Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

doro 



...

Status: Offline
Registriert seit: 28.10.2004
Beiträge: 307
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2005 - 07:03Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wieso peinlich, als mir dieses Papa und Mama beim TA rausrutschte. Lachte diese und sagte so sei es auch bei Ihnen zu hause.

Also?

LG
Doro




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2005 - 12:30Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ich sag das auch zu meinem kater wenn er was will oder so

ich glaube das machen viele leute





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2005 - 13:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also, ich bin auch Cindy's "Mama" (zumindest laut meiner Schwester.) Und ich habe auch viele Kosenamen für Cindy, auf einige reagiert sie sogar.

Neulich hab ich auch mal versucht, Cindy's Laute nachzuahmen. Meine Güte, war das süß. Cindy kam auf mich zugelaufen, Schwänzchen in der Höhe sie setzte sich vor mich hin, die Pupillen ganz kugelrund, Öhrchen gespitzt, volle Aufmerksamkeit, das Mäulchen hatte sie leicht geöffnet, also großes Katzenerstaunen. Ich hätt sie knutschen können, so süß sah sie aus in ihrer Überraschung, dass Frauchen auch "kätzisch" kann...

In diesem Sinne miau miau gurr-gurr.
weichfellchen

[Dieser Beitrag wurde am 13.01.2005 - 13:08 von weichfellchen aktualisiert]





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2005 - 18:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


genauso ist es bei uns auch ehrlich

es ist so süss wnn man seinen katezn was or miaut und sie gleich ankommen





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2005 - 18:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Find ich ja süß: Papa u. Mama !
Bei uns heißt es allerdings: Herrchen und Frauchen.
Liegt bestimmt daran, daß unsere "Papa/Mama-Phase" schon etwas lange her ist.
Allerdings sag ich auch manchmal zu Lucky: "komm her mein Baby"
Freud läßt grüßen !!

Superblöd find ich allerdings, wenn sie Ehepaare mit Pappa/Mama ansprechen.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




dreamfaith007 ...





Status: Offline
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 230
Nachricht senden
...   Erstellt am 05.02.2005 - 14:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



Ups...han ja zu dem Thema noch gar nix gesagt!!!
Ja gibs denn so was, muß doch sonst überall meinen Senf dazu geben...

Also ich rede sehr viel mit meinen Katern. Ist egal wann und wo...sie sind für mich meine Babys!!! Denn ich rede sowieso sehr viel....(meinen die anderen)!

Morgens wenn der Wecker geht,werde ich erst einmal von Faith angeschnurrt. Er schläft neben meinem Kopfkissen..dann rufe ich Baby (Yakani)Guten Morgen meinen dickes Knuddelbaby! Er kommt dann mit erhobenen Schwanz gurrend und maunzend ( ein morkmork ) angetrabt.
Frühstück...erst Die beiden,dann ich..

Ich rede sehr hofft in katzenlauten mit ihnen.So wie:morkmork...brrr..meckmeck..schnarren! Wenn sie mitkommen sollen ist es ein morkmork,kommt doch mit!
Oder wenn ich mit Faith schimpfe ist es ein meckmeckmeck..grrrr! Natürlich auch mit normalen Worten,am besten höhrt er auf "meins"!!!
Normal läßt er dann den Quatsch..

Bei Yakani geht es nicht ganz so gut! Er versteht meine Katzensprache nicht. Wenn er kommen soll, schnippe ich mit den Fingern und rufe Baby, dann kommt er angerannt. Yaki ist ja auch mehr der Kater von meinem Mann.

Also ich finde es auch ganz normal in katzenlauten zu reden! Es passiert auch eigentlich automatisch.
Naja...ein bisschen Katze sind wir doch alle, oder??
Schnurrrrrrr......

Liebe Grüße an alle!
Also Dosikatzen und ihre schnurrenden Begleiter!

dreamfaith007





Signatur
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

katinkatu 





Status: Offline
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.02.2005 - 16:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ alle: welcome to the miau-club!!!

mal ehrlich, jeder der ne katze hat und NICHT mit ihr spricht ist nicht "normal"...

meine beiden unterhalten sich viel ohne den mund zu öffnen, sie benutzen nur ihre stimmbäder. lilli hat das auch immer mit mir gemacht als sie noch einzelkatze war. also rede ich auch so mit ihnen und kriege immer ne antwort.

wenn lilli spielen will, miaut sie immer sehr leise und fragend. pocolino dagegen hat ein eher lautes organ und kann manchmal ganz schön penetrante töne von sich geben. wenn es mir dann zuviel wird, gebe ich die gleichen laute in der gleiche lautstärke zurück, dann ist ruhe und er guckt mich immer mit großen augen an.

und wenn ich mit zähnen auf der unterlippe luft geräuschvoll einziehe - ist so ne art leiser pfeifton - kommt er immer ganz aufgeregt und leicht verunsichert zu mir gibt ganz viele köpfchen und nasenküsschen. über die bedeutung bin ich mir noch nicht ganz im klaren, aber das kriege ich auch noch raus...

lg und ein kräftiges miauohhh

katja





Signatur
Die Katzen halten keinen für eloquent, der nicht miauen kann.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

dreamfaith007 ...





Status: Offline
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 230
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.02.2005 - 17:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



Mache ich genau wie Du katinkantu!
Wenn Faith mal wieder mißt baut und nicht höhren will,grolle ich ihn an und das ziemlich böse...
Meißtens geht er dann beleidigt weg...
Und sucht sich was neues aus, womit er ärgern kann

Gewonnen...fragt sich nur wehr???

tschaui
dreamfaith007





Signatur
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

katinkatu 





Status: Offline
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 49
Nachricht senden
...   Erstellt am 27.02.2005 - 16:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ dreamfaith: gewinnen kann auf dauer nur einer, die katze.....

lg, katja





Signatur
Die Katzen halten keinen für eloquent, der nicht miauen kann.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach (1830 - 1916)

More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Für unsere Pelzigen Freunde xuxu7177 0 dasher
Heute kamen die Urnen von unseren Lieblingen nurnoch6 2 mable
Unterhaltung Verwalter 0 verwalter_
Unterhaltung moonlightangel 1 moonlightangel
Unterhaltung 8 jimmy_jazz
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
sunshineee (28)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
katzensprachebrrr
blank