ende bestelle ich irgendwas total wiederliches...wird echt zeit das ich aus dem haus meines Vaters komme,ich hab auch von nichts ne ahnung...

~Umi~
umi schaute ihn lachend an "dir steht das fragezeichen richtig auf der strin geschrieben... warste noch nie in einem fast food restaurant?!" umi drehte sich zur kellnerin "wir nehmen eine große pizza expresso und kaffee, danke!" dann schaute er zu naoki "na wenn du sowas nicht kennst dann muss ich dich ja mal aufklären also das hier ist klasse... naja.... bis auf die toiletten ... geh zuhause!" er lächelte

~Naoki~
Naoki nickte stumm.Er war mit den gedanken daran das er zum ersten mal nun dazu kam den essensplan seiner eltern endlich zu brechen.dann kam ihm ein gedanke und er musterte Umi."Du hälst mich jetzt aber nicht für irgendeinen verrückten,nur weil ich noch nie,aber nicht freiwillig, fastfood gegessen habe oder?"fragte er.

~Umi~
umi lachte "du bist verrückt, wie ich und alle anderen menschen auf dieser welt auch...!" die kellnerin kam auch schon mit dem zeug "mache die dinge die dir verrückt erscheinen zu etwas unvergesslichem... und jetzt hau rein!" sagte umi freudig und nahm sich ein stück "aba gib acht bevor du den ersten bissen nimmst... das zeug ist wie drogen... einmal angefangen kommt man nie wieder davon los... !" er grinste

~Naoki~
Auch wenn naoki eben noch ernst gewirkt hatte,so war das jetzt wieder verflogen.Umi war wirklich ganz anders als alle menschen die er bisher kennen gelernt hatte.Er nahm ein stück und betrachtete es erst mal.Uhaw!!!Primäre!!tja dad,hiermit mache ich deinen größten albtraum wahr.sagte er amüsiert und biss ein stück ab.Es war ein geschmackserlebniss!Sowas hatte Naoki wirklich noch nie gegessen.Es schmeckte wirklich verdammt gut.man,wie kann man in seinen leben auf sowas versichten?!"Das schmeckt ja wirklich hammer!"

~Umi~
"ich müsste glatt sagen... wie niedlich.... wie du guckst... wie ein kleiner junge der nen lolly bekommen hat... freut mich das es dir schmeckt... hau ordentlich rein... morgen gibt es beestimmt sowas leckeres wie leber an unserer schule!" meinte umi grinsend, plötzlich klingelte umis handy... er zog es aus seiner tasche und auf dem display war sabrina zu lesen, er drückte sie weg und schaltete das handy ab "die leiterin der AG... wollte bestimmt nur wissen wo ich bin... kann ich ja schlecht sagen wo also gehe ich lieber erst gar nicht ran!" meinte er als erklärung... dann brach er im lachen aus... wie naoki aß... erst nahm er ein stück in den mund kaute und hatte dabei so einen pippi-augen-super-köstlich-blick drauf "du kannst gut zeigen wenn dir was gefällt!" meinte er und wischte sich die tränen vor lachen aus den augen^^

~Naoki~
Naoki der so vertieft in das leckere pizza essen gewesen war,sah ganz überrascht drein,als Umi plötzlich los lachte.Doch dauerte es nicht lange bis umi's lachen naoki ansteckte.Die beiden jungs saßen da und lachten.Dieses gemeinsamme lachen,schien naoki etwas 'zulockern'.Naoki beruhigte sich wieder einigermaßen."apropo Theater Ag,du meintest heute vormittag das diese sprache in dem drehbuch nicht deine wäre.Wie meintest du das eigentlich?"

~Umi~
"naja... es ist zwar jetzt nicht mein text... aba da is so ne sprache wie
Mein Busen drängt sich nach ihm hin, ach könnt ich fassen und halten ihn, und küssen ihn so wie ich wollt an seinen küssen vergehen sollt!
ich hasse solche sprachen ich führe lieber moderne stücke vor... hallo die sprache hat sich weiterentwickelt und trotzdem versuchen leute krampfhaft alte sprache zu verwenden... vollkommen sinnlos wenn du mich fragst!" sagte umi grübelnd "ach ja ich würde dich gerne mal beim trantieren mit dem schwert sehen! schwerter fastzienieren mich eh... aba ich glaube ich könnte sowas nicht... zumal ich es geschafft habe bei einer aufführung... mitten drin bei einem zweikampf mit schwertern, natürlich unscharfe...ist mir das schwert aus der hand geglitten und ins publikum geschleudert... ich bin da nicht zu gebrauchen!" meinte umi eingestehend

~Naoki~
Naoki verzog das gesicht."hört sich doch ganz nach dem guten alten sprachunterricht an."meinte Naoki ironisch.Dann lachte er auf.e"cht?Da wäre ich gerne dabei gewesen."lachte er."aber wenn de lust hast,kann ich dir ja mal ein paar traningsstunden geben.Dann bist du für das nächste theaterstück mit schwertern gewappnet"

~Umi~
"es gibt fotos und videos dazu... aber um da ranzukommen... müsstest du mich töten *hehehehehe*!" sagte umi in einem unheimlich wirkenden ton "aber das mit den trainigsstunden nehme ich gerne an... wäre vielleicht besser fürs publikum!"

~Naoki~
"sag das nicht,sonst mache ich es wirklich noch um an die sachen ran zu kommen".dann nickte er."okay,also ist das abgemacht.Um des publikums willen,werden traningsstunden angesetzt."

~Umi~
wir unterhielten uns noch den ganzen abend über meine schwertkampftechnik... was naoki aber eher als rumfuchteln bezeichnete... dann gingen wir in mein zimmer und ich hab ihm die videos doch gezeigt........ er hat gelaaaaaaaaaaaaaaaaacht... und wenn ich sage gelacht... dann meine ich gelaaaaaaaaaaaaaacht^^ irgendwann sind wir dann irgendwo ich weiß nich wo eingepennt





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Naoki~
Am nächsten Tag wachten Umi und Naoki etwas verschlafen auf und schauten müde den wecker an,der sie geweckt hatte."ach je..da sind wir echt eingepennt was?"meinte Naoki und streckte sich.Dann stand er auf und fuhr sich kurz durchs haar."nagut,ich verzieh mich dann noch mal rasch in mein zimmer und dann schaue ich mir wohl oder übel meine Klasse an."er ging zur tür um zu gehen,drehte sich aber noch mal kurz um."und an deiner schwerttechnik,müssen wir UMBEDINGT üben...also man sieht sich."sagte er noch mit einem kopfnicken und einen noch ziemlich müden und etwas verpennten grinsen und schleppte sich dann in sein zimmer.Dort nahm er erst einmal eine dusche und zog sich dann seine uniform an.Jetzt war er munter und bereit für einen kulturschock,der ihn hunderprozentig erwarten würde.doch er nahm es locker,er freute sich richtig.denn das alles fing ihm an so richtigen spaß zu machen.

~Seto~
seto war müde... sehr müde und hatte keine lust auf schule... //na toll// dachte er als sein wecke klingelte und kam nur mit müh und not aus dem bett... er schlief auf seinem sitz schon halb wieder ein als die lehrerin ansagte "demnächst gibt es eine modenschau, mit euch als models... jeder präsentiert die uniform die er gemacht hat, mit seinem partner... und ich bewerte euch!"... nun war seto hell wach //oh mein GOTT!!!!! die uniformen!!!! die hatte ich ja total vergessen... aber ich kann mich auf nici verlassen die hat sie gemacht!// er blinzelte zu seinem nachbartisch und sah... das was er nicht sehen wollte... sie sah ganz verzweifelt hin und her dann nach oben und fasste sich an den kopf //sie überlegt nur wo sie sie hingepackt hat// redete sich seto ein... //das is eine halbjahresarbeit die die note entscheidet... und wir haben es verpennt... oh mein gott!!!! -.-//

~Umi~
er lachte noch kurz und schleppte sich dann zum unterricht... aber dem halben tag schlief er^^ und machte sich für die theater AG innerlich fertig^^

~Nicole~
Nicole war ganz außer sich.Sie hatten doch tatsächlich die uniformen vergessen!!oh man,wo habe ich bloß die entwürfe hin gepackt?!ich weiß genau das wir im unterricht welche gemacht hatten und das wir an denen auch ein bisschen geabreitet hatten...stoffe hatten wir auch mal kurz raus gesucht,das wars dann..ahhhh aber wo habe ich das Zeug?!oh nein,ich muss umbedingt meinen arbeitsraum in der theater Ag druchwühlen,so groß ist er ja nicht,das taucht wieder auf.Aber wie konnten wir das vergessen?!"Uhaaaw!Wir sind sowas von erledigt!"stöhnte Nicole am ende der stunde verzweifelt auf.wie konnte ich das bloß vergessen?!verdammt,verdammt,verdammt!

~Naoki~
Naoki nahm seinen ersten unterrichtstag ziemlich gut auf.Gut viele seiner klassenkameraden schienen nicht die hellsten zu sein,aber mit einigen verstand er sich schon ganz gut.Er war erstaunt wie anders der Unterricht hier war und echt verdammt froh darüber.Doch hatte man ihm erklärt das sie hauptsächlich in der turnhalle oder auf dem sportplatz sein würden.Der lehrer war heute gut drauf und meinte,da sie einen neuen schüler hatten,könnten sie sich heute was aussuchen was sie zusammen machen wollten.Die wahl fiel auf ein kleines fußball match.Auch die mädchen spielten mit(gemischte teams).Naoki war voll dabei und rannte über das feld,jetzt schoss er den ball einem mitspieler zu,da ein gegner versucht hatte ihm den ball 'streitig' zu machen.Naoki lief zur seite und befreite sich damit erst mal von diesem nervigen gegenspieler und schon wurde ihm wieder der ball zugeschossen.Naoki lief mit dem ball auf das tor zu,er schoss und........TOR!

~Umi~
umi war bei den umkleiden als sabrina kam "na schönen tag gehabt?!" fragte er und lächelte ihr zu, sie hackte sich bei ihm ein und sagte "jetzt wird er erst richtig schön!" dann küssten sich die beiden "na worauf hast du lust... ich habe genau zwei stunden bis ich wieder zur AG muss... und diese zeit gehört alleine dir!" sagte umi, sabrina lachte "na dann los! gehen wir doch heimlich in die stadt und...!" sabrina erzählte während die beiden liefen

~Seto~
seto schaute sie an "ja das sind wir wohl!" sagte er seufzend "aber was viel schlimmer ist... das bedeutet... nächtelanges arbeiten um rechtzeitig fertig zu werden... und dabei bin ich so müde... der turnverein war gestern so anstrengend... bin vollkommen ausgelaubt und wollte heute früh schlafen... aber pustekuchen!" meinte er enttäuscht... "naja aba was muss das muss!" er seufzte "essen wir zusammen?! dann können wir darüber diskutieren wie wir das am besten handhaben!"

~Nicole~
Nicole seufzte,nickte aber.Auch sie wäre heute am liebstens auch früh zu bett gegangen.denn sie hatte bis spät in die nacht noch für die entwürfe für die theater AG gearbeitet."..daran werden wir wohl nicht herum kommen....na ganz toll.."die beiden gingen in die kantine,wo sie erst einmal versuchten einen tisch zu bekommen.

~Naoki~
Naoki spielte mit ein paar jungs noch eine ganze weile Fußball.er wusste sonst nicht was er sonst so machen sollte.Ihm kam das alles noch ziemlich unwirklich vor.bis vor kurzem war er noch in dieser piekfeinen schule eingesperrt gewesen und jetzt spielte er einfach mit ein paar mitschülern fußball,ohne das jemand rummeckerte das sich herum toben nicht schickte.Dann verabschiedete sich einer nach dem anderen.Bis naoki allein zurück blieb und den ball und etwas umher kickte.ich versteh es nicht...warum fühle ich mich so abgeschnitten von allen?!Ich habe mich doch gut mit einigen verstanden,sogar mit ihnen eine ganze weile fußball gespielt....müßte ich dann nicht jetzt erleichtert oder wenigstens..glücklich sein?mit plötzlicher wut kickte er den ball mitten ins leere tor und ging zu den umkleiden.dort war auch keiner mehr.Als er fertig war,verließ er die umkleide aber nicht,sondern setzte sich auf eine der vielen bänken und blickte sehr nachdenklich drein.es braucht zeit...mir macht das alles hier doch immerhin spaß,das wird schon alles..so schnell kann das doch nicht gehen...er riss sich aus seinen gedanken und verließ die umkleide.

~Umi~
"naoki! endlich hab ich dich gefunden!" sagte umi erschöpft "ich will das du mit zur theater AG kommst... du bist genau das was wir brauchen... denn einer unserer schauspieler ist ausgefallen , wir spielen in zwei tagen zorro... und keiner kann mit dem schwert umgehen... das einzige chaos sag ich dir @.@!" umi nahm naokis hand und zog ihn mit zur theater AG "ich bin der bösewicht und du musst zorro übernehmen... packst du das... im team... schaffen wir das... und du bist gut im schwertkampf... und kannst es mit mir aufnehmen der irgendwie mit dem schwert herumfuchtelt beim zweikampf!" er lächelte "hoffentlich machste mit, es wäre schön wenn du auch zu unserer theater familie gehören würdest... und ich glaube nicole könntest du auch damit ärgern!"

~Naoki~
Naoki war ziemlich überrascht als Umi plötzlich auftauchte und ihn mit zur theater AG zog.Einen moment sah er Umi jetzt an....theater familie..." mh...na klar!Kann euch doch nicht hängen lassen."meinte naoki dann."aber ich muss dich warnen,ich habe keine ahung ob ich mich mache als schauspieler.das risiko das ich plötzlich den text vegesse musst du also auf dich nehmen."fügte er grinsend hinzu.

~Umi~
umi lachte "hauptsache nicht wieder seto der is hingefallen und hat seinen text vergessen... für alle ziemlich amüsant!" meinte umi "ich denke schon das du das kannst... is nich sonderlich viel text das meiste sage ich und greife dich an und so... wir müssen halt ein perfektes team sein!"

~Naoki~
Naoki nickte."okay.Also was genau soll ich denn machen?Dann muss ich ja auch zu den theater Ag stunden kommen,was?"fragte er,als ihn auch schon ein vorbei gehendes mädchen ein drehbuch in die hand drückte.Er blätterte kurz druch.sieht viel aus..hoffentlich habe ich wirklich nicht alt so viel text...vor so vielen leuten zu sprechen...mh...naja obwohl...stell ich mir eigentlich nicht besonders schlimm vor..

~Umi~
die leiterin der AG war von naoki hellauf begeistert... direkt verliebt, musste man fast sagen "perfekt, perfekt!" rief sie immer wieder in voller euphorie auf, wie ein vernarrter puzzler der das perfekte und letzte puzzleteil zur vollendung eines großen und ganzem gefunden hatte.... fast gruselig, sie betrachtete ihn immer wieder von oben bis unten und war immer euphorischer "sein körper, gut trainiert und diese augen...!" meinte sie dann schritt umi ein "sie sind trotzdem zu alt für ihn!" wie aus gedanken gerissen schaute die leiterin umi an.... und ihr blick... war fast enttäuscht^^ "da hast du einen echten fan!" flüsterte umi zu naoki, aber er freute sich... denn selten war die leiterin so beeindruckt, aber sie hatte recht, so jemand wie naoki hatte der AG noch gefehlt umi schaute naoki an, es stimmte seine augen... waren etwas ganz besonderes...

~Seto~
seto war vollkommen erschöpft und schleppte sich nur schwer zur theater AG, da heute proben für zorro waren musste er, da es die generalprobe war schon mal alle schminken... was für eine arbeit... und danach musste er ja noch mit nici in die nähstube Q__Q ... das leben is so hart... er schminkte zuerst einmal die nebenrolle...

~Naoki~
Naoki hatte einfach das gemacht was umi ihm gesagt hatte.Und die leiterin war einfach begeistert.sie jagte Naoki fast einen schrecken ein.Vorallem als sie so enteuscht wirkte,als umi meinte sie sei zu alt für ihn.hilfe!würde mich aber trotzdem mal interessieren was die an meinen augen findet... "ist eure leiterin immer so drauf?sie kann einem ja richtig angst einjagen."flüsterte Naoki zu umi,jedoch mit einen grinsen.Naoki mochte diese atmospähre hier,Es war einfach so völlig anders,er fühlte sich wohl.Alle hier waren ziemlich freundlich zueinander und schienen sich gegenseitig gut leiden zu können.Trotzdem konnte sich Naoki nicht wirklich einfügen.jeder der auch nur kurz mit ihm sprach war überaus freundlich.nicht übertrieben freundlich,sondern angenehm freundlich und offen.Aber so mehr er sich hier wohl zu fühelen schien,desto mehr schmerzte es ihn.Doch er ließ sich nichts anmerken,er wollte sich einfügen und den schmerz los zu werden.

~Nicole~
Nicole kam nun auch zu der theater Ag,hier musste sie nur noch ein kostüm fertig machen.Sie hatte schon alles fertig,doch da noch nicht festgestanden hatte,hatte sie das kostüm nicht ganz anpassen können und wollte es nachträglich noch machen.Nun sah sie naoki auf der bühne."Naoki!Was machst du da?!"
"oh hallo nici-schatz!Ich spiele Zorro!Ist das nicht aufregend?"rief ihr naoki zu.
"nenn mich nicht s...Was?!Du??!!Du kannst doch gar nicht schauspielern."
Naoki zuckte mit den schultern."aber mit dem schwert umgehen."
Nicole verdrehte die augen.der spann doch.

~Umi~
ich rannte mit dem schwert auf naoki zu und er blockte perfekt ab, und behielt dabei seine würde "er ist der einzige der nich in der nähe von mir und gustav(umis schwert) in tödlicher gefahr is" sagte umi grinsend "und er schauspielert gar nich mal schlecht!" meinte umi zu nicole

~Nicole~
Umi griff Naoki immer wieder an und tatsächlich blockte ihn naoki jedesmal perfeckt ab,ohne dabei seine haltung zu verlieren und mit ein paar schritten und geschickten bewegungen,hatte naoki Umi das schwert(nicole wollte mal hoffen das sie nicht ehct waren) aus der hand geschlagen.Nicole schmunzelte.ihr bruder schien doch nicht so schlecht in schwertkampf zu sein,doch dafür extra hier her kommen?!Sie würde nachher vielleicht noch mal mit ihm reden."nagut,komm nachher mal zu mir.ich muss dein kostüm anpassen."
"ach liebe schwester,ist es schon soweit gekommen das du nicht weißt wie groß ich bin?Ich weiß noch genau wie groß du bist,aber nagut.du wächst ja auch shcließlich nicht mehr...okay ich komme eventuell mal zu dir,aber nur wenn du lieb zu mir bist."
"grrr!Lass den quatsch!ach wegen dir rege ich mich doch jetzt nicht auf!"meinte nicole böse und stampfte in ihren arbeitsraum.
"ihr macht Nicole weich.Normaler weise regt sie sich nie arg so schnell auf,jetzt ist es ja schon fast zu leicht."meinte Naoki.

~Umi~
"ja fast schon langweilig, aber erleb sie mal, wenn sie merkt das seto mit anderen frauen unterwegs is, dann wird sie erst richtig sauer!" meinte umi grinsend "ich glaube so sauer hast du sie dann noch nichtmal erlebt, das macht die macht der liebe!"

~Naoki~
Naoki grinste kopf schüttelnd.das konnte er sich bei seiner schwester gar nicht vorstellen.Er und Umi übten nun noch etwas den text und dann noch etwas den schwertkampf,doch am ende einigte man sich darauf das umi einfach drauf los hauen würde mit seinem schwert und Naoki das schon irgendwie hinbekommen würde. Dann ging Naoki zu Nicole,damit sie das kostüm schnell anpassen konnte.

~Nicole~
Nicole wollte schnell machen und zog das kostüm rasch naoki über den kopf.
"etwas sachter wenn es geht.""still!Ich muss mich beeilen."sagte nicole gereizt.schließlich hatte sie noch viel arbeit vor sich.jetzt als sie das kostüm schnell anpasste bemerkte sie das naoki ein ganzes stück gewachsen war.Er war nun sogar ein stück größer als sie!Sonst war sie doch immer größer gewesen."da staunst du was?Unkraut schießt eben in die höhe."nicole beachtete ihn nicht weiter und schnitt was am kostüm.als sie fertig war legte sie das kostüm weg."was amchst du hier?"fragte sie dann ohne sich umzudrehen."wie oft noch?Ich gehe hier zur schule" ".ach ich bitte dich.Mit dem talent schwertkampf?Das hat dad erlaubt?Ich wusste ja das du manchmal gern mit messern spielst,aber das...wieso gehst du nicht an deine alte schule?"fragte nicole und drehte sich zu naoki um und erschrack.sein gesicht hatte sich verdüstert und seine augen schienen nicht nur böse zu funkeln,wie sonst wenn er auf sie böse war,sondern ...sie konnte es nicht beschreiben.es wirkte als würde etwas dunkles tief aus ihm heraus sie anfunkeln."das wünscht du dir,was?Du wolltest mich doch schon immer bloß los werden!Du hast keine ahnung was ich durch gemacht habe...wenn einer auf diese schule gehört dann doch wohl eher du!Ich gehe auf keinen fall dort hin zurück,auch wenn du dich kopf stellst.endlich konnte ich mich befreien,fange an mein eigenes leben zu leben und du würdest mich am liebsten nur zurück schicken,weil ich dein ruhiges und problemloses leben störe,was?!Vergiss es ich bleibe hier!!"Nicole war für einen moment komplet wie vor den kopf gestoßen.so hatte er schon lange nicht mehr mit ihr gesprochen.Doch nun wurde ihr blick ebenfals böse und sie funkelte zurück."ich weiß ja nicht was dir da über die leber gelaufen ist,aber reg dich mal nicht so auf.Ist ja schon gut,ist mir egal ob du hier bleibst.mach doch was du willst."fauchte sie ihn an.Für einen moment funkelten sich die beiden nur an.dann wandt sich naoki und nicole gleichzeitig voneinander ab.Nicole setzte sich an ihren schreibtisch und naoki verließ den theaterraum.

~Naoki~
sie hat echt keine ahnung,dieses verwöhnte mädel...Naoki kam in seinem zimmer an und gleich als die tür zufgefallen war,rutschte er an der tür auf den boden.er hatte die knie angewinkelt und griff sich mit einer hand an die brust,als wenn er schmerzen hätte."hör auf...hör auf zu schmerzen!"murmelte Naoki und legte den kopf auf seine knie...."Hast du dich geschnitten Naoki?Ich hab doch gesagt du sollst nicht alleine anfangen." "tut mir leid meister,..ich wollte mich nur schon mal aufwärmen." "tut es weh?" "ja!Ganz dolle!" "Keine sorge.Das heilt bald wieder." "und was ist wenn nicht?Was wenn es für immer weh tut?!" "Nein,du wirst sehen das heilt.Der körper hilft sich selbst und lässt wunden heilen.Und mit salben geht das manchmal sogar noch schneller.Es gibt viel schlimmere verletzungen als ein schnitt an der hand" "was denn für welche?" "Die verletzungen des herzen...sie sind die schlimmsten." "des herzens?" "ja,für die verletzungen eines herzens sind die schmerzhaftesten und gibt es keine medizien dafür.Sie heilen nur sehr langsam oder auch gar nicht." "Wirklich?!Aber Meister,..kann man dagegen denn etwa gar nichts tun??" "Doch.Es gibt etwas...doch es ist kompliziert und du kannst es nur von einem anderem menschen bekommen." "Was ist es?Was ist es denn?" "man.......man nennt es Liebe." ....ich versteh es nicht meister....

~Umi~
umi hatte unfreiwillig mit angehört was die beiden gesagt hatten und ging dann zu nicole "du bist echt gemein!" sagte er "ich habe gelauscht, das gebe ich zu... aber was du gesagt hast war gemein... du hast dich, seitdem naoki hier ist noch keine fünf minuten mit ihm beschäftigt.,... du hast nicht einmal gemerkt wie sehr er sich freut hier zu sein.. wie sehr er sich eigentlich freut bei dir zu sein... und hier in unserer gemeinschaft, da frage ich mich nur ob du ihn überhaupt kennst... denn ihr wirkt echt wie zwei fremde... obwohl naoki versucht zu dir hindurchzudringen... du bist wie eine mauer... die er nicht bezwingen kann... und das er talent hat... das sieht man doch... und erschreckend das du dich darüber wunderst... erschreckend das er nicht mal fastfood kennt... was wohlgemerkt einer deiner lieblingsspeisen ist... erschreckend das ihr verwandt sein sollt... du siehst ihn bisher nur so als wollte er dir schaden hinzufügen... naja er nervt... aber kleine brüder müssen doch nerven sonst sind sie keine kleinen brüder... das habe ich bei meinen geschwistern auch gemacht... klar ich würde auch mit ihnen stenkern... aber was bei euch ist... da stimmt echt was nicht... versuch doch mal das positive an deinem bruder zu sehen... und nicht stets das schlechte... zum beispiel hat er noch keinem verraten das du seto die schockolade zugesteckt hast... weil ich denke das er nich will das du blamiert wirst, und daran merkt man doch das er dich liebt, aber du zeigst vollkomennes desinteresse... ach ja... und nich das du denkst mir hätte er es erzählt, denn mir war es schon von vorne rein klar aber ich hab gesehen wie er es bei dir gesehen hat... und es wäre ihm ein leichtes gewesen dich bis aufs mark zu blamieren, denk mal ein wenig nach meine liebe... warum kannst du mit ihm nicht genauso umgehen wie mit uns... gib ihm doch eine chance... weil das was du jetzt abziehst... ist mehr als gemein!" er schaute nicole noch einen moment an "jedenfalls ist er mir nicht egal... für mich ist er ein freund genauso wie du und seto... und er ist echt in ordnung... und deswegen gehe ich jetzt zu ihm!" nun verschwand umi ohne noch mal zu nicole zu schauen und lief zu naokis zimmer vorsichtig klopfte er an "wenn du von pizza begeistert bist, dann muss ich dir noch mehr zeigen, kommst du mit?!" fragte er

~Seto~
seto kam in die nähstube "äh hast du die haarbürste mit der zwölf gesehen... du klaust die doch so gerne!" er lachte doch dann verstummte sein lachen augenblicklich "nici... was ist denn los?" sie hatte tränen in ihren augen... //was ist denn passiert?!// dachte seto und ging dann auf sie zu "hey nicht weinen!" sagte er doch als sie ihn mit den tränendenaugen ansah... konnte er nicht anders als sie zu umarmen^^

~Naoki~
Naoki hob den kopf und sah zur tür hoch.ein paar sekunden lang blieb er still und hatte die hand immer noch an der brust.dann ließ er sie sinken,stand auf und öffnete dir tür.er war ungalublich dankbar für diese ablenkung,es war jedesmal schrecklich für ihn wenn er allein in einen raum war..allein mit den schmerzen und dem rat seines meisters,den er einfach nicht verstand."wo gehts denn hin?"

~Nicole~
Nicole war total geschockt von den was umi ihr gesagt hatte.Sie bekamm selten standpauken.Doch Umi hatte vollkommen recht.Sie kannte ihren bruder wirklich nicht.Zu hause hatte sie immer gemacht was sie gerade wollte,doch er hatte seine pflichten und war immer unter strenger beobachtung.Nur selten hatten die beiden mal zeit für sich gehabt und da hatte sie ihn nur als blage angesehen.wie auch eben.Wie konnte sie nur so gastig sein?!"ich bin ein schlechter mensch!"weinte nicole,als seto sie umarmte. "ich bin echt schrecklich!!!"sie war ziemlich sauer auf sich selbst,aber auch verzeifelt darüber das sie so gemein zu Naoki gewesen war.

~Umi~
"das zauberwort, das du niemals... und wenn ich sage niemals... meine ich niemals... vergessen darfst... heißt spaghetti mit bolognese!" er griff naokis hand "wird höhste zeit zu leben!" sagte umi und grinste "wer das verpasst... hat nicht gelebt!"

~Seto~
"quatsch!" sagte seto sofort "du bist ein mensch... und menschen machen fehler... und menschen haben die gabe fehler wieder gut zu machen, egal was du gemacht hast... du kannst es wieder ausbügeln!" sagte seto

~Nicole~
"...wie soll man 15jahre wieder gut machen?!Ich war eine furchtbare schwester...und zu vielen leuten bin ich genauso gemein..."da seto ein stück größer war als Nicole,hatte nicole ihre wange an seto's schulter gedrückt.Sie war im moment so mit den gedanken woanders,sonst wäre sie jetzt sicherlich rot geworden da seto sie umarmte!Sie musste es umbedingt gut machen.

~Naoki~
Naoki wurde von Umi mitgezogen."spaghetti mit bolognese?"wiederhohlte er etwas überrascht."und was ist das nun wieder?Aber das ich bis jetzt noch nicht gelebt habe weiß ich...aber das wird sich bestimmt ändern."

~Umi~
umi blieb apprubt stehen "da fällt mir ein in der stadt ist ein vergnügungspark... da können wir auch spaghetti essen... bei vergnügungsmärkten is das essen immer besonders lecker, wie ich finde!" meinte umi und schaute naoki an "dann gehen wir zum vergnügungspark und essen da, okay?!"

~Seto~
so hatte er nicole nie erlebt aber jetzt verstand er worum es gehts "aber es ist doch so.... besser spät als nie... oder?... freu dich das du es jetzt erkannt hast und es ändern kannst!"

~Nicole~
Nicole beruhigte sich langsam.seto hatte recht.Jetzt wo sie es wusste,musste sie es umbedingt wieder gut machen...es würde bestimmt nicht leicht werden..sie hatte echt viel mist gebaut... "seto...du bist auch einer der leute die ich öfter mies behandle....tut mir leid."flüsterte sie traurig.ich muss mich ändern...sonst verletzte ich nur noch mehr menschen...

~Naoki~
Naoki hatte schon mal von einem vergnügungspark gehört.Und seine augen leucheten buchstäblich vor vorfreude auf."hey,echt?Das gibt es hier?Das ist doch das mit diesen karusells oder?Komm da müssen wir hin!!"naoki war ganz aufgeregt.

~Umi~
umi schaute zu naoki und lächelte dann, irgendwie war es süß, das naoki das alles nicht kannte... wie ein kleines kind, das die welt sehen will... aber auch traurig, denn eigentlich hätte ihm die familie die welt zeigen sollen.... denn das ist doch die aufgabe der familie "naoki... wie bist du überhaupt lebensfähig, wenn du dich noch nie auf einem vergnügungspark ordentlich ausgetobt hast?!" er grinste "aber ich zeige dir gerne alles, also ab zu unserem kleinen versteckten fluchtort!"

~Seto~
seto schaute sie eine weile an, dann fing er an zu lachen "aber das mag ich doch an dir, also ich mag es wenn wir uns streiten, ich finde vom chara bist du super, du hast deinen bruder nur noch nie so gesehen wie du mich oder umi siehst, deswegen hast du ihn auch anders behandelt als uns, er war wie eine andere art von mensch, sei doch einfach zu ihm, wie du zu uns bist, zeig ihm das du dich für sein leben interessierst, aber immer nett sein, das is viel zu anstrengend und streiten macht spaß!" er grinste "also sei ganz schnell wieder die richtige nicole und zeig dich deinem bruder wie du dich uns zeigst, also behandle ihn gaaaaaaaaaaaaaaanz normal, wie jeden... deiner freunde!"

~Naoki~
Naoki wurde für einen kurzen augenblick still.Wenn Umi wüsste wie er sich fühlte,wie sehr er immer das gefühl gehabt hatte das er gar nicht leben würde.Doch wie immer beschloss er sich,sich nichts von seinem schmerz anmerken zu lassen.Er setzte ein grinsen auf."dann lass uns zum heckenloch gehen."sagte er mit einem aufgesetzten grinsen und eilte mit Umi zum druchgang in der hecke.er folgte Umi zu dem vergügungspark und blieb vor dem eingang ganz erstaunt stehen."Wow!!"naoki's augen wurden ein ganzes stück größer und er vergass erst mal seine düsteren gedanken".was stehst du da noch so rum?Los lass uns gehen."er nahm umi's hand und zog ihn mit zum eingang.er war richtig aufgeregt und voller erwartung mit umi diese ganzen krausells auszuprobieren.

~Nicole~
nicole hörte Seto ruhig zu.sie fasste sich nun wieder schnell und ihr wurde augenblicklich klar,das sie in seto's armen war!!Sie räusperte sich."okay..geschnallt...könntest du mich wieder los lassen?!Danke".meinte sie und drückte sich von seto weg.Sie drehte sich leicht von ihm weg und strich sich die haare zurecht und trocknete ihr gesicht.Gleichzeit wollte sie damit vermeiden das seto sehen konnte das ihre wangen sich leicht gerötet hatten."ähm...danke...Umi's standpauke hat mich ziemlich aufgewühlt".meinte sie dann rasch erklärend.oh mein gott!Ich habe vor seto schon wieder mal geheult...das hängt mir ewig nach!!Aber er hat recht.ich muss ganz offen an alles ran gehen und meinen bruder ganz normal betrachten.

~Seto~
"wenn umi eines kann dann ist es reden und erklären... und dadurch auch standpauken verpassen!" meinte seto dann zog er aus seiner tasche einiges an stoffen "bin bei der näh AG vorbei und hab die stoffe die wir benötigen besorgt, für die schuluniformen!" sagte seto und grinste "naja lass uns erstmal die arbeit erledigen!"

~Nicole~
"ach stimmt ja,die uniformen...hätte ihh fast wieder vergessen."meinte sie kopfschüttelnd.die beiden machten sich an die arbeit.

~Umi~
umi zeigte naoki alles und war fröhlich da naoki sich über alles freute!

~Seto~
nun waren zwei harte arbeitstage vergangen, an denen seto und nicole für die schule an den schuluniformen arbeiteten, immer wenn naoki und umi in die AG zum proben kamen und nicole mit naoki reden wollte, funkelte umi sie an und er verschwand dann mit naoki so schnell es ging "ich glaube der is noch sauer auf dich!" meinte seto und seufzte, "aber sobald wir keinen stress mehr haben kannst du sicherlich zu naoki...!" seto schaute auf die uhr "scheiße!!!! der unterricht hat angefangen!" er griff nicole an der hand und schleifte sie mit zum unterricht, an der tür angekommen klopfte seto vorsichtig, trat in das timmer ein und entschuldigte sich, dann setzte er sich, die lehrerin schaute die beiden kurz an, vermerkte sich das zu spät kommen und fuhr ihren vortrag fohrt "also wie schon gesagt ist morgen der so genannte White day, der perfekte tag für eine modenschau, also morgen werden eure uniformen vorgestellt, die heutige stunde habt ihr also noch mal um euch euer konzept des auftrittes auszudenken!" sie ließ sich in den stuhl fallen und schrieb etwas in dem buch das sie immer mit sich herumtrug, seto schaute zu nicole "na toll, kaum mit den uniformen fertig, schon vorführen!" meinte er und setzte sich dann zu nicole an den tisch "und wie wolen wir morgen auftreten...!" er dachte kurz nach "wir könnten ja als paar auftreten... das würde irgendwie passen, hände ineinander und dann über die bühne schreiten, sieht auch nicht zu verklemmt aus...!" seto schaute nicole... die gerade wie ein häufchen elend wirkte an "hörst du mir zu... oder sind deine gedanken bei umi... aba bitte nich wieder die vorstellung umi zu würgen...oder?!"

~Nicole~
Nicole riss sich aus den gedanken."nö,dieses mal hab ich ihn von einem hochhaus geschmissen."meinte sie und strich sich eine haarsträhne aus dem gesicht.Sie hatte nicht zugehört was Seto eben gesagt hatte,doch sie wäre schließlich nicht nicole wenn sie das zugeben würde." äh...ja,ja klingt gut!"meinte sie rasch und dachte an morgen.ahhh...warum müssen wir das selber vorstellen?Ich entwerfe sachen,aber stelle sie doch nicht vor!!Das ist die aufgabe von anderen...ich kann es gar nicht ertragen wenn mich haufen leute anschauen...weiß gar nicht wie die leute aus der theater AG immer machen wenn sie auf der bühne stehen...ich würde umkippen.

~Naoki~
Naoki war nicht endgangen das Nicole wohl versuchte mit ihm zu reden,doch Umi schien ziemlich was dagegen zu haben.Naoki fragte nicht was los sei,er wollte im moment eh nicht mit nicole reden und sich wieder irgendwas vorwerfen zu lassen.Gerade wieß sein lehrer die klasse noch einmal darauf hin das morgen der white day war,doch naoki hörte nicht zu und sah gelangweilt aus dem fenster.Und bekamm so davon überhaubt nichts mit.Er dachte gerade mal wieder an den vergnügungspark.noch nie hatte sich Naoki so amüsiert gehabt und mit Umi war alles doppelt so lustig gewesen.Er konnte umi inzwischen schon richtig gut leiden.Es war schon lange her,das Naoki sich mit einem jungen gut verstand.(an seiner alten schule waren ja erstmal so gut wie keine und die die da waren waren idioten^^)

~Seto~
seto schmunzelte "na gut, dann also als paar über die bühne... ich hätte gedacht du wehrst dich dagegen... naja^^" er grinste und schon klingelte es "muss zum turnen, wir sehen uns morgen!" sagte seto und war auch schon verschwunden

~Nicole~
Nicole blieb an ihrem platz und ihre augen wurden ein stück größer.Als..PAAR?!eine weile blieb sie noch sitzen dann stand sie auf und verließ als letzte den klassenraum.Sie sollte vielleicht doch öfter mal etwas zugeben.erst ärgerte sie sich etwas,dann war sie aufgeregt und wusste nicht recht was sie jetzt machen sollte und dann war sie traurig.der hat so leicht reden...er denkt sich ja noch nicht mal was dabei...gut würde er es als offentichtliche anmache darstellen,hätte ich ihn so ziemlich alles nach geworfen was in meiner reichweite gewesen wäre...aber innerlich hätte ich mich dann doch etwas gefreut..weil es wäre doch ein zeichen gewesen das er mich mag.....mh..aber das passt auch gar nicht zu Seto.Würde er soetwas abziehen,würde ich nicht drauf anspringen,auch wenn ich mich noch so freue.ach man..wieso kann ich den typen nicht einfach vergessen....klar weil ich immer mit ihm zu tun habe.Ich weiß es wäre besser wenn ich ihn nicht mehr beachten würde,dann würde sicherlich alles vorei gehen....aber das will ich nicht..ich mag ihn zu sehr.Auch wenn es keine hoffung zu geben scheint....mir bleibt doch immerhin noch die freundschaft und das ist doch auch was tolles.....auch wenn es ziemlich weh tun kann..Nicole setzte sich auf eine treppe.

~Naoki~
Naoki ging den gang endlang.er wollte zur turnhalle.da es nicht genug gab die schwertkampf beherschten gab es keine Ag für dieses talent und Naoki musste entweder alleine tranieren,sich mit jemand anderen zusammen tun oder einzelstunden mit einem lehrer nehmen.Naoki hatte das erste und dritte gewählt.Und heute würde er seinen neuen tranier kennen lernen und endlich seine erste stunde haben.

~Nicole~
Nicole sah ihren bruder den gang endlang eilen.sie sprang auf und stellte sich vor ihm,damit er stehen blieb"....ich muss zum unterricht."meinte er."oh...ja..ich wollte nur kurz mit dir reden." "später vielleicht."meinte naoki nur und ging an Nicole vorbei.Nicole gab aber nicht auf."Naoki es tut mir leid!"Naoki blieb sofort stehen.seine schwester entschuldigte sich?!"Ich hab mich echt mies verhalten.letztens und schon die ganzen jahre zuvor."naoki drehte sich zu ihr um.es klang erlich."und wie kommst du jetzt darauf?" "...Umi hat mir eine ziemliche standpauke gehalten..und er hat echt recht.Es tut mir echt leid und...ich würde gern noch mal von vorne beginnen und alles wieder gut machen."naoki schaute sie an und grinste dann."mh...nagut..du bist und bleibst ja nun mal mit mir verwandt.Also..auf neue geschwisterschaft?"fragte er und streckte ihr die hand endgegen.Nicole lächelte und schüttelte seine hand und hatte dann etwas glitschiges in der hand.Spielschleim!"UHAW!" "Bis später!"sagte Naoki lachend und haute ab."Nimm das mit!!"rief nicole und warf es ihm zurück.naoki lachte und lief zur turnhalle.Nciole stand kurz etwas böse da,dann grinste sie.war doch ein toller anfang.

~Naoki~
Naoki kam in die sporthalle und ging,nachdem er umgezogen war in den hinternteil der turnhalle,weil auch noch andere in der halle waren.hinten war etwas platz für ihn und den trainer resaviert.Der schon auf ihn wartete.

~Umi~
umi wusste das naoki heute trainierte und war früh zur sporthalle gegangen... dann entdeckte er ihn und sein mund klappte auf... zum ersten mal sah er naoki trainieren und sonst rannte umi ja nur auf ihn zu und er wich mit leichtigkeit aus... aber das war vollkommen anders... sah richtig profimäßig aus... //oh gott sieht er heute wieder gut aus!// dachte umi ^////^ und schütelte leicht verlegen den kopf.... "wie gut darf man eigentlich aussehen... das gehört doch verboten *sabber*//

~Naoki~
Naoki machte erst erst ein paar aufwährmübungen.dann trat er gegen seinen trainer an.Dann fragte ihn sein trainer ob er auch noch andere schwertkampfarten beherschte außer mit einem schwert zu kämpfe.Naoki nickte."und welche?" "2 schwerterkampf...aber das traniere ich im moment noch für mich selbst."der trainer nickte und machte noch ein paar übungen mit naoki.Er war sehr zufrieden mit naoki und lobte ihn.Naoki bedankte sich für die stunde und wollte die turnhalle verlassen als er seto endeckte.er blieb stehen und beobachtete ihn genau.Nicole war in ihn verliebt und umi meinte das Seto das auch in nicole war.aber naoki waren auch gerüchte zu ohren gekommen,z.b. etwas mit einem suboshi...wenn dieser seto heimlich genau die selben hintergedanken hatte würde er was erleben...naoki hatte beschlossen seto genau unter die lupe zu nehmen um heraus zu bekommen ob seine absichten erlich waren.Denn er wusste das Nicole immer nur stark tat,sie war nicht oft mit problemen oder schmerz konfrontiert worden..

~Umi~
@O@... /warum beobachtet naoki seto so genau?!?!?/ dachte umi eifersüchtig, plötzlich wurde er mit einem lauten knall umgerannt und knallte auf den boden "aua... pass doch auf!" meinte er und dann sah er sabrina in die augen "oh sabrina...!" meinte er, bevor er weiterreden konnte küsste sie ihn zärtlich "morgen ist white day, was wollen wir machen?!" fragte sie ihn aufgeregt "ich geh zu der modenschau!" meinte umi um rappelte sich auf "das hat wehgetan!" sie schaute ihn an und gluggste "ach hab dich doch nicht so!" sie hackte sich wie immer bei ihm ein "lass uns zusammen essen!"

~Seto~
seto hatte den knall gehört und schaute nun zu wie sich sabrina und umi küssten... ihm klappte der mund auf //die beiden... ich bin sprachlos?!?// dachte er erschrocken... aber naja... er war ja nicht in sabrina verliebt sondern in... nicole

~Naoki~
Naoki war ebenfals sehr überrascht als er sah das diese sabrina aus seiner klasse mit umi wohl zusammen war.Er hob eine augenbraue und wandte sich kopfschüttelnd ab.Das hätte Umi ja mal erwähnen können das er ne freundin hat.Alle Jungs scheinen irgendwann den charme eines mädchens zu verfallen.....oh man,wie die das mit mädchen bloß aushalten?!o.O nicht das ich irgendwann genau so ende...neee ich will meine freiheiten.bäh..die haufen mädchen auf meiner alten schule haben mir für den rest meines lebends gereicht.er wandte sich wieder seto zu,der auch ziemlich erstaunt schien.Naoki verengte die augen.Wieso war er so erstaunt...mh...naoki verließ nun die tunrhalle.festentschlossen in zukunft ein paar nachforschungen über seto anzustellen.

~Seto~
seto kam aus der turnhalle und sah naoki auf dem schulgang "hallo... naoki!" rief seto und lief zu ihm "schon unterricht vorbei?!" fragte er interessiert "beim schwertkampf warst du echt gut!" er lächelte ihn an

~Naoki~
naoki musterte seto."du bist also in meine schwerster verknallt ja?"meinte er etwas misstrauisch und schaute seto an und drückte ihn dann plötzlich gegen die wand."ich habe ja nichts gegen dich,aber ich will wissen was du für absichten hast.Ich hab da so einiges über einen satoshi gehört...also?"er achtete genau auf Seto reaktion.er konnte einschätzen wenn ein mensch log oder etwas erlich meinte.

~Seto~
seto stieß ihn weg "absichten?!?... und vergleiche mich nicht mit satoshi, dessen hobby es ist frauen flachzulegen... also echt!" dann war er etwas überrascht "wo.... woher weißt ... du das?!?" stotterte er unsicher dann fasste er sich wieder "wenn man nicole beobachtet und so viel zeit wie ich mit ihr verbracht habe verbringt... kann man sich nur in sie verlieben... ihr lachen... ihr leichter drang zu tobsuchtsanfällen, und ihre neugierigen augen... aber keine sorge ich tu ihr nichts!" sagte seto der kurz etwas verträumt an nicole gedacht hatte "ich will sie nur beschützen!" seto schaute zu naoki

~Naoki~
Naoki schaute Seto noch kurz misstrauisch an.dann entspannte er sich und lächelte."okay,ich glaube dir."sagte er munter."aber du musst wissen...ich behalte dich im auge und wenn du ihr weh tust..dann macht du bekanntschaft mit meinen kampfstile.aber ich denke das wird nicht nötig sein."sagte er grinsend und klopfte seto auf die schulter.

~Seto~
seto schaute ihn etwas verwirrt an "das hört sich ja so an als würde ich deinen segen haben!" er lachte "schön, aba ich und nici werden wohl nie ein paar... mich sieht sie nur als... freund!" meinte seto etwas traurig und ging dann weiter





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Nicole ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 23.06.2006
Beiträge: 1220
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Naoki~
Naoki grinste breit.hehehe,idiot.wenn du wüsstest.Mh...aber ich sag nichts.die beiden müssen das alleine hin bekommen.naoki schaute in die tunrhalle die jetzt leer war.Naoki grinste wieder und ging wieder hinein.er arbeitete seit einer zeit an seiner 2schwerter-technik.Doch mit einer neuen schwert art.es war das schwert das ihm sein altern meister geschenkt hatte.es war ein doppelschwert.er nahm die beiden schwerter in je eine hand und führte ein paar bewegungen durch und stellte sich dann einen gegner vor und kämpfte.
Naoki wachte heute früh auf,da draußen auf den gängen krach war."was ist denn heute wieder los?" -.-er war lange wach gwesen und wollte gar nicht aufstehen,doch wo er schon mal wach war...Er stand also auf und wollte seine schuluniform heraus hohlen,doch die war nicht da!"ach ja.."Naoki fiel wieder ein das er sie in die reinigung gegeben hatte.Er hohlte also einfach seine weiße uniform aus dem schrank.Er hatte ja keine ahung was heute für ein tag war.Schon als er das zimmer verließ hatte er das gefühl von jedem komisch angeguckt zu werden.im gang der zimmer begegneten ihm nicht viele,doch jeder egal ob mädchen oder junge schaute ihn komisch an.was ist?hab ich was im gesicht oder was ist hier los?doch das sollte er erfahren,als plötzlich eine horde mädchen vor ihm stand.es war toten stille und sie schauten...nein starrten ihn an!!Naoki hatte ein gaaaaanz ungutes gefühl und spürrte das er lieber die flucht ergreifen sollte,doch kaum hatte er einen schritt nach hinten gemacht stürtzten sich die mädels kreischend auf ihn!!Keine chance zu endkommen für naoki."Uhaw!Hilfe!"doch sein ruf ging im geschrei der mädels unter,die wie wild begannen sich um seine weiße kleidung zu reißen!!!

~Nicole~
Wärenddessen saß nicole noch in ihrem zimmer.sie war schon lange fertig,doch sie hatte keine lust da raus zu gehen.wo alle mädchen sich um etwas weißes von ihrem schwarm rissen oder gar eine weiße schleife bekammen!Sie würde eh nichts von Seto bekommen....Es wäre so traumhaft eine schleife von ihm zu bekommen....vielleicht klaue ich ihm irgendwas weißes?Ach was!Jetzt denkste schon wie all die anderen verrückten weiber!nicole raffte sich auf und verließ ihr zimmer.Doch sie ging rasch richtung schließfächer.so früh war doch hoffentlich noch nicht so viel los.sie brauchte noch ein buch.

~Naharu~
naharu hatte schon auf nicole gewartet und schaute sie an "guten morgen!" sagte er fröhlich und musterte sie "so betrübt am white day... du bist so hübsch, sicherlich bekommst du viele bänder!" meinte er und lächelte sie liebevoll an

~Umi~
"kscht kscht!" machte umi als wolle er katzen verscheuchen, aber wenn man es nicht so genau nahm, waren die weiber am white day wie katzen... er zog naoki schnell aus der menge und verschwand in einer seitengasse... die mädels rannten nach, doch umi war schneller und schlüpfte in eine besenkammer, die mädels rannten vorbei, umi musterte naoki, seine kleider waren zerfetzt... und nur noch seine unterhose war heile "du hast sogar ne weiße unterhose an?!?" fragte umi entsetzt und musterte die unterhose mit dem roten drachen an der seite "zum glück bin ich noch vor der unterhose gekommen, sonst würdest du jetzt nackt rumlaufen!" er grinste ihn an "oder wolltest du das?!"

~Nicole~
Nicole schaute auf und musterte den junge vor ihr.Einen moment musste sie überlegen,dann fiel es ihr ein.Das war naharu aus ihrer klasse,doch so richtig viel gesprochen hatte sie noch nie mit ihm.etwas verwundert schaute sie ihn jetzt an."ach..darum geht es mir gar nicht so."meinte sie und lächelte etwas unsicher zurück.Sie wusste das er ein freundlicher typ war.doch irgendwie verdutzte dieses kompliment sie etwas.

~Naoki~
Naoki grinste etwas verlegen."danke für die hilfe.Habe komplett vergessen was heute für ein tag ist und meine andere uniform ist in der reinigung."sagte er und besah sich nun seine zerfetzten sachen und zog das zerfetzte shirt aus.(die hose haben die mädels XD) "kann ich wohl weghauen....."

~Umi~
"ah!" schrie umi auf und drehte sich weg "zieh dich doch nich vor mir aus!!!!" meinte er hektisch und faltete die hände vors gesicht... "i...ic...ich ..ha..hab n..och eine...uni...form...ich...hol sie!" sagte er und spurtete los //warum denke ich SOWAS bei ihm?!?!?...ich bin nicht mehr schwul, oder?!?!?.... er macht mich echt schwach!// dachte umi huschte in sein zimmer nahm seine uniform aus dem schrank und lief zurück... plötzlich blieb umi stehen "oh gott...!" murmelte er "ich hab mich... in ihn verliebt...!" eine weile schaute er zu boden, dann lief er weiter "h...hier!" sagte er ohne in die kammer zu gucken "da is kein bisschen weiß... wir sehen uns bei der modenschau!" schon war umi wieder auf und davon

~Naharu~
naharu lächelte "naja, eine kriegst du sicher!" dann ging er "bis zur modenschau!"

~Nicole~
Nicole schaute ihm verdattert nach.Sie war nun etwas verwirrt.vielleicht hat er mit seto geredet und er hat ihm egsgat das er mir eine schleife geben will!!! ....klar in deinen träumen nici!mh..wieso war er wohl so freundlich... in gedanken ging sie an ihrem schließfach vorbei (XD) und ging in den theaterraum und dort in ihren arbeitsraum,wo die neuen uniformen verstaut waren.Sie wollte sicherheitshalber noch mal alles überprüfen.die modenschau war ja bald,seto würde sicherlich auch gleich herkommen um die uniform zu hohlen.

~Naoki~
Naoki war ziemlich verwundert über Umi's plötzliches verhalten.Er war doch selber ein junge,was hatte er denn?Eine weile schaute er die uniform in seiner hand an und zog sie dann erst mal rasch an.Er verließ die besenkammer.er wusste immer noch nicht so recht was er von umi's verhalten halten sollte. mh....genau so hab ich mich benommen als ich zum ersten mal einen nackten jungen gesehen habe.hehehe,das war was.ich bin total ausgeflippt und abgehauen.

~Seto~
"aua mein hintern!" jammerte seto als er in den raum kam und setzte sich hin "ich hasse den white day!" schluchzte er, eine horde von mädchen hatte ihn umgehauen und er ist auf seinen allerwertesten gelandet!^^

~Umi~
umi kam in den raum und musste über seto kichern dann ging er zu nicole und band ihr eine rosa schleife ins haar "fröhlichen white day!" sagte er und gab ihr einen wangenkuss "und seto jammer nich, in einer stunde ist die modenschau!"

~Nicole~
Nicole lachte als Seto sich jammernd hinsetzte und strahlte als Umi ihr eine rosa schleife umband."Danke Umi!"sagte sie fröhlich und umarmte ihn.wenigstens eine freundschafts schleife.wie schön!Umi scheint mir auch nicht mehr böse zu sein."Seto komm schon.Wir haben nicht mehr viel Zeit."meinte sie kopf schüttelnd."sag mal Umi,hast du nicht auch streß mit den mädchen?Kann mir vorstellen das du auch überrannt wirst."meinte sie dann.mh..vielleicht meinte naharu das?

~Umi~
"es ist ein wohlgehütetetes geheimnis das ich... du weißt schon bin.... somit weiß es so ziemlich die ganze schule, außer der sportklasse... aber nur weil ich nie richtig was mit denen zu tun hatte!" er grinste und ging dann "sehen uns bei der modenschau!"

~Seto~
seto schaute umi nach "was ist sein geheimnis... komm schon nicole, mir kannst du es doch sagen!" quängelte seto und nahm seine uniform vom tisch

~Nicole~
Nicole grinste."Tut mir leid ich habe keine ahnung was er meinen könnte."meinte sie munter und nahm auch ihre uniform und verschwand in ihrem arbeits-zimmer und verschloss die tür und zog sich rasch die uniform an.Dann kam sie wieder heraus. "Frag umi doch,vieleicht sagt er es dir."

~Naoki~
Naoki hatte noch etwas zu tun ein paar mädels zu entgeh,doch es ging gut und er ging schon mal in den raum wo die modenschau stattfinden sollte.da sie erst in einer stunde los gehen sollte,waren hier noch so gut wie keine.er setzte sich ganz vorne hin.er wollte seine sis schließlich sehen.

~Seto~
seto klappte der mund auf "weißt du so erpicht darauf bin ich gar nicht!" er musterte sie von oben bis unten "wahnsinn... am lebendigen model sehen die sogar noch besser aus!" er war beeindruckt, aber er war sich nicht sicher ob ihn die uniform so umhaute...oder nicole in der uniform, ihm blieb regelrecht die spucke weg "äh setz dich... ich schmink und frisier dich!" sagte er etwas nervös.. denn nicole zu schminken... war echt was besonderes!

~Sabrina~
sabrina schaute umi vorwurfsvoll an "warum schenkst du mir nichts weißes!" fragte sie bockig "warum sollte ich!"... sie war sauer auf ihn "komm wir setzen uns ganz vorne hin!" umi schaute sie an "warum denn vorne!"... sie schaute ihn finster an "solange du nichts weißes für mich hast, sitzen wir vorne!".... //ich hab weiße socken an... aba das sag ich ihr lieber nicht, sonst ist sie nur noch saurer!// dachte er und setzte sich wiederwillig nach ganz vorne, plötzlich erblickte er naoki... wurde knallrot riss sich von sabrinas arm und rannte schnell aus den raum ins jungsklo, sabrina schaute zu naoki "er wird mich verlassen!" sagte sie betrübt..."genauso wie seto mich verlassen hat, aba bei ihm war es nicole wegen der seto mich verlassen hat, aber bei umi... ich weiß echt nich in welches mädel er sich verliebt haben könnte!" sie seufzte und setzte sich neben naoki "und du, auch schon ziemlich früh hier...!"

~Nicole~
Nicole lächelte und freute sich das die uniformen so gelungen waren.Sie setzte sich also und ließ sich von Seto schminken und frisieren.Sie versuchte ganz ruhig zu atmen und ja nicht rot zu werden.es war ein so komsiches gefühl,wie seto um sie herum lief und an ihren haaren herum frisierte.Am schlimmsten war es als er sie schminkte und sie mit geschlossenen augen da sitzen musste.Sie wusste genau das seto vor ihr stand und sie musste mit geschlossenen augen da sitzen und konnte nicht beobachten was er machte.

~Naoki~
Naoki hatte zugehört was sabrina gesagt hatte.aha..Seto hat also mit ihr für nici schluss gemacht und jetzt ist umi mit ihr zusammen....Umi verhählt sich echt komisch...dieses verhalten kommt mir zwar leicht bekannt vor,da ich mich früher ne zeit lang mal so verhalten habe..,aber das muss ja nichts heißen.Wer weiß vielleicht hat Umi irgendein mädchen kennengelernt...was sein verhalten mir gegenüber trotzdem nicht erklärt...Als sich Sabrina neben ihn setzte und ihn ansprach schaute er sie an."ja,hier bin ich etwas sicherer als auf den gängen.Was ist denn los bei dir und Umi?"fragte er dann beiläufig.

~Sabrina~
"mit mir und umi... hmm nichts... aba gerade das ist es ja!... man spürt das er mit den gedanken bei jemand anderen ist... er ist verliebt, aber leider nicht in mich!" sie seufzte "naja... und wer bist du...?!" sie betrachtete ihn näher "achso naoki... aus meiner klasse!"

~Seto~
seto bewunderte sie... sie war hübsch... er hätte nie gedacht das sie noch hübscher sein kann"fertig" sagte er und schaute auf die uhr "scheiße keine 20 minuten mehr!" er zog sich im gehen die klamotten bis auf unterhose aus und zog sich die klamotten der uniform über... dann nahm er gel... und so weiter (macht sich jetzt fertig)^^

~Nicole~
Nicole hatte sich sofort umgedreht als Seto sich plötlzich umzog."geh das nächste mal in einen eigenen raum!"meinte sie. er kann sich doch nicht vor mir umziehen! In der zeit seto sich fertig machte schaute nicole in den spiegel und war zeimlich überrascht.sie schminkte sich normalerweise ja nicht wirklich.aber das gefiel ihr und auch die frisur!Seto hatte wirklich talent!Doch jetzt war es höchste zeit los zu gehen."Seto komm!Du siehst doch gut aus,also lass uns gehen.sonst kommen wir zu spät!"sagte sie und zog Seto an der hand vom spiegel weg. O.o habe ich gerade wirklich gesagt das Seto gut aussieht?hoffentlich bekommt er das jetzt nicht in den falschen hals,..aber es stimmt ja auch.

~Naoki~
"...wir gehen schon eine weile in die selbe klasse.."meinte er gleichgültig und wandt sich ab.weiber... -.- "rede doch mal mit Umi.Wenn er sich wirklich in jemanden anders verliebt hat,dann bedrengst du ihn nur und er verletzt dich nur..."fügte er dann noch hinzu,ohne sabrina anzu sehen.denn es ging jetzt gleich los.

~Seto~
seto war ein bisschen rot geworden konzentriete sich aber jetzt, da es gleich für die beiden losging...er schnappte sich nicoles hand lachte sie an und lief gut gelaunt über die bühne

~Nicole~
Es ging über den laufsteck.Nicole musste sich echt anstrengen ganz ruhig zu bleiben.zuerst hatte sie echt das gefühl gleich um zu kippen.Doch dann dachte sie daran wie viel arbeit sie und seto in diese uniformen gesteckt hatten und sie nun allen zeigten.Sie hatte sich doch schon immer gewünscht das ihre kleidung auf einer modenschau gezeigt wurden.Und das hier war ein kleiner schritt auf ihren traum zu und neben bei lief sie mit seto zusammen und das alles setzte ihr doch ein fröhliches lächeln ins gesicht.

~Naoki~
Naoki fand das seine sis im erstem moment ziemlich blass wirkte,doch schlagartig änderte sich das.und die beiden liefen wie ein paar über den steg!Naoki stimmte wie alle anderen in den beifall ein.Erstmal kammen die beiden echt toll rüber und zweitens waren die uniformen der hit!Wieso musste man diese hier tragen?Gegen die von seto und nici wirken die von der schule echt mittelalter mäßig!

