home News Memberlist regist. login


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 24.01.2011 - 22:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Also...
Ich will auch wissen was in den Mails steht!! Und ich wäre wahrscheinlich so ein Arsch gewesen und hätte das Fenster lediglich minimiert und zumindest so 2 - 3 Mails gelesen^^

Ein Patrick ist aber nid so viel besser, wie Pete... Also rein vom Namen her^^ Und das erste was mir einfiel, als ich seinen Namen las war:
Patrick Star - heißt der rosa Stern von Spongebob so? - in nem Anzug mit schmierigen Haaren - der hat gar keine oder? - und nem dicken Strauß mit Rosen in der Hand :D Also, ich find auch nid, dass das sonderlich seriös klingt alles mit dem Kerl Hoffentlich is der bald weg^^^

Rumpelstilzchen!!!! LOOOL! Kann ich mir bildlich richtig super vorstellen xDD

Jay & Becca *_____________* hach *_________* wie schöööön! Und ja, wie hieß er denn, der Freund in Deutschland? xD

Lang genug? Ich hoffe doch! =) Schreib schnell weiter!! Bitte ^.^





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2011 - 20:36Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


so das is alles was is bis jetzt hab, dann müsst ihr warten bis ich ein bisschen was weiter geschrieben hab und das gibts auch nur weil jassy mich so lieb drum gebeten hat


"Alles klar?" Mus setzte sich zu Saskia. "Natürlich" grinste sie. "Du fehlst mir!"sagte er leise. "Das ist der Alkohol!" "Nein das ist mein ernst!" lange sah sie ihn an und überlegte. "Wir müssen vorsichtiger sein!" sagte sie dann. "Ich weiß! Sehen wir uns heute Nacht?" "Ich weiß nicht ob ich von Marcel weg komme!" grübelte sie. "Darum kümmere ich mich babe" grinste Mus und streifte Saskias Hand. Dann stand er auf und rief "Ey Marcel, lass uns noch einen trinken Alter!" Marcel stand sofort auf und gesellte sich zum ihm. Kurz schaute Mus nochmal zu Saskia und zwinkerte ihr zu. Diese schüttelte lachend den Kopf und fragte sich was sie da überhaupt tat. Sie wusste wie sehr sie ihren Freund hintergeht, doch auf der anderen Seite kam sie von Mus nicht los. Auch wusste sie wie das Enden könnte wenn Marcel Wind davon bekommt und eigentlich war ihr schon lange klar das sie diese Beziehung beenden muss! Doch wie ohne sich selbst zu verraten?

"Selten ne Frau gesehn, die nur tanzen muss um jemanden scharf zu machen!" lachte Lee zu Chris und zeigte zu Sam und Steffi. "Ich bin mal gespannt wann Sam beschämt die Flucht ergreift!" lachte Chris. Steffi stand mit dem Rücken zu Sam und hatte keine Scheu, ihm ihren besten Hüftschwung zu zeigen. "Ich hab Durst" grinste sie irgendwann und lies Sam mitten im Tanz stehen. "Bäm! Erst heiß gemacht und dann fallen gelassen!" setzte sich nun auch Stu dazu. "Haha ja ein bisschen bedröppelt sieht er schon aus!"




JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2011 - 20:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Jaa... Ich danke dir, Jacky Ist zwar wirklich nid viel, aber es ist ein toller Teil... Gefällt mir =) Und er hat seinen Zweck erfüllt... Hat mich auf andere Gedanken gebracht... Kannst mal sehn, wie schnell man mich glücklich machen kann ;D
Und natürlich bin ich jetzt noch neugieriger als vorher Ich hoff, du schreibst bald weiter... Mich interessierts wirklich wie sich das zwischen Marcel, Saskia und Mus entwickelt und wie das zwischen Steff und ihrem Macker da weiter geht.. Und natürlich mit Sam...





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



samsbabe ...
MegaUser
......



Status: Offline
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 377
Nachricht senden
...   Erstellt am 26.01.2011 - 20:56Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


jaaaaaaaaaaa das kann ich nur zu gut
freu ich mich schon auf samstag, wenns endlich wieder auf die fläche geht zum dancen!!!!
mein kommentar wird leider sehr dürftig ausfallen, weil die zeit immer merh rennt und die prüfungen vor der tür stehen! =(
also hammerteile und ich bin echt super gespannt, wie es bei saskia und mus/marcel, becca und jay, dir und kenz und mir und sam/dem "fremden" schleimbeutel weiter geht!!!!
hoffe du kannst bald wieder kreativ sein
luuuuuuuuuuv




BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.01.2011 - 19:20Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


"Ich geh jetzt nach Hause" kam Mus zu mir und Kenzie. "Tschööö" "Wie tschööö? steh auf und kommt mit!" "Nein, nein ich bleib noch!" lallte ich. "Bringst du sie mit?" sah er dann zu Kenzie, dieser nickte nur. "Man kann froh sein wenn der nachher noch im stande ist sich selbst heim zu bringen" lachte Saskia von hinten.

"Okay Jay, ich glaube das reicht!" behutsam drückte Becca Jay ein Stück von sich weg. "Kaum zu glauben, ich bin einen Tag hier und du schaffst es mich so aus der Fassung zu bringen!" er lächelte. "Das ist nicht lustig Mr Murray! Ich habe gerade meinen Freund betrogen!" "Bist du dir denn sicher das du ihn liebst wenn du ihm so schnell fremdgehen kannst?" "JA!" sagte Becca mürrisch und verschränkte die Arme vor der Brust. "Glaubst du wirklich ich lasse zu das du mich nochmal so verletzt?" fragte sie. "Ich? Dich verletzen? Du bist weggezogen und hast mich verlassen! Was hab ich also bitte falsch gemacht?" fragte er entsetzt. "Du hast mich nicht davon abgehalten! Du hast mich nicht ein einziges mal gebeten zu bleiben!" "Hätte ich gewusst das du das willst, dann hätte ich es getan." bedröppelt sah er zu Boden. "Hätte, hätte, hätte, jetzt ist es zu spät!" sagte sie geknickt. "Es ist nie zu spät! Und jetzt wo ich das weiß, glaub ja nicht das ich es dir leicht mache!" sagte er und stand auf. "wahhh duuu, duuu, oh man!" grummelte Becca vor sich hin.

"Ganz schön heiß!" Sam stand grinsend hinter Steffi. Sie lachte auf. "Danke Rumpelstilzchen!" "Nenn mich nicht so, sonst muss ich dir mal zeigen wo der Hammer hängt!" "Achja wie denn?" herrausfordernd sah sie ihn an. Sam lief leicht rot an und sah zu Boden. "Siehst du dann schon!" "RUMPELSTILZCHEN! Soll ich es buchstabieren?" Sie wusste wie leicht Sam in verlegenheit zu bringen war, doch war ihr das im moment egal, wer so eine große Klappe hat, der muss auch dazu stehen was er sagt. Er lächelte. "Hm wohl doch nur heiße Luft" grinste sie fies und drehte ihm wieder den Rücken zu. Sam packte sie an der Schulter, drehte sie und drückte sie gegen die Hauswand. Sein Gesicht war so nah an ihrem das sie seinen warmen Atem auf der Haut spüren konnte. "Ich glaub kaum das deinem Lover das gefallen würde!" Jetzt war sie es die sprachlos war und nach Worten rang. "Was ist denn mit unserem schüchternen Sam passiert?" stammelte sie um wenigstens etwas zu sagen. "Was Alkohol aus Menschen macht" grinste er, seine Hände waren neben ihrem Kopf an der Wand abgestützt. Auch Steffi merkte langsam das verwirrende drehen in ihrem Kopf. "Und ist das jetzt der Hammer?" grinste sie. Er schüttelte den Kopf. Wenige Sekunden später spürte sie seine Lippen auf ihren."Wir sind uns einig das das nur Spaß ist oder?" fragte sie als sie kurz nach Luft schnappen konnte. "Tu mir den Gefallen und halt einfach den Mund!" flüsterte Sam und zog ihr Gesicht wieder zu sich ran.

"Los komm, ich will schwimmen!" grinste ich und packte Kenzie bei der Hand. "Bist du wahnsinnig? Das Wasser ist bestimmt kalt!" "Als ob wir nicht genug gesoffen hätten um es warm zu denken!" lachte ich und ging voll bekleidet in den kleinen See. Kenzie stand immernoch unschlüssig am Rand des Sees. "Feigling!" grinste ich. "Wie hast du mich gerade genannt?!" "FEIGLING!" rief ich nun. "Na warte!" er zog sein Shirt aus und sprang in den See. "Ohhh jetzt werden wir aber ganz mutig" lachte ich und sah mich nach ihm um. "Kenz?" keine Reaktion. "Komm schon, das ist nicht komisch!" panisch sah ich mich in dem fast schon schwarzen Wasser um als er plötzlich hinter mir auftauchte und schrie, aus Reflex schrie ich mit. "Das ist nicht lustig!" er lachte "Oh doch ich finde schon!" Ich nahm eine Ladung Wasser und schleuderte sie ihm ins Gesicht woraus eine Wasserschlacht entstand. Kenzie packte mich um die Hüfte und schmiss mich ins Wasser. Als ich wieder auftauchte rang ich nach Luft. "Betrunkene Frauen ins ein offenes Gewässer zu werfen ist ganz schön riskant!" er lächelte und strich mir die nassen Haare aus dem Gesicht. Lange sahen wir uns in die Augen. Plötztlich packte er mein Gesicht und ich legte meine Hände in seinen Nacken und wir küssten uns. "Du weißt das Mus dich dafür tötet?" fragte ich völlig außer Atem. "Darüber mach ich mir morgen Gedanken!" und hob mich aus dem Wasser.




