HERZLICHES WILLKOMMEN IM KAWASAKI 200/250 SINGLE FORUM - DAS FORUM FÜR KAWASAKI KLEINE LUFTGEKÜHLTEN EINZYLINDER LATEST NEWS SSM 2017 - Eine tolles Treffen - Danke an Elke und Ronny für die Mühe! *** Nächstes Small Single Treffen voraussichtlich am Pfingswochenende 2018 (18. - 20. Mai 2018) / Genaueres dazu folgt im März 2018 * Bitte schon mal vormerken :-) ***

....

;
...bis zum nächsten
KL250 & Z200 Treffen
(voraussichtlich) vom 18. - 20. Mai 2018
***DAS FORUM WÜNSCHT ALLEN FREUNDEN DER KLEINEN KAWASAKI - EINZYLINDERN EINE TOLLE, UNFALLFREIE SAISON 2016***


KONTAKT * ALTES KL250 FORUM (Archiv)

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

<Limpi>
unregistriert

...   Erstellt am 08.01.2010 - 15:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Zusammen!
Habe ein paar Probleme mit der Kawasaki KL 250(A)bezüglich eines 1.Leisungsloches und den 2.Blinkern!
Hoffe das ich hier ein Paar gute Tips von euch bekomme!!!!

1. Leistungsloch

Die Kl250 Spuckt im kalten zustand bei ca 3000 - 4000 U/min.das sie oft ausgeht.
Was kann hierfür das Problem sein????
Habe Vergaser Saubergemacht und die Zündkerzen gewechselt von NGK BR7ES auf NGK B7ES.Hat beides nix gebracht.
Das komische ist,wenn sie mal ca. 10 min Warmgelaufen ist,hat sie das Leistungsloch und das Spucken nicht mehr.

2.Blinker
Die Blinker der KL 250 gehen nicht!Birnen sind ok,
CockpitAnzeige geht ebenfalls nicht,Blinkerrelay schaltet aber(Hab ich direkt an der Batterie getestet).

Wollte die ganze sache schon mal Durchmessen und Checken, aber dafür wer mir ein SCHALTPLAN sehr Behilflich.Also frage ich gleich mal in die Runde ob mir jemand einen Schaltplan für die KL 250 (A) zukommenlassen könnte,bzw mir eine Seite gebe kann, wo man sich diesen Dowloaden kann.

Danke schon mal im Vorraus für Eure Tip´s und Eure Hife.
MFG
Limpi




Zschraube ...
KL250 Moderator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 270
Nachricht senden
...   Erstellt am 09.01.2010 - 23:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Limpi..
Reinige mal die Teillastdüse im Vergaser,neben der Hauptdüse.....MfG...bin ich Ölich,bin ich Fröhlich





Signatur
Wie???

Kawajock ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3686
Nachricht senden
...   Erstellt am 11.01.2010 - 12:13Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Limpi und willkommen im Forum!

Das mit dem Schaltplan ist von der Sache her kein Problem,
bitte registriere Dich, dann bekommst Du eine Persönliche
Nachricht (PM) zum Schaltplan.

btw Welche KL250 hast du? A1 odeer A2.... ??

Gruß
Kawajock

(Schieb von Zettchen zickt -> KL bockt)

[Dieser Beitrag wurde am 11.01.2010 - 12:14 von Kawajock aktualisiert]




Limpi 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2010 - 16:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Jungs!
Erstmal danke an Jürgen für die PN und an Zschraube für eure Unterstützung und Tip´s!!!!!

Die Probleme werden nicht weniger,sonder mehr!!!!!
Denn ätz ged garnix mehr

Hab den Vergaser nochmal Gründlich gereinigt ( Teillastdüse, Hauptdüse..... )und zusammengebaut,denn Tank und Benzinhahn ebenfalls ( im Tank war ein wenig ROST )gereinigt.
So,die Kl angeschmissen und sie stotterte nach wie vor.
Ok,habe sie dann ca 5 min. im Stand Warm laufen lassen um zu sehen ob das stottern und Spucken verschwindet.
Dann hab ich nochmal Gas gegeben ( ca. 7t U/min.)und auf einmal ging die kleine aus und machte keinen Mucks mehr.
Anschleißend habe ich ne andere Zünkerze Eingebaut, aber sie wollte nicht mehr!
Habe dann festellen müssen das sie keinen Funken mehr hat.

So,nun mal wieder die Frage,Woran liegt das bzw Wo liegt der fehler?????

Wer echt cool wenn ihr mal wieder Brauchbare Tip´s für mich hättet!

Danke schon mal wieder im Vorraus!!!!!
MFG
Limpi




kawakurt ...
Maniac
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 97
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2010 - 18:43Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


rost im tank ist übel. der muss pingelig entfernt werden, sonnst hast du mit der vergaserreinigung nicht lange freude. setze einen filter zwischen hahn und vergaser.

kein zündfunke? sofern die verkabelung in ordnung ist schau mal ob das kerzenkabel an zündspule und kerzenstecker in ordnung ist (oxidation).
dann bleiben eigendlich nur die zündspule selber oder der kondensator.

by the way: eine einmal abgesoffene ngk-kerze ist sehr schwer wieder zum laufen zu bringen.

[Dieser Beitrag wurde am 20.01.2010 - 18:46 von kawakurt aktualisiert]





Signatur
by kawakurt.de

der von der richtigen limesseite

Limpi 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2010 - 19:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@ Kawakurt

Der Tank ist soweit wieder Fit denk ich mal (wird sich ja Rausstellen ob er Richtig sauber ist )

Filter hab ich dazwischengesetzt.
Kabel,ZKstecker..usw sind soweit i.O.
Tja,Zündspule,Kondensator!?!?!?!?
Da werd ich ein Problem damit bekommen sie zu Checken usw!?!?!?
Wie stell ich das am schnellsten und mit wenig aufwand fest an was es Genau liegt!?!?!?!?
Danke dir




Zschraube ...
KL250 Moderator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 25.12.2008
Beiträge: 270
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2010 - 21:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Limpi!
Ich würde einfach mal den Kondensmann austauschen und die Zündspule durchmessen.Die Daten siehe Handbuch!
oder guckst mal beim Kawa - Dialer deines Mißtrauens vorbei.Die machen das meistens umsonst.Tipp:kannst Dich ja mal nur so für ne Neue interessieren...das klappt dann meistens....bin ich Ölich,bin ich Fröhlich





Signatur
Wie???

Limpi 
Newie
...

...

Status: Offline
Registriert seit: 12.01.2010
Beiträge: 4
Nachricht senden
...   Erstellt am 20.01.2010 - 22:18Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


@Zschraube
Hi, und danke!
Kann ich die Zündspule selber ned durchmessen????
Hab im Handbuch leider nix gfunden.
Kondensmann=Wo??
Merce




Kawajock ...
Administrator
...............



Status: Offline
Registriert seit: 26.07.2004
Beiträge: 3686
Nachricht senden
...   Erstellt am 21.01.2010 - 11:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Limpi schrieb

    Kondensmann=Wo??
    Merce



Kondensmann = Kondensator=bei Zündspule = unter dem Tank

Gruß
Jürgen




Raineu ...
Guru
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 20.09.2004
Beiträge: 402
Nachricht senden
...   Erstellt am 15.02.2010 - 00:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo,

zum Thema Kondensator alias Kondensmann, C:

Bin in der Rep.-Anleitung für die Z250C fündig geworden:

C = 250 nF = 0,25 uF

Einfache Prüfungsmöglichkeiten:

Durchmessen mit Ohmmeter: Vorher C entladen (Kurzschliessen). Dann mit Ohmmeter (höchster Ohm-Messbereich) rangehen => Es muss kurzfistig ein niedriger Wert angezeigt werden, der aber schnell gegen unendlich geht.

Wenn Anzeige nach Kurzschluss gleich unendlich => Verdacht dass C keine Kapazität mehr hat, oder Ohmmeter zu niederohmig ist.

Wenn nach ein paar Sekunden noch immer endlicher Wert => C = defekt (Schluss / Feinschluss).

Weiterer Hinweis auf def. Kondensator: Starke Funkenbildung am Unterbrecher. Unrunder Motorlauf.

Gruß
Rainer





Signatur
eine Z200 zum Fahren wenn die Sonne lacht, eine zum Schlachten und ne BMW R65 wenn's regenet.

More : [1] [2] [3]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Schaltplan wosoe 5 kawajock
Schaltplan KL 250 A staufeneck 38 kawajock
Schaltplan KL 250 A tecbenissa 0 kawajock
Kl 250 A1 Schaltplan Gabor023 17 kawajock
schaltplan kl A4 sideway 5 kawajock
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute haben 5 User Geburtstag
petziwetzi (54), kawakurt (54), markus201078 (39), ocb23 (35), StephanRu88 (29)


KLette und Zette - 2 Kleine mit Charakter
Google


Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank