Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Unknown 
- jeder -
...



Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2004
Beiträge: 1547
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.01.2005 - 21:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 




Und als Raster:


F - Flora
N - Lager der Natives
BW - Bay Water
S - Lager der Samurai
DEl - Delete
C - Plantage der Coyotes
D - Dignity
SV - Sandon Valley
B - Bauernhof
CD - Cattle Dale

1 - Ruine am Straßenrand nahe Delete
2 - Pass
3 - Jagdhütte
4 - Mine der Samurai




Die Zeitangaben sind in Stunden und gehen von reiner Marschzeit aus, wobei immer der kürzeste Weg gewählt worden ist (bei Straßen, die durch eine Stadt verlaufen, wurde der Mittelpunkt als End-/Anfangspunkt gewählt), jedoch ist nur die Zeit angegeben, wenn man über die Straßen, bzw. Gleise geht. Ein Kästchen entspricht etwa 10 Minuten Fußweg.
Wer mit Pferd, Kutsche, Fahrrad, Wagen, Motorroller, Motorrad oder einem anderem Fortbewegungsmittel unterwegs ist, ist natürlich entsprechend schneller. Dabei ist allerdings auch zu berücksichtigen, daß nicht alle Wege z.B. für ein Auto geeignet sind.
Wer von den Straßen abweicht und direkt durch den Wald geht, braucht pro Kästchen etwa 27 Minuten, im Sumpf ungleich länger, zumal die Gefahr besteht, dort einzusinken und umzukommen.



Straße zwischen Flora und Delete
- führt nahe Flora an den Feldern der Stadt vorbei, ansonsten Wald zu beiden Seiten
- steinerne Brücke über den Fluß, an der die Bewohner von Flora bisweilen angeln
- ist nördlich der Stelle, wo die Straße über den Gebirgspaß abzweigt, in einem weit schlechteren Zustand, da sie dort höchstens noch von Pferdefuhrwerken befahren wird
- im Süden, ganz nahe an Delete, liegt eine Ruine am Straßenrand (eine abgebrannte Raststätte)
--> der direkte Weg dauert etwa 2 Stunden und 45 Minuten zu Fuß

Straße zwischen Delete und Dignity
- führt größtenteils durch Wald
- an einer Stelle trifft der Karrenweg zur Plantage auf die Straße
- an der Stelle, wo die Straße einen scharfen Knick nach Norden macht, um geradewegs nach Dignity zu führen, führt sie auch weiter in den (Süd-)Osten
--> der direkte Weg dauert etwa 2 Stunden und 20 Minuten zu Fuß

Straße zwischen Flora und Bay Water
- führt nahe Flora an den Feldern der Stadt vorbei, ansonsten führt sie durch den Wald
- an einer Stelle nahe einer Brücke, die über den Fluß führt, trifft der Waldweg zu den Natives auf die Straße; allerdings wird diese Stelle von ungeübten Augen häufig übersehen, da sie getarnt ist
- ist westlich der Stelle, wo sie auf die Straße zwischen Bay Water und der Plantage trifft, in einem sehr schlechten Zustand; aufgerissener Asphalt, Wurzelwerk, Schmutz und Laub
--> der direkte Weg dauert etwa 1 Stunden und 45 Minuten zu Fuß

Straße zwischen Bay Water und der Plantage
- zweigt von der Straße zwischen Flora und Bay Water ab
- führt die erste Hälfte durch den Wald, schlängelt sich danach am Ufer des Sees in der Nähe der Plantage entlang, wo sie von einem Posten der Coyotes gut übersehen werden kann
- eine steinerne Brücke am Gebirge markiert den Übergang zum Gebirgspaß
- ist in überraschend gutem Zustand
--> der direkte Weg dauert etwa 1 Stunden und 15 Minuten zu Fuß

Sumpfgebiet zwischen Bay Water und Dignity (mit Straße)
- im Osten durch das Waldgebiet zwischen Bay Water, den Samurai und Sandon Valley begrenzt
- Straße führt durch einen nicht ungefährlichen Sumpf, der einerseits in Sichtweite vor Bay Water, andererseits an einer niedrigen Brücke über den Fluß etwa eine Viertelstunde vor Dignity endet; viele Mücken
- kleinere Trampelpfade zweigen von der Straße ab, enden aber häufig im Nichts
- sicherster Weg durch den Sumpf ist die alte, teilweise schon zu einem Schotterweg verkommene Straße, die an einer Kreuzung auf die Küstenstraße sowie die Straße nach Osten stößt
- dicht an der Brücke über den Fluß stößt der Waldweg nach Sandon Valley auf die Straße; sein Anfang liegt hinter einigen Büschen und ist nicht gleich zu erkennen
--> der direkte Weg dauert etwa 2 Stunden zu Fuß

Küstenstraße (von der Kreuzung über die Samurai nach Osten)
- beginnt an der Kreuzung mit der Straße durch das Sumpfgebiet zwischen Bay Water und Dignity und der Straße nach Osten
- führt durch den Wald bis zum Lager der Samurai und danach nach Osten, immer der Küste folgend
- an einer Stelle zweigt der Trampelpfad zur Mine der Samurai ab
--> der direkte Weg von der Kreuzung zu den Samurai dauert etwa 1 Stunde und 15 Minuten zu Fuß

Waldweg zu den Natives
- führt die ganze Zeit durch den Wald
- ist für Fahrzeuge nicht geeignet!
- verborgener Pfad, der von der Straße zwischen Flora und Bay Water auf verschlungenen Wegen zum Lager der Natives führt
--> der direkte Weg bis zur Straße dauert etwa 15 Minuten zu Fuß

Waldweg nach Sandon Valley
- führt die ganze Zeit durch den Wald
- ist für Autos nicht geeignet (außer Jeeps)!
- verläuft zwischen der Straße durch das Sumpfgebiet zwischen Bay Water und Dignity und dem Bahnhof von Dignity
- der Übergang zur Straße ist durch einige Büsche getarnt
- mehrere kleine Wege zweigen von ihm ab, die sich im Wald verlaufen; einer führt zur Jagdhütte
--> der direkte Weg zur Straße dauert etwa 2 Stunden zu Fuß

Karrenweg zur Plantage
- verläuft zunächst quer durch die Plantage, dann durch den Wald
- ist für Autos und Motorroller nicht geeignet (außer Jeeps)!
- stößt auf die Straße zwischen Delete und Dignity
- hat sich gebildet, als die Coyotes begannen, ihre Karren mit den Abgaben für die Technos statt über den Gebirgspaß nach Süden durch den Wald zu schaffen
--> der direkte Weg zur Straße dauert etwa 45 Minuten zu Fuß

Trampelpfad zur Mine der Samurai
- führt durch den Wald
- beginnt an der Küstenstraße und führt an einem alten, zerstörten Güterbahnhof, an dem Bahngleis 1 beginnt, vorbei zur Mine
--> der direkte Weg von den Samurai zur Mine dauert etwa 1 Stunde zu Fuß

Bahngleis 1: Zwischen Samurais und Sandon Valley
- führt von einem zerstörten Güterbahnhof nahe des Trampelpfads zur Mine der Samurai durch den Wald bis zum Bahnhof von Sandon Valley
- kreuzt die Straße nach Osten und wird dort durch eine Unterführung geleitet; hier benutzen Reisende aus bzw. nach Bay Water häufig die Gleise nach bzw. von Sandon Valley
--> der direkte Weg zwischen dem Güterbahnhof und Sandon Valley dauert etwa 1 Stunde und 15 Minuten zu Fuß

Bahngleis 2: Zwischen Sandon Valley und Dignity
- führt vom Bahnhof von Sandon Valley erst über eine stählerne Brücke über den Fluß und dann über eine Graslandschaft mit einigen niedrigen Gewächsen und vereinzelten Bäumen nach Dignity
- in Dignity enden die Schienen unvermittelt, da das Gleis schon lange vor dem Virus stillgelegt worden war und der Bahnhof längst abgerissen wurde
--> der direkte Weg dauert etwa 1 Stunde und 45 Minuten zu Fuß

Gebirgspass
- teilweise recht steiler, in Serpentinen verlaufener Weg durch das Gebirge des Westteils der Insel
- Straße stößt hinter der Brücke am Gebirge auf die Straße zwischen Bay Water und der Plantage und im Wald westlich des Gebirges auf die Straße zwischen Flora und Delete
- am Paß selber haben die Technos einen Kontrollpunkt errichtet
--> der direkte Weg von der Brücke zur Straße zwischen Flora und Delete dauert etwa 2 Stunden zu Fuß

Fluss
- entspringt dem Gebirge im Osten der Insel
- kreuzt Bahngleis 2, durchquert das Sumpfgebiet zwischen Bay Water und Dignity, die Straße zwischen Bay Water und der Plantage und mündet in den See nahe der Plantage
- führt danach unter der Brücke am Gebirge durch eine tiefe Schlucht durch das Gebirge und gabelt sich schließlich mitten im Wald
- der nordwestliche Strom kreuzt die Straße zwischen Flora und Delete und mündet dann ins Meer
- der nordöstliche Strom kreuzt die Straße zwischen Flora und Bay Water, fließt durch das Lager der Natives und mündet dort in der Nähe ins Meer

Ruine am Straßenrand nahe Delete
- liegt abseits der Straße zwischen Flora und Delete auf einer kleinen Anhöhe
- ehemals kleine Raststätte, keine zehn Minuten Fußweg von Delete; geplündert und niedergebrannt

Jagdhütte nahe des Waldweges nach Sandon Valley
- liegt nahe des Waldweges nach Sandon Valley

Brücke am Gebirge
- bildet den Übergang zwischen Gebirgspaß und einer Abzweigung der Straße zwischen Bay Water und der Plantage
- stabile Betonbrücke, die über den Fluss gebaut ist
- Abhänge sind leidlich steil und mit Flechten bewachsen

[Dieser Beitrag wurde am 29.09.2005 - 16:22 von Amber aktualisiert]




Lex 
21 SV/BW Mallrats
Sheriff
...



Status: Offline
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 54
Nachricht senden
...   Erstellt am 12.02.2005 - 00:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Wie komm ich dahin?

- nach Flora
Um nach Flora zu gelangen, muß man über die Straße zwischen Flora und Delete oder über die Straße zwischen Flora und Bay Water fahren. Dabei ist es eigentlich von überall aus ratsam (weil kürzer) über die Straße nach Bay Water zu reisen. Ausnahmen sind Delete (verständlicherweise) und auch Dignity, da der Weg ähnlich lang sein dürfte, sie bei der Route über Delete aber den Sumpf umgehen.

- zu den Natives
Zu den Natives kommt man über den Waldweg oder alternativ auch mit dem Fluss. Generell findet man das Lager nur, wenn man es kennt oder aber den Wald systematisch absucht. Oder durch verdammt viel Dusel..

- nach Bay Water
Alles, was westlich (=links) von Bay Water liegt, erreicht die Stadt entweder über die Straße zwischen Flora und Bay Water oder über die Straße zwischen Bay Water und der Plantage.
Reisende aus Delete wählen meist die Abkürzung über den Gebirgspaß (=> Straße zwischen Flora und Delete - Gebirgspaß - Straße zwischen Bay Water und der Plantage).
Alles, was östlich (=rechts) von Bay Water liegt, muß durch das Sumpfgebiet zwischen Bay Water und Dignity. Ob man zuvor über die Küstenstraße (von den Samurai) oder Bahngleis 1 (von Sandon Valley aus) reist, hängt vom Ausgangspunkt ab.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
durch den wald ist kürzer als zu fuß | rollenspiel verlaufener personen | rollenspiel stadt norden | brücke im gebirge
blank