ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

steffi16818 



...

Status: Offline
Registriert seit: 03.08.2015
Beiträge: 2
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.08.2015 - 12:54Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

nun habe ich mich auch als Nutzer registriert...
Mir wurde vor 2,5 Jahren LM Stadium I diagnostiziert - ich weiß, das ist ungewöhnlich, aber ich habe einen Hausarzt mit einem extrem guten Riecher ...ich bin seither bei Herrn Dr. Lowka in Freiburg in Behandlung, da er mir nun aber zum wiederholten Mal keine meiner Fragen beantworten konnte oder wollte (Sport/Belastung und LM, Therapiemöglichkeiten, weiterer Verlauf/Möglichkeiten) hat er mich zur Zweitmeinung an Frau Dr. Borisch am Klinikum Mittelbaden in Baden-Baden überwiesen.

Ich habe weder sie noch das Klinikum hier im Forum gefunden, hat denn jemand Erfahrung mit ihr oder kann mir eine/n Spezialisten/in empfehlen?

Vielen Dank,
Steffi




Orkana ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 17.10.2004
Beiträge: 281
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.12.2015 - 19:52Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Steffi.
Wie, Dr. Lowka möchte keine Angaben geben? Das ist ja mal was. Ich glaube wir müssen mit ihm mal extrem schimpfen, ist er doch seit Urzeiten ein Name bei uns.

Nein, den Namen Borisch habe ich im Verlauf noch nirgends gehört oder gelesen. Halt uns gern auf dem Laufenden, wie der Termin so gewesen ist und ob diese Fachkompetenz zu recht empfohlen wurde.
Wenn er sie aber empfiehlt kann man durchaus davon ausgehen.

LG
Monika
P.S. Warum muss ich nur schmunzeln? Frage mich ob unser Thema zur Frage Belastung alle mal etwas hat nachdenken lassen. Immerhin haben einige Grenzen in der Belastung bekommen und diese müssen oftmals mangelndes Körpergewicht haben, denn sie bekommen schließlich nicht selten bei unfall normale Gehhilfen
Zudem: auch sehr spannend, dass Belstung ja auch relativ ist, was wir auf der FB-Seite ebenso hatten, denn es gibt durchaus genauere Definitionswünsche, denn ziehen ist Belastung, drücken ist Belastung, Heben ist Belastung und Sportarten und weiteres sind ebenso Belastung. Und man kann ganz schlecht die Kilojule dabei messen - als Patient. Das wäre ja im Grunde eine ganze Reportage wert, Galileo z. B. oder andere Sendungen, die auch einfach mal klarstellen, wieviel Kilojule beim Aufprall eines Tennisballes mit Topspin auf den Tennisschläger auf ein Handgelenk einwirken. Oder aber andere Racketsportarten. Oder auch einfach beim ziehen einer Handbremse





Signatur
dat Orka - Herzlich willkommen bei LM - Interaktiv - https://www.facebook.com/Lunatumnekrose … tummalazie

https://www.facebook.com/groups/449292425220246/

www.orkana.de/lunatum

https://www.youtube.com/playlist?list=P … enWAbS4LC7


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
DRK - Krankenhaus Baden-Baden-- Wer hat Erfahrung? anagallis 1 uwe_herrmann
nach OP Pfeffi 9 uwe_herrmann
Erfahrung nach der OP Oezlem 2 uwe_herrmann
Leben nach der OP ??? Julchen84 6 uwe_herrmann
OP-Erfolg nach Typ IV egonzielke 2 uwe_herrmann
Neuer Thread ...





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank