Suche Hauptseite Profil PM Mitglieder Logout Registrieren


Neuer Thread ...
More : [1]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

zeecke 
Ahnungslose(r)
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 7
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2010 - 12:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Lese hier so oft wie verhasst Nessie ist, würd gerne mal wissen warum?





Signatur
Lg Rici

Even ...
In Biss-Gefahr
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 267
Nachricht senden
...   Erstellt am 28.10.2010 - 17:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich finde es gibt da viele gründe. ich finde sie passt irgendwie so gar nicht in die geschichte rein, mir ist sie einfach total unsympatisch und das sie so eine schlecht wahl für jake geworden ist, ich weiß nicht das finde ich einfach ein weichspülende für den besten charakter von bis(s).
genauso finde ich, das ein kind die geschichte nicht sonderlich bereichtert hat, bella ist schwanger, sie kriegt das kind und am ende wolln alle das ach so süße schnuckel beschützen.
alle lieben sie, aber irgendwie verstehe ich nicht warum. und ich kann sie auch nicht leiden, weil sie ich finde die beziehung zwischen bella und edward von außergewöhnlich "zauberhaft" in vater-mutter-kind-rollen geworden sind.





Signatur
"Als seine Augen mich wieder freigaben, schaute ich in mein Buch und versuchte mich wieder zu fangen. Feige wie ich war, ließ ich meine Haare wieder über meine Schulter fallen um mein Gesicht zu verbergen.

Es war nicht zu fassen, wie die Gefühle in mir tobten, und alles bloß, weil er mich zum ersten Mal wieder anschaute. Ich durfte nicht zulassen, dass er eine solche Macht über mich hatte.
Es war erbärmlich. SChlimmer als erbärmlich-es war ungesund."
aus Biss zum Morgengrauen "S. 80

RenesmeeSwan ...
Potenzielles Opfer
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.10.2009
Beiträge: 97
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2010 - 11:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Even schrieb

    ich weiß nicht das finde ich einfach ein weichspülende für den besten charakter von bis(s).

???
das versteh ich nicht...
was für weichspülende??





Signatur
Ich zwang mich, die Luft anzuhalten, den Mund nicht zu öffnen, damit das letzte bisschen Sauerstoff nicht entweichen konnte. Es überraschte mich nicht, Edwards Stimme zu hören. Das war er mir schon schuldig, angesichts der Tatsache, dass ich dabei war, zu sterben.
Was mich überraschte, war die Tatsache, dass ich mir dessen so sicher war. Ich würde ertrinken. Ich ertrank gerade. "Schwimm weiter!", flehte Edward eindringlich in meinem Kopf. Wohin..? Um mich herum war nur Finsternis. Ich konnte nirgendwohin schwimmen. "Reiß dich zusammen!", befahl er. "Wehe, du gibst jetzt auf!" Meine Arme und Beine wurden taub vom kalten Wasser. Die Schläge der Wellen spürte ich nicht mehr so sehr wie zuvor. Jetzt war es eher ein Schwindelgefühl, ein hilfloses Herumwirbeln im Wasser.
Aber ich hörte auf ihn. Ich zwang meine Arme, sich zu strecken, zwang meine Beine, fester zu treten, obwohl ich jede Sekunde in eine andere Richtung schaute. Es nützte bestimmt nichts. Wozu sollte das gut sein? "Du musst kämpfen!", schrie er. "Verdammt, Bella, kämpf!" Warum..? Ich wollte nicht mehr kämpfen. Und es lag weder an der Benommenheit, noch an der Kälte, noch daran, dass mir die Arme versagten, als meine Muskeln vor Erschöpfung aufgaben. Ich war einfach froh darüber, dass es vorbei war. Diese Art zu sterben, war besser, als die anderen, denen ich bisher ins Auge gesehen hatte. Sonderbar friedlich. Die Gewissheit, dass das Ende kommen würde, war tröstlich. Einen Moment lang dachte ich an das Klischee, dass man, bevor man stirbt, das eigene Leben in Sekundenschnelle vorüberziehen sieht. Da hatte ich mehr Glück. Wer wollte schon eine Wiederholung sehen?
Ich sah ihn, warum sollte ich da noch kämpfen? Es war so deutlich, so viel schärfer als jede Erinnerung. Mein Unterbewusstsein hatte Edward bis ins kleinste Detail gespeichert und ihn für diesen letzten Augenblick aufbewahrt.
Ich sah sein makelloses Gesicht, als wäre er tatsächlich da, den Ton seiner eisigen Haut, die Form seiner Lippen, die Linie seines Kinns, das goldene Funkeln seiner wütenden Augen. Er war selbstverständlich wütend darüber, dass ich aufgab. Er hatte die Zähne zusammengebissen und seine Nasenlöcher waren vor Zorn gebläht. "Nein! Nein, Bella!" Mein Blick war von dem eiskalten Wasser getrübt, aber seine Stimme war deutlicher denn je. Ich achtete nicht auf seine Worte und konzentrierte mich auf den Klang seiner Stimme. Warum sollte ich kämpfen, wenn ich doch so glücklich war? Selbst, als meine Lunge nach mehr Luft schrie und meine Beine sich in der eisigen Kälte verkrampften, war ich glücklich. Ich hatte vergessen, wie wahres Glück sich anfühlte. Glück. Das machte das Sterben einigermaßen erträglich.
In diesem Moment siegte die Strömung und drückte mich plötzlich gegen etwas Hartes, einen Felsen, der in der Dunkelheit unsichtbar gewesen war. Er stieß mir hart in die Brust wie eine Eisenstange, der Atem wich zischend aus meinen Lungen und verschwand in einer dicken Wolke aus Silberblasen. Wasser strömte mir in die Kehle, es brannte und würgte mich.
Es war, als würde ich weggezogen, weg von Edward und tiefer in die Finsternis auf den Grund des Ozeans.

