ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

FSchr ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 50
Nachricht senden
...   Erstellt am 07.04.2012 - 22:06Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


So, die Kritik (in einem anderem Forum ;- ) das meine Idee des Umbaus einer elektrischen Nähmaschine
in eine Kurbelnähmaschine nicht funktionieren sollte konnte ich einfach
nicht auf mir sitzen lassen.

Da ich diesen Umbau ja sowieso schon im Auge hatte, hab ich ihn eben
vorgezogen.

Habe mir also meine Nähmaschine (glaub ich mal bei Aldi gekauft) ange-
guckt. Am Handrad gab es einen Deckel.




Den hab ich geöffnet. Und Glück gehabt! 2 Löcher wie geschaffen für
mein Vorhaben gefunden!
(Die Spuren in den Löchern der Schrauben seht ihr weil ich das Bild
erst gemacht habe nachdem das ganze schon fertig war und ich die
Schrauben wieder rausgedreht hatte).




Danach hab ich dann folgende Handkurbel gebaut:




Angeschraubt sieht das dann so aus:





Und im Anhang hats noch ein kurzes Video wie meine Frau die Maschine
mit einer Hand kurbelt und eine Probenaht genäht wird:
das-neue-zukunftsforum.info/download/frank/2012-04-07%20Kurbelnaehmaschine/MVC-001V.MPG

Ich habs selber ausprobiert, man kann so auch besser als ich dachte
alleine nähen.

Die Kurbel hätte ich so 2-3 cm kürzer bauen sollen, damit man schneller
kurbeln kann. Aber vielleicht ist es ja von Vorteil bei dickeren Stoffen.

Bauzeit etwa 2 1/2 Stunden.

Während des drüber nachdenkens fielen mir noch wesentlich einfachere
Konstruktionen ein für Leute ohne so viel Werkzeug wie ich es habe.
Eine Säge und ein Messer sowie genug Packetschnur wäre die Minimum-
version.

Falls es wen interessiert kann ich diese Konstruktionsvorschläge ja mal
posten.

Hier noch das Ergebnis des ersten Nähversuchs:


LG,
Frank


P.S.: Noch nicht einmal die Kurbel ist wirklich nötig! Auch das manuelle
drehen des Handrads, so wie es ist, funktioniert im Notfall! Aber es ist
eben noch eine Stufe schlechter. Dennoch mit Sicherheit schneller als
das Nähen mit der Hand!

P.P.S.: Die Löcher die ich für die Schrauben benutzt habe sind übrigens-
dafür da den abgemachten Deckel zu halten.
Der Deckel funktionert auch nach der Benutzung seiner Löcher mit den
Schrauben tadellos (obwohl das eigentlich nicht wirklich interessiert, da
es sich ja nur um eine Blende handelt).

[Dieser Beitrag wurde am 11.04.2012 - 15:16 von FSchr aktualisiert]




nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5296
Nachricht senden
...   Erstellt am 08.04.2012 - 19:15Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo

Bilder von + Verlinkung ins "andere Forum" kommen hier nicht an, nix zu sehen...

Vielleicht interessant, mal n ordentlich-stabiles Teil umzubauen,
Sattler, Schuster, ..
weil :
DAmit könnte man ...
(ich geh ja von einer Industriebrache "dann" aus - - )
zB auch olle LKW-Planen sinnvoll umfunktionieren ...
in zB
Hüttenersatz(="Zelt"), IM Reisighaufen ....
"Schlafsacküberzieher"=Biwak+++, Waldpennplatz, ..
stabile! Hosen- und Kittelüberzieher = Poncho-, Rucksack-u.Ä.,
...............
...bis "Fellboot"...





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

peaci 



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 146
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.04.2012 - 11:29Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


nomadatlan schrieb

    Hallo

    Bilder von + Verlinkung ins "andere Forum" kommen hier nicht an, nix zu sehen...

    Vielleicht interessant, mal n ordentlich-stabiles Teil umzubauen,
    Sattler, Schuster, ..
    weil :
    DAmit könnte man ...
    (ich geh ja von einer Industriebrache "dann" aus - - )
    zB auch olle LKW-Planen sinnvoll umfunktionieren ...
    in zB
    Hüttenersatz(="Zelt"), IM Reisighaufen ....
    "Schlafsacküberzieher"=Biwak+++, Waldpennplatz, ..
    stabile! Hosen- und Kittelüberzieher = Poncho-, Rucksack-u.Ä.,
    ...............
    ...bis "Fellboot"...



jepp, diese anschaffung steht bei mir auch noch ganz oben (neben einer zweit/dritt-osmose-anlage

frage an die erlauchte runde:
welche fäden wären denn für solche "planennähereien" die geeignesten?!?




FSchr ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 50
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.04.2012 - 20:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


nomadatlan schrieb

    Bilder von + Verlinkung ins "andere Forum" kommen hier nicht an, nix zu sehen...

    Vielleicht interessant, mal n ordentlich-stabiles Teil umzubauen,
    Sattler, Schuster, ..
    weil :
    DAmit könnte man ...
    (ich geh ja von einer Industriebrache "dann" aus - - )
    zB auch olle LKW-Planen sinnvoll umfunktionieren ...
    in zB
    Hüttenersatz(="Zelt"), IM Reisighaufen ....
    "Schlafsacküberzieher"=Biwak+++, Waldpennplatz, ..
    stabile! Hosen- und Kittelüberzieher = Poncho-, Rucksack-u.Ä.,
    ...............
    ...bis "Fellboot"...


Was, kommt nicht an? Verlixt!

Lad ich die Bilder halt nochmal bei dir hoch und ändere die Links in meinem Post.

Leider is in deinem Forum alles ne Stufe konfuser *g*
Also ich finds net, wie lad ich denn hier n Bild hoch?

Und was das professionelle anlangt ... da sollte man sich eher ne alte Tretnähmaschine von Pfaff oder Singer holen

Da hat man dann beide Arme frei zum nähen.

Soll es teilweise schon ab 1 Euro plus Abholung in Buchten geben

LG,
Frank

P.S.: Aber nicht vergessen: Die Schneider waren immer
die ärmsten Handwerker ihrer Zeit ... daher kommt auch
das 'Sprichwort': "(Erstmal) Aus dem Schneider kommen..."
Das liegt daran weil dieses Handwerk jeder immer auch selbst machen konnte.
Und genau diese SELBSTSTÄNDIGKEIT möchte ich mit meinem Beitrag erhalten helfen.

P.P.S.:
Auch heute sind die Länder und die Leute die Klamotten zusammennähen unter den Ärmsten ...

[Dieser Beitrag wurde am 10.04.2012 - 20:59 von FSchr aktualisiert]




peaci 



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.11.2010
Beiträge: 146
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.04.2012 - 10:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


bilder sind doch alles da!




nomadatlan ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 09.08.2005
Beiträge: 5296
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.04.2012 - 10:58Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Bilderplatz : gibts hier keinen, sorry, eigener Webspace o.Ä.

Faden : mit was schafft denn der Segelmacher ? Ahle + Handarbeit + was ? Schusterfaden ? Drachenschnur ? Angelschnur ? ..wasweißich...

Ja, so ne Oma-Nähmaschine zum treten+kurbeln hab ich auch noch
Ob se allerdings für Leder, dicke Segelleinwand oder LKW-Planen stabil genug ist, weiß ich auch nicht (die Welle oben in der Maschine)..
-jedenfalls eine gute Investition, sowas nicht wegzuschmeißen, auch wenn darauf keine vollelektronik-zickzack-schnickschnack..-Sticheleien "drauf" sind. Die werden in Affrika+Indien heutnoch gerne benutzt - eben weil stabil-primitiv und ohne Schnickschnack.

-----------

Nö, Bilder +Link sind bloß "da", wennDe dort eingeloggt bist oder mal warst oder dort n Zugang hast - DANN sindse "da", auf DEINEM Rechner aus DEINEM Browser-Cache
Für Fremde+mich ist da nix da.

[Dieser Beitrag wurde am 11.04.2012 - 11:03 von nomadatlan aktualisiert]





Signatur
Wir weisen Sie ausdrücklich auf das virtuelle Hausrecht hin! In Ausübung dieses Rechtes wird hiermit allen Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen und in dieser Weise beliehenen Personen sowie Anstalten des öffentlichen Rechts jeglicher Zutritt zu unseren Netzseiten verboten.

FSchr ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 04.11.2009
Beiträge: 50
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.04.2012 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


nomadatlan schrieb

    Bilderplatz : gibts hier keinen, sorry, eigener Webspace o.Ä.

    Faden : mit was schafft denn der Segelmacher ? Ahle + Handarbeit + was ? Schusterfaden ? Drachenschnur ? Angelschnur ? ..wasweißich...

    Ja, so ne Oma-Nähmaschine zum treten+kurbeln hab ich auch noch
    Ob se allerdings für Leder, dicke Segelleinwand oder LKW-Planen stabil genug ist, weiß ich auch nicht (die Welle oben in der Maschine)..


Für solche Späßchen hab ich mir ne Handnähahle gekauft plus zwei passende extra Spulen:
www3.westfalia.de/shops/textil/naehen_und_schneidern/naehmaschinen_naehutensilien/naehen_und_reparieren/545040-handnaehapparat_mit_spule.htm

Leinenzwirn is jeweils dabei. Paar von den 100 Garnrollen Sets für 4,99 hab ich auch noch genommen.

Bei Aldi gabs auch nochn Sonderangebot, 10 größere Garnrollen für 3,-

nomadatlan schrieb

    -jedenfalls eine gute Investition, sowas nicht wegzuschmeißen, auch wenn darauf keine vollelektronik-zickzack-schnickschnack..-Sticheleien "drauf" sind. Die werden in Affrika+Indien heutnoch gerne benutzt - eben weil stabil-primitiv und ohne Schnickschnack.

    -----------

    Nö, Bilder +Link sind bloß "da", wennDe dort eingeloggt bist oder mal warst oder dort n Zugang hast - DANN sindse "da", auf DEINEM Rechner aus DEINEM Browser-Cache
    Für Fremde+mich ist da nix da.


Ah, nu hab ich das Problem kapiert, Ok, nu solltest du die Bilder auch sehen.

LG,
Frank

[Dieser Beitrag wurde am 11.04.2012 - 15:28 von FSchr aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Überleben in einer Krise nomadatlan 35 nomadatlan
Neuer Thread ...



Hail Schwaben-landis, Nomadistan, Amazonien & Hyperboreas
- und aller anderen lieben Leuts Kultur - - - zur Homepage - - -


- - - und zu etwas beispielhafter Kultur & "Bild"-ung - - -

salomonischer Spruch - - :
Um nicht in Verlegenheit zu kommen, distanziere ich mich hiermit von all dem was ihr auf dieser Seite sehen oder lesen könnt.
... ist nach "deutscher Justiz" so erforderlich ... "es lebe JUSTITIA".
... ich distanziere mich natürlich auch von "ihr" und ihren vom Winde gebeutelten Waagschalen.
***ggg***





"Weiße Sonne, über der Welt Erde strahlend –
Du gibst des Tages Licht.

Schwarze Sonne im Inneren von uns leuchtend –
Du schenkst Kraft der Erkenntnis.

Besinnend des Reiches von Atland,
das hoch bei der Himmelssäule lag
ehe des Meeres Wut es verschlang.

Besinnend der klugen Riesen,
die jenseits von Thule kamen und lehrten."










gehaltsrechner





Landgeborne , Seegeborne , Luftgeborne





brbres lebe JUSTITIA

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
nähmaschine als säge gebaut | nähmaschine angelschnur
blank