ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Tryck ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 13.08.2007
Beiträge: 847
Nachricht senden
...   Erstellt am 22.05.2017 - 08:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der gute Nick hat mich noch auf etwas aufmerksam gemacht und folgenden schönen Text verfasst - vielleicht hilft es dem ein oder anderen, sich die Wylde Nacht noch bessser vorstellen zu können:

„In ganz Silurien beginnen nun bald die Feierlichkeiten zur wylden Nacht. Um den Winter auszutreiben, den Frühling einzuläuten und auf gute und reiche Ernten zu hoffen.

Auch, wenn es überall in Silurien gefeiert wird, gibt es natürlich regionale Unterschiede im genauen Ablauf. Es wird niemanden wundern, dass gerade Vhinbrosir dabei keine Ausnahme darstellt. – Ebenso wenig wird es verwundern, dass mit der Amnesie vor 5 Jahren auch viele Einzelheiten zum Ablauf dieser Feier in Vhinbrosir vergessen wurden.

Doch hat man sich zum Glück schnell wieder an die wesentlichen Abläufe erinnert. Und wo einer noch zögerte, fiel es seinem Nachbarn wieder ein… Die wylde Nacht konnte also trotz der Amnesie all die Jahre durchgehend gefeiert werden. Wie diese abläuft – Masken, Drogen, Feiern – wisst ihr aus den Orgamails.

Wobei es hier und da mürrische Zeitgenossen gibt, die behaupten, schamlose Unterstädter hätten die Amnesie genutzt, um allen weiß zu machen, dass berauschende Mittel Bestandteil der Feier wären und diese ursprünglich niemals dazugehörten. Oder das Ausschwärmen in dem Wald am Grithag sei eine wahnwitzige Erfindung einiger Halbstarker und keine Tradition. – Und einige Älterer Bewohner werden das Gefühl nicht los, dass man noch irgendetwas Wesentliches bei alledem Vergessen hat. Die meisten Vhinbrosier scheren sich wenig um diese nimmermüden Schlechtredner. Die wylde Nacht ist eine Zeit des Feierns und nicht des Lamentierens!“





Signatur
"Wer Wind säht, wird Sturm ernten!" - die letzten Worte von Olfgut Grimwold (nachdem Werdeck ihm die Kehle durchschnitt und die Shakal-Schwestern nachgetreten haben)

Tara ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 107
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.05.2017 - 19:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bote Nr. 11 befindet sich gerade bei den Druckerzwergen!!





Signatur
Bote Ausgabe 9
Bote Ausgabe 10
Bote Ausgabe 11

Drisden ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 374
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.05.2017 - 21:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Yipieh! *Tanz (heimlich; Nangisten tanzen ja eigentlich nicht...)*

Würde man damit nicht die ganze Tinte verschütten, könnte man Dich glatt knuddeln!





Signatur
Aus "Ein Halt am Waldrand an einem verschneiten Abend"
...
Des Waldes Dunkel zieht mich an,
doch muss zu meinem Wort ich steh'n
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

Tara ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 107
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.06.2017 - 20:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, nun der Bote vom Con für die, die ihn nicht IT erstanden haben!


Ende Juni ist Deadline für den Post-Con Boten. Artikel werden kostenlos abgedruckt, wenn sie nicht zu lang sind! Anzeigen kosten... je nachdem wer sie schaltet und wie sympathisch er mir ist mehr oder minder :-P

Eure Tara/Anke





Signatur
Bote Ausgabe 9
Bote Ausgabe 10
Bote Ausgabe 11

Drisden ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 374
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.06.2017 - 20:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Und um die UNterstadt nicht noch mehr in Sorgen und Nöte zu Stürzen, als sie es ohnehin schon sind, erinnere ich einfach nochmal an die ungefähre Artikellänge, mit der sich am besten Arbeiten läßt:

Seite 1:
Begrüßung des Herausgebers (600-900 Zeichen)
Leitartikel (4000 Zeichen)
Seite 2:
3 Artikel: 2000; 900 & 500 Zeichen
Seite 3:
3 Artikel: 1600; 900 & 500 Zeichen
Seite 4:
2 Artikel: 2500 & 900 Zeichen
(irgendwo dazwischen kommt die Kolumne Krähenkasten)





Signatur
Aus "Ein Halt am Waldrand an einem verschneiten Abend"
...
Des Waldes Dunkel zieht mich an,
doch muss zu meinem Wort ich steh'n
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

Tara ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 107
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.06.2017 - 23:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ende Juni ist Abgabe für den Nachboten, wer noch etwas schreiben will bitte jetzt! Ich habe dann Zwischenprüfug der berufsbegleitenden Weiterbildung und danach werden aus 2 Arbeitsstellen 3 plus Weiterbildung, da weiß ich nicht, was ich schaffe...

LG
Anke =)





Signatur
Bote Ausgabe 9
Bote Ausgabe 10
Bote Ausgabe 11

Tara ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 27.02.2013
Beiträge: 107
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.07.2017 - 15:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey ihr lieben,
zwei bis drei Leute hatten mir noch Artikel versprochen... Einsendeschluss war vor zwei Wochen, Montag fliege ich für zwei Wochen in den Urlaub... Also bitte entweder heute oder gar nicht mehr





Signatur
Bote Ausgabe 9
Bote Ausgabe 10
Bote Ausgabe 11

Drisden ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.04.2013
Beiträge: 374
Nachricht senden
...   Erstellt am 16.07.2017 - 13:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na, dann revidire ich Ankes/Taras Aussage nochmal mit ihren eigenen Worten:

Tara auf Facebook schrieb
    "Ich wurde inständig gebeten auf einen Artikel zu warten... nun gut, der Rest ist soweit fast fertig, dann gibt es den Boten am 30.7. (weil ich nun zwei Wochen nicht da bin)"





Signatur
Aus "Ein Halt am Waldrand an einem verschneiten Abend"
...
Des Waldes Dunkel zieht mich an,
doch muss zu meinem Wort ich steh'n
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.
und Meilen gehen, bevor ich schlafen kann.

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Der Vhinbrosische Bote Tara 7 lindberg
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank