ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Kaley 
Administrator
.............................................



Status: Offline
Registriert seit: 30.11.2006
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.12.2006 - 16:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wir leben und Wohnen in San Francisco


Prue, Piper und Phoebe, die nach dem Tod ihrer Großmutter das Buch der Schatten auf dem Dachboden entdecken, einen Spruch laut vorlesen und ihre lang verborgenen Zauberkräfte erwecken. Prue hat die Kraft der Telekinese und ist die älteste Schwester. Sie arbeitet in einem Auktionshaus, doch findet bald heraus, dass ihr Chef nicht sehr menschlich ist. Piper ist die mittlere Schwester und versucht ewig zwischen den anderen beiden zu vermitteln. Sie besitzt die Kraft die Zeit zu verlangsamen. Phoebe ist die Jüngste und bekommt Visionen. Da sie und Prue ganz unterschiedlich sind, bekommen die beiden öfters Streit. Doch obwohl sich die drei Schwestern schnell an die Tatsache Hexen zu sein gewöhnt haben, kommen sie doch nicht umher ihr Leben teilweise zu hassen. Denn sie müssen oft ihr eigenes Leben zurückstellen und verlieren auch viele liebe Menschen. So stirbt Prues große Liebe Andy (der Vater von Shannen und Marie) bei einem Angriff von einem Dämon und Piper und Leo finden nicht zusammen, weil er als ein Wächter des Lichts keine Beziehung mit einer Hexe haben darf.

Aber am Ende schaffen es Piper und Leo doch noch zu heiraten, während Phoebe sich in einen Dämon verliebt.
Piper ist die mittlere der drei Halliwell - Schwestern und hatte die Aufgabe, die Familie zusammenzuhalten. Nicht selten musste sie zwischen Prue und Phoebe vermitteln. Neben ihrem großen Organisationstalent ist Piper auch eine wunderbare Köchin. Diesen Beruf hat sie ausgeübt, bevor sie Geschäftsführerin des "Quake" wurde und sich dann ihren Traum vom eigenen Lokal "P3" erfüllt hat. Einige Monate nachdem sie ihre Fähigkeiten erhalten hat, lernt sie Leo kennen, der sich als Handwerker ausgibt. Sie zeigt sofort, wie auch ihre kleine Schwester Phoebe, Interesse an dem Mann. Es dauert nicht lange, bis sich Piper und Leo ernsthaft ineinander verlieben. Allerdings weiß Piper zu Beginn der Beziehung noch nichts von Leos wahrer Identität. Doch als er in Gefahr schwebt, kann er ihr nicht länger verheimlichen, dass er ihr "Wächter des Lichts" ist. Die Beziehung geht in die Brüche, da sich ein Wächter des Lichts und eine Hexe nicht verlieben dürfen. Piper beginnt daraufhin eine Beziehung mit ihrem Nachbarn Dan, auf den Phoebe auch wieder ein Auge geworfen hatte. Leo ist sehr eifersüchtig und stellt sich den beiden immer wieder in den Weg. Piper ist sich nicht sicher, wen von beiden sie mehr liebt, aber sie entscheidet sich zunächst für Dan, da sie mit Leo nicht zusammen sein darf. Als Piper jedoch an einem tödlichen Fieber leidet, riskiert Leo seine Berufung und rettet sie. Daraufhin wird er kurzzeitig zum Menschen und Piper wird sich bewusst, wie sehr sie ihn liebt. Sie trennt sich von Dan. Obwohl der Ältestenrat anfangs gegen eine Hochzeit von Leo und Piper ist, setzen sich die beiden durch und heiraten im Kreis der Familie. Doch ihre Ehe wird immer kompliziert bleiben. Da sie schon immer ein Familienmensch war, ist es fast natürlich, dass Piper die erste von den Halliwell-Schwestern ist, die Mutter wird. Entgegen allen Erwartungen bekommen sie und Leo jedoch einen Jungen statt eines Mädchens. Sie nennen ihren Sohn "Wyatt Matthew Halliwell", nach Leos Nachnamen und Tante Paiges Nachnamen. Als das Kind auf der Welt ist stellen sich neue Probleme ein, obwohl sich Wyatt gut selber beschützen kann. Als Leo zu einem Ältesten wird, muss sich Piper von ihm trennen und beginnt mit anderen Männern auszugehen. Jedoch kann Leo nicht mehr auf der Erde bleiben und die Hexen bekommen einen neuen Wächter des Lichts Chris, der kleine Bruder von Wyatt und Kendra´s großer Bruder. Ihre Liebe gehört jedoch nach wie vor Leo und so zeugen die beiden einen zweiten Sohn, den sie Christopher (nach Leos Vater) nennen. Als Leo und Piper sich nach langem wieder Vertragen entsteht jüngste Tochter. Als drittes Kind bekommen Sie nach nur 9 Monate später ein Mädchen Namens Kendra. Als Leo letztlich vor die Wahl gestellt wird, entweder ein Ältester zu bleiben oder aber ein normaler Mensch zu werden und sein Leben mit Piper zu verbringen, entscheidet er sich ohne zu zögern für Piper.

Marie ist ein absoluter Spaßvogel. Sie albert ständig herum, schneidet lustige Grimassen und macht Späße. Wenn dann noch Sara dazu kommt, müssen sich alle in Sicherheit bringen! Nachdem Tod Ihres Vaters (Andy), wo Sie 4 Jahre alt war, hat sich das sehr geändert. Sie musste mitansehen, wie ein Dämon Ihren Vater tötet. Marie war allein zu Haus, da Ihre Mum mit Phoenix beim Arzt war. Piper sollte auf Sie aufpassen musste aber kurzfristig weg. Andy wollte Sie beschützen aber starb leider dabei. Sie weint häufig und fühlt sich immer mehr und mehr einsam und schuldig. Sie läuft immer häufiger von Zuhause weg, zu Sara. Mit der sie am besten reden kann und alles anvertraut. Am liebsten geht Marie mit ihrer Mutter einkaufen oder trainiert Aerobic. Marie hält Abstand von Computern (außer wenn Amit mir hilft), aus Angst etwas kaputt zu machen. Als Kind war ich total brav und spielte in meinem rosa Kinderzimmer, einmal bin ich fast im Pool ertrunken, eine Freundin meiner Mutter hat mich gerettet. Ich lag auch ewig im Krankenhaus wegen hohem Fieber (Lebensgefahr). Total romantische Jungs findet sie langweilig und können nicht bei ihr landen. Sie will einen Freund mit dem sie lachen und Spaß haben kann.

Prue war die älteste der drei Halliwell-Schwestern. Sie besitzt die Kraft der Telekinese und kann Gegenstände nur mit ihren Gedanken in Bewegung setzen. Schon früh musste Prue für ihre jüngeren Schwestern die Verantwortung übernehmen, nachdem ihre Mutter ertrunken ist. Dies zeigte sich auch oft im Kampf gegen Dämonen, wo Prue richtig wild und agressiv werden konnte. Sie war zwar ziemlich stark und tough, aber im Inneren auch sehr verletzlich. Ihre Selbstzweifel hat sie jedoch stets gut verbergen können. Prue erhält neben der Telekinese eine weitere Fähigkeit - die der Astral-Projektion. Dadurch war es ihr möglich, ein astrales Abbild von sich zu erzeugen. Damit konnte sie, falls nötig, an 2 Orten gleichzeitig sein. Neben ihrem Dasein als Hexe, arbeitete die gebildete Prue zunächst in einem Auktionshaus und später als Fotografin für ein Lifestyle-Magazin. Prues große Liebe war der Polizist Andy, der Vater von Phoenix und Marie, der jedoch im Kampf gegen einen Dämonen getötet wurde. Aber Prue Stirbt als Marie gerade mal 4 Jahre alt war.

Phoebe war die Jüngste der drei Halliwell - Schwestern. Phoebe war schon immer rebellisch und das genaue Gegenteil ihrer ältesten Schwester Prue. Sie galt bei allen als verantwortungslos und wusste nicht recht, was sie mit ihrem Leben anstellen sollte. Nachdem sie bei einem Ladendiebstahl erwischt worden war, packte sie ihre Koffer, drehte ihrem Elternhaus den Rücken zu und zog nach New York. Innerlich hoffte Phoebe dort ihren Vater zu treffen, von dem sich ihre Schwestern längst abgewendet hatten. Jahre später kehrt Phoebe, ohne das Prue sonderlich begeistert darüber ist, nach San Fransisco zurück. Als Phoebe auf dem Dachboden stöbert, findet sie das Buch der Schatten und "aktiviert" so die Kräfte der drei Schwestern. Die anderen sind Anfangs nicht von ihren Kräften begeistert, doch Phoebe genießt es vom ersten Moment an, eine Hexe zu sein. Sie will sofort alles über Hexen und deren Kräfte wissen. Da sie eine passive Kraft hat, lernt sie schnell, wie man Zaubersprüche schreibt und Tränke zubereitet.

Nach einigen eher unspektakulären Dates und Beziehungen lernt Phoebe dann Cole Turner kennen. Die Beziehung zu ihm wird sofort ein Streitpunkt zwischen Phoebe und Prue, da Prue ihm nicht traut. Und leider behält sie Recht damit, denn schnell stellt sich heraus, dass Cole ein Dämon ist und zwar einer der schlimmsten Sorte. Doch seine Liebe zu Phoebe lässt ihn menschlicher werden und schließlich gibt er für sie seine dämonische Seite auf. Nach einer Weile wird Cole jedoch wieder zu einem Dämon und neue Schattenseiten treten auf. Cole wird derweil zur neuen Quelle und verschweigt dies vor Phoebe. Als Phoebe und Cole schließlich heiraten, wird Phoebe, ohne das sie es weiß, zur neuen Herrscherin der Unterwelt, wobei Larissa auf die Welt kam. Phoebe wird plötzlich vor die Wahl gestellt und entscheidet sich am Ende gegen Cole und für ihre Schwestern. Mehrmals versucht Phoebe, Cole zu vernichten, was ihr schließlich auch gelingt. Doch er ist immer noch in ihrem Herzen und wird dort wohl auch noch einige Zeit verweilen. Aber eben dies gibt ihr die Inspiration, die sie für ihre Kolumne "Ask Phoebe..." braucht, denn sie ist schon zu einem richtigen Star durch diese Kolumne avanciert. Der sich nun wie rauststellt die neue Quelle ist, die nun leider Phoebes Ehemann Cole geworden ist. Phoebe und Cole haben auch ein Kind zusammen Larissa. Phoebe muss Cole töten um die Welt zu retten und stellt sich nun darauf eine Tante zu werden, denn Piper ist endlich schwanger geworden.





Signatur


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Die Vorgeschichte (einzelne Storys folgen die sich auf diese Vorgeschichte stützen) Phoenix 6 guildwarstread
Vorgeschichte Taja 0 vampirfuerst
Die Vorgeschichte Lupus_Daemonicus 1 lupus_daemonicus
Die Vorgeschichte Cirian 0 lorien_rs
Vorgeschichte Karen 8 destinyswolf
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
ladendiebstahl piper
blank