Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Samy 



...

Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 11:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi,

also die Katze meiner Freundin hat in letzter Zeit so verfilztes Fell auf dem Rücken und wenn man sie dort streicheln will, könnte man meinen, dass es ihr weh tut. An diesen Stellen verliert sie auch Haare.
Sie ist schon etwas älter und deshalb wollte ich hier zu erst fragen, befor man ihr den stressigen Transport zum Tierarzt zu mutet.

Wäre auch sehr dankbar, wenn ihr mir helfen könntet!

Gruß Samy




dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 11:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Samy,
ich denke und befürchte, es wäre schon wichtig einen guten Tierarzt aufzusuchen. Den Stress könntet Ihr etwas durch pflanzliche Beruhigungsmittel lindern und auch jetzt gleich anfangen sie an das Transportbehältnis zu gewöhnen. Dann wird es nachher leichter.

Nicht alle Tiere spielen im Auto verrückt und wenn jemand dabei ist, der sich ein bischen um das Tier kümmern kann, mit ihm reden etc. dann wird es nur halb so schlimm .... bestimmt weniger schlimm als eien eventuell üble Infektion, oder Geschwulst, die vielleicht an dieser Stelle ist.

Lieben Gruß und toi toi toi
Dagmar

p.s.s wir haben das Thema pflanzliche Beruhigungsmittel da gab es so weit ich weiß: Sedat - nutz einfach mal die Suchfunktion.





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2005 - 12:31Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


gehen der katze am ganzen rücken die haare aus oder nur kurz vorm anfang des schwanzes bzw. am ende des rückens.

bei katzen und hunden ist nämlich an dieser stelle der sogenannte -STRESSPUNKT__ dort verlieren sie bei zu viel stress die haare





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Samy 



...

Status: Offline
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 3
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.01.2005 - 10:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hi,

vielen dank für eure Hilfe!

also ihr gehen am ganzen Rücken die Haare raus, am Schwanzansatz noch am wenigsten.

Könnte es auch was damit zu tun haben, dass sie erst vor ein paar Wochen umgezogen sind? Also vielleicht Probleme mit anderen Katzen oder mit Menschen? Weil sie ist ja Freigänger!

Gruß Samy




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.01.2005 - 11:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


genau so etwas hörte ich vor ein paar tagen auch.
und ich würe sagen NEIN.

so viel stress es für eine katze sein mag.
aber ich denke nicht das ihr deshalb gleich die ganzen haare ausfallen.

meine katzen finden umziehen gar nicht schlimm die anderen katzen meiner familie auch nicht, aber jeder ist verschieden.

es könnten genauso gut parasiten sein.

ich wurde zu einem ta gehen und zwar schnell, denn der transport zum ta ist nicht si schlimm wie das nun





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.01.2005 - 11:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Auch ich möchte mich Jen anschließen weil alle meine Tiger Umzüge nicht als sonderlich stressig empfanden - das neue Heim als gewohnheitsbedürftig, ja! Eine Zeit der Umgewöhnung auch ja - aber Anlass für körperliche Veränderungen denke ich mal nein.

Ich sehe auch die Gefahr von Parasiten und wie gesagt, schnell an den Transportkorb gewöhnen, pflanzliche Beruhigungsmitel und ab zum Tierarzt!

Vielleicht vorher bei den Ärtzen in der Umgebung anrufen, falls ihr mehrere habt und gleich mal ganz blöd fragen: vielleicht zeigt da einer der Ärzte gleich einen Aha-Effekt.

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Fell Pebi 4 zwerghamster
Fell Elisa 1 kellergeist
fell 0 shar_pei
Fell Webmiss 0 deardeardiary
harsches Fell Xyhora 3 ig_angora
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
katze verfilztes fell
blank