ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!




ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Schiedsrichter ...
Administrator
...............

...

Status: Offline
Registriert seit: 04.02.2011
Beiträge: 45
Nachricht senden
...   Erstellt am 14.03.2011 - 23:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden 


5.Pflichtsieg in Folge

Wieder zu Null gespielt.



Am 5.Spieltag ging es zur Post SV Sieboldshöhe. Da das Wetter nicht so mitspielte wurde auf dem Kunstrasen von der Post gespielt. Die Zellerauer taten sich ersichtlich schwer auf diesem nicht mehr gewohnten Platz. Die Gastgeber, die nur 7 Spieler hatten, kamen besser in Spiel und prüften die 09´ner Abwehr, die dabei nicht sehr gut stand. Es war eine schwere 1.Hälfte mit wenigen guten Torchancen auf beiden Seiten. Der letzte saubere Pass hat immer gefehlt, oder der Abschluss war nicht konsequent. In der 21.Minute war es dann doch soweit. Der neue 09´ner Junge Julian setzte sich, nach gutem Zuspiel vom Marc, auf der linken Seite durch und erzielte mit seinem schwächeren Fuß das 1:0 für die Gäste. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause.

Mit dem 1:0 im Rücken starteten die Zellerauer in die zweite Hälfte und kamen nun deutlich besser mit dem Platz zu recht als zu Beginn des Spiels. So dauerte es auch nicht lange bis die Schützlinge von Patrick ein weiteres Tor erzielten. Nur 4.Minuten nach wider anpfiff zappelte der Ball im Netz der Hausherren. Nach Vorarbeit von Julian, war es Nicolas, der mit seinem Linken den Torwart

überwand. Die Gastgeber bäumten sich noch mal auf und versuchten den Rückstand auf zuholen. Doch die Abwehr um Kapitän Ilker, Marc, Niklas und Torwart Malik konnten den Kasten sauber halten. Als dann doch gegen Ende des Spiels die Kräfte der Post´ler nachließen konnten die Zellerauer den Ball schön laufen lassen und erzielten noch drei weitere Tore. Zuerst war es Niklas,

der nach gutem Zuspiel von Furkan auf 3:0 erhöhte. Das 4:0 erzielte Furkan nun selbst, ebenfalls mit seinem linken Fuß. Kurz vor Schluss erzielte Nicolas noch das 5:0 für die Zellerauer.

Gossen Respekt an die 7 Spieler der Hausherren, die das ganze Spiel über immer alles gegeben haben und niemals aufgaben.



Aufstellung: Malik Nijam, Marc Hofstötter, Ilker Keskin (Kapitän), Sebastian Leipold, Nico Szabó,

Philipp Hausmann, Niklas Baumann, Nicolas Rack, Furkan Evkaya, Julian Wild



Tore: 0:1 Julian (21.min), 0:2 Nicolas (29.min), 0:3 Niklas (41.min), 0:4 Furkan (44.min)

0:5 Nicolas (49.min)



Trainer: Patrick Schmidt + Levis Szabó





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Spielbericht Turnier U7 beim Post SV Sieboldshöhe Schiedsrichter 0 wetterhex88
Spielbericht U11 SV09 - SV Unteraltertheim Schiedsrichter 0 wetterhex88
Spielbericht U 11 SV09 - SG Margetshöchheim Schiedsrichter 0 wetterhex88
Spielbericht U11 SV09 - Neubrunn am 18.09.2010 Schiedsrichter 0 wetterhex88
Spielbericht U9 SV09/WFV gegen Bibergau Schiedsrichter 0 wetterhex88

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------




Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



blank