Forum registrieren Login Razyboard


Neuer Thread ...


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

rawsiebers ...
Chef du forum
....................................

...

Status: Offline
Registriert seit: 14.01.2007
Beiträge: 477
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.04.2007 - 08:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Gekochten Spargel mit Butter, immer wieder gerne genommen. Dass man aus Spargel sehr viel mehr machen kann, sieht man hier, bei www.spargelseiten.de.

Eine sehr hilfreiche und weiterführende Seite rund um das Thema Spargel.





Signatur
Kantholz

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, mit der Zeit weiß man, welche besonders gut schmecken.

kuechenengel ...
Chef de Cuisine
........................

...

Status: Offline
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 3853
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.04.2007 - 08:53Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


rawsiebers schrieb

    Gekochten Spargel mit Butter, immer wieder gerne genommen. Dass man aus Spargel sehr viel mehr machen kann, sieht man hier, bei www.spargelseiten.de.

    Eine sehr hilfreiche und weiterführende Seite rund um das Thema Spargel.


Tolle Seite, danke. Besonders die "Rezepte aus alten Kochbüchern". Ich muss unbedingt den dort erwähnten Schälstil ausprobieren, aber ich werde den Spargel bestimmt nicht eine halbe Stunde kochen! Dafür werde ich ihn "zierlich anrichten" .

Gruß nach BS,
Engelchen





Signatur
Be not forgetful to entertain strangers, for thereby some have entertained angels unawares (Hebrews 13)

sternchen
unregistriert

...   Erstellt am 24.04.2007 - 18:27Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Ich hoffe, dass ich hier richtig bin mit meinem Spargelrezept !!

Es ist eindeutig mein Lieblingsrezept, da man es leicht vorbereiten kann,
es schmeckt heiss,lauwarm und sogar kalt !!
Ausserdem kann man dafür ohne weiteres den preiswerteren Bruchspargel verwenden,...

also:
Knusperspargel zum Anbeissen

Für 2 Personen

1kg Spargel
250g Joghurt
1 El Haselnussöl
2 El Majonaise
Salz
Pfeffer
2 Eier
200g Semmelbrösel
4 El Haselnüsse, gemahlen
100g Dinkelmehl
100ml Rapsöl

Spargel nach Grundrezept zubereiten (siehe unten)

Joghurt mit Nussöl und Majonaise verrühren, salzen und pfeffern

Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Auf einem zweiten Teller Semmelbrösel und Haselnüsse vermischen.
Dritten Teller mit Mehl bereitstellen.

Oel in einer Pfanne erhitzen, Spargel in Mehl wenden, durch die Eier ziehen, in den Bröseln wälzen und goldbraun braten.

Mit der Joghurtsosse servieren.

Guten Appetit

sternchen


Grundrezept für Spargel:

Für 1kg Spargel zwei Liter Wasser mit 1El Butter und etwas Salz zum kochen bringen, weissen Spargel schälen, grüner muss nicht geschält werden.
Holzige Enden abschneiden.
Bei kleiner Flamme ca. 20 Min. köcheln lassen.
(je nach Dicke der Stangen)

[Dieser Beitrag wurde am 17.08.2007 - 08:51 von sternchen aktualisiert]





Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Spargel Reduktion an Wasabi-Kartoffelpüree wokkoch 0 rawsiebers
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


  • Kanzlei des inhaltlich verantwortlichen Foren-Papas
  • blog des Foren-Papas
  • Owi-Spezialisten
  • Blog zu Verkehrsunfaellen
  • Unsere Presse
  • Linktausch.at


  • Impressum

    Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
    Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



    blank