Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.01.2005 - 20:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nachdem am Freitag unser Zwerghase Hoppel etwas komisch im Stall draußen war, dachte ich, hoffentlich wird er nicht oder ist nicht krank.
Was tun, also hab ich die Katzenbox umfunktioniert als Hasengehege und ihn samt dieser Box in die Küche gestellt.

Er fraß dann und trank auch wieder und es ging ihm auch bald besser.

Für unsere beiden Pelztiger war Hoppel die Attraktion des Tages, auch Nico fand es toll, Hoppel in der Küche.

Trudi ließ die Box nicht aus den Augen.

Hoppel durfte mit raus, wenn die Katzen nicht in der Küche waren, es wurde alles umgeräumt, bis es mir zu dumm war, und ich dachte, jetzt probierst es aus.

Hoppel hatt überhaupt keine Angst, er fand Trudi gleich sehr nett und schnupperte, sie flüchtete erst mal, kam aber immer wieder hin,

Zum Schluß lag sie mit ihm zusammen gegenüber auf dem Teppich, oder trank sei Kamillentee-Wasser- Gemisch.

Es war zu niedlich, wie die beiden sich so nahe kamen.

@Dagmar, ich habe es gewagt, die beiden einander näherzubringen.
Und es hat funktioniert.

Jetzt geht es Hoppel zum Glück wieder besser, er ist in seinen Stall zurückgekehrt, aber ich glaube, er fand es nicht schlecht.

Peggy.




[Dieser Beitrag wurde am 24.01.2005 - 17:27 von dagmar aktualisiert]





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

weichfellchen ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 26.10.2004
Beiträge: 446
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 05:00Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft?

Ganz bestimmt! Die zwei sind ja süß! Und ganz schön mutig! Schließlich ist die Katze ein "Raubtier" und Hoppelhase potentielle Nahrung. Ob die beiden das vergessen haben? Sieht ganz danach aus.

Liebe Grüße weichfellchen





Signatur
Ich bin nicht perfekt, aber ich werde jeden Tag besser!

Hunde haben Herrchen, Katzen haben Personal (Kurt Tucholsky)

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 14:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


da passiert auch eigentlich nichts wenn man ein bischen aufpasst un der katze klar macht das das ein familienmitglied ist


bei unseren hasen hat es mit den katzen immer gut geklappt

ist dein hase denn krank?





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 14:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ein bischen schade, dass er wieder in die Kälte muss, da kann doch die Freundschaft nicht gedeihen. Ist er stubenrein? Meiner war es und vielleicht würde man es Deinem auch beibringen können, aber ich weiss das ist viel verlangt von den armen Langohren.

Also meine Coco und die beiden Kaninchen das hat bombig funktioniert! Wobei ich meiner Katzenlady gleich am Anfang klar gemacht habe - Hasi ist der Chef - einfach weil er schwächer und kein Jäger ist!

P.s. ich mache das Bild mal kleiner und in meiner Fotogalerie eine "Kernchenserie" auf, da packen wir dann die Kernchen-Tiger, die ja der Ursprung waren, rein. Da könnt Ihr diese Bilder dann auch als Postkarte versenden.

Lieben Gruß
Daggi





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2005 - 15:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Danke Dagmar, wollte eh grad an Dich mailen, daß Du evt. meine Bilder etwas kleiner machen kannst.

Die nächsten, die ich Dir schicke, kommen kleiner an, versprochen.


Mir tut der Hoppel ja auch ein bißchen leid, wegen der Kälte, aber ihn auch noch mit drin zu haben,
ist im Moment ein bissel viel.
Vorallem er hätte kaum Ruhe, wegen Nico.
Im Sommer können sie ja ihre Freundschaft wieder auffrischen, dann kommt er ins Freigehege.

@Jennifer, er war am Freitag Samstag so komisch, fraß nix, saß nur in der Ecke, deshalb habe ich ihn mit reingenommen.
Er hat Kamillentee mit Wasser bekommen, und plötzlich ging es wieder, sonst wäre ich Samstag zum TA gefahren.

Zum Glück wieder erholt.


LG
Peggy.

PS, ich habe es geschafft, Trudi im Schnee ist kleiner. Super !

[Dieser Beitrag wurde am 24.01.2005 - 20:42 von peggy aktualisiert]





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Wenn aus Freundschaft Liebe wird.... Doris 9 hitradio24
Wenn aus Liebe Freundschaft wird... Temptation 0 hitradio24
Wenn aus Freundschaft liebe wird! Kajol 18 foullois
KB von hoppel 79 hoppel79 10 bloodfighter
Hoppel Yoshi 6 zwerghamster
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
hasengehege selbstgemacht
blank