Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.





More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2005 - 23:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Er öffnet die Lippen etwas und zieht sie näher an sich. Noch einmal fragt er sich, ob er jetzt nicht lieber aufstehen und weit weit weglaufen sollte, aber auf der anderen Seite fühlt er sich wie gefangen, als würden ihn Ketten festhalten, also bleibt er liegen und streichelt ihr weiterhin über den Rücken.
irgendwie ist es ja auch schön..




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2005 - 23:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Fragt sich für einen Augenblick, wie lange man sich am Stück küssen kann ohne zu ersticken. Beschließt aber im gleichen Moment, es auszutesten.
Verliert ein wenig die Zurückhaltung, die sie noch gezeigt hat, wird forschender und fordernder.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.10.2005 - 23:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wow...
kann er noch denken, ehe es alles mehr schwammig um ihn wird. Er legt die Arme fester um sie und intensiviert den Kuss noch einmal, sie an sich drückend. Er merkt auch gar nicht mehr wo sie sind, für ihn ist alles nur noch weich, warm und schön.




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 09:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Um sie herum scheint sich alles zu drehen und gar nicht zu existieren, als sie sich einige Zeit später nach Luft schnappend von ihm löst.
Sagt vorerst nichts, bettet ihren Kopf an seiner Schulter und schließt glücklich die Augen. Hört auf seinen Herzschlag, der ähnlich schnell ist wie ihr eigener und lässt die Arbeit Nebensache sein.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 09:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Froh über die Möglichkeit wieder Luft schnappen zu können, tut er auch eben dieses und lächelt dann selig, während er ihr über die Schulter streicht. Auch er sagt nichts, wüsste er auch gerade nicht, was er denn sagen sollte. So lächelt er nur still vor sich hin und genießt den Moment.




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 10:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Kuschelt sich so eng an ihn wie sie nur kann.
Allerdings tauchen einige Gedanken in ihrem Kopf auf, an Helena und die niedergebrannten Gebäude.
Seufzt leise.




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 10:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zufrieden streichelt er ihr weiterhin über die Schulter, stutzt aber bei ihrem Seufzend. Er sieht zu ihr herunter.
Leise: "Alles in Ordnung, Darleen?"
er zieht die Stirn in Sorge kraus und drückt sie leicht an sich




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 10:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Ja. Ich hab nur an Helena gedacht. Und an die Arbeit, die vor uns liegt. Und schon bekomme ich ein schlechtest Gewissen, weil wir hier liegen und nichts tun."




Trap 
20 B Dairies
...



Status: Offline
Registriert seit: 06.05.2005
Beiträge: 1296
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 10:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Er seufzt schwer Sie kann auch gar nicht entspannen..
"Meinst du die Arbeit wird mehr, wenn wir uns noch einen Tag ausruhen?"
fragt er leise, nicht gewillt jetzt zu arbeiten oder sich überhaupt zu bewegen. Auf Helena geht er gar nicht ein
Sie ist nunmal weg und dafür kann ich nichts tun, so gerne ich es auch wollte




Darleen 
18 B Dairies
Tierpflegerin
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.03.2005
Beiträge: 1313
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.10.2005 - 10:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


"Nein, sie wird nicht mehr. Aber morgen ärgern wir uns dann, dass wir nicht heute schon begonnen haben. Je eher wir anfangen umso eher sind wir damit fertig."




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Weg zwischen dem Bauernhof und Bay Water Cecilia 205 staffel6





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank