http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to http://www.german-gothic-board.6x.to

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


More : [1] [2]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

souldead 
Grünschnabel
...



Status: Offline
Registriert seit: 24.06.2004
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 11:37Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Ich finde Subway To Sally beschreiben es ganz gut (siehe meine Signatur).
Und Goethes Erben auch in "rote Tränen":


Die einzige Möglichkeit mich an mir zu rächen
Zu sühnen für das was ich sprach und tat.
Ohne bewußt gehandelt zu haben.
[...]
Doch verliert sich die schwarze Linie am trüben Horizont der brennt.
Mit steigender Tendenz Richtung Unendlichkeit
Weit entfernt von so etwas wie Gefühlen.
Ich spüre nicht das Stück Fleisch,
daß anstatt meiner rote Tränen weint.
Im Moment noch wenige
Und jeder Schritt abseits der Linie wird bestraft
mit flüsternden Worten die mehr rote Tränen fordern.
[...]


Lg souldead





Signatur
.:Can't you see me falling an endless fall? :.
.:Can't you hear me calling a neverending call?:.
.:Can't you see me bleeding? I'm losing control:.
.:Can't you see me dying? I'm dying alone:.
~(Chris Pohl)~

Blutengel 
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 440
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 11:41Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 






Signatur
Im Menschsein fühl ich mich verloren,wünscht` ich wäre nie geboren – in diese graus`ge Welt hinein, mit blutig’ Hand und Heil`genschein. Ach welch` Leid hätt’ ich gespart,hätt mein Geist sich nie gepaart,mit dem schwächsten Fleisch auf Erden;wollt` doch lieber Vogel werden! Fliegen, grenzenlos und frei,egal wohin – ist einerlei

ParanoiD 
Mitglied
......



Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 64
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 12:35Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


tjo... Ich hatte das Prob in meiner Pubertät.

Bei mir war das aber kein geistiges Prob ... meiner Meinung nach ^^.
Ich muss auch gestehen das ich meine Vergangenheit,
in dieser Beziehung, nie bewusst reflektiert habe.
Es ist auch mittlerweile 12 Jahre her.
Ich versteh allerdings nicht was ihr an den Bildern so krass findet ??
In meinen sehr aktiven Phasen sah es bei mir schlimmer aus.
Zumal ich Schnitte an der Heilung gehindert habe ... warum weiss ich nicht.

Vermutungen darüber warum Menschen das tun werde ich mir dezent verkneifen weil,
ich nicht geschult oder belesen genug bin ^^
und ich auch denke das der Grund bei jedem ein anderer ist.
Was ich aber definitiv aus meiner Erfahrung sagen kann ist das es weit häufiger Frauen betrifft. Und das alle Menschen die ich kenne, welche das Prob haben, entweder aktive oder zumindest latente Goth sind.

mfg para





Signatur
woher soll ich wissen was ich denke,
bevor ich höre was ich sage

Blutengel 
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 17.04.2004
Beiträge: 440
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 15:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


das die Szene dafür prädestiniert ist scheint wohl außer Frage zu stehen


aber ich glaube das mittlerweile fast genauso viele Männer an SVV leiden wie Frauen.....

nur stellen die offiziellen Zahlen dies nicht richtig dar, da das SVV bei Männern häufiger zum Tode führt als bei Frauen.(Quelle: Thomas Bronisch - Der Suizid (Ursachen, Warnsignale, Prävention))






Signatur
Im Menschsein fühl ich mich verloren,wünscht` ich wäre nie geboren – in diese graus`ge Welt hinein, mit blutig’ Hand und Heil`genschein. Ach welch` Leid hätt’ ich gespart,hätt mein Geist sich nie gepaart,mit dem schwächsten Fleisch auf Erden;wollt` doch lieber Vogel werden! Fliegen, grenzenlos und frei,egal wohin – ist einerlei

ParanoiD 
Mitglied
......



Status: Offline
Registriert seit: 01.07.2004
Beiträge: 64
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 15:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


-zitat- Conterio and Favazza schätzen, daß 750 von 100000 Einwohnern selbstverletzendes Verhalten zeigen (neuere Schätzungen geben an, daß 1000 von 100000, oder 1%, der amerikanischen Bevölkerung sich selbst verletzen). In ihrem Bericht von 1986 beschreiben sie, daß 97% der Betroffenen weiblich sind und sie erstellten ein Portrait des typischen SVV-lers. Er ist weiblich, Mitte zwanzig bis Anfang dreißig, und verletzt sich seit dem Teenageralter, entstammt häufig der Mittel- oder oberen Mittelschicht, ist intelligent, gut erzogen und in seiner Vergangenheit finden sich häufig Erlebnisse des sexuellen Mißbrauchs, oder Familien, in denen mindestens ein Elternteil Alkoholiker war. Zudem leiden sie häufiger zusätzlich an Eßstörungen. -zitat ende-


2o Autoren und genausoviele Meinungen
aber 97% halte ich persönlich für zuhoch
ich denke das Verhältniss liegt ca bei 1:4
aber das ist meine Meinung

mfg para





Signatur
woher soll ich wissen was ich denke,
bevor ich höre was ich sage

souldead 
Grünschnabel
...



Status: Offline
Registriert seit: 24.06.2004
Beiträge: 22
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.07.2004 - 16:05Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


Zitat:
[...]ein Portrait des typischen SVV-lers. Er ist weiblich, Mitte zwanzig bis Anfang dreißig, und verletzt sich seit dem Teenageralter, entstammt häufig der Mittel- oder oberen Mittelschicht, ist intelligent, gut erzogen und in seiner Vergangenheit finden sich häufig Erlebnisse des sexuellen Mißbrauchs, oder Familien, in denen mindestens ein Elternteil Alkoholiker war. Zudem leiden sie häufiger zusätzlich an Eßstörungen[...]


Also bis auf die Tatsäche das ich Männlich bin, entspreche ich wohl genau dem typischen SVV´ler...





Signatur
.:Can't you see me falling an endless fall? :.
.:Can't you hear me calling a neverending call?:.
.:Can't you see me bleeding? I'm losing control:.
.:Can't you see me dying? I'm dying alone:.
~(Chris Pohl)~

Vampirello 
Jungspund
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 21.05.2004
Beiträge: 48
Nachricht senden
...   Erstellt am 04.07.2004 - 19:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


hm...das portrait stimmt total...




More : [1] [2]






Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
chris pohl svv | svv bei männern
blank