"...Leb wohl, ich liebe dich.", war mein letzter Gedanke.

AyLiin ...
Potenzielles Opfer
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.07.2010
Beiträge: 50
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.12.2010 - 13:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Even schrieb

    ich finde es gibt da viele gründe. ich finde sie passt irgendwie so gar nicht in die geschichte rein, mir ist sie einfach total unsympatisch und das sie so eine schlecht wahl für jake geworden ist, ich weiß nicht das finde ich einfach ein weichspülende für den besten charakter von bis(s).
    genauso finde ich, das ein kind die geschichte nicht sonderlich bereichtert hat, bella ist schwanger, sie kriegt das kind und am ende wolln alle das ach so süße schnuckel beschützen.
    alle lieben sie, aber irgendwie verstehe ich nicht warum. und ich kann sie auch nicht leiden, weil sie ich finde die beziehung zwischen bella und edward von außergewöhnlich "zauberhaft" in vater-mutter-kind-rollen geworden sind.


Dahh muss ich dir recht geben^^
ich hätts nich besser können





Signatur

I ♥ Taylor Lautner

LostSoul ...
Queen of Vampires
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.01.2008
Beiträge: 1402
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.06.2011 - 14:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Even schrieb

    ich finde es gibt da viele gründe. ich finde sie passt irgendwie so gar nicht in die geschichte rein, mir ist sie einfach total unsympatisch und das sie so eine schlecht wahl für jake geworden ist, ich weiß nicht das finde ich einfach ein weichspülende für den besten charakter von bis(s).
    genauso finde ich, das ein kind die geschichte nicht sonderlich bereichtert hat, bella ist schwanger, sie kriegt das kind und am ende wolln alle das ach so süße schnuckel beschützen.
    alle lieben sie, aber irgendwie verstehe ich nicht warum. und ich kann sie auch nicht leiden, weil sie ich finde die beziehung zwischen bella und edward von außergewöhnlich "zauberhaft" in vater-mutter-kind-rollen geworden sind.

dito. vater-mutter-kind schema erfüllt ....





Signatur







"I love a happy ending. They are so rare." - Aro


Mitglied # 5 im Jasper - 'cause he's so empathetic and enigmatic- Club
Mitglied 10# im The Mortal Instruments - weil sie in Schwarz besser aussehen als die Witwen ihrer Feinde - Club

Even ...
In Biss-Gefahr
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 267
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.06.2011 - 19:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


RenesmeeSwan schrieb

    ???
    das versteh ich nicht...
    was für weichspülende??


ich meinte mit weichspülende war die romanze mit jake und nessie, ich finds einfach alles zu aalglatt für alle charaktere gelaufen ist, ich mein jake ist unglücklich in bella verliebt schwups prägt er sich auf nessie, charlie ist alleine er kommt mit sue zusammen...ich mein das ist doch alles ein bisschen zu einfach, als wolle SM keine offenen ende lassen.
ich finds einfach ungerecht für jake, der sich gegen sams befehl stellt und somit einen freien willen bekommt damit ihm dieser freier wille durch seine prägung auf diese scheiß renesmee genommen wird.
ich hätt es viel besser gefunden, wäre jake unglücklich geblieben oder er hätte sich mit lea an ein unglücklich sein gewöhnt, aber doch nicht so ein ende! zum kotzen!





Signatur
"Als seine Augen mich wieder freigaben, schaute ich in mein Buch und versuchte mich wieder zu fangen. Feige wie ich war, ließ ich meine Haare wieder über meine Schulter fallen um mein Gesicht zu verbergen.

Es war nicht zu fassen, wie die Gefühle in mir tobten, und alles bloß, weil er mich zum ersten Mal wieder anschaute. Ich durfte nicht zulassen, dass er eine solche Macht über mich hatte.
Es war erbärmlich. SChlimmer als erbärmlich-es war ungesund."
aus Biss zum Morgengrauen "S. 80

Nairobie ...
Faith in Twilight
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 26.06.2007
Beiträge: 6109
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.01.2012 - 21:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Oh man was für eine miesepetrige Einstellung!

Wer kein Happy End will sollte die Finger von Jugend-Liebesromanen lassen, da ist sowas doch vorprogramiert.

Auch witzig finde ich das alle kleinen Mädchen die neuen Rollen für Bella und Edward als Eltern nicht akzeptieren wollen.

Ich will Stephenie Meyer oder BD hier keineswegs verteidigen aber ich wette es hätten sich viel mehr Leute aufgeregt wenn es kein Happy End gegeben hätte und genauso hat die Autorin wohl auch gedacht. Sie wollte es ihren Fans nur recht machen.

Aber bei einer so großen Masse war klar, dass es nicht allen passt - egal wie es geendet hätte.





Signatur

MODERATOR



Mein Werwolf:
Clay (Die Nacht der Wölfin)

Gründerin des Clubs:
Jamie & Claire - eine Liebe stärker als Raum und Zeit

Mitglied in folgenden Clubs:
Fantasy books - we can't live without them
Elena and Clay - the hottest werewolf couple ever
Mel and Wanda - You never know how much time you`ll have
Seth - 'cause he's our secret hero
Der Alte-Eisen Club - FSK 20


Mach mit beim Schreibwettbewerb!

Kara ...
Ahnungslose(r)
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 31.01.2012
Beiträge: 12
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.03.2012 - 21:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Da kann ich Nairobie nur beipflichten.
Besser hätte ich es gar nicht ausdrücken können.





Signatur
http://www.razyboard.com/system/user_vampire_world.html

Even ...
In Biss-Gefahr
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 267
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2012 - 19:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nairobie schrieb

    Oh man was für eine miesepetrige Einstellung!

    Wer kein Happy End will sollte die Finger von Jugend-Liebesromanen lassen, da ist sowas doch vorprogramiert.

    Auch witzig finde ich das alle kleinen Mädchen die neuen Rollen für Bella und Edward als Eltern nicht akzeptieren wollen.

    Ich will Stephenie Meyer oder BD hier keineswegs verteidigen aber ich wette es hätten sich viel mehr Leute aufgeregt wenn es kein Happy End gegeben hätte und genauso hat die Autorin wohl auch gedacht. Sie wollte es ihren Fans nur recht machen.

    Aber bei einer so großen Masse war klar, dass es nicht allen passt - egal wie es geendet hätte.


naja aber harry potter ist doch auch ein jugendbuch und da hat JK Rowling ja auch nicht wirklich wenige charaktere verschont um an ihr Ende zu kommen und damit war ich schon in Ordnung. Bei Biss zur Nacht, kommt mir das alles einfach zu geleckt vor, weil alle Charaktere ihr perfektes Gegenstück kriegen und keiner aus Irina stirbt und das finde ich nach so einen Aufbau einfach total mies.
Aber naja.





Signatur
"Als seine Augen mich wieder freigaben, schaute ich in mein Buch und versuchte mich wieder zu fangen. Feige wie ich war, ließ ich meine Haare wieder über meine Schulter fallen um mein Gesicht zu verbergen.

Es war nicht zu fassen, wie die Gefühle in mir tobten, und alles bloß, weil er mich zum ersten Mal wieder anschaute. Ich durfte nicht zulassen, dass er eine solche Macht über mich hatte.
Es war erbärmlich. SChlimmer als erbärmlich-es war ungesund."
aus Biss zum Morgengrauen "S. 80

xXBellaEdwardXx ...
Ahnungslose(r)
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.04.2012
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.04.2012 - 02:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wer ist Nessie???




More : [1]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
MÖGT IHR DIE WINX ???WENN JA WARUM ODA WARUM HASST IHR SIE ??? stellmusa 0 kait
warum hasst ihr th? JuliaBill 3 juliabill
Warum hasst ihr Sakura?? Moi_Lolita 5 moi_lolita
Warum hasst Obito, Kakashi ? ;-) SasukeRTN 2 sasori123
Warum hasst ihr Cena oder mögt ihn! TheCerebralAssassin 1 thecerebralassassin
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 11 User Geburtstag
keksi (25), RaveGirl (29), Sillyn666 (29), BissZurEwigkeit (24), Chosen (28), Minna (36), Moonlight1988 (30), Jasmina (25), RAINBOW (24), Drippy (24), ImTheRealBellaSwan (25)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank