Die Behrendts - Das Forum

 


ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Daniel ...
Stammgast bei Strohs
......



Status: Offline
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 121
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2006 - 01:19Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja ich frag mich was Ihr so treibt wenn Ihr nicht grad wie wild in diesem noch sehr jungen Forum schreibt! Genauer gefragt >> Was ist nur aus dem Clan der derzeit vorletzten Generation der Behrendt´s geworden?

Also ich beginn einfach mal mit mir!

Nach meiner Schule habe ich eine Lehre zum FA für Werkzeugmaschienenbau überstanden^^ hmm und hab dann gleich im Anschluß meine Armeezeit hintermich gebracht! Dann kam schon das Jahr 1989 und mit ihm das Ende vom schweren Drill^^! Noch fast ein Jahr blieb ich der Firma dann noch treu wo ich meine Lehre abgeschlossen hatte! Danach war sie pleite^^ Ich hab dann eine Umschulung begonnen zum Hotelfachmann! Nach relativ kurzer Arbeitslosigkeit konnte ich dann eine Stelle als Empfangssekretär finden! Dort bin ich nun in einem Hotel Namens: "Berliner Hof" immernoch beschäftigt^^ Also sollte es mal den einen oder die andere nach Berlin verschlagen ohne irgendwie privat unterkommen zu können dann kann ich gern helfen was passendes zu finden, natürlich so günstig und gut wie möglich!
Ja und das ist es so im Großen und Ganzen! Na nun bin ich mal gespannt auf Euch!

Gruß! Daniel

[Dieser Beitrag wurde am 10.01.2006 - 02:11 von Daniel aktualisiert]




Maryla 
Stammgast bei Strohs
......



Status: Offline
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 114
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2006 - 22:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Daniel,

habe nach der Schulzeit eine Lehre als Kranken-
schwester absolviert und bin aus Stellenmangel nach
München gegangen zusammen mit meinem Mann und das war 1995.Bin also seit 10 Jahren schon in München
und arbeite in einem 1500 Betten Krankenhaus auf
der Neurologischen Station. Habe 1996 geheiratet.
1999 kam unsere 1.Tochter Noura (6 Jahre )zur Welt
und 2005 Alia (4 Monate ).
Bin vorerst wenn es möglich ist 3 Jahre im Erziehungsurlaub.
Mein Mann stammt aus Marokko,hat in Köthen studiert
und arbeitet bei Siemens in München.

Tschüß Maryla




Guido ...
Stolz der Familie
............



Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 308
Nachricht senden
...   Erstellt am 13.01.2006 - 22:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also ich habe nach der schule elektroinstallateur gelernt, war dann 10 monate beim bund und habe dann erst in einer lüftungsfirma in marzahn gearbeitet und bin jetzt seit 4 jahren wieder in ner elektro-bude tätig.
ab märz fange ich als zivilangestelleter bei der bundeswehr an und bin dann für 2 jahre in soner art ausbildung.
privat gabs die ein oder andere freundin aber im märz letzten jahres habe ich die frau fürs leben gefunden, bin mir total sicher.
ab februar wohnen wir dann auch zusammen in ner 3 zimmer dachgeschoßwohnung in johannisthal (bei schöneweide).
ansonsten hänge ich viel vor dieser kiste hier oder gehe klettern mit nem kumpel.z.b. hier.
ja ansonsten lebt man sich halt so von tag zu tag.




Daniel ...
Stammgast bei Strohs
......



Status: Offline
Registriert seit: 09.01.2006
Beiträge: 121
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.01.2006 - 22:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ohhh da merkt man erst jetzt wieviel man bei seinen Cousinen und Cousins verpasst hat nicht? Maryla dann hast du ja sicher viel zu tun mit den Kleinen! Vieleicht hast du ja ein paar Bilder! Naja und 3 Jahre vergehen auch sehr schnell! Man sieht es an uns!

Ja Guido, Schöneweide hat sich wirklich verändert! Und eine 3-Zimmerwohnung klingt ja vielversprechend!
Du bist dann bei der Bundeswehr angestellt? Was lernst Du da? Ist das so eine Art Weiterbildung?

Ich hoffe alle anderen schreiben auch mal eine Kurzfassung der letzten 20 jahre

Gruß daniel





Andrea 
Abpacker bei Müllers
......



Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 126
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.01.2006 - 02:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich habe damals, nach der Schule, Fotolaborantin gelernt, hab dann aber lange als Büroangestellte gearbeitet.
Ist lange her...
Später habe ich dann eine Umschulung zur Kauffrau für Datenverarbeitung gemacht, danach einen weiterführenden Bildungsgang in Betriebswirtschaft/Informatik.
1997 habe ich meinen heutigen Mann kennengelernt und wusste von Anfang an, "Das ist er".
Mein Mann ist fast 9 Jahre jünger als ich, aber das war und ist für uns nie ein Thema gewesen, wir sind nun auch seit 3 1/2 Jahren glücklich verheiratet.
Im Dezember 2001 wurde unsere Tochter Sophia Danielle geboren, für uns das absolute Glück, weil es da sehr große Schwierigkeiten gab.
Lt. Ärzte war Sophia´s Entstehen ein "Sechser im Lotto *g*.
Seit dem Erziehungsurlaub bin ich leider arbeitslos, habe vorletztes Jahr mehrere Monate in einem Klamottenladen als Praktikantin gearbeitet und bin derzeit als 1€ Jobber bei der Landkreisverwaltung Köthen im Verkehrsamt beschäftigt. Wie das danach weitergeht, das weiß ich auch nicht, sieht hier, in Sachsen-Anhalt, halt leider alles sehr schlecht aus, es ist manchmal nur noch zum Weinen.
Ich (wir) lieben unsere Heimat aber so sehr, vorallem auch die Familie (Eltern), die man hier hat und die ganzen Freunde und Bekannten, wir wollen hier nicht wegziehen.
Nebenbei bin ich auch noch für ein Service-Check Unternehmen als Tester tätig.

Mein Mann hat seit vielen Jahren einen festen Job hier, bisher reichts zum Überleben und vorallem zum Glücklichsein (weil, das wären wir, müssten wir weg aus unserer Heimat, nämlich nicht).

Ich bin ein etwas ausgeflippter Typ, bis zur Schwangerschaft von Sophia war ich mit meinem Mann auf etlichen Konzerten und Open Airs bzw. zu Fußballspielen, bei uns war immer was los.
Heute ist alles ein wenig ruhiger, wie das halt so ist mit einem Kleinkind, aber wir versuchen, auch zu Dritt unser Leben so schön wie möglich zu gestalten.

LG von Andrea.

[Dieser Beitrag wurde am 15.01.2006 - 19:35 von Andrea aktualisiert]




Patrick ...
Türsteher am Bonanza
......



Status: Offline
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 44
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 07:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Guido schrieb

    in einer lüftungsfirma in marzahn gearbeitet


Ähhmmm..Marzahn ? Du meinst doch nich mein Marzahn in Berlin oder??





Signatur

Guido ...
Stolz der Familie
............



Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 308
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 17:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


gibts denn in unserer schönen stadt mehrere marzahns?
ne ik mein das marzahn in berlin, wohne ja schließlich och hier.
bis nächsten mittwoch wohne ich noch an der kulturbrauerei inn berlin-prenzl`berg, ab februar in johannisthal bei schöneweide.
meine firma war in der beilsteiner strasse in marzahn, neben der "metro" am bahnhof springfuhl.
ich habe zb. die lüftungsanlage in den 11- geschossern gegenüber dem kaufpark eiche mit saniert ende der 90-er(mittenwalder str., riesaer str,. rotes viertel,).
wo wohnt ihr denn?

[Dieser Beitrag wurde am 25.01.2006 - 17:34 von Guido aktualisiert]




Werena ...
Pförtner in der Aschenkiete
.........



Status: Offline
Registriert seit: 08.01.2006
Beiträge: 221
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 19:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ist die Beilsteiner Str. nicht in Friedrichsfelde-Ost? Meine Freundin hat da mal in der Nr. 100 gewohnt. Und unser Jugendclub war da früher auch. Gleich an der Allee der Kosmonauten. Gibts die noch?





Signatur
LG v. Werena

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!


Guido ...
Stolz der Familie
............



Status: Offline
Registriert seit: 01.01.2006
Beiträge: 308
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 20:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


gibts alles noch!
außer vielleicht deinen jugendclub




Werena ...
Pförtner in der Aschenkiete
.........



Status: Offline
Registriert seit: 08.01.2006
Beiträge: 221
Nachricht senden
...   Erstellt am 25.01.2006 - 23:38Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der Club war aber ein echter Hit. Also Allee der Kosmonauten gibts noch. Aber die Ernst-Thälmann-Str. in Edderitz ja auch.

[Dieser Beitrag wurde am 25.01.2006 - 23:38 von Werena aktualisiert]





Signatur
LG v. Werena

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!


More : [1] [2]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Was tun, wenn man nicht online ist? Valmont1981 1 der_sekretaer
Wo kauft ihr eure Hefen wenn nicht Online? fricklfart90 11 fruchtweinkeller
Auf welchen Seiten seit ihr am meisten wenn ihr im Netz seit? DarkAngelTiger 6 eden05
bin seit grad hier. twokids 3 nadineschramm
Zählt mit wenn euch grad fad ist :-P Pyridin 26 himmlische_heerschar
Neuer Thread ...



http://die-staemme.de/bannerwettbewerb/putte468.gif

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
lüftungsfirma
blank