~Nicole~
Als Nicole und seto wieder hinter dem laufsteg waren atmete nicole erleichtert,aber glücklich auf."Ich glaube es hat ihnen gefallen,oder?" jetzt waren ein paar andere auf dem steg,gleich mussten noch mal alle zusammen rauf.

~Seto~
seto umarmte nicole und nahm sie dabei hoch und drehte sich einmal im kreis "gefallen, du scherzt, das war der absolute hit, nicht mehr lange und wir haben diese uniformen wirklich!" sagte seto begeistert, man merkte das er total happy war er ließ von nicole ab und schaute nochmal durch den vorhang auf die bühne "wow... vor den ganzen leuten haben wir gestanden... ich glaube model is was für mich, naja nur wenn es um deine kollektion geht, also frag mich!" er lächelte sie an "bei anderen könnten die kollektionen ja ein flop sein, aba ich denke du liegst immer richtig!"... er grinste "oh gott ich bin ja ganz hibbelig!" sagte seto erschreckt über sich selber "ich geh ins publikum und rede mit den lehrern damit sie die uniformen wirklich ändern könnten!" er verschwand und lief ins publikum zum diskutieren mit den lehrern^^

~Nicole~
Nicole schaute Seto nach und lächelte.oh man er ist so niedlich wenn er so aufgeregt ist!seufz.doch dann drehte sie sich um und plötzlich war ihr blick betrübt.eben war ihr für einen kurzen moment so gewesen als wenn sie mit seto zusammen wäre.doch jetzt war dieses gefühl wieder verschwunden und nur die bittere wahrheit blieb.Sie schaute zu boden und endeckte einige stoffrollen,die achtlos hingeworfen worden waren!!Das mussten ein paar der anderen gewesen waren.Doch in nicole's augen war das ein verbrechen und rasch hob sie die stoffe auf.die guten stoffe!dachte sie und beschloss sie rasch in den näh raum zu bringen.Unterwegs dachte sie drüber nach ob ihre uniformen es wirklich schaffen könnten.das wäre echt toll!ich würde ausflippen wenn alle die tragen würden.Wäre das cool wenn es klappen würde.In der schule war es ziemlich dunkel,da so gut wie alle bei der modenschau waren.Im nähraum angekommen wollte nicole nur schnell die stoffe wegbringen und machte daher kein licht an.Ein fehler,denn sie stieß gegen einen stuhl und danach gegen einen tisch."Verdammt!!Grrr!Wie blöd muss man auch sein kein licht an zu machen!Autsch!Wer lässt denn hier die stühle wirr herum liegen?!"vor sich hin fluchend verstaute sie die Stoffe."man sieht aber auch gar nichts!Wieso schalten die überhaubt die gesammte beleuchtung in der shcule aus?Sonst brennt doch auch überall festbeleuchtung.....ach man!Wo ist denn jetzt dieser lichtschlater...bin ich jetzt zu doof um einen kleinen schalter zu finden oder was?...nicole du warst zu lange nicht mehr hier und brichst dir noch den hals weil du blind wie ein maulwurf bist." (ja ja,nicole und ihre selbstgespräche XD)

~Seto~
seto hatte die rollen absichtlich hingeschmissen, er huscht in sein zimmer, nahm das was er vorbereitet hatte und lief zum nähraum dort wartete er und musste sich etwas das lachen verkneifen, dann nahm er nicoles hand als sie an ihm vorbeiging, zog sie zu sich heran und küsste sie zärtlich (nicoles erster richtiger kuss XD (auf gut deutsch... mit zunge^^)), er ließ von ihr ab schaute in die richtung bei der ihre augen sein sollte und legte ihr einen henkel in den arm den er festgehalten hatte (von einem körbchen), schnell schlüpfte er durch den spalt in der tür und rannte.... und rannte bis er in seinem zimmer ankam... er ließ sich aufs bett fallen, und rollte herum //der kuss war so toll....// dachte seto dann stockte ihm der atem //aber was ist... wenn das gar nicht nicole war und ich habe eine lehrerin geküsst... oder noch schlimmer... den leiter der näh AG... der hat doch zahnfäule!!! Argh!// dachte seto... naja er würde schon sehen wer sein geschenk hat^^

~Nicole~
Nicole hätte fast vor schreck aufgeschriehen als sie plötzlich jemand an der hand nahm und zur seite zog.Doch bevor sie irgendetwas machen oder sagen konnte.....küßte sie jemand!sie war zu überrascht um sich zu wehren.Und oben drein war es....unglaublich.Dann ließ wer auch immer von ihr ab und dann wurde ihr etwas in die hand gedrückt und sie hörte nur noch schnelle schritte die den raum verließen.Nicole stand betsimmt ein paar minuten regungslos da.Überrascht und erschrocken darüber was gerade passiert war.sie glit an der wand ein stück endlang und fand nun den lichtschalter und schaltete das licht ein.Dann sank sie auf die knie.sie berührte ihre lippen.Wer war das gewesen?sie wusste nicht ob sie es sich eingebildet hatte,aber für einen kurzen moment hatte sie ein vertrautes gefühl...da hat mir gerade einer meinen ersten RICHTIGEN kuss geklaut!Und ich habe keine ahnung wer das war!ich...was ist das?jetzt besah sie sich das was sie in die hand gedrückt bekommen hatte.es war ein körbchen.verwundert öffnete sie es und ein erstauntes "oh!" entfuhrt ihr.Im korb saß eine graue-weiße babykatze!Um ihren hals trug sie ein schneeweißes band.darauf stand auch etwas,in roten buchstabe: Ich liebe dich.sie schaute das band und die katze laaaange mit großen augen an.Bis das kätzchen mauzte und nicole aus ihrer erstarrung lösste.Wer immer das gewesen war.....war unglaublich romantisch!Nicole war nicht böse das dieser unbekannte sie geküßt hatte.ihr herz schlug seit diesem kuss heftig und sie atmete ein paar mal tief ein und aus um sich zu beruhigen.Dann nahm sie das kätzchen lächelnd aus dem korb und streichelte es."Kannst du mir nicht sagen wer dich gebracht hat,kleines?"das kleine miaute nur leise.Nicole lachte.Die kleine war echt süß!sie setzte es wieder in das körbchen und verließ den nähraum.Auf den weg in ihr zimmer war sie mit den gedanken immer bei diesem kuss.Hatte der jenige das alles vielleicht geplant?Wer war es?Im zimmer hatte sie plötzlich einen absurden gedanke.und wenn der mich verwechselt hat?!Ach ...nein geht nicht ich ahbe so laut geflucht....oh we..ich habe geflucht ohne ende..wie peinlich!!!das kleine kätzchen lag auf nicole's kissen.Nicole betrachtete das band und seuzte leise.sie hoffte das sie den jenigen wieder treffen würde und dieses mal so das sie ihn auch sehen konnte.Ihre gedanken wanderten zu Seto und kurz war sie wieder etwas betrübt.Denn er konnte es nicht gewesen sein,er war doch zur lehrerin gegangen.Doch gleich verscheuchte sie die traurigkeit wieder.Schließlich war ihr gerade etwas sehr aufregendes und romantisches passiert und wer immer das gewesen war schien sie wirklich zu lieben.und dieser jemand hatte heute nicole's aufmerksamkeit auf sich gelenkt,denn sie wollte nun umbedingt wissen wer es war.Sie wollte sich keine falschen hoffungen mehr um seto machen,sondern nach vorne sehen.Und wer weiß?Vielleicht lag eine neue und wunderschöne liebe vor ihr und diesesmal vielleicht auch eine beziehung?

~Naharu~
naharu ging gleich am nächsten morgen zu nicole "morgen... äh... willst du... willst du vielleicht mit mir frühstücken kommen... ich fand die mode gestern echt... wunder-wunderschön!" er stotterte so aufgeregt war er beim reden. plötzlich kam der schuldirektor zu nicole "ja wir nehmen deine uniform!" sagte er zu ihr und schüttelte ihr die hand "danke die alte war sowieso langweilig und eure wurde als beste bewertet, also haben wir in nicht alt zu ferner zukunft die uniformen an.. jetzt nur noch welche für die lehrer!" er lächelte und ging dann

~Nicole~
Nicole strahlte über das ganze gesicht."wenn das seto hört!Gut dann wird sich gleich an etwas für die lehrer gesetzt. Naharu hast du das gehört?!Das ist klasse!Ahhhh!"vor freude trampelte nicole etwas auf der stelle herum und musste ihrer freude erst einmal luft machen.Ihr kleines neues kätzchen schlief auf ihrem kissen(immer noch^^) sie hatte sie Angel genannt.Erst mal würde sie in ihrem zimmer bleiben,denn nicole wollte erst mal katzen futter und so etwas kaufen und die kleine erst mal an sich gewöhnen.Sie schloss ihre tür und nahm naharu's hand".Klar lass uns was essen!"meinet nicole freudig.Sie war nun bestens drauf.Schon allein wegen gestern wäre sie am liebsten fröhlich herumgesprungen und jetzt auch noch das!"oh..eure mode war aber auch gut!Ihr hatten mittelalter oder?s"agte nicole dann der einfiel das naharu ja auch in ihrer klasse war und auch etwas mit einem partner entworfen hatte.sie wollte ja schließlich nicht verletztend sein.da fällt mir ein..diese andeutung von ihm gestern....ob er vielleicht..?mh...

~Seto~
seto saß mit umi am tisch "ja selbstverteidigung sollte jedes mädchen heutzutage beherrschen... ich glaube ich kenne gar keine die sich nicht selbst verteidigen kann!" lachte seto und nahm sich die milch "wo hast du eigentlich während der modenschau gesteckt?!" fragte seto umi und versuchte ihn zu durchleuchten

~Naharu~
naharu nickte und lächelte, dann gingen sie in den speisesaal und kamen gerade an den tisch als seto was von selbstverteidigung und mädchen sagte

~Seto~
seto blickte auf und sah die beiden an "morgen!" sagte er.... "nicole... warum grinst du so gruselig?!" fragte er dann etwas verwirrt... er schaute sie an... dann fiel ihm etwas auf... eine schleife die sie neben umis in ihrem haar trug... er lächelte... doch die richtige

~Umi~
umi schaute kurz zu nicole... lächelte und wollte dann weiterreden "ja anfang des jahres hattest du ja allen mädchen auch mal unterricht gegeben, als unser sportlehrer mal wieder geschwänzt hatte... war echt erstaunt wie hilflos manche mädchen sind!"... na toll irgendwie hört er mir nicht zu... "baum, apfeltorte, himmel, luft, wärme, birne,eiersalat!" sagte umi keine reaktion nur ein "hast schon recht!" von seto ... umi war eingeschnappt....

~Nicole~
Nicole grinste noch breiter."ich hatte gerade ein kruzes aber sehr tolles gespräch mit dem direktor....unsere unifomren werden die alten unserer schule ersetzten!!!"sagte sie und geriet wieder ziemlich in euforie(ist das richtig so?XD) "Ist das nicht klasse?!Nächte lange arbeit haben sich am ende mehr als gelohnt!"nicole merkte das sie wieder ziemlich aus dem häusschen war.Als sie dann das mit umi bemerkte ,konnte sie nicht mehr anders als los zu lachen."seto,du verscherzt es dir gerade mit Umi."meinte sie lachend und beruhigte sich aber wieder.auch wenn ein straheln immer noch in ihrem gesicht lag."moment.Selbstverteidigung?Wer kann sich denn nicht selbstverteidigen?"sagte sie an umi gewandt.nicole...das musst du gerade sagen..denk mal an gestern....null verteidigung... -.- oder suboshi....nein an den idioten denke ich nicht sonst ist die gute laune futsch.Aber ich sollte vielleicht mal allein in die turnhalle und etwas üben oder so."Ach gott!Naharu,sorry dich hätte ich fast vergessen.bin gerade total aufgedreht.Seto kennst du ja.Das ist Umi,Umi das ist Naharu aus meiner und Seto's klasse."stellte sie ihn rasch vor.

~Umi~
"hallo..!" sagte er lächelnd //oh oh da wird seto eifersüchtig!//

~Seto~
seto funkelte naharu an *~* sodas ihm ein kalten schauer über dem rücken lief, in seto war ein gefühl aufgebrodelt das er schon ewig nicht mehr gefühlt hatte... und zwar pure eifersucht, er stellte sich gerade vor wie er diesen verräter am besten zur strecke bringen könnte... er sollte leiden!

~Nicole~
Nicole verängte etwas böse die augen.warum reagiert er nicht?!das ist doch ein grund zum ausflippen....wieso guckt der Naharu so komsich an??Träumt der oder was?!Einen moment sah sie Seto böse an,vielleicht war er noch müde und saß deshalb auf einer langen leitung,doch es kam keine reaktion.Nicole schnipste Seto gegen die stirn und das nicht gerade sachte!!"Schreib mir ne Nachricht,wenn du wieder erreichbar bist!"sagte sie verärgter,packte Naharu am Ärmel und zog ihn mit zu einem Tisch,der auch ja ein gutes stück von Seto weg war.man ich könnte mich schon wieder aufregen.Da will man ihm mal eine gute nachricht überbringen und er hört nicht zu!Echt nett!!!Aber ich lasse mir von ihm nicht die stimmung versauen.ich esse jetzt mit Naharu frühstück.Die beiden hohlten sich also etwas zu essen und setzten sich an ihren tisch."Was denkst du eigentlich was du für eine note bekommen wirst?"fragte sie dann naharu.

~Naoki~
heute war wieder ein typischer tag für naoki gewesen wo er am liebsten liegen geblieben wäre.Doch zu spät auf zu stehen war nicht seine art und er stand wie immer pünktlich auf.Naoki kam in den Kantin-saal,wo schon viele saßen und frühstückten.Naoki der sich normalerweise immer umsah ,um immer einen guten überblick von seiner umgebung zu haben,ging einfach drauf los und hohlte sich sein frühstück,ohne das er sich einmal umsah wer denn so alles hier war.Das lag aber daran das er eben noch müde war.

~Umi~
"da freu ich mich ja für euch, das sie eure schuluniformen einführen wollen!" sagte umi und grinste seto an dann sah er naoki, der anscheinend in gedanken versunken war, schnell sprang umi auf, lief zu ihm hin und beugte sich vorn über sodass nun vor naokis etwas gesenktem, grübelndem gesicht umis fratze erschien "willste nich mit uns zusammen frühstücken?!" fragte umi und lächelte ihn an^^

~Seto~
seto war mürrisch zumute dieser scheiß naharu, war ja schon immer an nicole interessiert. und jetzt machte sich dieser spacko an sie ran.... eigentlich war seto am meisten auf sich selber wütend... das er nicht den mut hatte... nicole zu zeigen das er sie mag... meehr als nur ne kumeplinin... aber er hatte schiss.... schiss davor seine freundschaft zu ihr zu zerstören und schiss davor eine absage zu kriegen, denn das würde sein ego nicht verkraften.... im moment bekam er gar nichts mit

~Naoki~
Als Naoki plötzlich Umis gesicht sah,erwachte er erst mal aus seinem seelischem schlaf.Er blinzelte."Mh?Oh..Klar!"sagte er und unterdrückte ein gähnen.Er ging mit Umi zum tisch und setzte sich."mh...geht es dir wieder besser?Du hast dich ja gestern den ganzen tag so komisch verhalten."meinte er und man merkte seiner stimme einfach an das er noch immer etwas müde war.

~Nicole~
Nicole hatte sich kurz mit naharu unterhalten und hatten gefrühstückt.Jetzt gingen die beiden zurück zu nicole's zimmer.Nicole wollte nach angel sehen.Sie hatte sich so ihre gedanken gemacht.Naharu machte ziemliche andeutungen.Daher war sie sich irgendwie sicher das er es sein könnte der ihr angel geschenkt hatte.

~Seto~
seto schaute nicole und naharu hinterher.... seine Augen funkelten *__* //dieser spacko wollte schon immer was von nicole.... und warum gibt sich nicole ausgerechnet jetzt, mit diesem hirni ab?!?!?!// seto schmiss seinen Löffel vom müsli auf den tisch "ach mann!" schnaubte er und bedachte nicht so wirklich das jeder ihn bei seinem stillen wutanfall beobachtetn konnte, seto kannte naharu noch nie leiden... naja noch nie ist übertrieben... erst war naharu ihm egal... und dann hat er ihn als unfähigen proll beschimpft.... das konnte seto natürlich nicht auf sich sitzen lassern... und sie hatten sich geprügelt... und mussten strafarbeiten machen... seitdem konnte seto ihn nicht leiden.... sie waren erzfeinde... und das sich nicole mit dem abgibt, versetzte seto einen tiefen schlag //wenn sich naharu an MEINE freundin ranma....!// er stoppte seinen gedankengang und schlug sich mit der hand gegen den kopf "sie ist nicht deine freundin, idiot!" beschimpfte er sich selber //trotzdem werde ich ihm die diviten lesen.... er könnte schließlich auch so ein arsch wie satoshi sein.... und nicole war damals vollkommen wehrlos.... was ist wenn er es auch versucht.... ich muss sie fragen ob sie vielleicht selbstverteidigung lernen will... natürlich von mir!// plötzlich fing seto an breit zu grinsen //dann verbringen wir vieeeeel zeit miteinander!// *dahinschmelzt... und vielleicht auch ein wenig tigert (XD)* seto stand auf und stellte seinen teller zu den zeug was abgewaschen werden musste, und ging zu seinem zimmer um seine schultasche zu holen... heute hatten sie nur ziemlich kurzen unterricht... nur drei stunden.... und dann war wochenende... also könnte er nicole nach dem unterricht selbstverteidigung beibringen... sie waren in der letzten stunde eh in der sporthalle und der lehrer würde seto sicherlich den schlüssel geben, wenn er vorgeben würde trainieren zu wollen!

~Naharu~
wir waren in nicoles zimmer dann sah naharu nicoles katze "ach was für ein zufall!" sagte er grinsend zu nicole, und meinte damit eigentlich das seine frühere flamme auch ein katzenbaby hatte... doch sofort viel ihm ein das er ja auf katzenhaare erlergisch war, also hielt er sich von der katze fern.... doch plötzlich griff ihn die katze fauchend an und wollte sein gesicht zerkratzen "sie mag wohl keinen anderen außer dich!" murmelte naharu währenddessen er versuchte die katzer von sich fern zu halten, aber zu spät, er musste auch schon niesen... er rannte schnell aus dem zimmer, die katze lies ab von ihn "wir sehen uns im unterricht!" sagte naharu und verschwand auf die jungstoilette um sich hände und augen auszuwaschen

~Umi~
"ja war gestern nicht so mein tag!" meinte umi lächelnd und setzte sich an den tisch wo vorher noch seto gessesen hatte "und seto is eifersüchtig wie verrückt, weil sich nicole plötzlich mit diesen naharu abgibt, ich konnte ihn noch nie leiden!" sagte umi um naoki auf den neusten stand der dinge zu bringen

~Nicole~
Nicole schaute Angel verblüfft an.In ihr steckte wohl eine kleine kratzbürste.Das hätte nicole nicht gedacht,denn jetzt kuschelte sie sich wieder an nicole's beine und schnurrte lieb.Nichts ließ ahnen das sie sich eben fauchend auf naharu gestürtzt hätte.aber naharu muss sie mir geschenkt haben..ganz bestimmt.das hat er doch eben doch auch zum teil zugegeben oder?mh..vielleicht hat angel ihn nicht erkannt oder er hat sich nicht groß mit ihr beschäftigt oder...ach was weiß ich?!Angel ist ganz bestimmt von naharu und damit basta!Sieht man naharu gar nicht an das er so romantisch sein kann....er war es also der mich geküßt hat... "Wenn er mich echt so liebt...dann sollte ich ihm eine chance geben,oder Angel?" Angel versuchte zu ihr auf's bett zu klettern,schafte es aber nicht und dehalb hob nicole sie lachend hoch und angel legte sich auf ihren schoss.Nicole kraulete sie."mh...das ist die beste gelegenheit meine gefühle für seto zu vergessen..."meinte sie nachdenklich.ein blick auf die uhr sagte ihr plötzlich das sie spät dran war.sie setzte angel auf ihr kissen,schnappte sich ihre tasche und lief zum unterrichtsraum.

~Naoki~
"Naharu?mh...ist das nicht dieser komische typ dessen uniform fast die schlechteste bewertung bekommen hatte?!Bäh!Was will Nici denn mit dem Typen?!?!"meinte naoki entrüstet.doch dann kam naoki ein gedanke."anderseits...ist es nichts schlecht wenn seto etwas eifersüchtig wird.das hilft ihm vielleicht,damit er mal über seinen eigenen schatten springt."Naoki schaute umi an und er musste wieder an gestern denken."wie läuft es eigentlich zwischen dir und Sabrina?"

~Umi~
"zwischen mir und sabrina?!" fragte umi "äh woher weißt du.... ach ja du saßst gestern neben ihr und mir...!" umi schaute zu boden "um ehrlich zu sein.... ich werde wollte schluss machen.... ich habe jemanden gefunden bei dem mir der atem stockt und mein ganzer körper, auch wenn kaum merklich, zittert... und das empfinde ich leider nicht für sie, aber sie ist ziemlich schlau.... und hat deswegen gestern mit mir schluss gemacht!" seufzte umi "ach ja wir haben ja heute alle nach der dritten schluss.... treffen wir uns dann.... ca ne halbe stunde später in der turnhalle... du musst mit mir üben... ich hab bei zorro... nämlich noch nen anderen gegner... und es ist gur möglich, das er, wenn ich nicht trainiere... drauf geht!" umi kicherte etwas verlegen

~Seto~
"immer zur selben zeit!" sagte seto grinsend als nicole neben ihm auftauchte "immer eine minute nach unterrichtsbeginn!" er lächelte "ach ja nicole... heute haben wir doch dritte stunde sport... und du warst damals beim selbsthilfe nicht dabei... ich würde dir wenn du willst einige sachen zeigen... damit du dich auch gegen kerle wie satoshi währen kannst!" satoshi zuckte und funkelte seto an, dieser jedoch beachtete ihn nicht... seit dem vorfall damals hat satoshi angst gehabt mit nicole oder seto zu reden.... zumal er beinahe von der schule geflogen wäre

~Naoki~
mh..ist besser so.meiner meinung nach haben die beiden eh nicht gut zusammen gepasst.wer wohl die neue ist?aber naja das geht mich nun wirklich nichts an.dachte naoki."mhh..klar das passt gut.ich wollte heute eh noch etwas tranieren."stimmte er nun sichtlich gut gelaunt zu.

~Nicole~
Nicole hörte seto zu in der zeit sie ihre sachen auspackte.sogar die lehrer sagen nichts mehr...wie packe ich es nie pünktlich zu sein?!Da kam plötzlich der vorschlag von seto.Nicole blickte auf und funkelte ihn leicht an."Damals hatte ich eine verletzte hand.Mit zwei händen kann ich mich gegen jeden währen."zischte sie leise.Es war mal wieder nicole's dickkopf und stolz die es verhinderten das sie einfach dankend annahm,wo sie doch genau wusste das sie etwas traning gebrauchen könnte."Außerdem,dich würde ich sicherlich mit den kleinen finger besiegen."fügte sie hinzu,lag herrausforderung in ihrer stimme?!Sie glaubte wirklich seto besiegen zu können. Denn sie wusste das sie schon ein bisschen stärker war als manch andere mädchen und seto sah ja nun nicht besonders stark aus.Auch wenn er ein junge war,mit etwas geschick und etwas anstrengung könnte sie ihn bestimmt besiegen!

~Seto~
"herausforderung angenommen!" sagte seto mit süßlicher stimme, und horchte nun voll dem unterricht "ich freue mich euch mitteilen zu können, das wir eine neue uniform in drei tagen bekommen... und zwar die die seto und nicole uns vorgestellt hatten!" sagte die lehrerin "was?!" sagte seto geschockt.... //ach ja sowas hatte ja nici versucht mir zu sagen...oh gott.... geil!//

~Nicole~
Nicole war den ganzen unterricht lang bestens gelaunt und freute sich das ihre unifomren schon in 3 tagen raus kamen.Dritte stunde war also sport.Nicole fand es echt super das sie endlich mal wieder richtig mit machen konnte,ohne rücksicht auf ihre hand nehmen zu müssen.Nach der stunde verließen alle die turnhalle,außer nicole und seto.Seto sprach noch mit dem sportlehrer(wollte doch den schlüssel haben) und nicole setzte sich auf eine bank und wartete.den mach ich schön fertig.dachte sie freudig.

~Seto~
der trainer schaute an seto vorbei zu nicole, "und wozu brauchste die, wenn du trainieren willst?!" seto schaute ihn an "ich brauche publikum!" sagte er... is doch klar^^, der trainer überließ seto den schlüssel und verschwand... "na dann nicole alles erlaubt, kratzen beißen treten-....!" sagte seto "versuch mich zu bewältigen!" er schaute sie provozierend an

~Umi~
umi machte sich langsam auf den weg zum training mit naoki

~Nicole~
Nicole stand auf und rieb sich kurz die hände.Sie war bereit und ging auf seto zu,doch blieb sie kurz vor ihm stehen.oh man,irgendwie is das schon albern,aber egal!Sie griff ihn an und wollte seto umwerfen.Doch er hielt sie sofort am arm fest.Sie war überrascht,was er für eine kraft hatte.Sie versuchte sich zu befreihen und wollte ihn gleichzeitig irgendwie zu boden bringen.Es passierte in laufe einer bruchteil sekunde und Seto warf nicole zu boden.Er hielt sie am boden fest indem er ihre beide handgelenke festhielt und drückte sie mit einer überraschenden kraft zu boden.Er hatte sich über sie gebeugt.So das ihre beiden gesichter nur ein paar cm voneinander entfernd waren.Nicole schaute zu ihm hoch in sein gesicht.Ihr herz klopfte plötzlich so laut,das sie angst hatte das Seto es hören würde.Doch äußerlich blieb sie ganz ruhig,weil sie auf keinen fall wollte das er etwas falsche von ihr dachte,wenn sie jetzt rot werden würde."..du hattest recht....ich brauche wohl wirklich deine hilfe".sagte sie ruhig.sie schaute ihn an,doch es kam keine antwort.nicole war plötzlich ganz im bann von seto's augen.





Signatur


Name: Nicole (Spitzname: Nici)
Alter: 22 jahre


Vergangenheit: Alles über mein früheres leben könnt ihr ganz unten nach lesen!Für mein jetztiges Leben habe ich nichts zu berichten.Ich weiß nicht wer meine Eltern sind,ich wurde als baby ins Waisenhaus abgeschoben und lebe seit dem dort.Das wars ende der geschichte.Ihr wollt noch mehr wissen?Verdammt seit net so verdammt faul und lest es im RPG nach!Also echt,die leute heut zu tage sind echt zu faul zum lesen.Würde mich nicht wundern wenn die meisten net mal lesen können *grummel* Haben bestimmt alle die Schule geschwänzt.Tja,euch wurde ja auch nicht mit einer Woche Puddignentzug gedroht!*hehe* Das tut nämlich weh!Dann wärt ihr alle brav zur Schule gegangen und hättet lesen und schreiben gelernt und dann könntet ihr euch jetzt auch alles weiter was ihr wissen wollt im RPG nachlesen.Tja selber schuld! *zunge raus streck*

Naoki ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 620
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.03.2008 - 19:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


~Seto~
seto schaute nicole an, er wusste nicht von wem es ausging, er hatte das was er tat nicht mehr unter kontrolle und er verlor sich in ihren Augen, ohne darüber kontrolle zu haben, kamen die beiden gesichter sich immer näher, und sie küssten sich zärtlich, er wusste nicht wie viel zeit vergangen war, wie viele sekunden, minuten, oder stunden... vielleicht sogar ein paar sonnige tage, was er zu bezweigfeln wagte, er fühlte sich wie beflügelt... und genoss den kuss^^

~Naoki~
Naoki kam in die turnhalle,da er sich ja hier mit umi traff.Doch die einzigen die hier waren,waren Nicole und Seto."IIIIIHHHHH!!!!!!!"schrie er mit gespieltem entsetzen auf und verließ wieder die turnhalle.ha!sind sie endlich zusammen.dachte er amüsiert.

~Nicole~
Nicole riss erschrocken die augen auf als sie Naokis schrei hörte.zurück auf den boden der tatsachen gezogen riss sie sich von seto los und drückte ihn von sich weg.So das sie aufstehen konnte.was hab ich getahn?!jetzt wurde nicole doch rot und faste sich an den mund."tu..tut mir leid!"stieß sie hervor.sie schaute kurz seto an,doch sie spürrte wie sie noch röter wurde und wandt sofort wieder das gesicht ab.jetzt hab ich alles kaputt gemacht!wieso musste ich ihn küssen?!"Sorry!Iich..ich gehe jetzt."sie lief aus der turnhalle,in die umkleide der mädchen und sperrte sich in eine kabine und begann zu weinen.was hatte sie getahn?!Jetzt war die freundschaft vorbei!!

~Seto~
seto boxte mit der faust auf den boden "verdammt!" sagte er zu sich selbst und stand auf... dann haute er sich gegen den kopf "was heißt hier... naja nich so schlimm... der kuss war der hammer, häh?!" fragte sich selber.... und wunderte sich über seine gedanken "naja... ich lass sie wohl erstmal in ruhe... "ich hoffe ich kann sie bald wieder küssen!" sagte er verträumt und haute sich dann wieder "lass diese gedanken!!!!" dann ging er in den garten und dachte trotzdem weiter an sowas^^

~Umi~
umi war gleich in die umkleiden gegangen nachdem er naoki begrüßt hatte... und hörte plötzlich ein schluchzen, wie selbstverständlich betrat er die mädchenumkleide und sah nicole schluchzend auf dem boden "nici?!" sagte er erstaunt und fassungslos zugleich, er ging zu ihr runter und wischte ihr die tränen aus dem gesicht "was ist denn los, das du so schrecklich weinen musst, wenn du lachst ist es doch viel schöner!" sagte umi zu ihr und schaute sie etwas besorgt an

~Nicole~
Nicole schaute umi traurig an."ich...ich habe gerade alles kaputt gemacht!"sie versuchte sich zu beruhigen.doch es fiel ihr schwer.sie hatte den kuss so genoßen,doch dabei hatte sie ihre gefühle doch vergessen wollen!Und sie hatte ihn einfach geküßt,was würde er jetzt von ihr denken?die freundschaft war doch jetzt sowas von kaputt.

~Umi~
umi schaute sie an "was ist zwischen dir und seto denn passiert, das alles kaputt ist?!" fragte er... es war ihm klar, das nur seto sie im moment so traurig machen konnte

~Nicole~
Nicole schaut auf ihre knie."ich...ich habe Seto geküßt!Damit habe ich alles kaputt gemacht...wie soll ich ihm je wieder unter die augen treten?!Ich wollte meine gefühle für ihn vergessen,ganz erlich...ich habe sogar beschlossen naharu eine chance zu geben...aber.."sie brach ab.sie wollte doch trotzdem immer in seto's nähe sein können,doch jetzt war das vorbei!

~Umi~
"ach nici-chan, wer sagt denn das er es nicht auch wollte... vielleicht ist er ja in dich verliebt, er hat ja schon vor ewigkeiten mit sabrina schluss gemacht...!" sagte umi nachdenklich "also, zerbrich dir darüber nicht den kopf, und wenn er dich doof anguckt sagst du einfach "was denn du hast MICH doch geküsst!" umi grinste

~Nicole~
Nicole schaute auf.Er hatte sich von Sabrina getrennt?!Warum hatte sie das nicht mitbekommen?!Aber Seto in sie verliebt?Nie im leben."wenn das so einfach wäre.."meinte sie betrübt.Doch irgendwie war ein funken hoffung in ihr erwacht.Vielleicht...ganz vielelicht empfand er ja etwas für sie...das wäre doch zu schön um wahr zu sein...doch eins war nicole klar.sie konnte seto nicht vergessen und Naharu konnte sie keine chance geben.Sie liebte Seto und so lange es hoffung gab das seto etwas für sie empfinden könnte würde sie mit keinem anderen jungen etwas anfangen können.

~Umi~
"komm schau dir lustige sachen an... ich mit schwert... und naoki der mit leichtigkeit ausweicht.... nach ner weile echt deprimierend... ich geb alles und der hüpft einfach weg!" er reichte ihr die hand "kommst du mit?!"

~Nicole~
Nicole schaute umi einen moment an und nahm dann seine hand und stand auf"...okay..!meinte sie und wischte sich die tränen aus dem gesicht."sag mal...wieso bist du überhaubt ins die MÄDCHENumkleide gekommen?!"

~Naoki~
Naoki war schon in der turnhalle.Da Umi noch nicht da war,hatte er beschlossen sich etwas aufzuwärmen.Er übte ein weing an seiner neuen 2 schwerter technik.

~Umi~
"ähhhhhhh" fing umi an "ich geh immer hier rein um den mädchen zu helfen, wenn sie was holen sollen, oder so... sie vertrauen mir.... bin ja eh schwul!" meinte umi grinsend und machte eine handbewegung zu nicole das sie mitkommen sollte

~Nicole~
Nicole ging mit Umi zurück in die turnhalle.Seto war nicht mehr hier,worüber sie erleichtert war.Jetzt wollte sie ihn nicht sehen.Naoki war bereits da.hat er nicht auch geschrien?!mh...bin mir gar nicht mehr so sicher."hey naoki."rief sie ihm zu,winkte ihm und setzte sich auf eine bank um zu zuschauen.

~Naoki~
Naoki schaute auf als Umi und Nicole herein kammen.Naoki bemerkte das Nicole's augen etwas gerötet waren.Hatte sie geweint?Doch dann sicherlich vor freude,oder?Er beschloss erst einmal nichts dazu zu sagen.Er reichte Umi eins seiner schwerter."Heute also mit publikum?Gut so üben wir das publikum nicht zu verletzten."meinte er lachend.

~Umi~
sie trainierten ziemlich lange.... doch umi wurde kein stück besser "oh schitt wir verpassen die genrealprobe!" meinte umi beim blick zur Uhr "nici, naoki... heute ist doch für zorro generalprobe, da muss das ganze team hin!" er nahm naoki und nici an die hand und schleifte sie mit "die probe hat vor fünf minuten begonnenen.... die werden ja nicht das stück zorro... ohne zorro spielen, oder?!"

~Nicole~
Nicole,Naoki und Umi machten sich schnell auf den weg.Naoki hatte nicht mal zeit seine schwester weg zu bringen.Angekommen schaute die Ag-leiterin etwas böse,doch schüttelte sie dann nur den kopf und scheuchte die 3 zum kostüme anziehen.Nicole zog die beiden Jung also schnell in ihren raum und reichte jedem sein kostüm.wo ist Seto??fragte sich Nicole plötzlich,als sie bemerkte das keiner geschminkt oder frisiert war.Sie schaute in seinem raum nach,doch er war nicht da."War Seto heute schon hier?"fragte sie vorsichtig die Ag-Leiterin,doch die schüttelte nur den kopf."ich hätte gehofft du sagst es mir....anderseits ist euer nachsitzen seit gestern zu ende,vielleicht kommt er deshalb nicht."sagte sie etwas niedergeschlagen und ging ein paar mädchen helfen die verzweifelt versuchten ihre haare irgendwie hinzu bekommen.Einige versuchten es selber mit der schminke...Nicole wollte nicht behaubten das sie alle keine ahnung von schminke hätten,aber wenn seto es machte sah es einfach besser aus.Nur weil das anchsitzen nicht mehr ist,soll er nicht mehr kommen?Was soll das?Er kann doch nicht wirlich die AG einfach so hängen lassen.

~Naoki~
Naoki war fertig."hey Umi.Du sagt mal täusche ich mich oder sind Nicole und Seto doch nicht zusammen gekommen?Ich hätte geschworen nach diesem kuss kommen sie 100%-tig zusammen.Wo steckt der typ überhaubt?"

~Umi~
"tja nicole denkt der kuss kam nur von ihr aus!" sagte umi etwas niedergeschlagen "und nici und seto waren hier weil sie sich mal geprügelt haben.,... und dabei sämtliche teure neue nähmaschinen kaputt gemacht haben... und sie mussten drei monate nachsitzen.... und seid gestern, ist das nachsitzen vorbei... er ist wahrscheinlich bei seiner AG sie hat heute training... und naharu will ja auch beitreten, soviel ich gehört habe... heute werden die neuen ausgesucht... naja... seto hatte den termin extra so gelegt um fertig zu sein damit er die neuen aussuchen kann... also ich denke mal er kommt nicht mehr!" umi nahm sein schwert "bereit zu sterben?!" fragte umi mit sicherer miene... denn in seiner nähe... war ein schwert die tödlichste aller waffen XDDD

~Nicole~
Depriemert setzte sich nicole auf einen hocker um den generalproben zu zuschauen.so ein vollidiot!Lässt die Ag einfach hängen.Ist doch egal ob das nachsitzen vorbei ist!Ich gehe auf jedenfall nicht in die näh ag zurück.Und wenn dann nur freizeitmäßig um ein bisschen meine nähtechnik zu verbessern,aber die Theater Ag geht vor!er hat wohl die ganze zeit die tage gezählt bis das alles vorbei ist.Aber er hat nie wirklich so gewirkt als wenn er das hier nicht mögen würde....vielleicht ist es meine schuld?ist es so schlimm mit mir zusammen zu arbeiten??Oder ist es wegen den kuss...Ach das ist doch wurscht,ich bin schließlich auch her gekommen!

~Naoki~
Naoki hob sein schwert,bereit sich vor Umi's schlägen mit dem schwert zu schützen."Klar,komm nur her.Ich bin bereit.Ha!Und den text kann ich jetzt auch endlich.hehe,zum glück bin ich ein etwas schweigsamer Zorro,so war es nicht zu viel text".so viel wie umi würde ich nicht auf die reihe bekommen.

~Umi~
umi lachte "na dann... ich hoffe du stirbst nicht!" sagte er mit zuckersüßer stimme .... " Umi du bist dran!" flüsterte die AG_Leiterin ihm zu, Umi sprang sofort auf die Bühne, und klopfte an eine Tür "Hallo!" sagte er grinsend "Haben sie das Geld?!" fragter mit bedrohlicher Stimme "Das spanische Königreich, ist auf diese Spende angewiesen, und wie sie wissen, ist jedem der nicht Zahlungsfähig ist, der Tod vorbestimmt!" er grinste gehässig (umi spielt zum ersten mal eine böse Person^^)

~Seto~
"Tut mir Leid, Naharu, aber du hast keine Chance, du bist dafür echt nicht geschaffen!" sagte Seto in einem kühlen Ton, Naharu verfluchte Seto gedanklich "ich werde sie mir schnappen!" zischte er, Seto schaute ihn an, doch dann versuchte er sich weiter auf die Vorstellung der Möglichen neuen Mitglieder zu konzentrieren //Was heißt hier er würde sie sich schnappen?!// dachte Seto etwas aufgebracht

~Naoki~
"nun dein einsatz naoki!"flüsterte ihn die leiterin zu.Naoki hatte gerade etwas mit seinem schwarzen umhang gekämpft.okay umhänge sehen ja cool aus,aber beim kämpfen sind sie doch eine behinderung.hoffentlich schaffe ich es umi's schlägen auszuweichen und gleichzeitig auszupassen das der umhang nicht in stücke geschnitten wird.Doch nun war sein einsatz.ach wird schon irgendwie.Naoki trat aus dem schatten einer gasse hervor und stand nun hinter umi,noch halb vom schatten verborgen."Du wirst von diesen Leuten nicht eine Münze zu sehen bekommen".meinte er mit ruhiger,jedoch bestimmender stimme.

~Umi~
umi drehte sich mit dem Blick "wer wagt es mich zu stören" um "Ach ja, und ein kleiner vorlauter junger Mann, will mich davon abhalten?!" fragte Umi und zog sein Schwert....
blablabla
So generalprobe vorbei XDDDDDD

~Seto~
Das Vorstellen war vorbei und Seto nahm seine Sporttasche und lief langsam den Gang entlang, da sah er dann Naharu "was für eine Freude, dich noch einmal zu sehen!" sagte Seto sakastisch, Naharu schaute ihn an "ich hab auf dich gewartet!", Seto funkelte ihn an "Das dachte ich mir, und was willst du von mir?!" fragte er dann... Naharu machte eine Geste das Seto ihm folgen sollte, Seto folgte ihm darauf

~Nicole~
"Umi,eins muss ich dir sagen.Wenn du jetzt noch lernst richtig mit dem schwert umzu gehen,dann könntest du ein guter schwertkämpfer werden.Denn die ausdauer zum immer wieder zuschlagen hast du ja".sagte Naoki grinsend,der echt seine mühe gehabt hatte Umi zu entwischen und gleichzeitig nicht auf seinen umhang zu treten.
"Naoki ich mache deinen umhang etwas kürzer ja?Du wärst einmal ja fast gestolpert."mischte sich nicole kurz ein.man das sah echt gefährlich aus,mich hätte umi längst aufgespeißt gehabt.Naoki ist gut,aber der umhang ist eindeutig etwas zu lang..Sie nahm naoki den umhang ab.mhh..das mache ich ihm nähraum,ich habe keine fäden mehr hier.meinte sie nachdenklich zu sich selbst und mit einer verabschiedenden handbewegung verschwand sie aus dem theaterraum und machte sich auf den weg,die gänge endlang zum näh-Ag raum.mit den nähmaschinen da bekomme ich das leicht hin.das dauert keine 5 minuten.dachte sie sich.außerdem war sie froh ein bisschen arbeit zu haben,das sie jetzt etwas ablenken würde.

~Seto~
Seto und Naharu waren in einer Seitengasse, als Naharu plötzlich stehen blieb und fragte "Bist du in Nicole verliebt?" er schaute Seto ernst an. Seto fühlte sich ziemlich erwischt, doch diesen triumph wollte er Naharu nicht geben "Was ich in Nicole?! Spinnst du? In so eine Kratzbürste würde ich mich nie verlieben!"

~Umi~
"Lass mal lieber, Schwertkampf ist dein Ding!" meinte Umi grinsend "Morgen wird super!" er lächelte "Gehen wir...!" Umis Magen vollendet den Satz mit einem lauten Grollen "Was essen?!" fragte Umi dann

~Naoki~
Naoki lachte auf als Umi's magen laut knurrte."ja klar,lass uns gehen!"

~Nicole~
Klatsch! Nicole hatte Seto mit aller kraft eine verpasst!Sie war auf dem weg zum nähraum an einen seitengang vorbei gekommen als sie naharu plötzlich jemanden fragen hörte ob er in sie verliebt sei.Etwas verwundert und neugierig war sie stehen geblieben.Als sie seto erkannte,wurde sie aufgeregt,doch was er sagte zerriss alles was sie gerade fühlte und all ihre hoffung.Schmerz und trauer erfüllten sie."Das ist wirklich sehr nett von dir!Ich wusste gar nicht das ich so schrecklich bin."wütend sah sie ihn an,doch konnte sie ihre tränen kaum zurückhalten und auch in ihrer stimme konnte man heraus hören,wie verletzt sie war,egal wie sehr sie gerade versuchte es hinter wut zu verstecken.Sie nahm naharu's hand."lass uns gehen!"sagte sie und zog ihn mit sich.Nicole hatte das gefühl als wenn ihr herz zerissen worden wäre,es tat schrecklich weh.Doch jetzt war ja wohl klar das keine hoffung mehr bestand,kein grund sich an seto zu halten.vorallem nicht wenn er so von ihr dachte!Ich bleibe bei naharu!Jemand der mich wirklich liebt,wird mich niemals so verletzten!Naharu wird mir niemals so weh tun!

~Seto~
Seto rieb sich das Gesicht und schaute verdattert hinterher

~Umi~
"du bist ja sowas von doof!" sagte umi zu Seto "wie schwer kann es sein jemanden die liebe zu gestehen?" fragte Umi sakstisch "ich bin so sehr in dich verliebt!" sagte umi zu naoki

~Naoki~
"Wirklich?Ich bin auch schon so lange in dich verliebt!"sagte naoki mit verliebter stimme.

~Umi~
"hach, lass uns durchbrennen!" sagte umi verliebt.... dann schaute er zu seto "das ist einfach also komm in die puschen und erobere sie für dich, sonst kriegt naharu sie noch!"

~Seto~
wie von einer biene gestochen rannte seto los //stimmt warum verleugne ich es denn... damit so ein spacko sie kriegt, niemals!!!!!// dachte er

~Naharu~
Naharu und nicole waren am schulpool, er drückte nicole an die steinwand und küsste sie... "ich bin schon solange in dich verliebt, nici-chan!" sagte er

~Naoki~
"Na endlich,da rennt er."meinte Naoki kopfschüttelnd.Mensch das die leute immer erst nen arschtritt brauchen um in die gänge zu kommen.er schaute zu Umi. ..... "also,wollen wir essen?die beiden bekommen das jetzt sicherlich alleine hin."

~Nicole~
Nicole wusste nicht was sie tun sollte.sie hatte beschlossen bei ihm zu bleiben,doch wollte und konnte sie seinen kuss nicht erwidern.sie drehte den kopf weg und versuchte ihn etwas von sich weg zu drücken.sie fühlte sich mehr als bedrängt von ihm."la-lass uns das alles langsam angehen,ja?"sie hatte kaum kraft in den armen.Sie fühlte sich so schrecklich,sie musste auch die ganze zeit an seto denken,obwohl sie es gar nicht wollte und da gelang es ihr nun gar nicht groß kraft aufzubringen."naharu,lass mich bitte los."

~Seto~
Donk"Hast du nicht gehört, sie sagte du sollst sie loslassen!" mit einem mal war ein stein auf naharus kopf gefallen und hatte das Donk verursacht! Seto sprang über den zaun... das war für ihn ja sehr leicht, da er beim turnen war und stellte sich dann direkt vor nicole "Ja ich bin in Nicole verliebt, also lass deine finger von ihr!", plötzlich konnte man schritte hören "ist da jemand?!" fragte der auspasser "oh nein wir dürfen hier nicht sein!" sagte seto nahm nicole an die hand "halt die luft an!" sagte er und sprang kurzer hand mit ihr in den pool "erwischt bürschen!" konnte man hören und naharu wie er sich wehrte und dann wurden die stimmen leise und die schritte entfernten sich

~Umi~
"au ja!!!! futtern!" meinte umi fröhlich "und na klar schaffen die das, jetzt wo wir seto so gepiesackt haben!"

~Nicole~
das ist ein traum,ganz bestimmt nur ein traum.Gleich wach ich auf...Doch sie spürrte Seto's hand der ihre fest hielt und sie wünschte sich von herzen,das es kein traum sei.Die beiden tauchten wieder auf.Nicole hohlte rasch luft,denn so plötlzich wie sie ins waser gesprungen waren,war sie nicht so rasch dazu gekommen die luft anzu halten.Seto und nicole schauten über den beckenrand,doch es war niemand mehr zu sehen.nicole atmete leise auf,das hätte ärger gegeben.Jetzt schaute sie Seto zweifelnd an.hatte er es wirklich ernst gemeint?Doch was sollte das vorhin?"...meintest du das eben..ernst?"

~Naoki~
"na dann.okay,kantine oder stadt?In der kantine gibt es heute..lecker-lecker pampe,was da drin ist weiß kein mensch."meinte er mit einem grinsen.

~Umi~
"los gehen wir pampe essen!" lachte umi

~Seto~
erst wollte seto leugnen doch dann erinnerte er sich an das was naoki und umi gesagt hatten, dann nickte er etwas verlegen "ja äh... ich meine...!" er wusste nicht wirklich was er sagen sollte

~Nicole~
"Du bist echt ein idiot."meinte nicole plötzlich böse.Ihr herz schien einen salto zu machen und sie konnte ihre freude kaum bändigen,trotzdem lief ihr eine träne über das gesicht.Sie wusste gerade wirklich nicht ob sie lachen oder weinen sollte."Wieso sagt du mir das erst jetzt und was sollte dann diese aktion vorhin?!ich...ich bin doch auch in dich verliebt..."

~Naoki~
Naoki schaute überrascht drein."äh....na wenn du das ernst meinst...na dann ab zur pampe."

~Seto~
seto schaute sie an "nicht weinen!" sagte er leise,dann zog er sie an sich heran und umarmte sie, dann musste er niesen "wir sollten aus dem wasser raus, es sind nicht gerade angenehme temperaturen, keine meiner grandiosen ideen, hier reinzuspringen!" meinte er dann stieg zuerst aus dem wasser, und reichte nicole dann die hand

~Nicole~
Ein zartes lächeln trat auf ihr gesicht,als sie Setos hand nahm und sich aus dem pool helfen ließ.(sie läßt sich helfen o.O wow ein weltwunder!)Seto und Nicole waren klatsch nass und zum allen übel wehte ein kalter wind.nicole bekamm eine gänsehaut"...wir sollten rein gehen,ich hab handtücher im zimmer."meinte sie.Nicole fühlte sich etwas verlegen.plötzlich war es gesagt.Sie hatten sich gegenseitig gestanden das sie sich liebten,doch wie lief das jetzt?Er hatte jetzt nichts weiter dazu gesagt das sie ihn auch liebte und sie wusste jetzt auch nichts weiter darauf zu sagen.sind wir jetzt zusammen??würde mich trotzdem mal interessieren warum er es eben noch geleugnet hat...aber ich habe es ja zum anfang auch nicht zugegeben...war der kuss dann vielleicht doch nicht nur von mir aus?ahh ich weiß gar nicht was ich jetzt denken,sagen oder machen soll!!

~Seto~
sie gingen in nicoles zimmer "wow!" sagte seto und staunte nicht schlecht, was nicole aus dem tristen zimmer gemacht hatte... viele poster von "the rasmus" (^^) hingen an der wand.... und überhaupt hatte sie wohl ziemlich umgeräumt...sah ziemlich gut aus, seto ließ sich auf den stuhl am schreibtisch der auch der heizung am nächsten war sinken, als nicole handtücher holte, plötzlich sprang ihm was haariges auf die beine und er erkannte die katze die er bis zu dem zeitpunkt, das er nicole sie übergeben hatte, gepflegt hatte "na du kleiner fressack?!" fragte er lächelnd und streichelte sie, sie fing laut an zu schnurren und rollte sich auf setos beinen ein

~Nicole~
"AHA!"kam es plötzlich laut.Angel war zu fremden eine riesen kratzbrüste.Nicole hatte ein paar handtücher im arm und schaute Seto an."ertappt!Du hast mir Angel geschenkt."dann lächelte sie."danke,das war echt süß von dir."dann hab ich also wirklich Seto am wiht day geküßt.Also liebt er mich schon eine weile....ob ich ihm sagen soll das ich ihm auch eine schokolade zum valentinestag geschenkt habe??sie warf ihm ein handtuch zu.

~Seto~
er fing das Handtuch auf, er hatte gerade total vergessen gehabt, das nicole eigentlich nicht wusste das die katze von ihm war, dann war er verwundert "Angel?" fragte er "wie bist du denn auf den namen gekommen, sie greift alles und jeden an! als umi bei mir im zimmer war hat sie ihm erstmal beide arme zerkratzt... ich war echt erstaunt, das umi nach so viel blutverlust, die katze noch mögen konnte!" plötzlich schaute angel seto mit großen kulleraugen an, er kraulte sie weiter "obwohl... wenn man sie so ansieht, passt es wohl doch!" er lächelte zur katze "und naoki haste ja auch nich sehr dolle zerkratzt!" sagte er dann grinsend, bei dem gedanken wie naoki sich versucht hatte die katze vom hals abzuhängen^^
(alle wussten von der katze?!?!?^^ XDDDD)

~Nicole~
Nicole schaute ihn verwundert an."ach,alle wussten von der katze?Warum hast du sie mir ...naja..anonym gegeben?nagut ich habe ja auch keinen namen rauf geschrieben ab..."sie stoppte sofort.shitt verplappert!!Ich wollte ihm das mit der shcokolade doch noch nicht gleich gestehen..ah was wenn er sie scheußlich fand?!

~Seto~
"das ist doch peinlich!" meinte er prompt... "vielleicht hätte es dir nicht gefallen, von mir was zu bekommen!".... "wo hast du keinen namen raufgeschrieben?!" stocherte er dann nach

~Nicole~
"Äääähhhhh,naja....also...ach ich weiß gar nicht ob du sie bekommen hast,die meisten werfen sie ja immer gleich weg.Ich...also...naja ich hab dir eine anonyme valentine's schokolade in dein schließfach gesteckt."sie druckste erst etwas herum,weil sie nicht sicher war ob sie es sagen sollte,aber wieso denn nicht?trotzdem war es ihr etwas peinlich.

~Seto~
er schaute etwas verwundert
dann nahm er sie an die hand und rannte schnell hoch in sein zimmer, er ging hinein und deutete dann stumm auf ein päckchen, mit halb aufgegessener schockolade "ich hab viele bekommen, die war die einzige die ich behalten hab!" sagte er dann "weil sie mir am besten gefallen hat!" sagte er dann verlegen... weil es wahrscheinlich nicht nicoles schockolade war

~Nicole~
Nicole brauchte sich die schokolade nur kurz anzu sehen,um fest zu stellen das es ihre war."Echt?Sie hat dir am besten gefallen?puh,dann hat sich die ganze arbeit ja gelohnt....ich habe 10 versuche geraucht um endlich eine perfekte hin zu bekommen."sagte sie, erleichtert darüber das seto ihre schokolade gefallen hatte und sie nach der ganzen arbeit nicht im müll gelandet war.

~Seto~
"sorry das ich sie angegessen hab.... sie sah nur so lecker aus und dann hab ich sie gegessen... und sie schmeckt echt gut!" meinte seto, plötzlich kam angel ins zimmer sprang auf setos bett und entleerte ihre blase "och nein.... nicht schon wieder.... mein bett ist kein katzenklo!" meinte seto und nahm schnell angel vom bett.... diese hatte jedeoch ihre tat bereits begangen "das macht sie schon seitdem sie so klein ist!" sagte seto und zeigte wie winzig angel war, angel war zwar noch ein baby aber seto hatte sie zwei wochen in ihrem zimmer... und sie war ziemlich gewachsen

~Nicole~
Nicole lachte und nahm angel auf ihren Arm."also bei mir hat sie das noch nie gemacht.da nimmt sie immer brav ihr katzenklo."meinte sie und kraulte Angel hinter dem ohr,so als wenn sie sagen wollte: hast du fein gemacht (XD) "ähm...ich muss dann noch hausaufgaben machen..und mir was trockenes anziehen.Wir sehen uns dann."sagte sie und verschwand aus seto's zimmer.man warum habe ich es plötzlich so eilig?Mh...ich weiß nicht aber gerade ist das zwischen mir und Seto ziemlich komisch.ich weiß gar nicht wie ich mich verhalten soll und er sagt auch nicht viel mehr dazu.Aber er war ja noch nie ein blitzmerker,vielleicht braucht er noch etwas?Mh...keine ahnung was ich erwarte,ich bin mir nicht mal sicher ob wir jetzt ein Paar sind.Ach ich brauche mal eine auszeit,am besten eine schöne warme dusche!damit ich den kopf wieder klar bekomme.Vor ein paar minuten hatte ich noch das gefühl zu sterben und dann hab ich mich so gefreut das ich wieder heulen konnte....oh man ich brauche mal ne denkpause...

~Seto~
Seto seufzte und setzte sich auf den Stuhl neben seinem Schreibtisch.... "warte mal.... sind wir jetzt.... zusammen?!" sagte seto plötzlich zu sich selbst.... das war irgendwie noch völlig ungeklärt... bei sabrina war das einfacher gewesen... aba bei nicole hatte er stärkere gefühle und war viel nervöser, weil er vieles falsch machen konnte... er wippte auf dem stuhl hin und her //wir sehen uns morgen beim essen... wie sollen wir uns da verhalten.... es sind zwar vier freie tage.... aber ich werde sie trotzdem dauernd sehen.... AHHHHH.... warum haben wir darüber nicht gesprochen... das ist doch wichtig.... obwohl das wäre wohl auch ziemlich peinlich gewesen Q___Q// seto wusste nicht wirklich was er jetzt tun sollte.... er kann ja nicht einfach zu ihr gehen und fragen "sind wir jetzt zusammen?!" .... das wäre villeicht ein peinlicher auftritt... und seto war sich im unterbewusstsein bewusst (schönes deutsch X3) das es nicole auch nicht genau wusste.... schließlich faste er den entschluss nochmal zu nicole zu gehen, schnell ging er aus dem raum, dann lief er zu nicoles zimmer, riss die tür wahrlich auf und fragte "nicole?!" doch keine spur von ihr.... "nicole?!" fragte er dann und schaute sich überall um

~Nicole~
Nicole war im bad und hatte gerade eine dusche genommen.Sie hatte Seto's rufen nicht gehört.so ne schöne heiße dusche entspannt echt schön,dachte sie sich als sie sich ein handtuch umwickelte.Sie blickte kurz in den spiegel.Ihre sonst orgendlichen haare die sie immer entweder hochgesteckt oder als zopf trug,hingen nun wirr auf ihrem kopf herum.Sie grinste bei diesem anblick und kämmte sich rasch die haare durch,so das sie zwar immer noch nass,aber etwas glatter von ihrem kopf herrunter hingen.(das hört sich ja an XD) Nichts ahnend verließ sie das badezimmer und erstarrte sogleich,als sie Seto endeckte.Die beiden starrten sich für einen moment an.Doch bevor Seto auch nur was sagen oder machen konnte,gab es einen kurzen aufschrei von Nicole.Und schon flog Seto ein nasser schwamm gegen den kopf.Gefolgt von: einer haarbürste,zwei flaschen shampoo,einer zahnbastatube,einer seife und einer waschtasche! (^-^)Und schon war sie wieder hinter der badtür verschwunden."Was machst du denn hier?!"rief ie ihm durch die tür zu und bemerkte im spiegel das sie einen knall rotes gesicht hatte.

~Seto~
°/////°
"äh... ich wollte wirklich nicht spannen!!!!" sagte er und versuchte die dinge mit denen sie ihn beworfen hatte wieder zu sortieren und in ihre waschtasche zu packen... "tut mir echt leid... ich wollte nur wissen...!" er musste dazu wohl oder übel seinen ganzen mut zusammen nehmen... weil ihm das echt peinlich war "sind wir...jetzt zusammen?!" fragte er dann und schaute vorsichtig richtung badtür

~Nicole~
Genau das hatte sie sich doch auch die ganze zeit gefragt.Nicole blickte etwas im badezimmer umher." naja....i-ich denke schon..,oder??"sagte sie langsam."Also das heißt nur,wenn du willst."fügte sie dann noch rasch hinzu.

~Seto~
"natürlich will ich!" sagte seto prompt "okay ich lass dich... dich anziehen...!" sagte seto, der anscheinend jetzt erst bemerkte in was für einer prikären situation sie sich befanden "nacht angel, nacht nici!" sagte er und rannte schon aus dem zimmer

~Nicole~
nicole öffnete langsam die tür und schaute ins zimmer.es war leer.aufatment betrat sie ihr zimmer und zog sich rasch an.oh je war das eben peinlich..sie setzte sich auf ihr bett.Langsam wurde es ihr bewusst.oh gott...ich bin mit Seto zusammen!!!!!!!JAAAAAA!!!!!wie von einer biene gestochen hüpfte sie in ihrem zimmer auf und ab,sprang hierhin und dort hin,kreuz und quer durchs zimmer und freute sich wie ein kleines kind.Angel lag nur auf dem kissen und schaute nicole verwirrt zu.

~Naoki~
"das Zeug war wiederlich!"meinte naoki,der keinen happen mehr von dieser pampe herunter bekam,mit der er und Umi sich vollgestopft hatten.

~Seto~
seto saß vor naoki und umi in der kantine, die beiden hatten eine lebensmittelvergiftung... und durften eine woche nur trockenes brot und tee essen und trinken... und seto genoss es... sie leiden zu sehen und ihnen dabei zu erzählen wie lecker die neuen cornflakes waren^^

~Umi~
umi funkelte seto an... //na warte... rache ist zuckerwatte!// dachte er und schaute dann zu naoki "nie wieder pampe!"seufzte er





Signatur

More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
was bisher geschah... Cassy 17 detektivloki
was bisher geschah... Loki 6 detektivloki
was bisher geschah... Loki 7 detektivloki
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
entschuldigung an sportlehrer wegen verstauchung | in der schule sitzt ein mädchen in der jungstoilete vidios | spielschleim herstellen | in der mädchenumkleide ihre kleine unterhose | junge in mädchenumkleide überwältigt | was verdient ca.ne sportlehrerin | talentschule schauspielerei | spielschleim selbst herstellen | nicole freudig, model
blank