www.polio-forum.de

Das Forum wünscht Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!!!!!!

Laßt Euch mal so richtig abhängen!!!

Nutzt doch einfach die Weihnachtstage, um Euch ein wenig zu erholen!!!!


Übersicht Suche registrieren Login
Haftungsausschluß Impressum Kontakt
Ärzteliste Liste KG/Physiotherapie Literaturtipps Veranstaltungstipps Interessante Links
Schnatterbox PF - Onlinemagazin für Polios zum neuen Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

sisp2100 ...





Status: Offline
Registriert seit: 26.06.2005
Beiträge: 61
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.07.2005 - 19:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

ich wollte mich mal mit einem Problem melden in der Hoffnung, dass es von anderen hierzu Erfahrungen gibt.
Ich habe immer zunehmend nachts ein sehr unruhiges Gefühl im rechten (nicht gelähmten) Fuß. Dieses wirkt sich so aus, dass ich nachts oft viele Stunden wach liege und nicht einschlafen kann. Ständig muss ich mich bewegen damit dieses Gefühl abnimmt. Es hilft auch wenn die Stelle, bei mir der Fuß, fest umklammert wird.
Gibt es von Euch jemand der auch ähnliche Probleme hat und weiß vielleicht ein Mittel dagegen.

Gruß

Simon

[Dieser Beitrag wurde am 12.07.2005 - 19:21 von Loepe aktualisiert]




Loepe 



...

Status: Offline
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.07.2005 - 19:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Lieber Simon,

wir alle wissen ja, daß die Spätfolgen Polio/das PPS oft sehr diffus daher kommen. Deshalb passieren da oft auch Sachen, von denen man gar nicht glauben mag, daß es sie gibt.

Auch mir geht es oft so, daß ich "körperliche Zustände" habe, die ich gar nicht vernünftig beschreiben kann, wobei das mit dem "unruhigen Gefühl" im Fuß ja noch eine ziemlich konkrete Beschreibung ist.

Auf jeden Fall ist es so, daß es für den einen oder anderen in gewisser Weise hilfreich sein kann, wenn er erfährt, daß der eine oder andere auch schon mal "körperliche Zustände" hat, die er garnicht vernünftig beschreiben und sich schon garnicht erklären kann, weil es ihm selbst auch schon mal so geht. Wobei Du das ja wenigstens noch konkret beschreiben kannst, nämlich als "unruhiges Gefühl" im Fuß.

Und es müßte doch mit dem Teufel zugehen, wenn einem hier im Forum das passiert, was einem bei anderen Gelegenheiten wegen mangelnder Kenntnis der Problematik schon des öfteren "zugestoßen" ist, nämlich das man auf völliges Unverständnis stößt und Gefahr läuft, in der "Psychoecke" zu landen.

Ja, das ist das, was mir im Moment zu diesem Thema einfällt. Ich hoffe sehr, daß gerade hierzu ein reger Austausch stattfinden wird.

Liebe Grüße

Lothar




gani ...





Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2005
Beiträge: 15
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.07.2005 - 00:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hi simon,

auch ich kann an dieser stelle ähnliche dinge berichten. unruhige gefühle habe ich sehr oft an den verschiedensten stellen. neuerdings habe ich komisches hautbrennen, meistens unter den armen. bei berührung fühlt sich das an, als hette ich mich berüht, also sehr unangenehm. auch kriege ich ab und zu so eine attacke, als ob man mich mit hunderten von nadelstichen am rücken piekst. du siehst wenn die nerven spinnen erfährst du so manches.

gruss, gani




Robert ...





Status: Offline
Registriert seit: 15.06.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2005 - 21:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Simon,
Du beschreibst ein schlafraubendes Gefühl das mich auch plagt. Bei mir kommt es links im kranken Bein so wie rechts im gesunden Bein vor und ist höchst unangenehm.
Folgendes habe ich versucht und es hat mir sehr geholfen:
Aufstehen und sich bewegen.
So schwer es einem fällt mitten in der Nacht das warme Bett zu verlassen , ich tu’s und lauf durch die Wohnung. Setz mich hier hin und mal dort, geh auf den Balkon und schau ob noch jemand wach ist. Nach etwa einer halben oder dreiviertel Stunde gehe ich wieder ins Bett. Das ist dann kühl und angenehm. Leg mich hin und schlaf sofort ein und das Gefühl ist weg.
Versuchs mal und schreib ob es bei Dir auch hilft .
Nächte mit Durchschlafen wünscht Dir

Robert





Signatur
Lach über die Dinge und Du kannst Sie ertragen.

karial ...





