Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

dreamfaith007 ...





Status: Offline
Registriert seit: 07.01.2005
Beiträge: 230
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2005 - 14:45Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Peggy,
auch ich kenne dass!!

Ich hatte 2 mal eine rollige Katendame bei mir. Puh ich weiss wovon Du redest....miauauauauauaua!

Faith sollte die Dame beglücken!
Sie meinte aber...ich bagger dich an und mach dich rattig....nee ich will dich aber nicht!!!!!

Das war echt toll...die Dame brüllte...der Kater röhrte und muffte
Und dass eine Woche!!!

War aber auch ein ganz kleinwenig lustig....

Ich knuddel Dich und tröhste....
Rede mit TA der erlöst Euer Leiden....


LG dreamfaith007





Signatur
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2005 - 18:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hey Peggy,
war vielleicht gerade der richtige Zeitpunkt Hoppel und Trudi aneinander zu gewöhnen. Ich könnte mir vorstellen, da die Katzendame zu dieser Zeit besonders liebessüchtig ist ist sie da am ehesten bereit neue Freundschaften zu schließen.

Bei Coco war es auch schlimm, als sie das erste Mal rollig wurde - obwohl sie bereits sterilisiert/kastriert (ich weiss nicht genau welchen Eingriff man gemacht hatte, das war noch im Tierheim) war. Bei Punky hat man nichts gemerkt, deshalb waren wir ja so erstaunt, dass sie plötzlich rundlich wurde. Was ich aber bei Punky und Cib hörte waren seine Aktionen "als er seine Männlichkeit betätigte" und ihre Schreie.

Nun ja Peggy und Trudi, dann wünsche ich Euch mal die harmloseste, denkbare Variante,

lieben Gruß
Daggi

p.s.s. diese Bilder von Katze und Hoppel machen mich so richtig melancholisch... Die Liebe meiner beiden damals war so "einzigartig" und so schön zu beobachten wie bei Euren beiden, wo es ja jetzt erst beginnt mit der Freundschaft.





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.02.2005 - 07:59Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Dagmar, es ist wirklich so schön, den beiden bzw. dreien zuzusehen, selbst Flo läßt sich ab und zu herab und legt sich mit zu Hoppel, bis es ihm bewußt wird, dann schnell raus.

Trudi schleicht um Hoppel, es ist zum Brüllen, in ihrer Rolligkeit ist sie für jeden bereit, sowas habe ich noch nicht erlebt.

LG
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

poisongirlmb ...





Status: Offline
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.02.2005 - 19:17Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hey dreamfaith.... tz... was kann ich dazu wenn dein Katerle einen Stuhl braucht und es nicht schaffte meine Honey zu beglücken **gröhl**

scherz beiseite... war ja auch gut so das es nicht geklappt hat und ich meine Katze für eine Woche bei meiner Freundin unterbringen konnte (kein gejaule bei mir zu Hause );o)) war doch ein guter Trick, oder !???

Ansonsten ein Tip Leute.... verpasst Eurer Katze bis zum Kastrationstermin die Pille, dann habt ihr Ruhe... oder macht es wie ich ***lol**

lg Poison


[Dieser Beitrag wurde am 09.02.2005 - 19:18 von poisongirlmb aktualisiert]





Signatur
lg Poison

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2005 - 19:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@Poison:
Hör mal, die Pille vor der ersten Rolligkeit ist aber nicht so gut ! Du bringst ja den ganzen Hormonhaushalt durcheinander.
Gesünder für das Tier ist es auf jeden Fall, wenn sie 1 x richtig rollig war.
Das sagt Dir aber jeder TA.

@peggy:
Sag mal, es müsste doch nun schon längst vorbei sein ?
Wie siehts denn aus bei Euch ? Wieder Ruhe eingekehrt ?

LG Mo.





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.02.2005 - 21:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA,

Mo, es ist vorbei,

Trudi ist wieder ganz lammfromm und brav, alles in bester Ordnung.

Das hat aber echt gereicht, der Lärm und vorallem, sie tat mir so leid, die Gute.

Nächste Woche werd ich mal meine TÄ anrufen und Termin ausmachen, aber da habe ich auch wieder Schiß.
Ich sterbe dann vorher schon, aber es nützt ja nix, wenn Trudi raus mit soll, dann nur kastriert.

Augen zu und durch, das macht sie schon, unsere Trudi.

LG
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.02.2005 - 18:51Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


beeil dich aber peggy nicht das die nächste rolligkeit eintritt und das ist ja meist 3 wochen später , wenn ich das richtig in erinnerung habe





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Mo. 





Status: Offline
Registriert seit: 23.09.2004
Beiträge: 909
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.02.2005 - 19:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na dann:
Daumendrücken für die OP !!





Signatur
Eine Katze ist nur technisch ein Tier -
ansonsten ist sie göttlich !




peggy 





Status: Offline
Registriert seit: 19.10.2004
Beiträge: 367
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.02.2005 - 21:26Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Echt Jennifer, 3 Wochen später, ach du elend.
Ich will Anfang nächster Woche anrufen und dann geht es los.

Danke fürs Daumendrücken.
Peggy.





Signatur
Peggy und ihre Rasselbande.

Jemand der nicht bereit ist seine Katze zu verwöhnen, bekommt niemals die Belohnung, die sie bereit ist demjenigen zu schenken, der sie verwöhnt.

poisongirlmb ...





Status: Offline
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2005 - 23:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ MO

ich denke Trudi ist jetzt rollig (sorry, **war**)

also kann sie nun bis zum Termin die Pille bekommen !

Desweiteren ist es nicht schlimm, wenn eine Jungkätzin ab ca. 7 - 8 Monate die Pille bekommt!!!!!!!!!!!!!!!!!

Desweiteren auch wenn Du es gar nicht hören magst, manche Züchter verabreichen die Pille, setzen diese nach kurzer Zeit ab um eine Rolligkeit zu beschleunigen !

@ peggy

ich drücke dir ebenfalls die Daumen für die O.P


[Dieser Beitrag wurde am 15.02.2005 - 23:17 von poisongirlmb aktualisiert]





Signatur
lg Poison

More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Trudi Canavan - Die Rebellin Lady_of_Rivendell 8 lady_of_rivendell
Trudi Canavan Lythara 18 lythara
Trudi Canavan vela 0 sweet_angels
Trudi Canavan ZacksuVIII 0 zekushion
Katzenmama wieder rollig Cheetah 8 difi
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
katzenforum rattig | rolligkeit beschleunigen
blank