CrazyBecca ...
Admin Becca!
............



Status: Offline
Registriert seit: 20.10.2006
Beiträge: 1947
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.01.2011 - 19:34Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ja aber echt Steff sollte da doch ma die Klappe halten, is ja schließlich nicht der komische Lover sondern Sam xDD
Und ich hoffe das des nicht nur Spaß ist
LOL ich finds gut das dir sorgen um Kenzie sein Leben machst, aber hey genieß den Abend^^
Maan was macht denn Jay jetzt???

Ich will noch nen teil...schnell am besten gestern schon xDD

Aber echt guter Teil, weiter bittteeeeeeee





Signatur


Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen,
wenn wir uns entscheiden einmal daraus zu erwachen!!!

Es gibt etwas gutes in der Welt
und dafür lohnt es sich zu kämpfen.


Lieb euch meine Mädels!

JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.01.2011 - 20:01Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Aiaiaiai...

Ich, ehm... Sam find ich gut! Und Steff, bei sowas redet man nid einfach so dazwischen ;D Spaß... Vorrübergehend, schätz ich mal^^ Immerhin gibts ja noch den Lover, den du ja erst mal los werden musst^^ :D

Wie das wohl weiter geht bei euch beiden... Und wie Mus wohl reagieren wird?! Ich bin gespannt!

Mir gefällts =) Und ich hoffe, du schreibst schnell weiter... Denn wie Becca hätte ich auch gern noch einen Teil und das auch am besten gestern schon xD





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



samsbabe ...
MegaUser
......



Status: Offline
Registriert seit: 17.03.2006
Beiträge: 377
Nachricht senden
...   Erstellt am 31.01.2011 - 22:02Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hoppala, was ist das denn???
richtig richtig guter teil hunnie!!!!
aber wieso zur hölle lässt du mich so viel quasseln? und dann auch noch in so einer situation???
und jaaaaaaaaaaaa, ich hoffe auch nicht, dass das nur spass ist!!!!
aber was sagt mein bruder dazu? - moment! ist jay da überhaupt mein bruder?! - sorry mein gedächtnis hat unter dem heutigen tage etwas gelitten!!!!

und was hat mein bruder -oder nicht bruder-bitte vor? wie kann er sie denn einfach so sitzen lassen? der spinnt doch mal gewaltig!!!
scheiß auf mus! ernsthaft jetzt! es ist kenzie...HALLLOOOOOO????KENZIE!!!!

hab ich etwas vergessen? ich glaub nicht, außer das die schlabberbacke von freund an meiner seite noch verschwinden muss ganz schnell

do u wanna have the clean version????
schreib weiter :P




BabyGirl1004 ...
Mus Mod!
............



Status: Offline
Registriert seit: 12.06.2006
Beiträge: 2666
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2011 - 19:55Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Als Sam am nächsten morgen aufwachte lag er allein in seinem Bett und fragte sich ob er die letzte Nacht vielleicht doch nur geträumt hatte. Der Geruch der noch immer in seinem Zimmer lag, verriet ihm was anderes. Es klopfte an der Tür. "Ja?" fragte er geistesabwesend und Mus steckte den Kopf zur Tür rein. "Was ist denn hier passiert?" fragte er direkt und deutete auf die abgeräumte Kommode "Hier riechts nach Sex!" fuhr fort. Sam lachte. "Achja? Was riechst du denn?" "Hab da sein Gespühr für! Also?" "Du kennst sie nicht!" gab Sam trocken als Antwort. "Da waren gestern nur Mädels am See die ich kenne. Also lass mal überlegen, Becca hat Jay geküsst, Steff hat wohl einen Freund so wies aussieht und Saskia ist mit Marcel zusammen!" geschockt riss Mus die Augen auf. "Du hast doch nicht????" "Nein!!!! Spinnst du???? Ich hab bestimmt nicht deine kleine Schwester mit heim genommen!! Keiner von uns wäre so dumm!!" beteuerte Sam. "Gut deswegen bin ich nämlich hier, wollte mal fragen ob du weißt wo sie ist? Sie kam nicht heim!" "Als ich weg bin war sie noch am See." "Okay, die wird schon wieder auftauchen! Also wer wars?" "Ich kenne ihren Namen nicht!" log Sam.
"Woho nicht schlecht!" grinste Mus "Das war mal wieder nötig was?" "Kannst du aber laut sagen! Aber das sagt grad der richtige, kann mich nicht erinnern wann du zuletzt eine mit Heim genommen hast." Mus sah zu Boden. "Ich will ein gutes Vorbild sein!" grinste er. "Ja ist klar, du weißt schon das Jacky kein unschuldsengel ist? Ich glaube sie kanns verkraften wenn du jemanden mit heim nimmst! Hast du doch sonst auch keine Rücksicht drauf genommen!" sprach Sam.

"Na das können wir gerne wiederholen!" grinste Kenzie und suchte seine Sachen zusammen. "Wenn mein Bruder davon Wind bekommt dann wirst du da keine Gelegenheit mehr zu haben!" lachte ich. "Tja was er nicht weiß..." "Macht ihn nicht heiß" beendete ich lächelnd seinen Satz. Er schmiss seine Sachen ins Auto und stand vor mir. "Komm wir fahren heim!" sagte er und küsste meine Stirn. Ich nickte und stieg ins Auto. Als wir in unsere Straße fuhren klingelte mein Handy. "Wo bist du?" Mus stimme drang an mein Ohr und er versuchte sauer zu klingen. "Jetzt zu Hause!" "Und wo warst du die ganze Nacht?" "Am See!" antwortete ich nur. "Allein?" "Nein mit Kenz. Wir sind eingeschlafen." "Okay wir sehen uns später zu Hause!" überflüssigerweise nickte ich und legte auf. "Hat ers dir abgekauft?" fragte Kenzie direkt. "Ich denke schon." Er nickte und parkte sein Auto. "Also dann. Bis dann!" grinste ich und stieg aus.

Müde ging ich die Treppe nach oben auf mein Zimmer wo Becca telefonierte. "Ach Madam kommt auch mal heim!" grinste sie. Ich zog ihr eine Grimasse und schmiss mich auf mein Bett. "Wer ist da dran?" "Jassy." sagte sie nur und widmete sich wieder ihrem Telefonat. Na toll, und das soll mir jetzt was sagen? Ich bettete mein Kopf auf dem Kissen und schloss die Augen. Nur im unterbewusstsein bekam ich mit wie Becca ihr Telefonat beendete. "Wer ist Jassy?" nuschelte ich. "Daniels Schwester!" "Aha und wer ist Daniel?" "Mein Freund in Deutschland!" "Mh-Hm" murmelte ich und merkte wie sich mein Bewusstsein verabschiedete. "Jacky was denkst du wie lange ich bleiben kann?" fragte Becca, doch sie bekam keine Antwort mehr. "Jacky???" brüllte sie jetzt. "Ja was denn?" murrte ich. "Wie lang kann ich bleiben?" "Solange du willst!" murmelte mich und driftete entgültig ab.

"Hallo schöne Frau." lächelnd öffnete Steffi die Tür. "Ich hab dich vermisst." grinste Patrick und schloss sie in die Arme. Ihr schlechtes Gewissen machte sich sofort bemerkbar. "Ich dich auch!" gab sie zögerlich zurück. "Wars schön mit deinen Freunden?" "Ja war gut!" "Ich muss sie unbedingt mal kennenlernen!" strahlte der gutaussehende Mann. "Ja sobald es sich ergibt!" lächelte Steffi und legte den Kopf auf seine Schulter. "Ist alles okay?" "Na klar!" lächelte sie schnell. "Gut! Ich würde dich heute Abend gerne mit zum essen nehmen. Und wenn du möchtest dann wartet da ein Vertrag auf dich, mit dem du es als Tänzerin bestimmt ganz schön weit bringst!" "Ist das dein Ernst?" Steffi strahlte über das ganze Gesicht. "Natürlich!" Glücklich fiel sie ihm um den Hals und quiekte unverständliches Zeug. "Du wirst es bestimmt ganz schön weit bringen!" flüsterte Patrick und lies seine Hand in ihre Haare fahren.

[Dieser Beitrag wurde am 02.02.2011 - 20:12 von BabyGirl1004 aktualisiert]




JasSy ...
Stu Mod!
............

...

Status: Offline
Registriert seit: 24.08.2009
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 02.02.2011 - 20:28Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wuuhh.. Da bin ich.. Hihi... Daniel heißt der gute also... Hmh... Ich glaub, ich mag meinen Bruder nich... xD

Ziemlich viel Sex in dem Teil.. Aber, ich finds gut :D Und ich habe grade nid viel zu sagen... Außer.. Schreib weiter^^ xD Ich hoffe, du bist heute ausnahmsweise mit so einem nicht viel sagendem Kommentar zu frieden^^ nächstes mal wird mein Kommentar wieder besser ;D





Signatur
...sometimes we must be hurt in order to grow,
we must fail in order to know,
we must lose in order to gain,
because some lessons in life are best learned through pain...



More : [1] [2] [3] [4] [5] [6]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
~Spiele niemals mit dem Feuer ~ BabyGirl1004 7 blazin_fanclub
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------





Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank