Image Hosting by tinypic.com

Fairy
Image Hosting by tinypic.com

Hallo!
Schön dass du hier reingeflattert bist!
Wir wünschen dir viel Spaß hier
und mal so nebenbei: Wir freuen uns über jedes neue Mitglied ^^!

Poste fleißig!
Dein Fairy-Admin& Mod Team
P.S:Für nicht regestrierte besucher sind nicht alle Bereiche sichtbar!


Fairy Suche Mitglieder registrieren Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Thalia
unregistriert

...   Erstellt am 10.04.2007 - 13:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also, bei diesem FF habe ich mir viel Mühe gegeben, jedoch istd er nicht so gut geworden,w ie ich ihn mir vorgestellt hatte.
Trotzdem würde es mich freunen, eure Meinung darüber zu wissen und hoffe doch, dass es wenigstens einer durchlesen wird...v.v

*****************************************************

„Bitte lieber Gott, schenk' mir Flügel...“


Marja saß auf einer Schulbank und hörte ihrem MP3-Player. Gerade lief ihr Lieblingslied „Oh Gott schenk ihr Flügel“ von den Rapsoul als sie ein braun Haariges Mädchen auf sich zukommen sah. Sofort verkrampfte sie sich Innerlich, denn sie dachte daran, dass diese wie die anderen sein würde und sie nur fertig machen wolle.
„Hi, ich bin Lillien und du?“, die braun Haarige lächelte Marja an. „Ähm... ich heiße Marja...“, antwortete diese nervös und rutsche auf ihrem Platz hin und her. Was hat sie denn?,dachte sich Lillien und setze sich neben die schwarz Haarige. „Bist du neu hier?“ Die Jüngere nickte. Wohl nicht sehr gesprächig, schoss es Lillie durch den Kopf. „Ich bin in der 10 und du?“, sagte sie jedoch erneut. „Neunte.“
Lillien seufzte leise und schaute über den Schulhof. „Wollen wir und etwas umschauen?“ Marja hob ihren Blick und schaute das andere Mädchen sichtlich überrascht an. „Also?“, drängte Lillie. „Äh... ja gerne...“, antwortete Marja und stand auf. Lillien folgte ihr und die beiden gingen los.
So entstand eine Freundschaft bei den beiden.

Drei Monate später landete Marja dank eines Unfalls ins Krankenhaus und verbrachte etwa 3 Wochen dort.
Als sie wieder zur Schule kam, versicherte ihr Anny, eine aus der Clique, in die Lillien sie rein gebracht hatte, wie sehr sie von allen vermisst wurde, und dies munterte die Jüngere auf.
„Hey Marja!“, Lillien lächelte ihre Freundin an. „schön, dass du wieder da bist!“ Neben Lillie trat ein anderes Mädchen, das Marja noch unbekannt war. „Das ist Patti.“, stellte die braun Haarige es vor. „Die Patricia, über die ich dir erzählt hatte, dass sie bei dem sechsmonatigen Schüleraustausch nach Paris mit gemacht hatte.“ „Oh.. ich bin Marja!“, das Mädchen lächelte Patti entgegen und die beiden unterhielten sich. Dabei fand die Jüngere, dass Patricia ganz nett sei. Aber eines enttäuschte sie. Lillien war die meiste Zeit nur bei den Mädchen einer anderen Clique, mit denen sie sich angefreundet hatte, und dabei hatte sie doch ihrer Freundin so viel zu erzählen gehabt.
Nach einigen Tagen beschwerte sich Patricia. „Lillie, du bist die meiste Zeit nur bei den anderen und unternimmst fast gar nichts mit uns!“ „Ja, genau!“, stimmte Marja der anderen zu, doch wurde nur ignoriert. Patricia aber erreichte, was sie wollte. Lillien fing an, sie mit in andere Sachen zu beziehen und tat auch fast alles, was diese wollte.
Ach, es wird schon alles wieder gut..., beruhigte sich Marja selbst, denn die Angst, ihre Freundin zu verlieren, stieg in ihr auf.

Einige Zeit später stellte Marja fest, dass Patricia eine dieser eingebildeten Mädels war, die sie niemals an konnte. Sie regte sich immer über diese auf und war ständig sauer auf Lillien, bei der sie ihre Angst um die Freundschaft vergrößert hatte. Zudem bekam sie noch Probleme mit ihren Eltern, ihren anderen Freundinnen, ihrer Klasse und der Schule allgemein.
Eines Tages war das Mädchen mit den Nerven am Ende und sprach Lillien drauf an, doch wegen ihrer „guten“ Laune stritten sich die beiden. Nun bekam Marja noch mehr Angst, aber vertraute diese niemandem an.
In der nächsten Zeit kam es immer wieder öfters zu Streitereien bei Lillie und Marja, wobei diese immer weniger Vertrauen der anderen Gegenüber bekam. Einmal kam sogar Patti bei der Jüngeren an und drohte ihr, sie solle ihre Freundin nicht verletzen. Dies brachte Marja außer sich, denn Patricia selbst hatte einen Konflikt mit Lillien.
Aber dieses hatte nichts gebracht und die beiden Mädchen stritten immer weiter. Marja wusste, dass sie die Jenige war, da immer anfing und es tat ihr auch Leid, doch sie konnte nicht anders. Sie wollte um ihre Freundschaft mit Lillien kämpfen, anstatt aber alles zum positiven zu wenden, schaffte sie es zum Negativen. Es gab sogar, dass sie einige Tage nicht mit einander sprachen.
Als sich die beiden doch wieder versöhnten, folgten Ferien und in der Zeit sahen sich die Mädchen nicht.

„Oh man, wieder Schule...“, Marja hasste den Tag bereits von früh auf, denn sie hatte am Morgen einen Streit mit ihren Eltern, dann eine Auseinandersetzung mit einem Klassenkameraden.
In der 5-Minuten-Pause traf sie auf Lillien und eine heftige Diskussion entstand. „Wenn du mich nicht leiden kannst, dann beende doch unsere Freundschaft!“, brach es dann endlich auf Lillie heraus. Marja stockte der Atem und sie spürte, wie Trennen in ihre Augen aufstiegen. „Aber... ich mag dich d...“ „So kommt es mir aber nicht vor!“, unterbrach Lillien sie und schaute sie an. „Doch, ich mag dich sehr“, ungewollt liefen Trennen über Marjas Wangen. „Und ich weiß auch, dass ich an allem Schuld bin. Ich hatte Angst dich als Freundin zu verlieren und wollte es verhindern, doch dabei wurde es immer wieder nur schlimmer... Aber wenn du es so willst, bitte... ich werde dich nicht mehr belästigen!“, Sie drehte sich rasch um und lief los, ohne dass Lillie hätte etwas sagen können.

Marja lief durch einen Flur und wusch sich die immer neu auftretenden Trenne weg. Sie hatte es satt, immer alles falsch zu machen und dachte daran, dass sie niemals lange Glück hatte, denn immer wieder passierte nach kurzer Zeit etwas schlimmes.
Sie lief an einem offenen Fenster vorbei und blieb davor stehen. Ein Blick daraus gab ihr zu verstehen, dass sie gleich von allen Sorgen erlöst werden könnte. Doch Marja zögerte einen Moment, kletterte dann auf die Fensterbank und schaute zum Himmel empor.
„Bitte lieber Gott, schenk' mir Flügel und vergib mir all' meine Sünden!“
Zwei große, weiße Engelsflügel breiteten sich auf ihrem Rücken aus und sie flog raus. Endlich fühlte sie sich vor allem und allen frei.

