Willkommen in unserem Forum! Anders als im Gästebuch besteht hier die Möglichkeit, auf einzelne Themen genauer einzugehen. Wenn ihr was zu sagen habt, dann tut es einfach.

Bis zum 21.02.2009 war dies ein offenes Forum, in dem jeder unangemeldet einen Gasteintrag verfassen konnte. Aufgrund der massiven Spameinträge, die weit unter der Gürtellinie lagen, haben wir dies geändert. Einträge sind nur noch durch registrierte Benutzer möglich!

Was hat euch gefallen und was nicht? Was sollen wir ändern und was nicht? Egal zu welcher Thematik ihr was zu sagen habt, hier könnt ihr euch verewigen. Wollt ihr gar eine neue Rubrik? Alles kein Problem, denn bis zu einem gewissen Punkt sollen/können unsere Leser mitbestimmen.

Man liest sich ... (www.querblatt.com, www.tomundmary.de sowie www.myspace.com/tomundmary)

... auch auf unserer Partnerseite:
Seit Herbst 2008 arbeiten wir mit Gerd Müller zusammen. Seine "etwas andere Webseite" ist eine echte Bereicherung für unser musikalisches Spektrum.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

HoneyPie ...
Nordisch by nature
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 418
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2009 - 15:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ein Thread für die Garten-Fauna! Was es doch nicht alles im Verlaufe des Jahres im Garten/Park so zu sehen gibt: seltene Vögel, lustige Tiere, seltsame Brutplätze.....

Ich beginne mit Herrn Grünspecht, der zusammen mit seiner Gattin das ganze Jahr über in meinem Garten zu sehen ist. Auch jetzt im Winter sucht er eifrig Futter.




[Dieser Beitrag wurde am 12.05.2010 - 12:41 von Thomas aktualisiert]





Signatur
Kannst di dreihn as du wist, dien Mors blifft immer achtern.

RealGerd ...
Juwelieri
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 16.06.2005
Beiträge: 2031
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2009 - 16:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Donnerwetter, den sieht man bei uns selten. Schon gar nicht im Garten. An unserer Futterstelle tummeln sich momentan Kohl- und Blaumeisen, Grün- und Buchfinken, Spatzen und Amseln. Nachdem heute Nacht bei uns bis zu - 23° angesagt ist, hoffe ich, dass die Ärmsten alles gut überstehen.




Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.01.2009 - 17:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wow HoneyPie! Ein grandioses Foto!!! In einem früheren Leben hatte ich auch einen Garten, in dem immer ein Grünspecht zugange war. Er hat den Rasen perfekt gelüftet auf seiner Suche nach Ameiseneiern! Ich beneide dich um diesen Gast!




silent ...
Fireflower
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 328
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.01.2009 - 22:16Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Das ist wirklich toll!

Schade, dass man sowas so selten sieht. Bei uns gibt es hauptsächlich die üblichen Verdächtigen: Tauben, Amseln und Blaumeisen.
Interessanter Weise hab ich aus München in Erinnerung, dass es dort mehr Kohlmeisen gab.
Und die Tauben hier in unserem grüneren Stadtteil sehen auch viel gepflegter aus, als die "Ratten der Lüfte" in der Innenstadt.

Und Elstern gibts hier auch. Man sieht hier immer wieder das gleiche Bild: Die Katz hockt in der Wiese und tut so, als wäre sie taub, während die Elster vom Birnbaum runterschimpft.

Und die Amseln, deren Nester nicht von den Elstern geplündert worden sind, dürfen ihre flügge werdenden Küken mit den herabgefallenen Birnen füttern.


-----

Wollte doch noch das Amsel-Bild nachliefern:

-----

Bild wird nachgeliefert. Sorry.

[Dieser Beitrag wurde am 13.01.2009 - 21:40 von silent aktualisiert]





Signatur
Ich kann die Musik SEHEN - sie hat Fransen.

HoneyPie ...
Nordisch by nature
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 418
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2009 - 09:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ein Foto habe ich noch aus dem letzten Jahr, als sich dieser Kollege ins Haus verirrt hatte:




Hatte ich noch nie vorher gesehen.





Signatur
Kannst di dreihn as du wist, dien Mors blifft immer achtern.

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2009 - 12:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Boah, was ist denn DAS??? Sowas hab ich auch noch nicht gesehen!




beate
unregistriert

...   Erstellt am 10.01.2009 - 17:22Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hab leider keinen Garten, aber auf meinem WC Fensterbrett parken (draussen) immer die Tauben.




HoneyPie ...
Nordisch by nature
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 10.11.2008
Beiträge: 418
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2009 - 17:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Mary, meine Recherchen hatten ergeben: Es ist ein

Mittlerer Weinschwärmer





Signatur
Kannst di dreihn as du wist, dien Mors blifft immer achtern.

Mary ...
Sturmwind
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 30.10.2004
Beiträge: 3329
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2009 - 18:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Faszinierend!!!

Diesen Sommer hab ich hinter unserem Haus auch so ein merkwürdiges Geschöpf entdeckt. Ich dachte erst, es wäre tot, dabei war's ihm nur kalt. Als ich es anschubste, begann er zu krabbeln, dieser Braune Bär:




silent ...
Fireflower
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 328
Nachricht senden
...   Erstellt am 10.01.2009 - 18:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Toll, ich mag diese Falter... Erstaunlich, welche Farben in der Natur vorkommen. Die unscheinbaren Arten haben dafür um so hübschere Raupen.

Und oben hab ich noch das Amselbild nachgereicht.





Signatur
Ich kann die Musik SEHEN - sie hat Fransen.

More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Tiere im Garten Lis 10 apothekerrose
Tiere in Natur und Garten JasonOgg 9 fruchtweinkeller
Sternenfröschleins Garten - Fotos Sternenfeuer 13 knalli
Fotos aus dem Garten im Februar donauwalzer 13 apothekerrose
Fotos eurer Tiere Joker 21 the_real_shadow
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------



NetZähler

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
gartenfotos | tiere im garten | tiere im garten-fotos
blank