Das Forum der Katzenstube über Katzenbabies, Wurmkuren, Ernährung und vieles mehr

Tausche Homepage gegen Katzenfutter | Rezeptbibliothek | Gedichte, Feste & Brauchtum | | Schwäbisch kochen & backen | Backen für Ostern | Katzenbücher |Katzentagebuch |Katzenkratzbäume| |Weihnachtsbäckerei| |Holzofen| |Katzenlexikon|
|Katzenkochbuch|
Tier-Drogerie.de - Denn VORBEUGEN ist besser als HEILEN!
Dieses Forum hier diente nur als Notforum - ich möchte es aber jetzt wieder aktivieren; speziell auch wegen der Katzendiabetes und Niereninsuffizienz meiner Kater. Informationen über Medikamente, Erste Hilfe etc. zu finden und werden auch aktuallisiert, damit im Notfall Hilfe und Information gewährleistet ist.

ForumNewsMitgliederSuchenRegistrierenMember LoginKostenloses Forum!


Neuer Thread ...
More : [1] [2] [3] [4]


ErstellerThema » Beitrag als Abo bestellenThread schließen Thread verschieben Festpinnen Druckansicht Thread löschen

Schnurri ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:33Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo...
Mein Freund und ich haben ein Problem. Unser Kater Piet, der sonst absolut stubenrein war,macht seit ein paar Tagen ins Bett, auf Badezimmerteppiche, auf Decken, auf die Couch und und und.
Wir arbeiten beide und haben gemerkt,dass er mit dem Alleinsein nicht klarkommt. Daraufhin kam vor ca. 2 Wochen eine Katzendame namens Schnurri in sein Leben. Bisher (als er noch alleine war) versorgte die Mutter meines Freundes immer das Tier,wenn er arbeiten war. Jetzt ist sie nicht mehr so oft da,weil wir dachten es reicht wenn er seine Katze hat... Woran kann es liegen,dass Piet plötzlich unsauber ist? Und kriegt man das irgendwie wieder in den Griff? Beide sind bereits kastriert und vertragen sich ansonsten prima... Er hat sich direkt in die Kleine (sie ist nämlich erst ein gutes 3/4 Jahr alt) verliebt.
Würden uns sehr freuen,wenn Ihr uns helfen könntet.





Signatur
Viele schnurrige Grüße
Kirsten

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:44Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Schnurri,
wie ich das so lese musste Euer armer Stubentiger einige Veränderungen innerhalb kürzester Zeit hinnehmen, da ist vermutlich seine "Pinkelei" für ihn die einzige Chance sich zu wehren.

Dennoch würde ich mal vorab in jedem Fall den Tierarzt anrufen und es ihm schildern, nicht, dass es ein Harnwegsinfekt ist - auch das könnte nämlich sein!

Und:
ein paar (übertrieben...) aber zumindest ein weiteres Katzenklo bzw. Katzentoilette. Es gibt nicht nur Tiere, die auf spezielle Farben oder Bauarten von Katzentoiletten mit Verweigerung reagieren, sondern auch solche, die sich die Toilette nicht teilen möchten.

Andere Frage, die vermutlich von Euch mit nein beantwortet wird: neues Streu?

Sodele,
mal sehen ob die erste Hilfe vielleicht schon wirkt

Gruß
Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

Schnurri ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:49Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Hallo Dagmar,
zweites Katzenklo und auch mehrere verschiedene Fressnäpfe stehen bereits seit Schnurris Ankunft parat. War auch alles erst gar kein Problem. Weshalb wir uns ja so wundern... Und ausserdem macht er ja nicht nur "Pipi", sondern auch "Aa" ins Bett...
TA (Tierarzt) ist ne gute Idee. Hatte ich auch schon dran gedacht.





Signatur
Viele schnurrige Grüße
Kirsten

dagmar ...
undefiniert




Status: Offline
Registriert seit: 01.04.2004
Beiträge: 1645
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 19:57Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


hmhmhm, komisch ... entweder wirklich Protest oder irgendwas erschreckt ihn oder ähnliches und er kann es nicht halten. Komisch, wenn die beiden sich mögen, kann ich mir nur vorstellen, dass er vielleicht nicht weiss wer wem den Vorzug geben soll und die Hierarchi noch nicht festgelegt ist.

Auch bei der Nutzung der Toilette gibt es eine Rangordnung. Ich denke mal, dass Jen später mal "reinschaut" vielleicht fällt ihr noch etwas passendes ein.

