Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.08.2011 - 19:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Neu auf dem Markt und meines Erachtens eine super Hilfe in Sachen Katzen- und Hundegesundheit.

Veraflox - bei chronischem, hartnäckigen Schnupfen wird es hier bei Cry eingesetzt, dem es sehr bescheiden ging. Er bekam eine Spritze gegen die Erkältung/Verschleimung, eine Spritze zum Aufbau und über 5 Tage täglich 7 ml Veraflox bei seinem derzeitigen Minigewicht von 3,4 kg.

Neu auf dem Markt für Katzen und für Leute wie für mich, die sich Streunern annehmen ganz sicher eine große Hilfe, weil dieses Medikament selber verabreicht werden kann. Cry hat es heute bekommen und ich werde es ihm eine Woche geben und hoffen, daß wir seine Erkältung weg bekommen.

Veraflox® ist das erste Fluorquinolon-Antibiotikum einer neuen Generation zur Behandlung von bakteriellen Infektionen bei Hunden und Katzen. Procox® ist das erste Kombinationspräparat gegen Würmer und Kokzidien bei Hunden.

Laut BayNews - dem Beyer Presse Server ist „Bayer Animal Health stolz, diese beiden neuartigen Produkte einzuführen und den Tierärzten dringend benötigte, effektive Behandlungsmöglichkeiten für eine Reihe von Indikationen zu geben“, sagt Jean-Luc Lowinski, Geschäftsführer der Bayer Animal Health GmbH. „Als Experten für die Tiergesundheit sehen wir uns verpflichtet, innovative Wege zur Behandlung von parasitären und bakteriellen Infektionen bei Haustieren zu erforschen.“

Veraflox® hat eine nachgewiesen herausragende Wirksamkeit gegen eine Reihe von Infektionen bei Hunden und Katzen. Veraflox® ist bei verschreibungsgemäßer Anwendung gut verträglich. In Studien mit über 700 Hunden und Katzen waren die Nebenwirkungen bei der Anwendung von Veraflox® mild und vorübergehend im Vergleich zur Kontrollgruppe.

Veraflox® wird als Geschmackstablette in einer Tagesdosis für Hunde bei Wundinfektionen, oberflächlicher und tiefer Pyodermie und akuten Harnwegsinfektionen sowie unterstützend bei schwerer Gingivitis und periodontalen Infektionen und für Katzen zur Behandlung von Infektionen der oberen Atemwege angeboten. Bei Katzen wurde das Produkt zusätzlich als orale Suspension zur Therapie von Wundinfektionen, Abszessen und Infektionen der oberen Atemwege genehmigt. Dies vereinfacht die verschriebene Anwendung und unterstützt gleichzeitig den Tierarzt bei einer optimalen, flexiblen Behandlung der Infektion. Gegenüber lang wirksamen Antibiotika-Injektionen sind Tierärzte mit Veraflox® in der Lage, die Behandlung zu kontrollieren, da das Medikament täglich gegeben wird.
(Originalartikel unter http://www.presse.bayer.de/baynews/bayn … rintmode=1)

Ich selber verabreiche Veraflox als Suspension.

Ergeben hat sich dieses Kennenlernen heute als ich mit Cry beim Tierarzt war. Der arme Streuner wirkt statt wie 3 wie 13 Jahre, ist verschleimt, hat erhöhte Temperatur und wiegt nur noch 3,4 kg. Und der war mal ein propperer "Bomber".





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

wiesengrundflip 



...

Status: Offline
Registriert seit: 24.11.2011
Beiträge: 1
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.11.2011 - 22:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Was ist aus Deiner Behandlung mit Veraflox bei Cry geworden? Habe heute bei meinem TA für Herrn Schmitt auch Veraflox bekommen. Herr Schmitt war ein Findelkind und ist jetzt circa 9 Monate alt und hat auch ein chronisches Leiden der Atemwege. Der kleine Fratz ist total verschnupft und verschleimt. Bisher macht es einen guten Eindruck, da er ziemlich fit wirkte nach circa 4-5 Stunden nach der ersten Dosis. Freu mich über ein paar Zeilen was Deine Erfahrung mit dem Präparat ist.





Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
sunshineee (29)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
veraflox | veraflox für katzen | veraflox katze | procox katze | veraflox kaufen | veraflox erfahrung
blank