Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Magic23 ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 5
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 00:10Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Meine Katze Magic hat am 16.02 ein Katzenbaby bekommen,gewundert hab ich mich darüber sehr denn beim ersten wurf vor einem Jahr bekam sie nur zwei !!!So und jetzt heute kommt der hammer ,sie hat gereade noch 2 katzenbabys bekommen noch nie gehört das sie sogar tage später noch gebähren...bis jetzt scheinen die 2 neuen recht fit zu sein.Ich hoffe das die neuen auch überleben.Meine Tierärztin war natürlich genauso überrascht wie ich,sie fragte mich 3 mal ob sie heute wirklich noch mal wleche bekommen hat ich sagte JA ,der unterschied zu dem erst geborenen also der vor 2 Tagen ,den sieht man natürlich,der erste ist schon größ0er obwohl nur 2 tage dazwischen liegen!Ist es einem von euch auch schon mal passiert?Kann mir das einer erklären???
ich will es verstehen.

Bemerkung:
Verschoben von Katzenchat zu Katzenbabies
Gruß - Dagmar

[Dieser Beitrag wurde am 19.02.2005 - 07:17 von dagmar aktualisiert]




jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 12:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


ein grund könnte sein das deine katze einfach zu erschöpft war weiterzumachen

das sie zu grosse schmerzen hatte oder ein babay im geburtskanal festhing

oft bekomen katzen das letze babayerst stunden später einen halben tag vielleicht
aber bei 2 tagen

und ich finde es unglaublich was du mit deiner katze machst wenn du nicht bescheid wist über katzengeburten hättest du dich doch schlau machen können

es ist sehr ratsam den bauch abzutasten ob noch ein baby drin ist
es häte sehr schlimm enden können





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Loulou ...





Status: Offline
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 65
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 13:42Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Natalie,

ich will dir zwar nicht zu nahe treten, aber deine Erzählungen über deine Katzen klingen ziemlich "unreif" und verantwortungslos. Du hast eine 1 jährige Katze decken lassen, damit sie nicht so allein ist?? Du gibst ihnen Süßigkeiten, weil du die auch gerne magst?? Was sind das für Begründungen?

Ich bin echt sprachlos, dass eine sogenannte Katzenliebhaberin so etwas macht.

Ich kann dir nur dringend raten dich vorher zu informieren, was dein Handeln für Auswirkungen hat. Hoffentlich lässt du sie jetzt endlich alle kastrieren, das wird ein teurer Spass!

Entsetzte Grüße Caro





Signatur
Die Menschheit läßt sich grob in zwei Gruppen einteilen: in KATZENLIEBHABER und in vom Leben Benachteiligte. Petrarca

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 15:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Natalie,
also ich kenn mich ja mit Katzengeburten nicht aus, aber so wie Du schreibst, hätte ich an Deiner Stelle mal den Tierarzt aufgesucht.
Ich meine, weißt Du denn, wie die Nachsorge für die Mutterkatze zu handhaben ist? Und weißt Du denn, was Du mit den Babys alles machen mußt?
Oder überläßt Du jetzt einfach alles "Mutter Natur"?

Du hast geschrieben, daß Du nicht viel zuhause bist -
ja wer versorgt denn dann die ganzen Katzen ?

Wenn Du unsere Ratschläge haben willst, mußt Du schon etwas genauer berichten.
Wir helfen ja gerne, aber bei ungenauen Angaben ist es etwas schwierig.

Ich bin etwas verwirrt.......

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




dreamfaith007 ...





Status: Offline
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 230
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.02.2005 - 20:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen



Da hast Du aber riesen Glück gehabt!
Schade, daß Du Dich vorher nicht mehr informiert hast!
Mir scheint, daß Du Dich mit trächtigen Katzen überhaupt nicht auskennst.
Du die Natur macht es schon, geht nicht! was hättest Du gemacht, wenn die Kitten nicht herausgekommen währen???
Weißt Du über die Konsequwenz bescheid?
Alle hätten Dir sterben können...nämlich die Mutter an der vergiftung durch die toten Kitten. Und die anderen Kleinen währen Dir verhungert.
Oh man, ganz schön fahrlässig!!!

Sag mal wie alt bist Du eigentlich? Ganz vorsichtig gefragt, denn mir scheint, daß Dir etwas die reife für so viele Katzen fehlt.Denn Katzen sind keine Stofftiere die man eben so hat..
Möchte dich auch jetzt nicht verärgern, aber Gedanken mach ich mir schon.

Hoffe höhre bald wieder was von Dir und deinen Katzen.

Solong
dreamfaith007





Signatur
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Unglaublich und unglaublich lustig DX 5 carlito4374
Unglaublich junior 3 corrado160
Unglaublich Helmut_W 21 helmut_w
Unglaublich! Ellith 6 martin
WAS IST UNGLAUBLICH Markus 0 markus_m
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat nur 1 User Geburtstag
Argo (39)


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
nachsorge für katzenmama
blank