Dark Wings Germany



Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.03.2012 - 23:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ratet mal was ich hier habe?
Ein Interview mit Lukas. Es war eigentlich für unsere Schülerzeitung aber ich wollte es auch mit euch teilen. Die Fragen habe ich mir selbst ausgedacht.

1. Wie entstand die Idee einer Band und wie seid ihr an den ersten Plattenvertrag gekommen?

Unsere beiden Gitarristen Chris (E-Gitarre) und Jens (Bass) haben schon eine ganze Weile bevor das Projekt Voices of Destiny zustande kam zusammen Musik gemacht. Das gab wohl den Anstoß für die ganze Sache, auch wenn man sich damals noch nicht am Symphonic Metal probierte. Jens, Erik und ich gingen damals auf dieselbe Schule und so sind wir zwei da irgendwie dazugerutscht. Das ist jetzt schon acht Jahre her. Ende 2005 trat schlussendlich Maike als Sängerin bei.
Tatsächlich hat uns unser Label ganz klassisch "entdeckt" bei einem unserer Auftritte. Zum alljährlichen "Kelter Rocks" in Tamm (ins Leben gerufen durch unseren Gitarristen Chris) luden wir 2008 eine Band ein, die bereits bei Massacre Records unter Vertrag war. Dass jemand des Labels vor Ort sein würde, um eben jene Band mal wieder live zu begutachten, war uns da noch nicht bekannt. Aber wir haben wohl mit unserer Performance und unserer damaligen Demo-CD überzeugen können. Kurz darauf hat man mit uns Kontakt aufgenommen und einen Vertrag vorgelegt.


2. Wie entstand der Bandname?

Der Bandname war eine Kreation von Erik. An dieser Stelle muss ich der Ehrlichkeit halber zugeben, dass wir damit keinen tieferen Sinn verbinden. Wir suchten einfach irgendwas mit einem gewissen Ausdruck und Klang, haben Vorschläge gesammelt und uns im Endeffekt auf 'Voices of Destiny' geeignet. Passt doch ganz gut, oder?


3. Warum ausgerechnet Symphonic Metal?

Musik, wie sie Within Temptation, Nightwish, Epica etc. fabrizieren, hat uns alle immer fasziniert und war einfach eine gemeinsame Leidenschaft. Diesen Mix aus harten Rythmen und sanften Orchester- und Gesangsparts.. das wollten wir auch probieren. Wir wollten unseren eigenen Weg in diesem Genre finden und mit der Zeit womöglich etwas besonderes schaffen. Und das haben wir unserer Meinung nach!
Generell tun wir uns etwas schwer mit Begriffen wie "Symphonic" oder "Gothic Metal". Man neigt dazu vieles in einen großen Topf zu werfen und die vielen kleinen Details außer Acht zu lassen. Metal mit orchestralen Einwürfen und einer klaren Frauenstimme sollte es auf jeden Fall sein. Das war letztendlich durch unsere Besetzung ja auch vorgegeben.


4. Wer sind eure musikalischen Vorbilder und was hört ihr privat für Musik?

Die Vorbilder-Frage kann ich nur zu meiner Person beantworten: Zwei Sänger, die mich persönlich immer wieder sehr beeindrucken und beeinflussen sind Philip Steven Labonte (All that Remains) und Björn "Speed" Strid (Soilwork). Am Keyboard hat mich sicherlich vorallem Tuomas Holopainen (Nightwish) geprägt.
Was unseren privaten Musikgeschmack angeht, haben wir uns erstaunlicherweise im Schnitt immer weiter vom Symphonic Metal und ähnlichem entfernt. Bei beinahe allen von uns haben vorallem die Werke von Künstlern der härteren Gangart wie In Flames, Soilwork, Killswitch Engage oder Heaven Shall Burn ihre Wege in den Plattenschrank gefunden. Aber nur auf die verschiedenen Formen des Heavy Metal beschränken wir uns dabei nicht. Ob Rock, Pop oder Electronic Music - solange es Hand und Fuß hat, hört man es sich auch gerne einmal an.


5. Was wollt ihr in Zukunft musikalisch erreichen?

Unter Vertrag genommen zu werden und mal ein Album im Regal von Saturn & Co. stehen zu haben, war ein sehr großes Ziel und das haben wir erreicht. Wir sind nicht großartig auf Ruhm oder Preise oder Medienpräsenz aus. Konzerte zu geben, gerne auch welche der größeren Sorte, weiterhin Musik machen zu können und Leute damit anzusprechen ist und wird immer unser ganz bescheidenes Ziel bleiben.


6. Sind Konzerte in Deutschland geplant?

Wir sind momentan immernoch auf der Suche nach einer Bookingagentur und können bisher leider keine weiteren Konzerte verkünden. Das kann sich aber erfahrungsgemäßg sehr spontan ändern. Wann immer sich die Gelegenheit bietet uns live zu präsentieren, versuchen wir diese Chance auch wahrzunehmen.


