Besucherzähler: bereits Kostenloses Forum Besucher auf dieser Plattform! © 2007 by Minotaurus

Herzlich Willkommen!

in der

TRAKTORWELT
Übersicht News Stichwortsuche Registrieren Einloggen
Wer ist gerade Online ?



Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Minotaurus 
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.03.2007
Beiträge: 206
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.04.2007 - 20:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Unterschiede zwischen den Kennzeichen

Grünes Nummernschild
Bei landwirtschaftliche Betriebe können Schlepper steuerfrei auf ein grünes Nummernschild angemeldet werden. Zudem können auch die Anhänger über das grüne Nummernschild laufen und sind daher zulassungsfrei.
Wenn man selbst keinen landwirtschaftlichen Betrieb besitzt, kann man den Schlepper auch über einen bekannten oder befreundeten Landwirt zulassen. Der Halter muss nicht unbedingt der Besitzer des Schleppers sein.
Der in der Landwirtschaft geforderte Überrollbügel wird nicht beim TÜV kontrolliert, sondern von der Berufsgenossenschaft. Dort kann man allerdings angeben, dass der Schlepper ausschließlich für Hobbyzwecke eingesetzt wird, da er dann keinen Überrollbügel benötigt.
Vorteile:
-> steuerfrei
-> zulassungsfrei für Anhänger
-> Halter muss nicht Besitzer des Schleppers sein
Nachteile:
-> gilt nur für landwirtschaftliche Zwecke (nicht für Oldtimertreffen)



Schwarzes Nummernschild
Das schwarze Nummernschild ist eine normale Zulassung und daher nicht Steuerfrei. Jeder mitgeführte Anhänger muss seperat Zulassung, TÜV und Versicherung haben, er kann nicht als Folgefahrzeug mit gleichem Nummernschild wie das Zugfahrzeug mitgeführt werden. Versicherungskosten für einen Anhänger mit schwarzem Nummernschild liegen bei ca. 30 Euro pro Jahr. Ein grünes Kennzeichen am Anhänger und ein schwarzes Kennzeichen am Schlepper ist nicht zulässig, umgekehrt allerdings schon.
Vorteile:
-> ist immer Zulässig, umabhängig vom Verwendungszweck
Nachteile:
-> teurer als Grünes Kennzeichen
-> Anhänger müssen eigene Zulassung, TÜV und Versicherung haben



Rote Wechselkennzeichen für Oldtimer (07er Nummer)
Mit diesem Kennzeichen kann man bis zu 10 Fahrzeuge, die älter als 25 Jahre sind, TÜV frei fahren. Für die Verkehrssicherheit des Fahrzeuges ist man selbst verantwortlich. Steuer und Versicherung ist höher als bei einer normalen Zulassung und rechnen sich daher meist nur bei mehreren Oldtimern. Man darf immer nur ein Fahrzeug mit dem Kennzeichen auf öffentlichen Straßen bewegen. Alle Fahrzeuge, die mit dem Kennzeichen gefahren werden sollen, müssen vorher angegeben werden. Zum Erhalt eines Wechselkennzeichens ist ein polizeiliches Führungszeugnis erforderlich.
Vorteile:
-> gilt für bis zu 10 Oldtimern
-> keine TÜV-Abnahme der Fahrzeuge notwendig
Nachteile:
-> Steuern und Versicherung sind teuer



Rote Überführungskennzeichen (06er Nummer)
Rote Überführungskennzeichen sind nur für Probe- und Überführungsfahrten zulässig, demnach darf man damit nur zu einem Oldtimertreffen fahren, wenn man den Schlepper dort verkaufen will.
Vorteile:
-> keinem Fahrzeug fest zugeordnet
Nachteile:
-> nur für Probe- und Überführungsfahrten zulässig
-> nur für gewerbliche Zwecke



Saisonkennzeichen
Mit dem Saisonkennzeichen wird der Schlepper nur für bestimmte, vorher festzulegende Monate im Jahr zugelassen. Diese werden auf dem Nummernschild eingeprägt. In der anderen Zeit gilt das Fahrzeug als abgemeldet und darf nicht auf öffentlichen Straßen bewegt werden. Man spart für diese Monate Steuer und Versicherung.
Die Betriebszeit für ein Saisonkennzeichen liegt bei mindestens zwei Monate und höchstens elf Monate im Jahr.
Vorteile:
-> die alljährlichen An- und Abmeldungen entfallen
-> Steuer und Versicherung sind günstiger als bei einer Ganzjahreszulassung.
Nachteile:
-> man muß im voraus wissen, von wann bis wann man das Fahrzeug bewegen möchte.
-> dadurch hohe Abhängigkeit von der jeweiligen Jahreswitterung.





Signatur
Toff - Pfff - Toff - Toff - Toff - Toff-toff-toff-toff-toff...


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Probleme, ihre Ursachen und ihre Lösungen Thorkel 1 club4
Bewerten Sie Ihre ARGE, Ihr Sozialamt oder Ihre Arbeitsagentur! DirkGrund 1 sevenid
Wie bewerten Sie Ihre ARGE, Ihr Sozialamt oder Ihre Arbeitsagentur?-Wie gut sind unsere Sozialämter Lorsbach 0 ghostrider2008
PDF mit Kanzleibriefbogen; verschiedene Briefbögen für verschiedene Seiten ChristianWolff 5 gap
H-Kennzeichen Benedikt 4 mieleopa
Neuer Thread ...



EXTRA: Kostenlose Annoncen hier in der SCHLEPPERWELT & TRECKERWELT !


Traktorbörse Schlepperbörse Treckerbörse Traktormarkt Schleppermarkt Treckermarkt Traktorpool Agripool Landbasar


Nachricht an die Redaktion von TRAKTORWELT


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
traktoranhänger versichern | grünes nummernschild traktor | steuern anhänger traktor | grünes kennzeichen landwirtschaft | schwarzes nummernschild | tüv abnahme für traktoranhänger | schwarzes nummernschild traktor
blank