Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen Stufen hätten, würden wir hinaufsteigen und euch zurückholen!

Forum Infohomepage Mitglieder Suchen Anmelden Member Login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

silvia ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 1259
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2012 - 21:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, ich bin daheim.
Hab mich mal schön ausgeweint. Trotzdem kann ich es immer noch nicht fassen.

Nach 3 Tagen Angst und Sorge im KH, ist mein Sternchen nun gegangen..
Freitag abend rosa Schleim, Samstag mittag rosa Schleim, Sonntag mittag braunes Blut, Sonntag Abend rotes Blut..und Heute..verlier ich sehr viel Blut mit kleineren Brocken.

An Nikolaus war mein Frühtest positiv. US am Samstag: es war ein kleiner Punkt da und mein Gyn hatte die SS bestätigt..Zeitig passend.. Komischerweise war der Urintest im KH negativ. Plötzlich wollte mir jeder die SS ausreden.. Ich sagte: Nein, nein, nein..da war was, ich hab´s gesehen und der Arzt auch.." Abgesehen davon hatte ich auch SS sympthome. Mich machte das fertig. Die behalten mich doch nicht da und hängen mich an den Magnesium Tropf und geben mir Tabletten um mir dann weis zu machen, da sei nix.. Ich redete mit der Oberschwester und nach einigen Worten gab sie es zu.."JA sie waren schwanger. Wir wissen nur nicht, ob es ein Windei ist oder ob es eine intakte SS war.."
Der Bluttest von heute sollte dies aufklären.

Um 18 Uhr war es soweit. Ein fremder Arzt kam und sagte: "Der Bluttest ist negativ..und somit waren sie NICHT SCHWANGER, es war also NIX.." Ich hatte die Lügerei satt und sagte, das mein Test positiv war und wir was auf dem US gesehen haben..mein Gyn sagte ja noch:" wir werden das Maximum tun, dass diese SS bestehen bleibt." Davon wollte der fremde Arzt nix wissen. Er fing an von wegen:"vll war es eine SS die früh endete und die Hormone zu gering waren für den Bluttest oder aber ihr Test war VERUNREINIGT und hat falsch positiv angezeigt.." Ich sagte, dass wir aber was gesehen haben auf dem US.. Als Antwort bekam ich.."Es kann sein oder es kann nicht sein, es ist ja jetzt eh EGAL.." und dann ging er.. Ich war Sprachlos und bestand auf meine Entlassung. Ich war kaum draußen, kullerten die Tränen..Mein BABY soll NIX gewesen sein..Es soll EGAL sein..Diese Worte haben mich hart getroffen.
Daheim fiel ich Daniel weinend in die Arme und erzählte ihm alles..Er wollte den Arzt unbringen gehen..
Ich versteh die Welt nicht mehr..

An mein Schatz..: Eigentlich wollte ich Dich Snow White nennen, da ich die ganzen Tage aus dem Fenster schaute und den Schnee sah.. Aber, da jeder ein Geheimniss um Dich machte..manche sagten ja..manche nein..dachte ich Mysteri passt da besser..
Mir ist es egal ob Du ein Windei warst oder eine intakte SS..für mich bist und bleibst Du meine kleine Mysteri..denn auch ein Windei wollte mal ein Baby werden. Ich weis nicht WAS Du warst..aber ich weis was du BIST..MEIN BABY..
Wir sind sehr traurig und vermissen Dich genauso wie Dein Bruder Nick..





Signatur
Liebe Grüße von Silvia
IMMER im HERZEN Sternchen Nick *10.05.2012 MA 12.Woche.. Sternchen Mysteri *09.12.2012 FG 5.Woche..
und Sternchen Skadi *07.02.2013 FG 8.Woche


Zeit heilt keine Wunden..Man gewöhnt sich nur an den Schmerz..


silvia ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 1259
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2012 - 21:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Vielen Dank an die wo mich in meinem Hibbel-Thread über die Tage begleitet haben.. 1000 Küsse reichen nicht aus..

Schön das es Euch gibt. Eure Worte haben mir sehr geholfen um die Tage zu überstehen..





Signatur
Liebe Grüße von Silvia
IMMER im HERZEN Sternchen Nick *10.05.2012 MA 12.Woche.. Sternchen Mysteri *09.12.2012 FG 5.Woche..
und Sternchen Skadi *07.02.2013 FG 8.Woche


Zeit heilt keine Wunden..Man gewöhnt sich nur an den Schmerz..


Tine ...
Rettungsschwimmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 582
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2012 - 21:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Silvia,

es tut mir sehr leid, was passiert ist.dass du deine mistery verloren hast und dass dir jetzt noch eingeredet werden soll, sie wäre gar nicht existent gewesen.
Die Art wie im Krankenhaus mit euch umgegangen wurde, ist einfach schrecklich.
Und ich glaub auch nicht, dass das seinen darf. Du hast als Patient ein Recht auf die Wahrheit und auch auf Respekt.

Ich trauere mit dir um deinen Schatz!





Signatur



silvia ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2012
Beiträge: 1259
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.12.2012 - 23:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke für Deine Worte Tine..

Ich dachte daheim geht es mir besser.. Leider ist das Gegenteil eingetroffen.. Ich bin am Boden zerstört. Ich kann nicht aufhören zu weinen und jeder Raum erinnert mich an Mysteri und Nick. Es kommt alles hoch..beide Fehlgeburten.

Das Schlafzimmer wo sie gezeugt wurden, das Bad wo ich getestet hab, im Kühlschrank steht von letzter Woche noch mein Fleischsalat den ich mir anstatt geräuchtem Lachs gekauft hab, da ich ja schon spürte das da was ist.. Das halb eingerichtete Babyzimmer, wo wieder leer bleibt.

Ich verkrafte das einfach nicht.. Für mich selbst ist mir mein Leben nix mehr wert!!! Ich bin innerlich tot.. Wo soll ich die Kraft und Hoffnung noch her holen!??





Signatur
Liebe Grüße von Silvia
IMMER im HERZEN Sternchen Nick *10.05.2012 MA 12.Woche.. Sternchen Mysteri *09.12.2012 FG 5.Woche..
und Sternchen Skadi *07.02.2013 FG 8.Woche


Zeit heilt keine Wunden..Man gewöhnt sich nur an den Schmerz..


kathi11 ...
Seepferdchen
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.11.2012
Beiträge: 67
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 07:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


es tut mir soooo leid, was passiert ist. Was du in den letzten TAgen durchgemacht hast, muss schrecklich gewesen sein. Unsicherheit, verständnislose Ärzte und Schwestern, Trauer...

Drück dich mal ganz feste!
Ich finde es schön, wie du zu deinem kleinen Mysteri sprichst. Es hat existiert und das alleine zählt! Lass dir nichts anderes von irgendwelchen Ärzten etc einreden.

Für die nächsten TAge wünsche ich dir unendlich viel Kraft!





Signatur
Lg Kathi mit
Bastian fest an der Hand
Krümel für immer im Herzen (9.SSW - 21.11.2012)






Positiver SS-Test am 15.01.2013 :-)

Stephanie ...
Rettungsschwimmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.04.2012
Beiträge: 964
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 07:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


es war nix oder vielleicht doch aber is ja jetzt eh egal?! WIE BITTE??????? ich glaub ich spinn! manchen ärzten sollte man die zulassung entziehen. die kann man doch nich auf menschen loslassen - vor allem nicht auf solche in deiner situation. ich kann das gar nicht glauben

wenns einem eh schon schlecht geht und man traurig is, dann kommt da noch so n affe her und zieht einen weiter runter, anstatt ein paar nette worte für einen zu haben. mein gott, da bricht der sich doch nix ab, wenn er ein bisschen freundlich wär...

silvia ich bin wirklich schockiert. nicht (nur) wegen der geschichte mit dem krankenhauspersonal, sondern darüber, dass du dein zweites sternchen verloren hast - ich muss gleich mit dir weinen :'( das ist wirklich furchtbar!

ich denk die ganze zeit an dich und wenn was ist, dann meld dich bitte





Signatur
Liebe Grüße
Stephanie mit unserem kleinen Engel im Herzen (20.04.2012)






Ina85 ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.03.2012
Beiträge: 1240
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 08:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Silvia....ich bin einfach nur sprachlos. Da fehlen einem wirklich die Worte. Fühl dich gedrückt - wenn du magst!!!

Ich bin traurig mit dir und denk an dich!!!