7. Wo würdet ihr gerne einmal auftreten?

Ein absolutes Highlight wäre es, wenn wir mal zu einem Auftritt außerhalb der BRD kämen. Ganz egal wo und wie groß die Show stattfindet aber eben diese neue Erfahrung vor einem Publikum anderer Nationalität aufzutreten. Umso mehr schmerzt es mich daran zu denken, dass wir leider das Angebot einer Europatournee für diesen März/April aus Zeit- und Kostengründen absagen mussten.


8. Mit welcher Band würdet ihr gerne mal touren?

Nun, die Größen der Szene á la Epica, Nightwish, etc. als Vorband zu supporten, würde für uns natürlich enorm gute Werbung bedeuten. So würden wir sehr viele Leute auf einen Schlag erreichen, denen unsere Musik womöglich gut gefällt. Und darum geht es ja im Endeffekt: Seine Musik hinaus in die Welt zu tragen und die zu erreichen, die es hören wollen.


9. Habt ihr vor Auftritten Lampenfieber?

Auf jeden Fall steigt der Puls direkt vor der Show etwas an! Das war früher zwar auch mal schlimmer aber zur völligen Gewohnheit ist es nicht geworden. Und wird es hoffentlich auch nie! Das gehört dazu, das macht einen Teil des Erlebnisses aus.


10. Was macht ihr neben der Musik? Was sind eure Hobbies und welchen Beruf habt ihr gelernt?

Das ganze Geschehen um die Band herum (es bleibt dabei ja nicht nur bei Proben und live-Auftritten) nimmt phasenweise einen großen Teil unseres Alltags ein. Da fällt es einem schwer neben dem Studium/der Arbeit noch zeitintensive Hobbies zu betreiben. Natürlich verbringen wir alle unsere Zeit mit Freunden und Familie. Die Lücken, die es dann noch zu füllen gibt, gestaltet jeder anders - ich bspw. mit Sport oder vor dem Bildschirm.
Momentan sind Maike, Chris, Jens und ich am studieren. Mit Erziehungswissenschaften, Wirtschaftsjura, Wirtschaftsinformatik un Sicherheitstechnik hat es uns in völlig unterschiedliche Richtungen verschlagen. Erik arbeitet im Bereich der Veranstaltungstechnik und hat damit als einziger auch beruflich die direkte Verbindung zur Musik.


11. Wie fandet ihr eure Schulzeit und welche Ratschläge würdet ihr den Lesern unserer Schülerzeitung geben?

Ich habe mich das ein oder andere Mal zurück in diese Zeit gesehnt. Es wird einem wirklich viel unter die Arme gegriffen und nur wenig Verantwortung auferlegt, was man oft leider viel zu wenig schätzt. Mein Ratschlag: Genießt die unbeschwerte Zeit!

Danke für das Interview und macht weiter so!!!

Wir haben zu danken für das Interview!

Anmerkung: Das Interview ist jetzt schon etwas älter (1 Monat) und da gab es noch kein Drummerproblem. Das ist jetzt das Hauptproblem bei der Planung von Konzerten. Aber da sich schon mehrer Leute gemeldet haben gibt es bestimmt bald einen neuen Drummer.




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.03.2012 - 03:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Schönes Interview was Du da mit Voices Of Destiny gemacht hast, echt lobenswert und die Fragen sind auch sehr klug gewählt !





Signatur

DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.03.2012 - 00:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke sehr
Ich hoffe sie kommen bald nach Leipzig. Ich will sie unbedingt mal live sehen.




DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.04.2012 - 18:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, um mal auf dem neuesten Stand zu bleiben:

Voices of Destiny touren zusammen mit Epicaund Xandria vom 10.-20. Mai.
2 der Konzerte sind in Deutschland und ich gehe nach Berlin zum Konzert
dann gibts hier auch endlich mal ein paar Livebilder




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.04.2012 - 21:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Coole Sache, das freut mich richtig für die Band !

Wenn Du aufs Konzert gehst darfst Du Dich auf einen wirklich megatollen Abend freuen, denn auch Xandria & Epica sind beide SUPER !





Signatur

DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2012 - 12:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Weiß ich doch.aber Hauptgrund dahin zufahren sind natürlich VoD.




Jumbo ...
Lebende Foren Legende
......

...

Status: Offline
Registriert seit: 11.04.2007
Beiträge: 1545
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.04.2012 - 17:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Klaro !
Ich wünsche Dir schon jetzt viel Spaß !





Signatur

DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.06.2012 - 16:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, also Voices of Destiny MUSS man unbedingt live sehen. Ich war echt begeistert
Also wenn ihr die Möglichkeit habt: Unbedingt anschauen




pearloflight ...
König
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.01.2006
Beiträge: 873
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.06.2012 - 22:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ja, mir haben Voices of Destiny auch sehr gut gefallen in Berlin




DarkOvercoming ...
Routinier
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 332
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.06.2012 - 22:23Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das ist jetzt aber nicht dein Ernst, oder?
Wann warst du ungefähr da?
Also ich hatte das Theatertourshirt von WT an falls du mich gesehn hast




More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Metal Female Voices Fest XII Jumbo 6 is
Metal Female Voices Fest 5 Pauke 23 is
Metal Female Voices Fest IV eversleeping 24 is
Metal Female Voices Fest 3 eversleeping 9 is
Female Metal Voices 2012 TheCircle 4 is
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Tete (27)




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank