ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

tomtom35 ...
Administrator
..................

...

Status: Offline
Registriert seit: 09.04.2009
Beiträge: 2347
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.07.2009 - 07:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Therme Maris: Fünf Tipps des Direktors

Montag, 13. Juli 2009

Was zeichnet das Thermalhotel Therme Maris in Dalaman besonders aus? Lassen Sie sich das tolle Hotel mit den seltenen Afrikanischen Weichschildkröten und dem heilkräftigen Thermalwasser von seinem Direktor Kemal Öztürk empfehlen.

Der seit über 13 Jahren im Tourismus beschäftigte Kemal Öztürk war in 11 Ländern tätig, beherrscht vier Sprachen (darunter auch ausgezeichnet Deutsch) und ist seit dem 30. April 2009 als Generaldirektor im Hotel Therme Maris tätig. Für den engagierten Direktor ist das Therme Maris ein Weltwunder für Menschen, die an bestimmten Krankheiten, vor allem an Hautkrankheiten, leiden.

Afrikanische Weichschildkröten (Trionyx triunguis):

Ich beginne mal mit unseren Trionyx. Das sind unsere Nilschildkröten, die bereits vor Jahrtausenden hierhergekommen sind, die hier in unserem Schwefelsee leben. Das sind nicht die bekannten Karettschildkröten, sondern es sind Trionyx-Schildkröten, die man so nennt, weil sie drei große Nägel an ihren Vorderbeinen besitzen. Die Mutter unseres Besitzers, Herr Ertaş Kasidecioğlu, hat sich bereits vor langer Zeit über 25 Jahre hinweg rührend darum gekümmert, daß diese Schildkröten hier überleben können. Wir füttern diese Schildkröten, von denen es im Mittelmeer-Raum nur ca. 1.000 gibt, weiterhin dreimal täglich. Nach unseren Informationen lebt mehr als die Hälfte des Bestandes dieser Schildkröten im Mittelmeergebiet hier bei uns in unserem Schwefelsee.

Unser Thermalwasser:


Unsere Gäste besuchen unser Hotel vorwiegend wegen unseres Thermalwassers. Die Austritt-Temperatur unseres Thermalwassers ist gegenüber anderen Quellen mit 27-28 Grad Celsius relativ gering, aber das ist für uns kein Nachteil, denn bei Tests mit Sportlern hat man festgestellt, daß die besten Wassertemperaturen für Schwimmer bei 27,5 Grad Celsius liegen. Unsere Quelle wird aus den Bergen im Hinterland gespeist. Das Thermalwasser enthält mehr als 17 mg Mineralien pro Liter, was in der Türkei ein sehr hoher Wert ist. Wenn wir in der Türkei den Mineralgehalt von 20 anderen Quellen zusammenzählen, erhalten wir nicht einmal den Wert, den wir hier haben. Aufgrund des hohen Mineraliengehalts werden unsere Quellen von unseren Gästen – von denen viele Stammkunden sind – sehr geschätzt. Deshalb reisen auch Menschen aus allen Himmelsrichtungen zu uns, sei es aus Südafrika, sei es aus dem Norden Rußlands, oder aus Japan und vielen anderen Ländern. Unser Thermenwasser ist sehr gut gegen Streß, lindert Hautkrankheiten intensiv und hilft auch bei Rheumatismus. Der Hauptgrund für die Anreise ist aber die Hautkrankheit Neurodermitis. Viele Menschen nutzen Schlamm aus dem Toten Meer gegen Neurodermitis, doch enthält dieser Schlamm 37 verschiedene Mineralien. Unser Schlamm aus den Quellen hier enthält dagegen 57 verschiedene Mineralien, das ist der höchste Anteil, der bisher auf der Welt entdeckt wurde. Das wurde uns auch von den russischen und türkischen Gesundheitsministerien bestätigt. Dieser Schlamm hilft bei Knochen- und Gelenkbeschwerden ebenso wie bei Hautkrankheiten und Zellulitis. Er hilft auch gut beim Abnehmen durch Schlamm-Massagen im offenen Bad in unserem Hotel. Wir haben mit diesem Schlamm hier wirklich einen Schatz. Wir haben hier auch eine Poliklinik mit Fachärzten aus aller Welt, die vor allem Therapien zur Linderung von Neurodermitis durchführen. Man kann sich hier mit Programmen für eine, zwei oder drei Wochen behandeln lassen, wir empfehlen aber eine Behandlung über drei Wochen, um gute Resultate erzielen zu können. Ich war hier auch selbst schon Zeuge, daß Menschen, die an Gelenkrheumatismus litten, im Rollstuhl anreisten und nach der Behandlung zu Fuß das Hotel verließen.


Die „Doktorfische“:

Unsere Doktorfische sind berühmt, und auch in Deutschland bekannt, wo man sie beispielsweise in Baden-Baden anwendet, wir haben sie auch in Deutschland gekauft. Sie unterstützen die Behandlung von Neurodermitis und dazu werden sie unseren Gästen von uns zur Verfügung gestellt. Es gibt zwei Arten von „Doktorfischen“: Eine Art lindert die Erkrankung, indem sie betroffene Hautteile abfressen, die zweite Art „impft“ die Kranken gewissermaßen gegen ein neuerliches Auftreten der Krankheit. Unser Hotel existiert seit 7 Jahren, ist aber leider noch nicht so bekannt, wie es das verdienen würde. Ich würde mich freuen, wenn wir weltweit bekannt würden, so daß sich Kunden aus aller Welt hier behandeln lassen können.


Die Asthmahöhle:


Wir haben hier auch eine Asthmahöhle. Ich war schon mehrfach Zeuge, wie Kinder, die dort eine zweiwöchentliche Behandlung hatten, anschließend auf ihre Sprays verzichten konnten. Dazu haben wir auch unser Kurwasser, das man dreimal pro Tag zu sich nehmen kann. Es hilft beim Entschlacken, auch bei Nikotin. Das wichtigste für uns ist aber, daß unser Wasser vollkommen natürlich ist, und in keiner Weise künstlich behandelt und verändert wird. Wir haben hier ein ganz natürliches Gottesgeschenk, das man wirklich nutzen sollte.

Wochenmarkt Dalaman und antike Stadt Kaunos:

Wir liegen hier acht Kilometer von der Stadt Dalaman mit ihren ca. 23.000 Einwohnern entfernt, wo es einen sehr schönen und sehenswerten Wochenmarkt gibt. Wir liegen aber auch in der Nähe der antiken Stadt Kaunos, in der es sehr interessante Felsengräber und Ruinen aus hellenistischer Zeit gibt. Dazu liegen wir nahe bei den wunderschönen Stränden im Gebiet Sarıgerme, wo man wunderbar baden und auch Wassersport betreiben kann. Pamukkale und Ephesus liegen ebenfalls so nahe, daß man sie in Form von Tagesausflügen bequem besuchen kann. Außerdem sind wir von Marmaris und Fethiye nicht weit entfernt, wunderschönen Städten, die man besuchen sollte.



Kontakt:

SPA Hotel Therme Maris

İncebel Mevkii

48770 Dalaman – Muğla

Tel.: +90/252/694 83 34

Fax: +90/252/694 83 64

Email: info@thermemaris

WEB: www.thermemaris.com





Signatur
http://www.tomtoms-bilder.wg.vu/

http://tomtominoezdere.wg.am/


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Select Maris - Marmaris tomtom35 0 tomtom35
Swissôtel Göcek Marina & Resort - Dalaman tomtom35 0 tomtom35
Hilton Dalaman Golf Resort and Spa - Dalaman tomtom35 0 tomtom35
Neuer Thread ...



Izmir Click for Izmir Cigli Air Force Base, Türkei Forecast Kusadasi Click for Kuşadası, Türkei Forecast Bodrum Click for Bodrum, Türkei Forecast Marmaris Click for Marmaris, Türkei Forecast Mannheim Click for Mannheim, Deutschland Forecast

Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
türkei thermalquelle neurodemites | hotels mit thermalbad türkei | schwefelsee in türkei | ägäis neurodermitis | therme krankheiten | kemal öztürk | thermalquelle dalaman | wo gibt es in der türkei ein hotel mit thermalquelle
blank