„Marja!!!“, rief Lillien, die ihrer Freundin nach gelaufen war, aber zu spät kam. Gerade als sie sich ihrer Freundin näherte, hörte sie deren Worte und erlebte, bevor sie etwas tun konnte, mit, wie diese aus dem Fenster sprang. Trennen flossen über ihre Wangen und langsamen Schrittest ging sie zum Fenster, um hinaus zu blicken. Dort unten sah sie das schwarz Haarige Mädchen in einer bereits entstanden Blutlache liegen. Das Mädchen bewegte sich nicht. „Marja nein..“, flüsterte die braun Haarige unter Trennen hervor und verstand, dass Gott der Jüngeren wohl ihren Wunsch erfühlt hatte, denn Marja war tot!

__________________




Shurolin ...
°Heilige Elfe°
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 22.12.2005
Beiträge: 3229
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.04.2007 - 08:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wie traurig ;_;
Die Geschichte ist gut, aber enthält noch einige Dinge, die man falsch verstehen könnte, darunter auch viele Rechtschreibefehler.
Aber die Idee der Geschichte gefällt mir ^__^





Signatur




Thalia
unregistriert

...   Erstellt am 26.04.2007 - 18:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke für den KOmmi...T.T
welche Dinge kann man net verstehen udn welche Rechtschreibfehler Oo?
ichw eiss nur, dass Träne falsch geschrieben wurde...t.t'




MoonlightHinata94 ...
Giant
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.01.2007
Beiträge: 110
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.05.2007 - 19:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


WIE TRAURIG T.T
.__. tolle story mach weiter so





Signatur


*~~~~~*Naruto and Hinata in Love*~~~~~*
^~~~~~*mein schutzengel is Kikyosangel*~~~~~^
x~~~~~xmein kleines kätzchen Kagomex~~~~~x
bin das kätzchen von naddel ^^

Thalia
unregistriert

...   Erstellt am 22.05.2007 - 16:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


danke schön^^




Kisara ...
Goblin
.........

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.04.2006
Beiträge: 60
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.07.2007 - 16:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich find die Geschichte echt traurig.
man merkt das du dir wirklich mühe gegeben hast und alles möglichst gut durchdacht hast
mach weiter so
ich würd gern wieder was von dir lesen





Signatur
Mein Forum

Meine Homepage:


Maybe a first kiss und Babytraum:



Ich will den Drachen, helft mir dabei!

Thalia
unregistriert

...   Erstellt am 12.07.2007 - 17:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


danke schön Kisa^^
*knuddel*





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
"Bitte lieber Gott, schenk' mir Flügel!" Thalia -1 kayochan
Rapsoul - Gott Schenk Ihr Flügel colli 0 verone
Gott schenk ihr Flügel (Rapsoul) Nachtsonne 10 suntimesteam
Drogen? "Ja, bitte" oder "Nein, danke"? Grashuepfer 3 femininecuriosity
Kehlmann-Verfilmung "Ruhm": Dann lieber untreu sein focour 0 focour
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



Das Team
Mitglied Status Aufgaben Kontakt
Kayochan Adminstrator Überwachung des Forums; Betreuung der User; Design; Ordnung PM senden
Shadow Co-Admin Überwachung des Forums; Betreuung der User; Ordnung PM senden
Shurolin Moderator Überwachung des Forums; Betreuung der User; Ordnung PM senden
KeiChan Moderator Überwachung des Forums; Betreuung der User; Ordnung PM senden
kagome Moderator Überwachung des Forums; Betreuung der User; Ordnung PM senden




Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
haarige mädels | haariges mädchen | rapsoul wie sie anfing | braun haarige mädels | gott schenk ihr flügel | oh gott schenk mir flügel.... | dann ist gott der typ der dich ignoriert script | danke, lieber gott geschichten
blank
Toplisten
Hier gehts zur Topliste -==Mangatop 100==- ..::VoTe FoR mE::.. by kyokosworld.net.tc Bishie-Dex Topsite! *+.BlueFantasy.+**+..+*Top50.+* Hier gehts zur Topliste Hier gehts zur Topliste ~+Anime Revolution Top 100+~