ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

schorsch ...
Aushilfsmoderator
..................



Status: Offline
Registriert seit: 25.12.2005
Beiträge: 123
Nachricht senden
...   Erstellt am 01.03.2006 - 13:39Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na da wären wir doch bei den Webers prima aufgehoben





Signatur
Sing unto him a new song; play skilfully with a loud noise. Psalm 33,3

Letzimo ...
Admin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 56
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 16:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Die Garage wird nur etwas klein sein.......

Mal so am Rande. Ich finde es super, dass hier viel geschrieben wird, aber in dem Forum steht die Frage: Wie findet ihr die JG Zschopau. Also!!!!!! Antwortet mal auf die Frage!




maggie ...
Admin
...............



Status: Offline
Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 543
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 16:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also ich hab meine meihnung schon gesagt wie ich die finde!





Signatur
Gottes Atem wird zum Wind und durchdringt die Herzen... Dieser Wind,wenngleich zuweilen sanft, wird nie vergehen.

Inkalilie ...
Aushilfsmoderator
..................



Status: Offline
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 16:21Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Na Letzi, irgendwo erschöpfen sich doch die Antworten, irgendwann ist mal alles gesagt!
Ich find's natürlich super, wobei ich es nich gut finde, dass die Pizzafresser immer noch oben rumlungern dürfen.
Ich wusste bis letzten Donerstag gar nicht, dass wir ein Patenkind haben, und da taten alle so furchtbar geschockt, dass keiner gespendet hat. Ich meine, welcher junge Mensch mag und kann schon besonders viel von seinem Taschengeld abzweigen? Will nicht sagen, dass ich zu geizig dafür bin, aber irgendwo muss doch klar sein, dass so eine Patenschaft durch Jugendliche schwer finanzierbar ist. Wer hat sich das eigentlich ausgedacht? Oder war es vielleicht so gedacht, dass die ganze Gemeinde das Patenkind hat? Dann wäre es allerdings echt traurig, dass noch so viele Schulden da sind...





Signatur
Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist.
Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht, denn der HERR, dein Gott,
ist mit dir in allem, was du tun wirst.
(Josua 1, 9)

schorsch ...
Aushilfsmoderator
..................



Status: Offline
Registriert seit: 25.12.2005
Beiträge: 123
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 19:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Diese Patenschaft gibts schon ziemlich lange.....Ich weiß gar nich wer die Idee dazu hatte. Ich kann mich nur dran erinnern dass es dann einmal hieß...hey wir haben ein Patenkind. Und wir haben uns auch fleißig drum gekümmert, irgendwer hat ab und zu ne Karte gechrieben und der Letzi hat jedes mal versucht noch ein paar euros aus uns rauszuquetschen...ok das ist ein wenig übertrieben....Jedenfalls hats mit den nötigen dreisig euros pro monat nich so ganz geklappt.
....vielleicht erzählt mal jemand noch das ende der geschichte, denn das hab ich selber nich so ganz mitbekommen...

[Dieser Beitrag wurde am 02.03.2006 - 19:03 von schorsch aktualisiert]





Signatur
Sing unto him a new song; play skilfully with a loud noise. Psalm 33,3

Nelly05 ...
du hast den Forenorden fast schon verdient
..............................



Status: Offline
Registriert seit: 23.12.2005
Beiträge: 540
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 22:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also zum Thema Finanzierbarkeit muss ich sagen, dass ich es überhaupt nich verstehe, dass wir es als Junge Gemeinde nich auf die Reihe gebracht haben 30€ im Monat zu spenden. Also bei einem 40er Schnitt muss nich mal jeder einen Euro im Monat spenden, dass sind grob 25 cent die Woche und das müsste doch wohl zu schaffen sein, oder???
Na jedenfalls hat es nich gereicht und der Letzi bekommt noch ne ganze Stange Geld, da er es auf sich genommen hat jeden Monat die 30 Euro zu überweisen, wir aber nich in der Lage waren es ihm zu bezahlen. Somit haben wir die Patenschaft gekündigt!
Echt schade und schwach von uns!!!!!!!!





Signatur
bye J.R.

maggie ...
Admin
...............



Status: Offline
Registriert seit: 24.12.2005
Beiträge: 543
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.03.2006 - 22:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja find ich zwar auch schwach von uns...
Aber es wurde zum Beispiel am Anfang als wir inde JG gekommen sind gar net bescheid gesagt das wir n Patenkind haben und das wir was spenden sollten...also ich hab es erst so Sommer oder herbst erst erfahren das wir eins haben ...wenn der MAthi es bescheid gesagt hätte würden wir es(patenkind) bestimmt noch haben! Vorallem der war soo niedlich der kleine ...wie hieß er nochmal???





Signatur
Gottes Atem wird zum Wind und durchdringt die Herzen... Dieser Wind,wenngleich zuweilen sanft, wird nie vergehen.

Inkalilie ...
Aushilfsmoderator
..................



Status: Offline
Registriert seit: 11.02.2006
Beiträge: 119
Nachricht senden
...   Erstellt am 03.03.2006 - 15:47Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich denke, man vergisst sowas mit der Zeit einfach. Habt ihr jemals wirklich etwas von ihm erfahren? Wenn man mit jemandem Briefe schreibt und einen Menschen wirklich kennenlernt, dann wird es auch zur Selbstverständlichkeit, dass man ihm hilft. Ich weiß nicht, wahrscheinlich war keiner so richtig von der Idee begeistert, das auf sich zu nehmen, oder? Aber eine Patenschaft besteht doch eigentlich nicht nur daraus, immer mal wieder Geld hinzuschicken, damit er sich was zu Essen kaufen kann, nicht? Geistige Nahrung braucht der Mensch!





Signatur
Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist.
Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht, denn der HERR, dein Gott,
ist mit dir in allem, was du tun wirst.
(Josua 1, 9)

DeMaris ...
treuer Schreiberling
.....................



Status: Offline
Registriert seit: 10.02.2006
Beiträge: 192
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 13:48Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


An Maggie: Unser Patenkind hieß Marc-Anthony. Ja, es ist echt schwach von uns, dass wir das nich auf die Reíhe gekriegt haben, finde ich auch. Aber da muss ich mich auch an meine eigene Nase zupfen... Hab auch selten mal was gegeben. Aber oft habe ich auch nich dran gedacht, es hätte vielleicht nach jeder JG eine Sammelbüchse rumgegeben werden müssen, um das nich zu vergessen. Außerdem ist man da eh spendabler, weil man weiß, man wird von den anderen beobachtet. Vielleicht wär das ne Möglichkeit gewesen... Aber leider is mir das auch damals noch nich eingefallen... Gibt echt keine Entschuldigung dafür. Können jetzt nur noch Schadensbegrenzung machen und dem Letzi mit dem noch zu zahlenden Geld unter die Arme greifen...





Signatur
Denn er hat seinen Engeln befohlen, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.
Psalm 91,11
(Mein Lieblingsbibelspruch ;-)

Letzimo ...
Admin
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 56
Nachricht senden
...   Erstellt am 06.03.2006 - 15:50Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Liebe Damaris.
Es wurde eigentlich nach jeder JG gesagt, dass auf dem Essenstisch eine Kirchenspardose steht. Aber ist eh egal.
Zur Geschichte des ganzen:
Mir ist die Idee gekommen, doch als JG sowas zu starten und da die anderen Patenschaften, die unsere JG schon hatte auch ausgelaufen waren, traf das Leitungsteam die Entscheidung, wieder mit einer Patenschaft zu starten. Die Finanzierung war gut geplant, aber wie es nun mal so ist, aus leeren (und vergesslichen) Schülergeldbörsen kann man nicht viel holen. Mit verschiedenen Aktionen wurde aber immer halbwegs das Geld aufgebracht. Zum Ende meines FSJ ist das aber auch nicht mehr so gewesen und da alles über mein Konto lief, gibt es halt ein paar Schulden. Deshalb haben wir beschlossen, die Patenschaft aufzulösen (ist halt jetzt mein Patenkind). Vielleicht gibt es mal wieder so ne Aktion.

[Dieser Beitrag wurde am 06.03.2006 - 15:53 von Letzimo aktualisiert]




More : [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]

Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
kirchenspardose | damaris unverzagt | patenkind letzi
blank