Status: Offline
Registriert seit: 09.06.2005
Beiträge: 79
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.07.2005 - 23:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@all
auch ich kenne diese Unruhe in den Beinen. Anfangs dachte ich, es ist dieses "restless legs syndrom", aber seit ich meinen Schlafrythmus umgestellt habe oder vielleicht auch seit ich das L-Carnitin erhöht habe (3-4g) ist es auf einmal weg. Außerdem haben mir in der "Unruhezeit" immer warme Socken, besser gesagt Rutschsocken geholfen. Wenn die Füße gar nicht erst kalt wurden, waren sie auch nie unruhig. Ob das was mit der Durchblutung zu tun hat?
Liebe Grüße
Karin




Urmel52 ...





Status: Offline
Registriert seit: 28.06.2005
Beiträge: 102
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.07.2005 - 11:46Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo @all, es könnte sich bei der Schilderung eurer Symptome um das "Restless-Legs-Syndrom" (RLS) handeln, unter dem ich auch hin und wieder zu leiden habe.
Bei dieser weit verbreiteten Nervenkrankheit kommt es zu Missempfindungen in den Beinen, oder einem Bein, die einem starken Kribbeln oder Reißen ähneln. Diese gehen typischerweise mit einem Bewegungsdrang einher, der kaum zu unterdrücken ist. Bewegt man sich, werden die Beschwerden gemindert.
Das eigentliche Problem ist: Diese Symptome treten leider immer nur dann auf, wenn man erschöpft ist und Ruhe sucht und braucht - also vor allem abends im Bett. Das führt dann unweigerlich zu Schlafmangel und verstärkt den Erschöpfungszustand.
Zwar lässt sich RLS nicht heilen - die Ursache ist oft eine Störung im Dopaminstoffwechsel -, aber es gibt Medikamente, die zumindest die Beschwerden lindern können.
Da meine Nahrung bereits überwiegend aus Tabletten besteht habe ich experimentiert.....mir helfen kalte Güsse bis zu den Knien und dehnen = durchgestrecktes Bein von Mann oder Frau Richtung Oberkörper drücken...darf ruhig ein bisschen zwicken .
LG,
Ilke





Signatur
Ich schwadroniere über die Schieflagen meines Lebens, aber ich werde ein Clown bleiben, weil ich möchte, dass die Welt lächelt - eh's zu spät ist:-)!

sisp2100 ...





Status: Offline
Registriert seit: 26.06.2005
Beiträge: 61
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.07.2005 - 14:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

bei mir ist es so, dass es auch bei Bewegung wieder besser wird. Ich habe jedoch festgestelt, dass es auch besser wird wenn man den rechten Fuß stark greift. Damit wird er ruhig und ich kann dann auch einschlafen. Unabhängig davon ist es egal ob es kühl oder warm ist. Es ist so, dass es oft lange Zeit nicht vorkommt aber dann auch wieder über einen längeren Zeitraum. Es ist dann unmöglich für mich einzuschlafen.
In solchen Nächten weiß ich dann auch nicht was ich machen soll. Meistens trinke ich dann auch ein paar Glas Wein damit ich besser schlafen kann.

Liebe Grüße

Simon




Loepe 



...

Status: Offline
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 0
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.07.2005 - 20:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

Guckst Du!

LG Lothar





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Ich hab das Gefühl... Nova 58 knalli
Mit Gefühl Sinend 6 sinend
Gefühl Melle 19 tokio_hotel_fanfiction_forum
Unruhiges Fahrverhalten Michael993 14 thomas_gramlich
Ein Gefühl Jule 1 mischi0
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Counter Gratis

Besucherstatistik

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hautbrennen nerven | unruhiges gefühl schlafen | hautbrennen am oberkörper | unruhige extremiteten | abendliches hautbrennen forum | hautbrennen oberkörper | nerven unruhe extremitäten | unruhiges gefühl | hautbrennen nervenkrankheit
blank