Übersicht News Mitglieder =>ZUR NEUANMELDUNG <= Login


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Rainer ...
Moderator
.....................

...

Status: Offline
Registriert seit: 05.12.2007
Beiträge: 1520
Nachricht senden
...   Erstellt am 23.11.2014 - 10:04Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


VfB-Damen versinken im Mittelmaß
Nach der 2:4-Pleite beim SV Pastow sind die Podiumsplätze vorerst nicht mehr in Sichtweite

Die Luft scheint raus zu sein beim Serienmeister vom VfB Marlow. Nach zwei Triple-Siegen (Meisterschaft, Pokal, Hallenmeisterschaft) in Folge sind die Fußballerinnen aus der Grünen Stadt mittlerweile im Niemandsland der Kreisliga Warnow angekommen. Nach einer 2:4-Niederlage beim SV Pastow am vergangenen Samstag rangieren die Recknitzstädterinnen nur noch auf dem siebenten Platz. Magere 14 Zähler holten die Marlowerinnen bislang aus zehn Saisonspielen. Zum Vergleich: Der Tabellenführer vom SV Hafen Rostock II holte bereits die doppelte Anzahl an Punkten. Zu allem Überfluss kassierte Spielführerin Katharina Tews in Pastow nach einem Disput mit dem Unparteiischen Rene Rehpfennig auch noch die Rote Karte und fehlt nun im Derby gegen den SV Rot-Weiß Trinwillershagen (Sonntag 13.30 Uhr). VfB-Trainer Wolfgang Müller wollte nach der vierten Saisonniederlage nichts von einer Krise wissen: „Wir brechen hier nichts übers Knie. Uns fehlt momentan das Glück was man nur hat, wenn man oben steht. Von der Grundlagen her waren wir heute das bessere Team, nur leider haben wir es zu selten auch auf den Platz gezeigt.“ Dabei hatten die VfB-Damen losgelegt wie die Kammeraden von der Feuerwehr. Eine Angriffslawine nach der anderen rollte auf das Pastower Tor zu, doch nach einem vermeintlichen Handspiel im SVP-Strafraum blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm (4.) und nach einem Schuss von Katharina Tews klärte die ehemalige Wöpkendorferin Britt Kleinert per Fußabwehr (6.). Die Pastower Torfrau ist pikanterweise die Nichte von VfB-Trainer Wolfgang Müller und der 52-jährige macht keinen Hehl daraus das er Kleinert gerne im Marlower Trikot sehen würde: „Sie würde uns mit ihrer Erfahrung sicher weiterhelfen.“ Am Samstag half Kleinert jedoch nur dem SV Pastow, der mit dem ersten Torschuss prompt in Führung ging. Juliane Blankenhagen hatte den Ball in der Vorwärtsbewegung verloren und Nicole Schleifer traf prompt für die Randrostockerinnen (8.). Der VfB schien konsterniert und bettelte um das zweite Gegentor, welches Nika Schleifer in der 15. Minute nach einem Marlower Abwehrfehler dann auch besorgte. Wolfgang Müller polterte an der Seitenlinie: „Lasst endlich den Ball laufen und Spielt miteinander.“ Erst kurz vor der Pause schienen die Marlowerinnen ihren Trainer zu verstehen, doch Britt Kleinert kratzte einen Schuss von Juliane Blankenhagen aus dem Winkel (30.). Die anschließende Ecke führte dann jedoch zum 2:1. Bezeichnenderweise hatte Franziska Schwerin ins eigene Tor getroffen. Nach der Pause versuchte der VfB auszugleichen, doch auch Ramona Zitzen scheiterte an der Pastower Torsteherin (36.). In der 43. Minuten belohnten sich die Marlowerinnen dann aber. Nach einem Doppelpass mit Ramona Zitzen traf Isabel Ziegler zum 2:2-Ausgleich. Marlow drückte weiter, doch dann hielt Franziska Schwerin einfach mal aus 15 Metern für den SVP drauf und traf mit dem „Tor des Tages“ zur erneuten Pastower Führung. Nur eine Minute später traf erneut Nicole Schleifer zum 4:2. Marlow versuchte zwar noch einmal zurückzukommen, doch Juliane Blankenhagen traf nur den Pfosten (60.) und nachdem Katharina Tews dann völlig überzogen die Rote Karte erhielt (68.) war die Partie gegessen.
VfB: Steffi Koltermann- Sandra Schramm, Jule Engel, Juliane Blankenhagen, Ramona Zitzen, Isabel Ziegler, Katharina Tews, Henriette Sohns, Julia Schneider, Stefanie Peters





Signatur
Gestern war Heute noch Morgen


Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
VfB Marlow vs. SV Pastow 7:0 (5:0) Rainer 0 marlow
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank