Kostenloses Forum von foren.de

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

AdrianL ...
Internetsüchtiger
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 4301
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Mich würde mal interessieren, welche Gründe für Euch entscheidend sind, wenn Ihr Euch im Kino einen Film anseht:

a) Soziale Gründe
Der Film ist eigentlich egal, man will vielmehr etwas mit seinen Freunden unternehmen.

b) Schauspieler
Bestimmte Filme sind deshalb ein Muß, weil man an bestimmten Schauspielern grundsätzlich Interesse hat.

c) Genre
Man guckt nur bestimmte Genre-Filme: Komödien, SF, Horror, Liebesfilme etc.

d) Bestimmte Themen
Man ist nicht festgelegt, sondern entscheidend immer im konkreten Einzelfall.

Bitte nennt Euren vorrangigen Grund. Real dürfte es ja immer eine Mischung von vielen sein.

Gruß,
AdrianL





Signatur
"Fast jedem Künstlernaturell ist ein üppiger und verräterischer Hang eingeboren, Schönheit schaffende Ungerechtigkeit anzuerkennen und aristokratischer Bevorzugung Teilnahme und Huldigung entgegenzubringen."
Thomas Mann, Der Tod in Venedig (1912)

gurkestefi89 ...
Internetsüchtiger
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 19.02.2006
Beiträge: 15095
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ja is ne mischung aus allem eigentlich, aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich
d)
nehmen. kommt halt auf den filminhalt an. wenn er mich dank der vorschau anspricht, geh ich rein





Signatur
~ Freunde sind wie Laternen am Weg.
Sie machen ihn nicht kürzer, aber wesentlich heller ~

juniorwoodchuck ...
Internetsüchtiger
............



Status: Offline
Registriert seit: 26.02.2006
Beiträge: 3696
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei mir: d)

Ich gucke Kino genre- schauspieler-, regisseur- und themenübergreifend! Es ist meist einer dieser Aspekte, oft aber auch mehrere davon, die mich interessieren.

Es kann sogar vorkommen, dass ich einen Film vorrangig wegen eines bestimmten Drehbuchautors, Komponisten, Kameramanns, Ausstatters, Cutters usw. angucke, dessen Arbeit ich schätze - der Gesamteindruck wird ja immer von einer Vielzahl Kreativer bestimmt.

Manchmal ist aber auch relevant, dass ein Film einfach nur an der Kasse erfolgreich ist, dann interessiert mich der wirtschaftliche Aspekt: Wodurch erreicht ein solcher Film seine Massenwirksamkeit




raymannine ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 5926
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


d
ich guck mir verschiedene filme an, aber ich würde nie einfach so ins kino gehen, sondern wenn dann wirklich weil mich ein film interessiert





Signatur
Once you choose hope, anything's possible.

AdrianL ...
Internetsüchtiger
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 28.02.2006
Beiträge: 4301
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bei mir ist der entscheidende Grund c):
Ich gucke v.a. Genre-abhängig: SF, Art-Filme, Dokumentationen.
Und einige Genres prinzipiell nicht: Action-Filme z.B. oder Komödien.

Gruß,
Adrian





Signatur
"Fast jedem Künstlernaturell ist ein üppiger und verräterischer Hang eingeboren, Schönheit schaffende Ungerechtigkeit anzuerkennen und aristokratischer Bevorzugung Teilnahme und Huldigung entgegenzubringen."
Thomas Mann, Der Tod in Venedig (1912)

itali91
unregistriert

...   Erstellt am 11.10.2006 - 16:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also ich a und c
weil alleine würde ich NIE im kino gehen
never...
gerade das mit freunden macht es spass und als date ist der kino auch keine schlechte wahl wobei fürs 1.treffen ein cafe zum quatchen besser wär
ja und c halt weil ich würde für comedien seltener im kino gehen
wenn es filme wie katastrophenfilme oder actionfilme alsi wo viel passiert was einfach von ton und bild besser ist dann lieber kino aber für comedien muss ich keine 8€ oder so ausgeben




Tachatos ...
Internetsüchtiger
............



Status: Offline
Registriert seit: 08.02.2006
Beiträge: 4646
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.10.2006 - 09:40Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ganz klar d

Es geht mir immer um die Themen. Schauspieler, Genre oder gar Begleitung sind völlig zweitrangig.





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kino - Thread itali91 0 raymannine
Im Kino habe ich zuletzt gesehen... AdrianL 83 raymannine
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank