Etwas über 1,5 Jahre haben wir an diesem Forum gespielt. Wir hatten viele schöne gemeinsame RS-Erlebnisse.
Aus dem Staffel 6 haben sich im Laufe der Zeit 3 eigenständige RS-Foren entwickelt. Dieses Board dient nur noch als Archiv für die gemeinsame 6. Staffel.







ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Thekla 
20 U
...



Status: Offline
Registriert seit: 01.10.2005
Beiträge: 546
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.10.2005 - 18:25Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Steckbrief

Name: Thekla

Spitzname: Thea

Alter: 20

Haare: schwarz und kurzgeschitten, an den Seiten 2 längere Strähnen vorne

Augen: blau

Make up: Sie trägt hellblauen Lidschatten,und aufgemalte Blitze ziehen sich senkrecht über ihre Augen

Körper: 1,57 m klein. weibliche Figur, aber auch etwas muskulösere Arme

Kleidung: trägt schwarzes Leder. Ihr Outfit besteht meist aus einem bauchfreien Top und einer Lederhose

Charakter: Thekla ist eine Einzelgängerin, zumindest solange sie neu ist. Aber sie freundet sich doch recht schnell mit anderen Menschen an.
Sie ist eigentlich meistens ziemlich nett. Sie ist auch recht sprachbegabt und nicht gerade dumm, was sie aber nicht immer versucht zu beweisen.

besondere Fähigkeiten: schnelles Lernen neuer Sprachen, Nahkampf

Wohnort: noch umherreisend

Tribe: noch keiner

[Dieser Beitrag wurde am 09.01.2006 - 17:47 von Thekla aktualisiert]




Thekla 
20 U
...



Status: Offline
Registriert seit: 01.10.2005
Beiträge: 546
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.11.2005 - 20:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ihre Vergangenheit:

Geboren wurde sie in einem kleinen Dorf in Norwegen.Sie war das einzige Kind einer reicheren Familie. Mutter und Vater waren Ärzte in einem grossen Klinikum. Waren dadurch selten zu Hause.
Thekla wurde von einem Kindermädchen aufgezogen und erhielt Privatunterricht.
Der Lehrer schulte sie in vielen Fächern, aber besonders in verschiedenen Sprachen.

Als Thekla 12 Jahre alt war, konnte se schon perfekt Englisch, Deutsch, Spanisch und Französisch und Russisch.
In diesem Jahr zog sie und ihre Eltern nach Neuseeland.

Dort eröffneten ihre Eltern ein eigenes Krankenhaus. Thekla ging zum ersten Mal in eine richtige Schule. Aber dort lief es gar nicht gut, was daran lag, dass sie vorher nur Privatunterricht bekam.

Als der Virus ausbrach,wurde sie evakuiert. Ihre Eltern starben vermutlich im Krankenhaus, während sie versuchten die Kranken zu heilen.

Während ihrer Reise durch Neuseeland lernte sie viele Menschen kennen.
Irgendwann fand sie ein Boot, mitdem sie über das Wasser schipperte.
Irgendwann bei einem unwetter musste sie dieses alleine lassen, sonst wäre sie im Meer untergegangen.
Als sie erwachte, fand sie sich auf der Insel wieder, wo sie nun leben wird.










Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
charakterisierung thekla | thekla | thekla dumm
blank