Denn das ist schon ein bisserl verrückt - schwierig für die Dosos und für die Katzen bestimmt auch nicht toll,

toi toi toi

Dagmar





Signatur
Ich erhebe nicht den Anspruch alles richtig gemacht zu haben oder das "einzig richtige" hier im Forum zu schreiben - aber ich erhebe den Anspruch immer das bestmögliche für meine Katzenfamilie versucht zu haben!
Das Katzentagebuch gibt es unter http://katzenstube.de unser Katzenlexikon befindet sich unter http://katzenlexikon.katzenstube.de unsere Katzen und Tiergechichten gibt es unter http://geschichten-aus-der.katzenstube.de

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:07Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


alos als erste schlafzimertür zu, so geht das nicht.

und dann zeit geben und abwarten.

wie dagmar schon sagte egal wie gut er sich versteht mit schnurri es ist alles neu für ihn und er ist bestimmt auch ein bisschen eifersüchtig.

du darfst nicht vergessen ihn immer als erstes zu begrüssen ihm zuerst essen zu geben

hast du den gesehen das er es war?
nicht das schnurri das ist

helfen könnten dir bachblüten





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Schnurri ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:08Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wissen nur schon jetzt nicht mehr weiter... Darum hoffen wir ja auf Eure Hilfe. Denn ist ist nicht nur komisch,sondern auch eklig. Denn: Wer schläft schon gern in Katzenpipi (schon vorgekommen) oder putzt gerne andauernd?! Vom Gestank mal abgesehn...
Also HILFE!!!





Signatur
Viele schnurrige Grüße
Kirsten

Schnurri ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Nee, leider sind wir uns nochnicht 100%ig sicher wer von den beiden das ist. Wie kann man das denn rauskriegen??? *ganzliebfrag*





Signatur
Viele schnurrige Grüße
Kirsten

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:11Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


wie schon gesagt tür zu

versuch doch mal das oben beschriebene





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

Schnurri ...



...

Status: Offline
Registriert seit: 19.01.2005
Beiträge: 14
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:14Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


Wo krieg ich denn die Bachblüten her? Und welche nimmt man da? Gibt doch so viele verschiedene... Was kosten sie? Und: wie gibt man sie? Bin leider sehr unerfahren...





Signatur
Viele schnurrige Grüße
Kirsten

jennifer ...





Status: Offline
Registriert seit: 27.05.2004
Beiträge: 935
Nachricht senden
...   Erstellt am 19.01.2005 - 20:24Zum Seitenanfang Beitrag zitieren Beitrag melden Beitrag verändern Beitrag löschen


also erstmal müsst ihr wissen wer es ist.

ich denke mal das es eher schnurri ist denn wenn eurer immer stubenrein war.

und schlafzimmer badezimmerteppich sind die typischen stellen wo katzen hinmachen um zu zeigen das sie da sind und das es da nach ihnen riechen sollte.

wen deiner katzen hast du denn schon mal auf der katzentoilette gesehen?



wenn du rausgefunden hast wer daneben macht helfe ich dir gern bei den bachblüten

du hats unten beschriben das euer piet derjenige ist obwohl du es nicht weisst .
du musst aufpassen einen piet nicht zu vernachlässigen ............





Signatur
Viele Grüsse von Jennifer, Asrael, Nepomuk und Freitag
"Erst wenn jene einfache und über jeden Zweifel erhabene Wahrheit, dass die Tiere in der Hauptsache und im Wesentlichen das Gleiche sind wie wir, ins Volk gedrungen ist, erst dann werden die Tiere nicht mehr rechtlose Wesen sein."

More : [1] [2] [3] [4]

Ähnliche Themen:
Thema Erstellt von Antworten Forumname
Kater Despo 0 blaech_fezza
Wer ist der Kater? Manaya 8 lillyamalia
Kater Alezzandro 28 thedon
ein Kater... Nati 6 alexandria
Kater Anna 1 free_horse
Neuer Thread ...

Geburtstagsliste:
Heute hat kein User Geburtstag!
----------------------------------


Besucherzähler kostenlos Impressum Katzenlexkon





Impressum

Dieses Forum ist ein kostenloser Service von razyboard.com
Wollen Sie auch ein kostenloses Forum in weniger als 2 Minuten? Dann klicken Sie hier!



Verwandte Suchbegriffe:
kater macht ins bett | harnweginfekt kater | katzen-sos
blank