Viel Kraft und ZUVERSICHT für die kommende Zeit!!!
Herzliche Grüße
Ina





Signatur
Ina mit einem Sternchen ganz fest im Herzen (*1/2012) und unserem Wunder auf dem Arm




Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können. (Der kleine Prinz - Antoine de Saint-Exupery)

funktioniert!!!

Kugeltugel ...
Freischwimmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 13.09.2012
Beiträge: 322
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 08:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Silvia Liebes,

ich weiß genau wie du dich fühlst. Nach Kullerkeks habe ich auch die Welt verflucht. War innerlich total leer und habe aufgegeben. Ich habe eine Woche auch nur geweint und wollte auch nicht mehr sein.
Wir haben für jedes unserer Kinder eine Sache Flasche, Mützchen, Latz und für Kullerkeks hatten wir einen kleinen Schnuller. In der Woche habe ich die ganze Wohnung auseinander genommen und wollte alles wegwerfen. Aus dem Augen aus den Sinn, aber dadurch ändert sich LEIDER nichts. Ich habe die Sachen nicht weggeworfen, sondern sehe sie mir an, wenn es mir ganz schlecht geht. Stelle mir vor wie die Sternchen im Himmel groß werden, miteinander spielen und nicht allein sind. Und dann muss ich lächeln. 5Stück von Mo und mir da oben. Die wirbeln einiges durcheinander, wenn sie nur die Hälfte unserer DNS haben

Nach Kullerkeks wollte ich eigentlich auch nicht mehr, aber dann bin ich eines morgens aufgewacht und habe mir gedacht, ich lass´ mich nicht unterkriegen. Ich wollte und will ein Baby und ich schaffe es, egal wie schwer der Weg ist. Ich weiß, es ist so schwer, aber man weiß, dass es geht. Du hast die Bestätigung, das Clomi funktioniert. Gib´ nicht kurz vor dem Ziel auf!! Vielleicht lag ein Hormonmangel vor oder etwas genetisches?

Ich drück´ dich ganz fest. Viel Kraft, Mut und Liebe für Euch.

Ich glaube fest daran, dass 2013 unser Jahr wird!





Signatur
Stöpsel 16.09.2003 5Woche
Krümel 25.10.2008 6 Woche
Erdbeere 02.07.2011 5 Woche
Spätzchen 04.03.2012 5 Woche
Kullerkeks 02.09.2012 5 Woche
Zuckerkröte 03.05.2013 5 Woche

11.05.2013 noch keine Ergebnisse aus Leienfelde
Verschreibung vom FA "Cortison 5mg" weitere Therapie wenn die Ergebnisse da sind vrsl. 18.05.2013

Ich vermisse euch alle so sehr


Und am Ende des Regenbogens steht ein Topf voll Gold

claudi3779 ...
Bronzener UserAward
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.07.2008
Beiträge: 2062
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 09:12Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Silvia,

es tut mit sehr leid, dass Du ein weiteres STernchen gehen lassen musstest.

Ich wünsch dir für die nächste Zeit, dass Du Dich schnell erholst und bald wieder Hoffnung und Mut schöpfst.

Ich drück Dich mal.

LG
Claudi





Signatur
Mit meiner Maus (8 Jahre) und Minimaus (3 Jahre) ganz fest an der Hand.
Und meinem Sternchen und meinem kleinen Ministernchen (07.08, 10. SSW/ 10.12, 5. SSW) ganz fest im Herzen.







Jana83 ...
Rettungsschwimmer
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.02.2012
Beiträge: 709
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2012 - 10:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Silvia,

es tut mir sehr leid, dass du dein Sternchen hast ziehen lassen müssen. Nicht das es nicht tragisch genug gewesen ist, nein, da musst du dir noch solche Sätze im KKH anhören. "Es ist ja egal". Wie kann es egal sein?! Manche Ärzte sind so herzlos und kalt!
Ich hoffe, du findest bei deinem Partner halt. Ich schick dir ganz viel Kraft rüber!!

Liebe Grüße Jana





Signatur


Antiphospholipid-Syndrom
Ab 10. SSW Heparin


*12. SSW

*5. SSW

More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Warum ( 7+6 W.)... Caro64 8 knalli
warum das,,,,,, butzimann 6 knalli
Warum... keih 14 knalli
Warum? Engel 6 knalli
Warum... Pfiff 9 knalli
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank